Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.231 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
Seiten 1 | 2
dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 14:26
Anfänger Zitat · antworten

Hallo an alle,
Ich habe mich neu angemeldet, da ich meine Daten nicht mehr wusste, lol
Freue mich auf nette Menschen, mit denen ich über barfuss reden kann.
Komme aus Mönchengladbach und laufe seit ein paar Monaten barfuss und barfuss Fahrrad.
Am Anfang war es sehr schwierig, da meine sohlen noch nicht richtig abgehärtet sind.
Jetzt geht es mittlerweile. Dafür sind sie immer noch schrecklich kitzelig, komisch, lol

Lg ali b dirtyfeet79


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

14.06.2016 16:31
#2 RE: Anfänger Zitat · antworten

Willkommen Ali,

ich radfahre auch gern barfuß, es ist so ein schönes Gefühl und die Füß bleiben immer schön sauber und frisch .

Ich wünsche dir viel Spaß im Forum,
André


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 16:41
#3 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hallo andrè ures
Nett das du mich angeschrieben hast.
Ich hätte da mal ne frage,
Reicht mein kennenlern Text, oder muss ich was berücksichtigen?
Das forum ist sehr kompliziert aufgebaut, lol.

Als ich vor 2 Tagen eine Radtour gemacht habe, waren meine sohlen dunkelgrau, * schmunzel * .
Das lässt sich nicht vermeiden, hihi.

Lg ali b


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.924
Punkte: 1.181

14.06.2016 17:27
#4 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi,

erst mal herzlich willkommen bei uns im Forum. Unter welchem Nick warst Du denn angemeldet? Das Passwort kann man ja zurücksetzen. Ich kann da leider auch nichts machen. Na ja, egal, auf jeden Fall habe ich dich für das gesamte Forum freigeschaltet. Schau dich gerne um. Ich freue mich schon auf deine Beiträge.

Liebe Grüße

Kerstin






Non est ad astra mollis e terris via


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 17:34
#5 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hallo Kerstin,

Das ist aber sehr nett von dir, danke! ;-)

Mein alter nicknamen " dirtyfeettickler " .

Was für Beiträge muss / müsste ich schreiben, wo dann?
Sorry, bin nicht so der Technik Typ.

Lg ali b


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.924
Punkte: 1.181

14.06.2016 17:37
#6 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi Ali,

Zitat von dirtyfeet79
Was für Beiträge muss / müsste ich schreiben, wo dann?



niemand wird gezwungen, etwas zu schreiben, doch es wäre schön, wenn man etwas schreibt. Ein Forum lebt nämlich von Beiträgen.

Liebe Grüße

Kerstin






Non est ad astra mollis e terris via


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 17:52
#7 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi,

Ahso,
Dann weiß ich ja jetzt Bescheid, danke.
Da ich ja mittlerweile oft barfuss unterwegs bin, ( immer mit dem Rad ), werde ich hin und wieder was rein schreiben. Ich habe auch so was zu erzählen.
Aber das mache ich noch alles.

Danke für die Aufklärung.

Lg ali b


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.955
Punkte: 794

14.06.2016 18:21
#8 RE: Anfänger Zitat · antworten

Zitat von dirtyfeet79
Da ich ja mittlerweile oft barfuss unterwegs bin, ( immer mit dem Rad ), werde ich hin und wieder was rein schreiben. Ich habe auch so was zu erzählen.
Aber das mache ich noch alles.



Hi Ali,

dann man ran! Wir freuen uns auf das, was Du uns über Deine barfüßigen Erlebnisse erzählen willst.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 18:32
#9 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hallo Markus U,

Wir haben vor 2-3 Tagen geschrieben, es ging sich um treffen, Anfang Juli, lol

Die Kerstin hat mir ein paar Ratschläge gegeben, über diese Seite.

Nun zu meinem Erlebnis.
Ich war vorgestern barfuss mit dem Rad unterwegs.
Ich bekam keine negativen Blicke,
Nur eine Frau, die an der Bushaltestelle saß, guckte mich mit großen Augen an, weil ich barfuss war.
Sie sagte nichts.

Eine andere Erfahrung war in Duisburg.
Als ich mich von meinem Bruder verabschiedet habe, ging ich zum Straßenbahn runter.
Ich saß neben einen älteren Herr.
Ich habe bemerkt, daß er meine Füßen die ganze Zeit beobachtet hat.
Ich hab nicht bemerkt, dass er ganz schnell mit seinen Finger über meine schwarzen sohlen gestreift hat, als ich auf der tafel geachtet habe.
Es hat etwas gekitzelt und schaute ihn an und er hat sich geschämt.
Dann ist er aufgestanden und stieg in der Straßenbahn ein.
War ein komisches Erlebnis, lol


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

14.06.2016 19:10
#10 RE: Anfänger Zitat · antworten

Zitat von dirtyfeet79 im Beitrag #3
Als ich vor 2 Tagen eine Radtour gemacht habe, waren meine sohlen dunkelgrau, * schmunzel * .
Das lässt sich nicht vermeiden, hihi.


Ja das stimmt, wir müssen ja auch nicht zum Schönheitswettbewerb,
meine Füße würden dort sicher glatt durchfallen. Von oben sehen sie aber noch gut aus,
das reicht für den Alltag.


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

14.06.2016 19:24
#11 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hallo andrè,

Das stimmt,
Als ich nach der Tour im Geschäft reingehen wollte, habe ich meine sohlen begutachtet, als ich die 10 Meter dahin gegangen bin mit dem Rad, richtig dunkel schwarz, heftig, lol
Solange man seine Füße wäscht, geht es ja noch.

Aber leider kommen bald wieder die kalten Tagen,
Da ziehe ich immer Socken und Schuhen an, ( Nerv )

Wie ist das bei dir ( euch)?


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

15.06.2016 08:09
#12 RE: Anfänger Zitat · antworten

Lieber Ali,

jetzt kommen hoffentlich erst mal die warmen Tage, an die kalten möchte ich noch gar nicht denken!
Socken ziehe ich übrigens sehr selten an, etwa wenn ich in einem Kleidergeschäft Hosen anprobieren will,
damit kein Schmutz dran kommt. Gegen die Kälte, die hoffentlich noch lange auf sich warten lässt,
ziehe ich nur Minimalschuhe ohne Socken an. Das hilft auch gegen mäßig unangenehmen Untergrund
oder wenn die Füße mal verletzt oder zeitweilig überempfindlich sind. Man kann sie auch waschen,
um unangenehmen Geruch und Schmutz loszuwerden.

Liebe Grüße,
André


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.955
Punkte: 794

15.06.2016 09:31
#13 RE: Anfänger Zitat · antworten

Zitat von André Uhres
Gegen die Kälte, die hoffentlich noch lange auf sich warten lässt,
ziehe ich nur Minimalschuhe ohne Socken an.



Hi André,

wie sind Deine Minimalschuhe beschaffen?

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

15.06.2016 11:52
#14 RE: Anfänger Zitat · antworten

Moin andrè,

Solange es trocken ist, werde ich immer mit kurzen Sachen und barfuss rausgehen.
Und ja, bis die kalten Tagen wieder kommen, nutzen wir die warmen Tagen.
Wenn es schon etwas kühler und regnet, dann ziehe ich meine Schuhen und Socken an, :-(
Denken wir nicht daran, erst kommen die warmen Tagen.

Du hast geschrieben, das du auch, barfuss Fahrrad fährst.
Ich könnte mir eine rattour gut vorstellen.
Somit nehme ich mehr ab, lol

lg Ali b


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

15.06.2016 14:55
#15 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi Markus,

ich habe die FX Trainer von Sole Runner. Sie sind aus atmungsaktivem Material, das Obermaterial ist wasserabweisend, aber nicht wasserdicht. Das Schließsystem besteht aus einem Gummizug mit Klettverschluß. Die Schuhe sind vorne breit geschnitten mit viel Platz für die Zehen. Die Laufsohle ist etwa 2 mm dünn.

Liebe Grüße,
André


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

16.06.2016 16:56
#16 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hallo zusammen,

heute war mein erster regnerischer barfuss Tag.

Ich habe mich fertig gemacht fürs Fitnesscenter und trug ein kariertes Hemd und kurze Hose, dazu hatte ich meine flipis dabei.
Bin wie immer barfuss Rad gefahren.
Nach dem Training und der dusche, fing es an zu regnen.
Ich mußte die habe strecke im regen nach hause laufen.
Ich habe dabei meine flipis weggelassen, da es nichts brachte, sie hätten mich eh gestört beim laufen und Berg Rauf.
Ich gewöhne mich nach und nach immer mehr, lol
es war eine neue Erfahrung, mit Erfolg, doppeltes Training, lol.

Lg ali b dirtyfeet79


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

17.06.2016 08:21
#17 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi Ali,

Glückwunsch zum erfolgreichen Barfußerlebnis im Regen!
Für die Füße ist der Regen in der Tat ein Segen, denn er macht den Naturboden schön weich und angenehm,
und die Füße werden im nassen Gras wieder strahlend sauber. Ich gehe dann gerne spazieren.
Radfahren ist dann allerdings nicht angenehm. Auch benutze ich das Rad allgemein fast nur als Transportmittel,
kaum zum Wandern.

Liebe Grüße,
André


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

17.06.2016 08:26
#18 RE: Anfänger Zitat · antworten

Moin andrè

Regen mag ich nicht. Letzter Zeit wird das Wetter immer schlechter, :-(
Ich ziehe lieber trocken und warm vor, ;-)
Aber da kann man nichts machen.

Ali b


André Uhres Offline




Beiträge: 652
Punkte: 3

18.06.2016 06:40
#19 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi Ali,

ich liebe natürlich auch die Sonne, aber nicht zu viel. Große Hitze vertrage ich nicht.
Außerdem vertrocknet dann der Naturboden und wird hart und aggressiv gegen die Füße, das vertrage ich auch nicht.
Was dem einen sin Uhl, ist dem andern sin Nachtigall.
Aber wie du richtig schreibst, da kann man nichts machen, wir müssen das Wetter so nehmen, wie es kommt .

Liebe Grüße,
André


dirtyfeet79 Offline



Beiträge: 21

18.06.2016 13:25
#20 RE: Anfänger Zitat · antworten

Hi andrè,
ich war gestern beim jobcenter, ( mit flipis )
Da war ein typ, der barfuss war, ( dreatlock style )
Kaum einer hat auf ihn geachtet.
Ich wollte auch gerne barfuss sein, aber ich habe mir überlegt, keinen schlechten Eindruck von mir zu machen.
Dafür war ich barfuss unterwegs mit meinem Rad.
Unterwegs, als es wieder mal etwa geregnet hat, bin ich auf was kleines getreten, ( am ballen )
Es zwickt etwas, bekomme es net raus, da mein ballen etwas fester geworden ist.
Durch den Regen und nasse Straßen, werden meine sohlen weicher und das nervt.
ich möchte feste sohlen, damit mir das nicht nochmal passiert.
Deshalb mag ich keine regen Wetter.
Schwimmbad und Badewanne ist für mich ok, aber unterwegs nicht.

Lg ali b


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen