Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.297 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2
Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

28.07.2013 20:24
Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo zusammen,

Markus U. und ich haben uns schon lange eine BF-Straßenbahnfahrt quer durchs Rhein-Ruhrgebiet überlegt und wollen nun endlich "Nägel mit Köppen" machen.
Wir wollen am 10.08.2013 früh bei Markus in Ratingen/Düsseldorf starten und uns nach Krefeld und dem westlichsten Punkt unserer Odyssee, KR-Tönisvosrt,
begeben. Von dort werden wir uns mit Straßenbahnen bzw. U-Stadtbahnen immer weiter östlich bewegen bis wir in Witten angekommen.

Genaue Fahrpläne und -Zeiten stehen noch nicht fest, aber wir laden jetzt schon die Interessenten aus den beiden Foren (blau und gelb) mitzumachen, ein.
Wir werden versuchen, alles mit einem oder mehreren NRW-Tickets zu bestreiten. Wer also Lust hat mitzumachen, bzw. Ideen einbringen möchte, sollte sich melden.
Bitte keine Vorschläge über längere Unterwegsaufenthalte, denn wir wollen an diesem Tag die gesamte Strecke absolvieren -und natürlich wieder nach Düsseldorf
bzw. Ratingen zurück.

Da Markus am Sonntag Morgen, den 11.08. in seine Kirche nach Köln fährt, wäre auch der Sonntag bei mir offen, um mich mit anderen in NRW zu treffen bzw. etwas zu unternehmen,
bevor ich nachmittags wieder gen Süden aufbrechen muss. Vielleicht Bochum (Dieter?) oder Hattingen (Andre?) oder ein gemeinsames Treffen in irgendeiner Stadt (Köln oder Düsseldorf?)

Auf jeden Fall hoffen wir beide, Markus und ich, auf rege Resonanz. Das Wetter dürfte auch mitspielen.

Barfüßige Grüße aus der Quadratestadt,
die auch immer wieder einen Besuch wert ist.

Don (MA)


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 185
Punkte: 50

28.07.2013 20:39
#2 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Don

Ich bin auch dabei am 10.08.2013 ,11.08.2013 .
Ich kann direkt an beiden Tagen nach Ratingen kommen .
Ich kann mir ein NRW Ticket Kaufen ist dann für mich günstiger .

Barfüßige grüße
Dieter aus Köln


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

28.07.2013 20:56
#3 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Dieter,
schön, dass Du Dich gemeldet hast, und vor allem so SCHNELL!

Den Kauf der Tickets werden wir organisieren wenn wir wissen:

A. wieviele überhaupt kommen wollen
B. wer von wo kommt und sich ggfs. vorher treffen kann um gemeinsam zu fahren.

Die entstandenen Kosten sollten auf alle Teilnehmer dann umgelegt werden.

Da die NRW-Tickets kurzfristig gekauft werden können, dürfte dies kein Problem sein.

Ich freue mich schon auf das Treffen.

Der barfüßige Ami aus Mannheim,
Don


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

28.07.2013 21:50
#4 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hi Don,

eine sehr schöne Idee für ein Treffen, doch ich kann leider nicht dabei sein Ich habe bis zu meiner OP am 26. August so viele Termine bei Ärzten, Psychologen und Therapeuten, ein Brustaufbau wird noch durchgeführt, und mitte Oktober ist eine OP für die Stimmbänder geplant. Echt irre! Zwischendurch muß ich ja auch noch mein Ehrenamt machen (60 Stunden pro Monat, wofür ich 100 Euro als "Aufwandsentschädigung" bekomme.

Vielleicht klappt das auch im kommenden Jahr. Sehr gerne möchte ich dann ins Rheinland fahren und auch einen Abstecher zu Dir machen, wenn ich Dir willkommen bin Sehr gerne möchte ich Markus' Location kennenlernen. Letztes Jahr, als wir uns in Düsseldorf bzw. Kaiserswerth trafen, war leider keine Zeit mehr, um nach Ratingen zu fahren. Auch Dieter aus Köln würde ich sehr gerne wieder treffen. Habt Ihr vielleicht Lust, nach München zu kommen, um ein armes, einsames Mädchen zu besuchen? Das würde mich wirklich sehr freuen!

Ganz liebe Grüße - barfuß derzeit völlig ausgeschlossen (ich schreibe deswegen noch einen Bericht!),

herzlichst Kerstin






Dum spiro spero, dum spero amo, dum amo vivo


Stefan ( gelöscht )
Beiträge:

28.07.2013 22:27
#5 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hmm, 10. August kann ich nicht, aber am 11. August könnte ich.


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

29.07.2013 12:13
#6 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hi Kerstin,

schade, dass es bei Dir nicht klappt, ist aber mehr als verständlich, da ich weiss, was Du noch alles mitzumachen hast. Bei mir in Mannheim wärst Du auch willkommen, wenn es Dich mal in diese Gegen
verschlägt, gar keine Frage. Mein Wochenendkalender füllt sich wieder gerade für die nächsten Monaten, ich denke München werde ich so schnell nicht schaffen. Habe aber vor am 24.08. nach Bad
Wörishofen zu reisen (kann ich gut mit einem Besuch der "Rieser Dampftage" in Nördlingen am 25.08. kombinieren), vielleicht sieht man sich dort - Dieter aus Köln hat sich dort auch angemeldet.

Es war schön Dich bei Engel wieder zu sehen. Bleibe fröhlich und zuversichtlich, es wird bald alles überstanden sein.

Liebe Grüße,
Don


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

29.07.2013 16:34
#7 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo, bei einigermaßen sommerlichem Wetter bin ich dabei.

Ich kann eine Person auf meinen Behindertenausweis kostenlos mitnehmen.

Dieter (Bochum)


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

02.08.2013 19:12
#8 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Don und Markus,

da ich zurzeit (und vielleicht sogar längere Zeit) keinen eigenen Computer mehr zur Verfügung habe, bitte ich Euch, die Uhrzeiten und Treffpunkte rechtzeitig und eindeutig (unverfehlbar) mitzuteilen.

Auch auf eventuelle Zugverspätungen könnte geachtet werden.
Wäre sehr schade, wenn es nicht klappen würde.
Denn da meine Lebensumstände leider miserabel sind und sich bestenfalls langfristig ändern lassen, könnte dies längerfristig, möglicher Weise, mein letztes Treffen sein. Und das will ich unter keinen Umständen versäumen. Auch möchte ich viele Fotos, auch von mir, machen lassen. Denn noch immer steckt mir das Beweisfieber in den Knochen, weil lange Zeit von Barfüßern angezweifelt wurde, dass ich überhaupt mal barfuß gehe. Und deshalb möchte ich diesbezüglich so viel wie möglich für die Nachwelt der Barfüßer dokumentieren, ehe es zu spät dafür ist.

LBFG Dieter (Bochum)


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

03.08.2013 05:17
#9 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Dieter,

danke für Deine Nachricht. Habe mich schon auf der Homepage des VRR schlau machen wollen. Fest steht bisher nur der Startpunkt unserer Reise und zwar um 8:45 am Krefelder Hbf. wovon aus wir mit der Linie 041 nach KR-St.Tönis fahren wollen. Markus und ich werden mit dem Zug von Düsseldorf um 8:34 in Krefeld ankommen. Leider kann ich noch nichts sagen zu den Unterwegs- bzw. Umsteigestationen, da der VRR mir nicht die Möglichkeit gibt, die Reise auf "nur Stadtbahn bzw. Straßenbahn" zu beschränken. Ich werde aber mit viel Puzzlearbeit etwas zusammenstellen, weil mir viel an der Fahrt liegt und ich möglichst viele Teilnehmer dabeihaben möchte. Ich freue mich ganz besonders auf ein Wiedersehen mit Dir und ein erstes persönliches Kennenlernen von Andre aus Hattingen. Apropos Andre: Könntest Du mit ihm eine Treffpunkt in BO oder Hattingen ausmachen, damit er mit Dir auf deinem Behindertenausweis mitfahren könnte und für sich nur die Anfangsstrecke evtl. müsste. Er hat mir eine pm geschrieben, die ich heute noch beantworten werde.

Liebe Grüße und bis bald,
Don


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

03.08.2013 13:51
#10 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Don,

ich werde mich kundig machen, wann der Zug von Bochum abfährt.

Andre kann mich dann am Hinterausgang des Bochumer Hauptbahnhofs treffen. Der ist übersichtlicher als der Haupteingang. Ich schreibe gleich nochmal, wann der Zug in Bochum abfährt.

LBFG Dieter (Bochum)


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

03.08.2013 14:05
#11 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo nochmal,

unser Zug fährt am 10.08.13 um 07.33 Uhr vom Gleis 3 im Bochumer Hbf. ab und kommt, zumindest Fahrplan gemäß, um 08.16 Uhr auf dem Gleis 1 des Krefelder Hbf. an. Wir steigen im ersten Wagen ein, damit Ihr uns nicht verfehlt, wenn Ihr uns sucht. Ansonsten treffen wir uns um 08.25 am Haupteingang des Hbf in Krefeld. Aber bitte auf Zugverspätungen achten. Nicht, dass Ihr schon weg seid, nur weil unser Zug Verspätung hatte.

Auf Andre warte ich bis 07.28 Uhr am Hinterausgang des Bochumer Hbf. Danach wird die Zeit knapp.

LBFG Dieter (Bochum)


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

03.08.2013 21:17
#12 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hi zusammen,

wie's derzeit ausschaut, ist es wohl am besten, wenn wir uns alle am Krefelder Hauptbahnhof treffen. Von Köln aus gibt es ebenfalls gute Zugverbindungen nach Krefeld.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

03.08.2013 23:52
#13 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo zusammen,

es freut mich riesig, dass die Resonanz nun doch so stark geworden ist!

Ich habe auch schon einen ersten Fahrplanentwurf für die "Hinfahrt" zusammengestellt der wie folgt aussieht.
Ich musste größtenteils auf die Seiten der einzelnen Verkehrsunternehmen gehen, damit ich keine RE oder S-Bahn Verbindungen ausgewiesen bekommen habe.

Fahrt 1: Krefeld Hbf. ab 8:50 Uhr Linie 041 bis Tönisvorst, Wilhelmsplatz, Ankunft 9:10 (westlichster Punkt)
Fahrt 2: Tönisvorst Wilhelmsplatz ab 9:14 Uhr Linie 041 bis Krefeld Grundend, Ankunft 9:50 Uhr
Fahrt 3: Krefeld Grundend ab 10:06 Line U76 bis Düsseldorf Hbf., Ankunft 10:40 Uhr (Kaffeepause?)
Fahrt 4: Düsseldorf Hbf. ab 11:03 Linie U79 bis Duisburg Hbf., Ankunft 11:59 Uhr
Fahrt 5: Duisburg Hbf. ab 12:08 Linie 901 bis Mülheim/Ruhr Stadtmitte, Ankunft 12:28 Uhr
Fahrt 6: Mülheim/Ruhr Stadtmitte ab 12:32 Uhr Linie 104 bis Essen, Abzweig Aktienstr., Ankunft 12:49 Uhr
Fahrt 7: Essen, Abzweig Aktienstr. ab 12:54 Uhr Linie 105 bis Essen, Rathaus, Ankunft 13:12 (habe bewusst nicht die U18 genommen von MH nach E)
Fahrt 8: Essen, Rathaus ab 13:19 Uhr Linie 107 bis Gelsenkirchen Hbf., Ankunft 13:51 Uhr
Fahrt 9: Gelsenkirchen Hbf. ab 14:02 Uhr Linie 302 bis Bochum, Laer Mitte, Ankunft 14:44 Uhr
Fahrt 10: Bochum, Laer Mitte ab 14:51 Uhr Linie 310 bis Witten, Heven Dorf, Ankunft 15:24 (östlichster Punkt)

Somit wären wir nach 6 Stunden und 34 Minuten am Ziel der Fahrt und wären mit Bahnen der SWK, der Rheinbahn, der DVG, der MVG, der EVAG, und der Bogestra gefahren.

Für die Rückfahrt kann ich etwas Ähnliches erstellen, möchte erst mal Eure Kommentare und Anregungen hören. Wir könnten auch irgendwo eine Mittagspause einplanen,
würde gerne aber erst die Rückfahrt planen, um zu sehen, wieviel Zeit wir uns dafür erlauben könnten.

Für die Rückfahrt könnten auch DB-Züge oder U-Bahnen (z.B. U 18) in Frage kommen, oder nicht? Natürlich würde die Endstation der Rückfahrt auch der Krefelder Hbf. dann sein und
wir keine Fahrt nach Tönisvorst mehr machen würden. Wir könnten auch evtl. die Rückfahrt schon in Düsseldorf (oder auch sonstwo für die Bochumer) beenden.

Barfüßige und kribbelige (ich kann's kaum erwarten) Grüße,
Don MA

P.S. Für den 11.08. bin ich noch für Anregungen offen. BO/Hattingen oder Wuppertal (Schwebebahn!!) könnte ich mir vorstellen...


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 185
Punkte: 50

04.08.2013 11:12
#14 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Don
Der vor-schlag für den 10.08 hört sich gut an.
Ich steige in Köln-Rodenkirchen um 06:35 Uhr in die U 16 ein und fahre dann über Düsseldorf Hbf
nach Krefeld Hbf .
Ab Düsseldorf Hbf 08:09 Uhr mit RE 10 Ankunft in Krefeld Hbf um 08:34 Uhr ,ich glaube das ist der selbe Zug wo du und Markus
auch mitfahrt.
Für Sonntag hätte ich ein Vorschlag ! Mit der Schwebebahn durch Wuppertal zu Fahren .

Barfüßige grüße
Dieter aus Köln


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 675

04.08.2013 18:14
#15 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Don,

also sechseinhalb Stunden Hinfahrt reichen für mich. Die Rückfahrt möchte ich nicht mitmachen, auch, weil ich ja in Bochum wohne. Die Hinfahrt von uns allen nach Witten-Heven ist ja praktisch schon wie eine Rückfahrt nach Bochum für mich. Würde ich die Rückfahrt auch noch mitmachen, müsste ich ja zweimal zurück nach Bochum fahren. Und das packe ich Kreislauf-mäßig nicht, zumal ich von der Nachbarin über mir nie schlafen gelassen werde.
Wir treffen uns dann um 08.40 Uhr am Haupteingang des Krefelder Hauptbahnhofes.

Am 11.08.13 würde ich dann auch nochmal gerne mit Euch mit der Schwebebahn in Wuppertal fahren.

LBFG Dieter (Bochum)


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

04.08.2013 19:04
#16 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hi,

ich wünsche Allen viel Spaß!

Falls ich an dem Wochenende MIT dem Tram fahre, dann in Zürich, Genf oder Basel, wo die Oberleitungsreste des Trolleybusses schön beseitigt wurden.

Gruß
Leo


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

04.08.2013 19:06
#17 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Zitat von Leo
Hi,

ich wünsche Allen viel Spaß!

Falls ich an dem Wochenende MIT dem Tram fahre, dann in Zürich, Genf oder Basel, wo die Oberleitungsreste des Trolleybusses schön beseitigt wurden.

Gruß
Leo



Ich meinte natürlich unschön SCHON


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 185
Punkte: 50

04.08.2013 20:34
#18 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo Markus
Hallo Don
Ich habe Heute mein Ticket Von Köln Über Düsseldorf nach Krefeld Gekauft nur für die Hinfahrt .
Besorgen wir die anderen Tickets für die Rundfahrt Vorher? oder muss die Tickets jeder Selber besorgen ?
Dieter aus Bochum nimmt denn Andre aus Hattingen auf seinem Behinderten Ausweis mit.
Düsseldorf Hbf Ab 08:09 Uhr von Gleis 5
Ankunft : Krefeld Hbf um 08.34 Gleis 1
Wir werden uns schon in Düsseldorf Hbf auf Gleis 5 Treffen .

Barfüßige grüße
Dieter aus Köln


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

05.08.2013 00:03
#19 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hi Don, hi Dieter,

da Treffpunkt und Ankunftszeiten in Krefeld Hauptbahnhof mittlerweile feststehen, dürfte der Weiterfahrt nach St. Tönis mit dder Linie 041 um 8.50 Uhr nichts entgegenstehen. Natürlich darf man sich uns gerne auch spontan anschließen, aber Wartezeiten für "allfällige Nachzügler", die nicht angemeldet sind, wird es nicht geben.

An dieser Stelle gilt Don mein besonderer Dank, weil er sich die Mühe gemacht hat, die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der ins Auge gefaßten Linien zu erforschen. Ich möchte allerdings nicht verhehlen, daß ich für den Abschnitt von Mülheim an der Ruhr nach Essen die U18 vorziehen, deren Anlagen sehr interessant sind, und welche auch im "Straßenbahn Magazin" (Heft Juli 2013) für die "Tour de Ruhr" vorgeschlagen wird. Die Linie U18 haben Leo und ich, als wir im Frühjahr zweimal gemeinsam im Ruhrgebiet unterwegs waren, leider beide Male versäumt. Statt dessen waren wir mit den Linien 104 (Aktienstraße) und 105 gefahren. Außerdem möchte ich, wenn wir die Hevener Strekke bewältigt haben werden, gerne noch einen Abstecher nach Hattingen, wo ich noch nie war, unternehmen.

@Dieter aus Köln: Wegen der Fahrkarten möchte ich in der kommenden Woche nochmal mit Don Rücksprache nehmen.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

05.08.2013 07:51
#20 RE: Strassenbahn "Tour de Ruhr" geplant 10.August Zitat · antworten

Hallo zusammen,
im Moment nur eine kurze Antwort...

Wir könnten gerne alle von Heven Dorf über BO Hbf. nach Hattingen fahren (die Zeiten muss ich noch herausfinden), dann könnte Dieter (BO)dort aussteigen, wo es für ihn am bequemsten ist, und Andre könnte bis nach Hattingen mit dem Rest der Gruppe fahren. Dieter (Köln), Markus und ich würden dann zu dritt von Hattingen nach Düsseldorf zurückfahren, und Dieter könnte dann von dort aus die Heimfahrt antreten.

Wer kennt in Bochum/Hattingen ein Platz für eine Einkehr (gemeinsames Abendessen) ?

Ich werde mich noch schlau machen wegen der U18, die können wir für die Rückfahrt auf jeden fall nutzen, sie dürfte auch schneller sein als die Linien 105/104.

Für den Sonntag scheint sich Wuppertal und eine Rundfahrt mit der Schwebebahn ein konkretes Ausflugsziel zu werden. Ich werde mich hier auch um die Fahrzeiten kümmern.
Wer kommt alles mit? Dieter(K) könnte dann direkt von Köln bis Wuppertal Hbf (Elberfeld) fahren.

Barfüßige Grüße,
Don


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen