Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Engel, Dominik R., Andrea & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Barfußschweiz | Hippieforum | Forum Romanum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 775 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2
Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

08.11.2017 14:47
Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi zusammen,

es wird mal wieder Zeit für ein Wintertreffen, und da noch nie eines in Bonn stattgefunden hat, schlage ich heuer ein solches vor. Wer hat Interesse, und welches Wochenende ist am besten geeignet? Wir könnten den Adventsmarkt unsicher machen, durch die Rheinaue wandern, ins "Haus der Geschichte" gehen und gewiß noch manch anderes mehr. Ich hoffe auf zahlreiche Antworten!

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


EinBonner Offline



Beiträge: 104

08.11.2017 18:42
#2 Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Zitat von Markus U. im Beitrag #1
Wer hat Interesse, und welches Wochenende ist am besten geeignet?


Ja, ich. Bis jetzt sind noch alle Wochenenden frei, samstags allerdings meistens nur tagsüber.

Zitat von Markus U. im Beitrag #1
Wir könnten den Adventsmarkt unsicher machen, durch die Rheinaue wandern, ins "Haus der Geschichte" gehen und gewiß noch manch anderes mehr.


Bei schlechtem Wetter empfehle ich generell einen Museumsbesuch, z.B.:

Landesmuseum: »Die Zisterzienser – Das Europa der Klöster«
Landesmuseum: »Im Meer versunken – Sizilien und die Unterwasserarchäologie«

Bundeskunsthalle: »Ferdinand Hodler – Maler der frühen Moderne«
Bundeskunsthalle: »Wetterbericht – Über Wetterkultur und Klimawissenschaft«

Gruß,
Ein Bonner


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 202
Punkte: 50

09.11.2017 05:20
#3 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hallo Markus U.

Ich habe auch intresse an einem Treffen in Bonn.

Barfüssige grüsse
Dieter aus Köln


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

09.11.2017 12:20
#4 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi zusammen,

dann schlage ich einfach mal Samstag, den 16.12.2017 vor (über Termine kann man "im Prinzip" bei ausreichendem Vorlauf reden, aber wenn niemand "vorprescht", kommt erfahrungsgemäß überhaupt kein Termin zustande). Ob wir uns nur einen Tag oder wie in der "guten alten Zeit" ein ganzes Wochenende treffen, richtet sich natürlich auch nach dem Interesse der Teilnehmer. Der "Clou" eines jeden Adventstreffens ist der Besuch des Adventsmarktes, gefolgt von den örtlichen Sehenswürdigkeiten (leider wird eine Besichtigung des Bonner Münsters nicht möglich sein, da es zur Zeit wegen größerer Renovierungen geschlossen ist). Falls es regnet, ist ein Museumsbesuch empfehlenswert; die vorgeschlagenen Ausstellungen im Landesmuseum und in der Bundeskunsthalle würden mich durchaus interessieren.

Und falls jemand den weiten Weg scheut, bin ich gerne bereit, netten barfüßigen Besuch bei mir aufzunehmen.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


André Uhres Offline




Beiträge: 764
Punkte: 3

09.11.2017 14:01
#5 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Tut mir leid, ich hatte unser Gala-Konzert vergessen,
es geht nun doch nicht am 16. und 17. Dezember.

Liebe Grüße
André


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 202
Punkte: 50

09.11.2017 17:55
#6 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi zusammen

Ich kann an beiden Tagen.
Barfüssige grüsse
Dieter aus Köln


Andreas Barfuss Offline



Beiträge: 61

10.11.2017 21:20
#7 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

...menno, wollt ihr nicht mal hier herkommen???? 😕


Bleifuß Offline



Beiträge: 124

11.11.2017 18:35
#8 RE: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hallo,

„coole“ Idee, freue mich drauf :-)

/B


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

14.11.2017 12:36
#9 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Zitat von Andreas Barfuss
...menno, wollt ihr nicht mal hier herkommen???? ��



Hi,

komm doch einfach erst mal zu dem Treffen nach Bonn; das wird bestimmt sehr schön (ich erinnere mich noch sehr gerne an tolle, lange zurückliegende Wintertreffen in Karlsruhe und Stuttgart).

Ansonsten kannst Du uns gerne zu einem Treffen in Deiner Gegend einladen (vielleicht im Frühjahr oder so), welches Du organisierst. Wenn es mir zeitlich auskommt, werde ich gewiß gerne kommen!

Barfüßige Wintergrüße,
Markus U.


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

14.11.2017 12:44
#10 RE: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Zitat von Bleifuß
Hallo,

„coole“ Idee, freue mich drauf :-)

/B



Hi,

dann können wir ja zur Planung einschließlich des Treffpunktes schreiten. Und ein Rahmenprogramm brauchen wir auch noch: Was können/wollen wir anschauen? Halten wir uns lieber im Freien auf, oder ist ein Aufenthalt in geschlossenen Räumen besser, oder machen wir das vom Wetter abhängig? Hier gebe ich den "Stab" gerne an die Ortskundigen weiter!

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


EinBonner Offline



Beiträge: 104

14.11.2017 22:17
#11 Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Zitat von Markus U. im Beitrag #10

dann können wir ja zur Planung einschließlich des Treffpunktes schreiten. Und ein Rahmenprogramm brauchen wir auch noch: Was können/wollen wir anschauen? Halten wir uns lieber im Freien auf, oder ist ein Aufenthalt in geschlossenen Räumen besser, oder machen wir das vom Wetter abhängig? Hier gebe ich den "Stab" gerne an die Ortskundigen weiter!



Konkret sollten wir erst kurz vorher werden, wenn halbwegs verlässliche Wettervorhersagen möglich sind. Generell rate ich trotz Bonns mildem Klima von der Planung von Draußenaktivitäten über einen Marktrundgang hinaus ab.

Museumsbesuch können wir hier im Forum abstimmen. Die Museen sind bis 18 bzw. 19 Uhr geöffnet. Ein Marktbesuch ist eigentlich bei Dunkelheit stimmungsvoller, ob man sich das barfuß traut, eine andere Frage …

Das Landesmuseum ist vom Hauptbahnhof bzw. Innenstadt zu Fuß schnell zu erreichen, die meisten anderen Museen per Stadt- oder Eisenbahn in wenigen Minuten.

Weiterhin sei – für Liebhaber des Genres – auch noch auf den »mittelalterlichen« Weihnachtsmarkt in Siegburg hingewiesen.

Gruß,
Ein Bonner


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

16.11.2017 13:39
#12 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi Bonner,

meine Stimme wegen des Museumsbesuches habe ich abgegeben, bin da aber recht flexibel. Was die Dunkelheit betrifft, ist die für mich kein Hinderungsgrund, mich draußen barfuß aufzuhalten; Tageslicht ist mir zwar lieber, aber das ist im Winter nun mal nur begrenzt zu haben, und ein Museumsbesuch muß sich "lohnen"; um mal eben "durchzuhuschen", ist mir das Eintrittsgeld zu schade.

Den "mittelalterlichen" Weihnachtsmarkt in Siegburg könnten wir uns für den zweiten Tag aufheben; ich richte mich da nach der Mehrheit, aber wir müßten wohl mit der Stadtbahn hinfahren.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 202
Punkte: 50

17.11.2017 04:16
#13 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hallo
Wenn wir mit der Stadtbahn fahren kann ich 1 Person auf meinem Jopticket mitnehmen.

Barfüssige grüsse
Dieter aus Köln


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

17.11.2017 15:24
#14 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi Dieter,

großen Dank für das freundliche Angebot, welches ich gerne annehme!

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Bleifuß Offline



Beiträge: 124

20.11.2017 19:45
#15 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi,

wenn's mir nicht zu kalt am 16. ist (oder ihr einen be-flip-flopten dabei haben möchtet): bis zu drei Leute kann ich auch im Auto mitnehmen. über's barfuß fahren wird sich wohl keiner beschweren :-þ

/B


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

20.11.2017 21:31
#16 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi,

so eng sehen wir das nicht; immerhin sind Flipflops "fast barfuß". Außerdem geht es bei einem Barfußtreffen in erster Linie darum, gemeinsam etwas Schönes zu unternehmen, ums Kennenlernen und Wiedersehen, das Knüpfen und die Pflege von Freundschaften, und nicht um einen Wettkampf oder so. Du darfst also auch gerne Flipflops dabeihaben.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Bleifuß Offline



Beiträge: 124

20.11.2017 21:48
#17 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi!

Toll, ja, ich merke mir das Wochenende mal vor. Dann fängt es aber so langsam mit dem Umzug bei mir an.

/B


EinBonner Offline



Beiträge: 104

26.11.2017 12:49
#18 Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Zitat von EinBonner im Beitrag #11
Ein Marktbesuch ist eigentlich bei Dunkelheit stimmungsvoller, ob man sich das barfuß traut, eine andere Frage …


Am Eröffnungsabend bin ich bei +7°C »probegelaufen«. Für mich ist das machbar. Es liegt aber schon eine ganze Menge Müll herum, und man muss aufpassen, im Gedränge nicht auf die Füße »gewinterstiefelt« zu werden.

Gruß,
Ein Bonner


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

27.11.2017 13:14
#19 RE: Re: Vorschlag für ein Wintertreffen in Bonn Zitat · antworten

Hi Bonner,

einstellige Temperaturen machen mir ebenfalls nichts, und wegen des Mülls muß man halt achtgeben. Über Gedränge mache ich mir hingegen weniger Sorgen, denn der Andrang ist zumeist in den ersten Tagen des Adventsmarktes am größten und läßt später nach.

Erfahrungsgemäß kommt man auch bei Gedränge barfuß gut klar; Gefahren drohen am ehesten von gewissem Damenschuhwerk sowie Rädern aller Art wie etwa denen von Kinderwagen, Rollstühlen, Rollatoren und Ziehtaschen und Rollkoffern. Da halte ich nach Möglichkeit Abstand.

Sokkenlose Herbstgrüße,
Markus U.


Bleifuß Offline



Beiträge: 124

02.12.2017 08:56
#20 Sorry :( Zitat · antworten

Hi Leute,

am 16.+17. bin ich leider privat unterwegs. Das wird also nichts mit mir. Wünsche Euch viel Spaß und keine allzu kalten Füße :-þ

/B


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen