Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 802 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Seiten 1 | 2
Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 680

22.10.2016 17:05
#21 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Hallo Toivo,

ich mache niemandem Vorschriften.

Hier wollte ich nur mal mitteilen, dass mir persönlich

die Optik von Barfüßern nicht völlig egal ist. Ich mag Ästhetik.

Ist das so schlimm?

Liebe Grüße von Dieter aus Unna.


drtoivowillmann Offline



Beiträge: 338

22.10.2016 17:10
#22 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Lieber Dieter:

Außer in diesem Barfuß-Forum bin ich noch in 2 Fkk-Foren. Ich käme aber nie im Traum auf die Idee, dort zu posten, dass man nur sauber rasiert und mit gekämmtem Haar auf dem Fkk-Strand - bzw. -Anlage erscheinen soll, weil es besser aussieht.
Wie wäre es mit dem Zähneputzen? Sollte man vorher auch noch seine Pickel ausdrücken?
Also ich bitte dich.

Grüsse: Toivo


Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 680

22.10.2016 17:14
#23 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Hallo Toivo,

natürlich respektiere ich Deine Einstellung.

Aber ich bin nun mal ein Ästhet. Das ist doch kein

Verbrechen. Leben und leben lassen.

Jeder hat seine Empfindungen.

Liebe Grüße von Dieter aus Unna


Bleifuß Offline



Beiträge: 111

22.10.2016 19:23
#24 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Hallo!

Zitat von drtoivowillmann im Beitrag #18

Es geht doch nicht darum, seine Füsse zu zeigen, sondern darum, den Boden, woimmer man auch steht, zu fühlen oder zu ertasten: ob warm oder kalt, nass oder trocken, glatt oder rauh, usw. ... Wie soll das in Flip-flops gehen.



Ich sehe das so, dass die meisten Leute weniger ein Problem damit haben, Füße sehen zu müssen. Denn Flip-Flops sind weitgehend akzeptiert und dabei sieht man schon ziemlich viel vom Fuß :-) Deshalb schrieb ich: »Die künstliche Sohle macht den Unterschied« für die meisten Leute aus.

Es ist meiner Meinung nach falsch, die Ablehnung die Barfüßern entgegengebracht wird auf eine weit verbreitete Fußphobie zu schieben.

/B


Bleifuß Offline



Beiträge: 111

22.10.2016 19:33
#25 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Hallo!

Zitat von Markus U. im Beitrag #17

Was machst Du denn beruflich?



Ich bin Softwareentwickler und Systemberater in einer kleinen Agentur.
Bei uns sind Flip-Flops – bessere und keine billigen Modelle – im Sommer so üblich, dass sich niemand mehr wundert wenn ich das ganze Jahr über damit auflaufe :-) Während des Arbeitstages kann ich sie auch einfach unter dem Tisch »parken« und barfuß sein, wenn ich nicht sowieso »Home Office« mache und von zuhause remote arbeite. Im Sommer habe ich ein Paar FFs im Büro stationiert und bin barfuß geblieben.

/B


drtoivowillmann Offline



Beiträge: 338

22.10.2016 19:49
#26 RE: Barfuß und ohne Hemd hält gesund. Zitat · antworten

Lieber Freund;

Ablehnung hin, Ablehnung her, ich halte das so:
Ich bin kein Mörder, ich bin kein Dieb, ich zahle meine Steuern und stehe in meinem Job meinen Mann, so gut ich kann.
Über alles andere in meinem Leben bin ich nicht bereit, auch nur irgendeinem Mitmenschen gegenüber mich zu rechtfertigen: L.m.a.A!

Grüsse: Toivo


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen