Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.274 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
Barfussläufer ( gelöscht )
Beiträge:

19.10.2012 08:44
Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hallo an alle ich laufe seit einigen Jahren Barfuss und suche gleichgesinnte zum Barfusslaufen


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

19.10.2012 09:02
#2 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hallo,

erst einmal herzlich willkommen hier! Es freut mich, daß Du zu uns gefunden hast. Schreibe doch aber bitte etwas mehr über Dich und so. Es muß ja schließlich nicht Deine Adresse und Deine Bankverbindung sein ...

Ich habe Dich nun auch für den gesamten Forenbereich aktiviert. Viel Spaß hier und hoffentlich viele, schöne Beiträge von Dir.

LG Kerstin



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben - jetzt erst recht!!!

----------------


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

20.10.2012 18:59
#3 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Herzlich willkommen!

Erzähl doch ein bisschen was über dich?

Wie kamst du zum Barfußlaufen? Seit wann? Oder sonst etwas...

LG,
Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








Barfussläufer ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2012 11:07
#4 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Ja auch ein Danke schön an dich,
Ich komme aus Hattingen und das Barfusslaufen hat sich in Laufe der Jahre bei mir entwickelt
Letztens war ich Essen Barfuss unterwegs dabei hatte mich ein Typ schief angeguckt.
An dem sonnigen Tag war das Barfusslaufen super.

Im Winter laufe ich auch gerne zu Hause Barfuss :)


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

24.10.2012 12:57
#5 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hi,

wie wär's mit einem Treffen am Wochenende oder so? Hattingen ist ja sehr schön, und Essen ist für mich auch nicht weit weg.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

24.10.2012 13:10
#6 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Oh ja, da wäre ich auch gerne dabei.

LBFG Dieter (Bochum)


sunshine ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2012 14:23
#7 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Wow, ihr seid voll cool! Bei uns sagt der Wetterbericht vereinzelte Schneeflocken bis auf 400 m voraus für Samstag. Ist das in Essen nicht ähnlich? Könntet ihr nicht ein Video drehen von den Gesichtern bzw. Reaktionen der Leute, die euch begegnen? Das wäre doch lustig .

LG Sandro


Barfussläufer ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2012 19:32
#8 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

JA danke schön für die Antworten freue mich gerne euch kennen zulernen.
Mir ist es zu kalt draußen Barfuss zu laufen habe aber nichts dagegen wenn man sich da trifft wo es wärmer ist
kennt dann einer ne Örtlichkeit ?


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

25.10.2012 12:34
#9 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Zitat von sunshine
Könntet ihr nicht ein Video drehen von den Gesichtern bzw. Reaktionen der Leute, die euch begegnen? Das wäre doch lustig .



So'n Video gibt's bereits, und zwar von unserem Treffen auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt im Dezember 2009. Dieses Video kannste Dir auf youtube anschauen (den genauen Titel weiß ich nicht auswendig, aber wenn Du die entsprechenden Stichwörter eingibst, wirst Du es schon finden).

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

25.10.2012 14:03
#10 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hi Markus und Sandro,

hier könnt Ihr dieses Video sehen:





Die Reaktionen waren teilweise schon recht lustig, besonders am Sonntag, als wir neben nackten Füßen auch noch drei Teilnehmer in kurzen Hosen hatten: Michael aus Zofingen, Gerold "Siegfried Hase" sowie Karl Heinz "AllgäuYeti". Ein paar Bilder hielten diese Momente fest - besonders die ersten beiden Bilder:



Fassungslose Blicke, als die beiden vor allem unsere drei "Kurzhöser" sahen:
Karl Heinz "AllgäuYeti", Michael aus Zofingen und Gerold "Siegfried Hase"




Ein netter Small-talk...


...oder hier bei unserem letztjährigen Treffen in Stuttgart Die silbern gekleidete Figur,
welche außer ein paar Quietschgeräusche nichts sagte, starrte und zeigte auf unsere Füße,
wobei der quietschte wie ein Weltmeister...



LG Kerstin



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:
http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben - jetzt erst recht!!!

----------------


sunshine ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2012 23:16
#11 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Danke Markus und Kerstin, dieses Video ist toll.

@Kerstin
Ich hoffe, es geht dir gut, weil du am 23. Oktober wohl wieder einiges gespritzt bekommen hast. Es ist schade, dass du dir von gewissen Leuten einreden lässt, ich würde dich mit meinen Fragen provozieren und verarschen. Das stimmt echt nicht. Deine Verwandlung interessiert mich wirklich, aber dieses Thema ist voll neu und unbekannt für mich. Leute, ich bin 16 und habe nicht so viel Lebenserfahrung wie ihr, die 3-mal so alt seid!!!

@Barfussläufer
Zum barfuss laufen ist es doch jetzt nicht zu kalt. Die Temperaturen sind das viel kleinere Problem als das Unverständnis der Mitmenschen. Wenn ich nicht mehr barfuss zur Schule kann, gehe ich umso häufiger barfuss joggen. Das beiliegende Bild zeigt meine Lieblingsstrecke. Es ist ein natürlicher, weicher Waldboden ohne Steine – 20 Minuten hin und zurück – fantastisch und sehr erholsam nach einem harten Schultag.

LG Sandro

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 S13c.jpg 

Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

27.10.2012 07:01
#12 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hallo Sandro,

das Unverständnis fast aller Leute gegenüber Barfüßigkeit an eisigen Tagen ist logisch.

Sogar ich, als ein lustvoller Barfußläufer, der den Anblick Barfüßiger an warmen Tagen als natürlich, selbstverständlich, ästhetisch und menschlich sympathisch empfindet, grinse wegen der Situationskomik, wenn ich beispielsweise an Schneetagen einen Barfüßer in einen Bus einsteigen sehe, was ich schon einige Male sah. Und wenn diese Barfüßer dann auch noch unsicher und misstrauisch dreinschauen, kann das schon einen psychotischen Eindruck machen.

LBFG Dieter (Bochum)


Barfussläufer ( gelöscht )
Beiträge:

28.10.2012 10:14
#13 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Ich bin kein Barfussläufer der immer Barfuss unterwegs ist
Im Sommer kommt es vor das ich das mal mache

Und bei 6 Grad Temparatur ist es mir wirklich zu kalt

ich nichts dagegen wenn man sich bei jemanden zu Hause trifft
auf nen Bierchen oder so und da Barfuss läuft.


sunshine ( gelöscht )
Beiträge:

05.11.2012 22:24
#14 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hmmm, Bier mag ich überhaupt nicht und ich kämpfe in der Schule schon lange lautstark gegen das von einigen Kumpels praktizierte sinnlose jedes Wochenende stattfindende Biersaufen bis zum Umfallen. Dann heisst es, ich sei kein Mann. Mag sein, ich sehe jünger aus als 16, und ich bin auch der Kleinste in unserer Klasse, aber deswegen ändere ich meine Meinung nicht und ich bin stolz, dass ich noch nie betrunken war. Aber wenn ich das erzähle, lästern gewisse Quarkköpfe tagelang: „Schaut mal, da kommt Baby Sandy, sein Lieblingsgetränk ist Muttermilch.“

Im Haus drin sind vermutlich alle Mitglieder dieses Forums barfuss, das ist wirklich nichts Besonderes. Aber es gibt welche, die sind immer und überall barfuss, auch bei Schnee: das sind richtig coole Barfussläufer – bewundernswert. Wir waren letzte Woche am Mittwoch wieder dem Fluss entlang joggen, es lag noch Schnee, 20 Minuten habe ich das ausgehalten, dann hat es mega weh getan, schade – ich würde das gerne länger machen, denn barfuss joggen tut gut, meine Füsse werden kräftiger und muskulöser. Mein Freund Pasci hält es länger aus, er ist der bessere Barfussläufer als ich, weil er häufiger barfuss geht, aber beim Joggen ist er nicht schneller, weil er schon seit mehr als 2 Jahren Zigaretten raucht. Sogar beim Joggen raucht er, was ich voll bescheuert finde.

LG Sandro


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

06.11.2012 07:39
#15 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Waaas? Beim Joggen raucht er? So was habe ich noch nie gesehen oder gehört.

LBFG Dieter (Bochum)


sunshine ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2012 13:30
#16 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Hallo Dieter

Ja, Pasci tut das. Man kann nämlich tiefere Lungenzüge machen, wenn man ausser Atem ist. Das ist dann halt noch schädlicher. Pasci weiss das aber schon, aber er ist leider süchtig. Aber er möchte aufhören und ich möchte ihm dabei helfen, aber wir wissen nicht wie. Ich hab auch mal vor 2 Jahren mal ein paar Monate geraucht, mit 14 war das cool, weil’s verboten war. Aber jetzt mit 16 dürfen wir legal Zigis kaufen, darum ist das für mich nicht mehr interessant, ausserdem möchte ich fit und gesund bleiben.

Es gibt so Rezeptoren im Hirn, welche, wenn man einmal süchtig ist, immer wieder nach Nikotin verlangen.

Siehe: http://www.rauchstoppzentrum.ch/0189fc92...da01/index.html

Bei mir scheinen diese Rezeptoren nicht vorhanden zu sein, weil ich hatte nie Entzugserscheinungen. Darüber bin ich natürlich nicht unglücklich. Vielleicht habe ich anstelle dieser Rezeptoren zusätzliche Hirnmasse, weil ich eigentlich immer Klassenbester bin und relativ leicht lerne .

Ich rauche jetzt nur noch ganz selten, etwa im Ausgang, wenn ich mal eben mein oben erwähntes „Baby-Sandy-Image“ loswerden will, aber eigentlich wäre das nicht nötig, denn ich habe genug Selbstbewusstsein und bin clever genug, um mich im Kollegenkreis zu behaupten. Und wenn sie mich auch gerne klein machen, weil ich nun mal der Kleinste bin, ist das nicht böse gemeint, das ist normale Rivalität unter Jungs. Schliesslich wählen sie mich seit Jahren immer wieder zum Klassenchef (in Deutschland heisst das wohl Klassensprecher), weil halt der kleine Sandy das grösste Kommunikationstalent ist, wenn es darum geht, Anliegen der Schüler zu vertreten, die Lehrer zu bezirzen und um den Finger zu wickeln.

LG Sandro


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

06.11.2012 14:32
#17 RE: Hallo bin neu hier Zitat · antworten

Zitat von sunshine
Im Haus drin sind vermutlich alle Mitglieder dieses Forums barfuss, das ist wirklich nichts Besonderes. Aber es gibt welche, die sind immer und überall barfuss, auch bei Schnee: das sind richtig coole Barfussläufer – bewundernswert. Wir waren letzte Woche am Mittwoch wieder dem Fluss entlang joggen, es lag noch Schnee, 20 Minuten habe ich das ausgehalten, dann hat es mega weh getan, schade – ich würde das gerne länger machen, denn barfuss joggen tut gut, meine Füsse werden kräftiger und muskulöser. Mein Freund Pasci hält es länger aus, er ist der bessere Barfussläufer als ich, weil er häufiger barfuss geht, aber beim Joggen ist er nicht schneller, weil er schon seit mehr als 2 Jahren Zigaretten raucht. Sogar beim Joggen raucht er, was ich voll bescheuert finde.



Wenn man meistens barfuß unterwegs ist, dann spürt man die Kälte an den Füßen kaum; nur bei Minusgraden und im Schnee kann es anfangs schon mal für zehn Minuten oder so "lausig" werden. Ich bin sogar ganz gern im Herbst und Winter barfuß, muß aber darauf achten, obenrum genügend Kleidung zu tragen (zwei bis drei Schichten; seit dem letzten Winter komme ich ohne Pullover aus). Allerdings rate ich jemandem, der nicht geübt ist, eher davon ab, jetzt mit dem Barfußlaufen zu beginnen. Die beste Zeit dafür ist im März oder April. Dann hat man genügend Zeit, um bis zum nächsten Winter ausgiebig zu trainieren und kann, wenn es schlisßlich soweit ist, genüßlich weitermachen (und ggf. den einen oder anderen Weihnachtsmarktbesucher in Erstaunen versetzen).

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


«« Hi zusammen
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen