Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 3.817 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 189
Punkte: 50

23.07.2015 17:10
#21 RE: Programmvorschläge? Zitat · antworten

Hallo Markus U.

Ich würde DÜSSELDORF Forschlagen als Treffpunkt.
Damit Marcel auch mal Düsseldorf sieht.
Wir können ja hinterher was Essen gehen oder?
Ich habe nämlich keine Lust durch irgendwelche Wälder zu Laufen.
In Hamm kenne ich nur den Maximilianpark.

Gruß
Dieter aus Köln


wippi80 Offline



Beiträge: 56

23.07.2015 17:44
#22 RE: Programmvorschläge? Zitat · antworten

Zitat von Markus U. im Beitrag #19
Hi zusammen,

ich finde es zwar schade, daß André Uhrès, Leo und Don nicht dabei sein werden; dennoch danke ich Euch für Eure Absagen, denn das drückt alleweil mehr Wertschätzung aus, als gar keine Reaktion.

Markus U.


Hallo Markus,

ständige Erreichbarkeit im Urlaub? Nee, mit mir nicht! Ich hoffe mal, Du akzeptierst das Schweigen als Zustimmung und bist jetzt schon etwas milder gestimmt.

Ich hatte bis einschließlich gestern meinen Jahresurlaub und war daher auch im Netz nur ganz oberflächlich (manchmal kurz reingeschaut) unterwegs. Schließlich habe ich sonst im Alltag oft eine 7-Tage-Woche, mit vielen Stunden vorm PC.
Und an den 8 Tage Ostsee war ich ganz ohne Internetverbindung. Das war eine richtige Wohltat!

So nebenbei: Der Barfußwandertag in Brandenburg war für alle offen, egal ob Gelbes oder Blaues - genau wie Arnsberg letztes Jahr.
Nur hat das hier auch (mit 1 Ausnahme) auch niemanden interessiert.
Das ist dann auch etwas schade. Doch deshalb fühle ich mich doch nicht weniger Wert geschätzt!

Als ich gerde aus Brandenburg zurückkam (und mich sofort für die 2. Reise vorbereitete), hatte ich erstmal, nach den aktionsreichen 4 Tagen, gar keine Lust, sofort wieder über ein Treffen nachzudenken.

Doch Dich und Leo wiederzusehen (war da noch jemand aus dem Blauen?) und Einige von Euch endlich persönlich kennenzulernen, motiviert mich schon, möglichst dabei zu sein.

Wenn irgendwie möglich, dann nehme ich zumindest an 1 Tag des Treffens teil.
Zum Barfußpfad von Burkhard Reinberg wollte sowieso mal hin. Und der Anfahrtsweg ist zum Glück als Tagestour möglich, ohne Übernachtung.

Liebe Grüße,
Andrea


Wolli Offline




Beiträge: 95

23.07.2015 21:59
#23 RE: Programmvorschläge? Zitat · antworten

Hallo Barfussläufer,
auch ich würde mich gerne anschließen und mit euch Barfuss durch die Gegend zu laufen. Ich bin auch für Hamm. Möchte einen Barfusspark mit euch Erleben. (obwohl der Barfusspark vor der Türe beginnt) Leider kenne ich bis jetzt auch nur Dieter aus Bochum. Würde mich auf einpaar Barfüssler mehr freuen.
BarfussGruss Wolli


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

23.07.2015 23:45
#24 RE: Programmvorschläge? Zitat · antworten

Zitat von Dieter aus Köln
Hallo Markus U.

Ich würde DÜSSELDORF Forschlagen als Treffpunkt.
Damit Marcel auch mal Düsseldorf sieht.
Wir können ja hinterher was Essen gehen oder?
Ich habe nämlich keine Lust durch irgendwelche Wälder zu Laufen.
In Hamm kenne ich nur den Maximilianpark.

Gruß
Dieter aus Köln



Hi Dieter,

wenn das Treffen in Düsseldorf stattfinden soll, hat das natürlich den Vorteil, daß ich mich auskenne und verschiedene Aktivitäten anbieten kann. Daher bin ich unter den gegebenen Umständen auch dafür, daß wir uns besser in Düsseldorf treffen. In diesem Falle schlage ich eine Wanderung durch die Urdenbacher Kämpe (eine unter Naturschutz stehende Auenlandschaft im Düsseldorfer Süden) vor. Vielleicht ist es sogar möglich, eine Führung zu bekommen, bei der man manches erklärt bekommt und auf seltene Pflanzen und Tiere hingewiesen wird, die man von selbst gar nicht bemerkt. Da ich dem Forum aber nichts aufzwingen möchte, werde ich diesen Aufwand nur treiben, WENN WIRKLICH INTERESSE BESTEHT. Anschließend könnte man durch die Innenstadt, etwa durch die berühmte Königsallee oder über die Rheinpromenade zum Burgplatz gehen und den Tag in einem schönen Lokal in der Altstadt ausklingen lassen.

Falls aber die Mehrheit darauf besteht, sich in Hamm zu treffen, muß ich die Programmgestaltung an jemanden abgeben, der sich dort gut auskennt, einen brauchbaren Vorschlag macht und VERBINDLICH ZUSAGT, die Verantwortung für die Durchführung des Programms zu übernehmen. An einem Treffen teilzunehmen macht Freude, es vorzubereiten, bedeutet aber auch Arbeit, und mit einer Zusammenkunft, die ratlos beginnt und unzufrieden endet, weil sich keiner auskennt und nichts vorbereitet ist, ist niemandem gedient.

Da ich das Treffen vorgeschlagen habe, bin ich bereit, es vorzubereiten, aber das kann ich nur da, wo ich mich auskenne (z. B. in Düsseldorf). Wo ich mich nicht auskenne (z. B. in Hamm), muß jemand anders die Führung übernehmen. Ich bin durchaus bereit, sie abzugeben (bedeutet für mich letztendlich weniger Arbeit), aber dazu muß ich sie in guten Händen wissen.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 681

24.07.2015 10:33
#25 RE: Programmvorschläge? Zitat · antworten

Hallo Markus,

für Hamm hatte ich gehofft, dass sich der Burkhard ("booker") von "Big Foot" vielleicht dazu meldet,
aber er scheint nicht mehr hier im Forum zu sein. Schade eigentlich.

LBFG Dieter (Bochum)


André Uhres Offline




Beiträge: 631
Punkte: 3

24.07.2015 11:42
#26 Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo Markus,

Düsseldorf ist günstiger für mich: mit dem Auto hin und zurück 6 Stunden, im Vergleich zu 8 Stunden für Hamm.
Und eine Wanderung durch die Natur mit Führung, anschließend durch die Innenstadt von Düsseldorf und den Tag in einem schönen Lokal ausklingen lassen, das klingt doch sehr verlockend!

Liebe Grüße,
André


MarcelHR Offline




Beiträge: 587
Punkte: 228

24.07.2015 14:29
#27 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo Markus und die anderen Interessierten

Hamm ist demnach vom Tisch.
Wenn sich Dieter (Bochum) nicht reinhängt und einfach so hofft, dass jemand der gar nicht Mitglied hier ist irgendwie erfährt, dass er ein Treffen leiten soll kommt das schon befremdend rüber.
Denn damit hat Markus U. völlig recht.
Es muss vorher organisiert werden, sonst wird es chaotisch.

Nun also wohl Düsseldorf. Was, wie man liest, für einige eine Option darstellt.
Und Markus wäre gar bereit das Treffen zu organisieren. Toll von ihm !

Ich werde jedenfalls in Düsseldorf SA ankommen und SO abreisen. Der Flieger ist gebucht.
Denke mir ja auch, dass diese Stadt einiges zu bieten hat, auch für zwei Tage.

Barfuessgrüess
Marcel


achimOS Offline




Beiträge: 29

24.07.2015 14:31
#28 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo an Euch Alle!

Düsseldorf oder Hamm ist mir eigentlich egal, wobei Düsseldorf insgesamt sicher interessanter ist. Mein Problem ist, dass ich an dem anberaumten Wochenende nicht kommen kann, da ich auf einer Reise in Kanada bin. Ich hätte auf jeden Fall gern mitgemacht, aber vielleicht wird ja im Spätherbst oder in der Vorweihnachtszeit nochmal ein ähnliches Treffen geplant(eventuell barfuß über einen Weihnachtsmarkt). In dieser Zeit liegt dann bei mir nichts an und ich würde mich freuen, dann endlich teilzunehmen... ansonsten wäre es schön, wenn vielleicht ein einzelnes Mitglied auch noch mal Lust hätte, irgendetwas zwischen ca. 10. Oktober und Adventszeit zu unternehmen...

Barfüßige Grüsse
Achim


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

24.07.2015 15:19
#29 RE: Treffen - wer hat Interesse? Zitat · antworten

Also für mich fällt ein Treffen vor Oktober definitiv aus. Wobei, wenn es möglich gewesen wäre es egal ist ob Hamm oder Düsseldorf, das bisschen Mehrfahrt zum einen Ort würde bei mir den Kohl auch nicht mehr fett machen .
Ich werde bis zum Tag der Zwitracht, äh Einheit an keinem WE mehr Zeit haben. Am 3.10. haben wir ja unser Jahresfest und z.Z. sind so viele Events und Konzerte angesagt auf denen wir präsent sein sollten um Werbung zu machen. Ich selbst kann nicht mal auf alle gehen, da ich ja ohne Auto nicht so mobil bin bleibt mir immer nur 1 event am Tag, ausser ich find nen willigen Fahrer .

Für alle die an dem Treffen teil nehmen hoffe ich das Ihr viel Spaß und Kurzweil habt

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

24.07.2015 15:47
#30 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hi zusammen,

dann ist alles klar. Wir werden uns in Düsseldorf treffen, und ich werde mich wegen der Urdenbacher Kämpe kundig machen (nach einer Führung fragen, Strekke aussuchen und so). Nach der Wanderung werden wir durch die Innenstadt gehen (Königsallee, Rheinpromenade, in der Altstadt einkehren).

Genaue Angaben dazu, wann und wo wir uns treffen, werde ich machen, wenn alle Anmeldungen vorliegen und ich weiß, wer mit dem Auto und wer mit der Bahn kommt (Marcel werde ich am Flughafen abholen).

Zitat von achimOS
Ich hätte auf jeden Fall gern mitgemacht, aber vielleicht wird ja im Spätherbst oder in der Vorweihnachtszeit nochmal ein ähnliches Treffen geplant(eventuell barfuß über einen Weihnachtsmarkt). In dieser Zeit liegt dann bei mir nichts an und ich würde mich freuen, dann endlich teilzunehmen... ansonsten wäre es schön, wenn vielleicht ein einzelnes Mitglied auch noch mal Lust hätte, irgendetwas zwischen ca. 10. Oktober und Adventszeit zu unternehmen...

Barfüßige Grüsse
Achim



Hi Achim,

schade, daß Du nicht dabei sein kannst, aber ein Barfußtreffen im Herbst oder Winter ist sehr reizvoll (hatten wir im Forum schon ein paarmal). Barfuß übern Weihnachtsmarkt zu gehen ist also für mich nicht neu, aber immer wieder schön. Wie wäre es also, wenn Du ein Herbst- oder Wintertreffen in Osnabrück (diese Stadt kenne ich noch gar nicht) veranstaltetest (wenn ja, bitte einen neuen thread aufmachen)? Ansonsten können wir uns gerne auch mal in der fraglichen Zeit zu zweit treffen, sei es in Osnabrück, in Münster oder auch in Düsseldorf.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


achimOS Offline




Beiträge: 29

24.07.2015 15:55
#31 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hi Marcus,

Wenn ich genauere und/oder verbindliche Angaben machen kann, komme ich auf jeden Fall auf deinen Vorschlag zurück...

lg.


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 189
Punkte: 50

24.07.2015 18:46
#32 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo Markus U.

Ich komme mit der Bahn nach Düsseldorf.am 19.09.15

Barfüßige grüße
Dieter aus Köln


André Uhres Offline




Beiträge: 631
Punkte: 3

25.07.2015 03:58
#33 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Meine Unterkunft in der Jugendherberge Düsseldorf ist gebucht!
- Anreise 19 Sep 2015 Samstag
- Abreise 20 Sep 2015 Sonntag

Ich freue mich riesig!
André


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 681

26.07.2015 11:51
#34 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo Marcel,

Du schriebst u.a.: ..."Hamm ist demnach vom Tisch.
Wenn sich Dieter (Bochum) nicht reinhängt und einfach so hofft, dass jemand der gar nicht Mitglied hier ist irgendwie erfährt, dass er ein Treffen leiten soll kommt das schon befremdend rüber."...
Der Ausdruck "befremdend" hat mich verletzt, ich finde ihn, in dem Zusammenhang, zu hart.
Denn Markus hat nach Wünschen und Vorschlägen für einen Barfußtreffpunkt gefragt.
Die habe ich geäußert. Ich habe nicht geschrieben, dass ich das selbst organisieren will.
Dazu fühle ich mich nicht befähigt. Ich hoffte nur, dass Burkhard aus Hamm hier mitliest
und sich vielleicht meldet. Aber er hat sich wohl zwischenzeitlich aus diesem Forum verabschiedet.

LBFG Dieter (Bochum)


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

26.07.2015 17:02
#35 Wir treffen uns in Düsseldorf! Zitat · antworten

Hi Dieter,

Marcel hat genau richtig argumentiert. Es stimmt zwar, daß ich zunächst nach Wünschen und Vorschlägen für ein Barfußtreffen gefragt habe, aber ich erwarte, daß derjenige, der einen Wunsch äußert, auch etwas dafür tut und zumindest ein Stückweit die Verantwortung übernimmt. Ein Barfußtreffen zu organisieren ist gar nicht so einfach, und wenn nichts geplant ist, sondern sich alle darauf verlassen, daß es schon irgendwie laufen wird, stehen am Ende Chaos und Unzufriedenheit. Vor ein paar Jahren ist auf diese Weise ein Barfußtreffen, das in Stuttgart stattfinden sollte, "geplatzt".

Burkhard aus Hamm hat sich übrigens nicht "aus diesem Forum verabschiedet", denn er war bei uns nie Mitglied, und ich weiß nicht einmal, ob er überhaupt jemals in unserem Forum gelesen hat. Auch wenn es Dir nicht gefällt: Ich bin ebenfalls befremdet über die Erwartung, daß jemand, der gar nicht Mitglied dieses Forums ist, die Leitung eines Treffens, von dem er vielleicht zufällig erfahren könnte, anbieten soll.

Also nochmal ganz deutlich: Wir werden uns in Düsseldorf treffen.

Barfuß,
Markus U.


Besucher Offline




Beiträge: 158

16.08.2015 09:32
#36 RE: Wir treffen uns in Düsseldorf! Zitat · antworten

Hallo Markus,

ich finde das ganz toll, dass du ein Treffen organisierts. Gerne wäre ich auch mal wieder dabei, aus persönlichen Gründen ist es mir aber momentan nicht möglich nach Düsseldorf, oder auch anders wohin zu reisen. Mit meinem schon in die Jahre gekommenden Hund lebe ich jetzt in meinem kleinen Häuschen in Sachsen-Anhalt. Mein Vierbeiner fährt nicht mehr gerne Auto, es wäre für ihn eine große Belstaung eine so weite Fahrt zu machen.

Bitte nicht persönlich nehmen, dass ich mich jetzt nicht zu den einzelnen Punkten äussere. Nur soviel: auch ich finde es befremdend dass dir jemand anderes die Leitung des Treffens quasi aus der Hand nehmen will.

Ansonsten muss ich mich erst wieder einlesen. Mein alter Rechner ist den Bach runter, und mit ihm auch viele Daten - unter anderem auch das Passwort fürs HBF.

lG vom Besucher


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 681

16.08.2015 12:23
#37 RE: Wir treffen uns in Düsseldorf! Zitat · antworten

Hallo Besucher,

Du schriebst u.a.:
"Bitte nicht persönlich nehmen, dass ich mich jetzt nicht zu den einzelnen Punkten äussere. Nur soviel: auch ich finde es befremdend dass dir jemand anderes die Leitung des Treffens quasi aus der Hand nehmen will."

Kann es sein, dass Du, aus anderen Gründen, einen gewissen Groll gegen mich entwickelt hast? Nun, nicht jeder hat solch eine ungewöhnliche und brutale Lebensgeschichte wie ich. Das führt automatisch auch zu ungewohnten Handlungsweisen und Weltanschauungen, die einige Leute als abstoßend empfinden mögen.

Aber ich versichere Dir: Ich will Markus nichts aus der Hand nehmen. Ich habe es nur so verstanden, als ob Markus gefragt hätte, was wir für Wunschorte für Treffen haben. Daraufhin schrieb ich "Hamm". Ich habe niemals behauptet, ein Treffen selbst organisieren zu können oder zu wollen.

LBFG Dieter (Bochum)


Besucher Offline




Beiträge: 158

16.08.2015 13:06
#38 RE: Wir treffen uns in Düsseldorf! Zitat · antworten

Hallo Dieter,

das siehst du völlig falsch. Bis eben wusste ich nicht um wen es ging. Ich vermutete um jemand der hier kein Forumsmitglied ist, und noch nie war.

Es tut mir leid, dass du dich angesprochen fühltest. Auch wollte ich dich nicht kränken. Und - wie soll ich einen Groll gegen jemanden entwickeln, den ich gar nicht kenne? Zumindest nicht persönlich.

Du hast in deinem Leben schon sehr viel Übles erfahren müssen, da brauch ich nicht auch noch in alte Wunden reinprügeln.
Es ist auch durchaus verständlich für mich, dass du im Laufe deines ereignisreichen Lebens sehr dünnhäugig geworden bist. Doch bist du unbeirrt deinen Weg gegangen, und dort angekommen wo du jetzt bist, und wohl auch zumindest halbwegs zufrieden leben kannst, ohne dass dich die Schatten der Vergangenheit dauernd verfolgen.

lbfg und viel Spass in Düsseldorf


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

17.08.2015 15:20
#39 RE: Wir treffen uns in Düsseldorf! Zitat · antworten

Hi Besucher,

schön, daß Du das Forum wieder besuchst und ein Lebenszeichen gibst; schade dagegen, daß Du an dem Treffen nicht teilnehmen wirst. Aber wenn man weit weg wohnt und ein Tier hat, dann muß man sich halt dessen Bedürfnissen anpassen (aus diesem Grunde habe ich keines, obwohl ich gerne ein Kaninchen hätte und meine Schwester mir ihres sogar erst vor ein paar Tagen angeboten hat - aber bei ihr ist es einfach besser aufgehoben).

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, zur Urdenbacher Kämpe zu fahren - sie liegt weitab von allen meinen gewöhnlichen Wegen, und das Wetter war mir bis vor kurzem zu heiß, und jetzt ist es zu naß (seit Samstag nachmittag regnet es in einem fort). Ich denke aber beständig daran und werde die nächste günstige Gelegenheit nutzen. Und dann werde ich auch genaue Angaben über unseren Treffpunkt (Ort und Zeit) machen.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 681

19.08.2015 15:57
#40 RE: Für Düsseldorf wäre ich interessiert! Zitat · antworten

Hallo André,

ich freue mich, Dich auch mal treffen zu dürfen.
Bist ja ein lebensfroher Typ.
Bis dann!

"Meine Unterkunft in der Jugendherberge Düsseldorf ist gebucht!
- Anreise 19 Sep 2015 Samstag
- Abreise 20 Sep 2015 Sonntag

Ich freue mich riesig!
André"

LBFG Dieter (Bochum)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen