Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 629 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
Susi ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2011 08:42
Liebe Grüsse aus Stuttgart Zitat · antworten

Hi,

ich bin die Susi, bin 27 Jahre und komme aus einem Stadtteil von Stuttgart, nämlich aus Botnang. Vor kurzem fand ich im Internet verschiedene Barfussforen. Dieses hier gefiel mir am besten, so meldete ich mich mit gewissem Zögern an, obwohl ich mittlerweile überhaupt nicht mehr barfuss gehe, denn es ist mir einfach viel zu kalt dazu. Ich bin zugegebenermaßen nicht gerade die Hardcore-Barfussläuferin, aber ich laufe so oft ich kann, sobald es angenehm warm ist, möglichst jeden Tag barfuss und finde es echt cool. In meinem Beruf als CTA im Max Planck-Institut bei Stuttgart darf ich nicht barfuss sein. Dort werden auch kurze Röcke, wie ich sie sehr gerne trage, nicht gerne gesehen. Man muß immer eine lange Hose anziehen, dazu auch Laborschuhe (ich habe Clogs), weil man hier auch mit Säuren und so arbeitet. Ich wollte eigentlich Medizin studieren, doch dann entschied ich mich für etwas anderes, weil mein damaliger Freund Chemie studierte und als Diplomchemiker im Max Planck-Institut arbeitete. War ich dumm!

Mein jetziger Freund läuft eigentlich ständig barfuss, sogar im Winter, was ich schon voll krass finde. Er hält aber nichts von Barfussforen. Ich selbst laufe noch gar nicht so lange barfuss und ekelte mich sogar davor, in der Stadt im Dreck zu laufen. Es gibt so viele Scherben, Hinterlassenschaften von Hunden und so und das ist nicht gerade sehr appetitlich. Ich traue mich auch noch nicht so, in der Stadt barfuss zu gehen. Die Leute gucken immer so komisch. In unseren Parks gehe ich in den Mittagspause immer sehr gerne und ziehe dann auch meine Schuhe aus. Ich hatte auch irgendwo mal von solchen Barfussparks gelesen, ich weiß nicht mehr, wo das war. Das ist ja wirklich sehr interessant. Ich weiß nicht, ob es einen solchen Barfusspfad im Raum Stuttgart gibt. Mir wäre nichts bekannt. Über Google fand ich dann die Seite http://www.barfusspark.info/ von einem Dr. Kerscher, die ich mir gleich angucken mußte. Ich habe dort einige Bilder gesehen und fand auch ein Bild von Herrn Dr. Kerscher unter Impressum. Ein sehr sympathischer Mann! Den würde ich gerne einmal kennenlernen. Er ist bestimmt Arzt oder so, der die Vorzüge des Barfussgehens durch seine Aktionen hervorheben möchte. Schön, daß es solche Seiten gibt. Mein Frauenarzt findet es auch gut und sagt es mir auch immer wieder, wenn ich bei ihm barfuss zur Sprechstunde erscheine. Irgendwann möchte ich auch heiraten und das vielleicht sogar barfuss. Dann müssen aber auch alle Gäste barfuss sein. Ich wünsche mir auch Kinder. Zwei wären schön, ein Mädchen und ein Junge. Vielleicht erziehen wir sie dann auch gleich barfuss. Ich finde es schlimm, wie viele Kids in irgendwelchen engen, scheusslichen Schuhen gezwängt werden. Das will ich meinen Kids nicht antun. Ist ja furchtbar! Sehr gerne gehe ich meistens in den Alpen wandern und trage dabei in der Regel richtige feste Wanderschuhe. Die Untergründe im Gelände sind mir dann doch etwas zu unangenehm. Ich sah aber schon Leute, die dort barfuss waren. Ob ich das noch schaffe? Keine Ahnung. Im Wald gehe ich auch nur bedingt barfuss, denn vor allem in Nadelwälder kann es ganz schön fies pieksen. Vielleicht kann ich noch von euch lernen.

Lg Susi


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.905
Punkte: 1.181

25.10.2011 10:02
#2 RE: Liebe Grüsse aus Stuttgart Zitat · antworten

Hi Susi,

herzlich willkommen in unserer Runde!!! Es freut mich, daß Du zu uns fandest. Mich freut es auch ganz besonders, daß eine Frau unsere Runde erweitert. Es könnten sehr gerne noch mehr Frauen den Mut finden, zu uns zu kommen.

Du lebst in Botnang? Dort kenne ich mich sehr gut aus, da dort vor einigen Jahren ein sehr guter Freund von mir lebte (Haydnstraße). Mich würde es freuen, wenn wir uns mal treffen würden.

Für Deinen ausführlichen Vorstellungsbeitrag möchte ich mich bei Dir herzlich bedanken. Im Dezember, wie Markus U. bereits verkündete, soll wieder ein Barfußtreffen stattfinden. Das letzte war sehr schön und hatte mir ganz besonders gut gefallen. Vielleicht hast Du auch Lust!? Mich würde es freuen.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß hier im Forum. Auf Deine Beiträge freue ich mich schon! Im Übrigen bist Du nun auch für das gesamte Forum aktiviert!

Herzliche Grüße,

Franz



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben

----------------


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

25.10.2011 10:48
#3 RE: Liebe Grüsse aus Stuttgart Zitat · antworten

Hi Susi,
Auch von mir n herzliches Willkommen im Club.

Eigentlich wollte ich Dich schon an Deinem Vorstellungstag begrüßen, aber ich hab seit Tagen n kleines Problem, mein PC erkennt keine Tastatur mehr. Momentan schreib ich mit meinem Handy.

Das Du in Deinen Anfangszeiten noch einige Schwierigkeiten und Hemmungen hast ist fast Normal. Haben/hatten die Meisten. Aber das legt sich, versprochen .
Ich bin wie Dein Freund auch n Ganzjahres-BFler.
Ob Du auch mal "sowas" liegt einzig an Deinem Kälteempfinden. Es gibt Leute die damit zurecht kommen, und eben auch welche Denen bei 5 Grad schon zu kalt ist. Aber dafür muss man sich nicht schämen, das ist halt Veranlagung. Mach BF einfach solange es Dir Spaß macht.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.905
Punkte: 1.181

26.10.2011 14:03
#4 RE: Liebe Grüsse aus Stuttgart Zitat · antworten

Hi Engel,

Zitat von Engel
...mein PC erkennt keine Tastatur mehr. Momentan schreib ich mit meinem Handy.

Besteht dieses Problem immer noch? Komisches Problem. Hast Du schon mal vià Gerätemanager in [System,steuerung] geschaut? Wahrscheinlich muß der Treiber aktualisiert werden, wobei die Frage weiterhin besteht, weshalb und warum dieser Fehler auftrat. Schaust mal unter [Start] - [System] unter der Registerkarte [Hardware] der Betätigung des Buttons [Geräte-Manager]. Dann öffnet sich eine Liste. Weiter unten auf dieser Liste kommt dann [Tastaturen]. Darauf klickst Du dann. Falls ein Fehler vorliegt, mußt Du dann den Treiber neu installieren - sehr wahrscheinlich mit der Betriebssystems - CD. Viel Glück!

Viele Grüße,
Franz



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben

----------------


«« Hallo
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen