Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Engel, Dominik R., Andrea & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Barfußschweiz | Hippieforum | Forum Romanum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 186 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
Wolfgang aus Wiesbaden Offline



Beiträge: 6

04.03.2018 19:51
Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Ihr Lieben!
Heute, an diesem wunderschönen Tag, an dem ich zum ersten Mal in diesem noch jungen Jahr barfuß draußen war und das Prickeln unter meinen Füßen noch immer zu spüren ist, während ich am PC sitze, da möchte ich euch alle einen ganz lieben Gruß aus dem schönen Taunusstein bei Wiesbaden schicken. Ich laufe seit den 80ern barfuß, gehe auf die 50 zu - und zähle zu jenen, die eher mitlesen, als fleißig zu schreiben. Angeregt durch den einen oder anderen netten Barfußkontakt da draußen im "real life", habe ich Lust bekommen, der digitalen Barfuß-Community beizutreten und auf diesem Wege jemanden kennenzulernen, der Lust hat, barfuß ein Stück mit mir durchs Leben zu laufen. Und wenn nicht, dann hoffe ich, hier reichlich Interessantes zu lesen und meine Erfahrungen mit euch teilen zu können.
Ich bin 48 Jahre und arbeite in Wiesbaden als Lehrer. Keine Angst - bin ein ganz Lieber, keiner von denen, die nerven oder ähnliches.
Für heute Abend erst einmal schöne Grüße und bis hoffentlich bald!
Euer Wolfgang


André Uhres Offline




Beiträge: 764
Punkte: 3

05.03.2018 05:26
#2 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Hi Wolfgang,

herzlich willkommen bei uns! Du hast ja schon ziemlich früh angefangen mit dem Barfußlaufen. Wie ist es dazu gekommen? Unterrichtest du auch barfuß?

Liebe Grüße
André


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.957
Punkte: 1.181

05.03.2018 07:40
#3 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Hallo Wolfgang,

erst einmal herzlich willkommen in unserem Forum. Es freut mich, daß du zu uns gefunden hast. Du läufst schon seit den 80ern barfuß, da kann ich nicht mithalten, da ich es erst seit anfang der 2000er tue - früher eher sporadisch, später dann dauerhaft. Allerdings sind mir die gegenwärtigen Temperaturen zu niedrig. Es soll ja auch Spaß machen...

Wir arrangieren immer wieder mal nette Treffen - sei es im Rheinland, in München oder auch in Stuttgart. Es wäre schön, wenn wir uns dann mal persönlich kennenlernen würden.

Jedenfalls habe ich dich nun für das gesamte Forum freigeschaltet. Nun wünsche ich dir hier viel Spaß und Kurzweil. Wir freuen uns auf deine Beiträge. Du kannst dich erne auch durch unsere Beiträge durchlesen. Viel Spaß!

Liebe Grüße

Kerstin






Non est ad astra mollis e terris via


Wolfgang aus Wiesbaden Offline



Beiträge: 6

05.03.2018 18:08
#4 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Hallo Andre,
schön, dich hier kennen zu lernen.
Tja, wie ist es zum Barfußlaufen gekommen? Ich bin einfach meinen inneren Impulsen gefolgt. Die Fakten waren schon damals klar: enge, unbequeme, viel zu modische Schuhe, Schweißfüße, Nagelpilz, Druckstellen, massive Hornhaut, Hühneraugen. Und Stinkfüße. Dann die ultimative Befreiung, mein mühevolles Einbinden des Barfußlaufens in meinen Alltag. Der Kampf mit der Umwelt - oder besser - der Kampf mit meinen eigenen Grenzen. Der Kraftakt, eigene Grenzen im Kopf einzureißen.
Ja, ich stehe bei warmem Wetter barfuß vor der Klasse.
Liebe Grüße
Wolfgang


Wolfgang aus Wiesbaden Offline



Beiträge: 6

05.03.2018 18:09
#5 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

....und natürlich: Hallo Kerstin, schön, dich kennen zu lernen. Vielleicht auch irgendwann mal persönlich... nach dem schriftlichen Abi!
Lieben Gruß vom Wolfgang


André Uhres Offline




Beiträge: 764
Punkte: 3

06.03.2018 04:13
#6 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Hi Wolfgang,

sehr schön, wie du deinen Einstieg ins barfüßige Leben beschrieben hast! Besonders treffend ausgedrückt finde ich: "Der Kraftakt, eigene Grenzen im Kopf einzureißen." Wahrscheinlich hat jeder von uns diese Erfahrung gemacht hat. Sehr lobenswert ist es auch, dass du barfuß vor der Klasse stehst! Wie haben die Schüler oder andere darauf reagiert?

Liebe Grüße
André


tiptoe Offline




Beiträge: 159

07.03.2018 13:08
#7 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Willkommen! Schaffst du es als lehrer, etwas von der begeisterung, etwas unkonventionelles zu tun, rüberzubringen?


Wolfgang aus Wiesbaden Offline



Beiträge: 6

08.03.2018 20:07
#8 RE: Wolfgang aus Wiesbaden ruft laut HALLO LEUTE Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben,
wie jeder, der sich irgendwann mal dazu durchgerungen hat, auch ich Beruf barfuß zu sein, vergingen x Nächte, in denen ich immer wieder wach wurde, hin und her überlegt habe, mich alle paar Stunden umentschieden habe. Selbst an den Tagen, an denen ich barfuß am Frühstückstisch saß und meine Clogs im Keller standen, entschied ich mich vor der Fahrt in die Schule dann doch in letzter Minute dazu, doch nicht barfuß in die Schule zu gehen. Dann irgendwann konnte ich mich überwinden, an einem sehr warmen Frühlingstag. Es gibt, wie wir hier und da immer wieder feststellen, für alles im Leben den richtigen Zeitpunkt. Du merkst einfach, es ist der richtige Moment für eine Sache, und es fühlt sich gut und richtig an. Es war irgendwann in den Neunzigern. Ich trug an dem Tag ein schönes Shirt mit Streifen, eine schöne Jeans.
Es hat natürlich (!!) ziemlich in der Bauchgegend gekribbelt, aber... es war die richtige Entscheidung.
Ich habe im Kollegium ein ausgesprochen gutes Standing, bei den Schülern auch. Was sie hinter meinem Rücken reden, keine Ahnung.
Aber es fühlt sich alles richtig an, auch wenn ich seit Jahren mit meinen Füßen hier und da bei Vorgesetzten anecke.
LG
Wolfgang


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen