Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 922 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Terminkalender
Barpfotenbaer Offline




Beiträge: 111
Punkte: 76

06.09.2011 11:58
Barfuß durchs Museumsdorf Beuren, 11.9. Zitat · antworten

kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

07.09.2011 16:35
#2 RE: Barfuß durchs Museumsdorf Beuren, 11.9. Zitat · antworten

Hi Bär,

herzlichen Dank für diese Links! Das wäre doch wirklich eine sehr gute Idee für ein Treffen. Wärst Du denn auch dort? Ich würde mich sehr freuen, Dich auch mal persönlich kennenlernen zu dürfen. Vor Jahren war ich bereits mal dort - allerdings beruflich und "FB", doch so etwas wäre schon mal nett. Man könnte das Treffen dort auch in der Form ausdehnen, indem man danach auf die Alb fährt und dort "kollektiv" einen schönen BF-Spaziergang unternimmt. Dies ist ja von Beuren auch nicht weit entfernt. Ich kenne mich dort sehr gut aus! Hoffentlich paßt's vom Wetter...

Mich würde es freuen, wenn dies klappte, denn dieses Jahr ist einiges völlig anders als erwartet verlaufen - beispielsweise durch meinen Herzinfarkt am 25. Mai d.J. Ich hatte vor, ein schönes Sommertreffen zu planen, Renate "Saalenixe" hatte auch ein Treffen in Fellbach vor, welches wohl aufgrund sehr großer Unbeteiligung hier und drüben ins Wasser fällt. Wäre sehr gerne dabeigewesen, aber was nicht ist, ist nicht. Was ist denn los, Leute? Habt Ihr kein Interesse mehr für Treffen? Das Treffen von Markus U. um den 01. Juni d.J. fiel mehr oder weniger aus, weil keiner sein Interesse bekundete. Ich war dennoch bei diesem Treffen, welches stattfinden "mußte", trotzdem daß ich einen Tag vorher aus dem Krankenhaus entlassen wurde und ich mich alles andere als fit fühlte. Es ist doch wirklich ein Jammer! Ich plane für dieses Jahr ein schönes Wintertreffen in Stuttgart, doch ich überlege es mir nun wirklich, ob dies bei diesem "überwältigenden Interesse" Sinn machen würde. Dabei war das Winterbarfußtreffen am 12. und 13.12.2009 ein so toller und schöner Erfolg gewesen. Wieso kann man so etwas nicht wiederholen?

Zu Deiner Idee, Bär, möchte ich auf jeden Fall betonen, daß es mich wirklich sehr freuen würde, wenn das klappt. Auf Leute, rauft's Euch `zamm!!! Es ist kurzfristig, doch bestimmt auch machbar.

Viele Grüße,

Franz



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben

----------------


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

08.09.2011 06:06
#3 RE: Barfuß durchs Museumsdorf Beuren, 11.9. Zitat · antworten

Hi Bär, hi Franz,

das ist jezt natürlich wahnsinnig schade, zumal ich seit Kennenlernen des alten HBFs Bär´s Beiträge ob ihres häufig integrierten spezifisch-utopischen Humors rasch besonders geschätzt habe; so hätte ich auch gerne 'mal den Menschen getroffen, der da dahintersteckt.

Leider kommt das wirklich zu kurzfristig, da ich eine heute stattfindende kleine OP (dermatologisch, lokalanästhetisch, Krebsprophylaxe) nicht mehr verschieben kann. Ich hätt´s sonst gemacht, auch wenn meine finanzielle Lage katastrophal & seit langem keine Mobilität mehr gegeben ist. Wie 'fertig' ich in den folgenden Tagen bin & was ich da als Druckverband einer wohl genähten Wunde auf den Rücken bekomme, weiß ich nicht.

Allen möchte ich ein mögliches Treffens-Highlight (es könnte das Einzige in diesem Jahr außer Franz' Bad Wimpfen-Stay sein) schmackhaft machen. Als Pro-Argument sollte auch das am kommenden WE zwar durchwachsene, aber sonst BF-ideale Wetter ins Kalkül gezogen werden, während man überhaupt nicht weiß, ob ein 'Goldener Oktober' & was dann für ein Winter kommt.

Sehr traurige & deprimierte BF-Grüße, Jay


Barpfotenbaer Offline




Beiträge: 111
Punkte: 76

09.09.2011 23:12
#4 RE: Barfuß durchs Museumsdorf Beuren, 11.9. Zitat · antworten

Hallo Franz, hallo Jay,

über den Beuroner Barfußtag wurde ich über Twitter aufmerksam und dachte, daß hier darüber informiert gehört. Leider bin ich mit den Kindern an dem Tag eigentlich schon für eine Kinderhörbuch-Life-Vorführung eingeplant und einen anschließenden Besuch bei Freunden. Ansich wäre es eine geniale Gelegenheit, weil es auch für die Kinder interessant wäre.

Ich freue mich aber sehr über die Einladung und weiß Eure netten Worte sehr zu schätzen! Mich an einem Treffen zu treffen - da mag ich nichts mehr versprechen, was ich nicht halten kann. Das bißchen Freizeit, das ich habe, gehört der Familie, und es gibt da mehrere alte Freunde, die mir wahrscheinlich schon böse sind, weil ich nur noch so selten Zeit und Muße habe.

Wirklich spannend fand ich eine Zufallsbegegnung im letzten Jahr: Da machte mich meine Frau in Dinkelsbühl auf einen Radfahrer aufmerksam: "Da schau, noch ein Barfüßer!" Ich sah ihn und sagte: "Ja, den kenne ich aus dem Hobby-Barfuß-Forum, das ist Michael aus Zofingen." und rannte gleich hinüber. Er war's dann tatsächlich auf der Durchreise nach Sachsen und mir just in einem ganz kurzen Zeitfenster dort vor die Füße geradelt. Das war das erste Mal, daß ich die kurze Ehre hatte, einen Forumsteilnehmer leibhaftig kennenzulernen.

Herzliche Grüße und (insbesondere gesundheitlich) alles Gute vom Barpfotenbär


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen