Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 393 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Unser Forenstammtisch
Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.397
Punkte: 708

02.03.2010 20:15
Autohaus 4-Rad!!!!! Zitat · antworten

In Düsseldorf gibt es tatsächlich ein Autohaus 4-Rad:
http://www.4-rad.de/
Vielleicht sollten wir beim nächsten Autokauf mal die Modelle von HYUNDAI oder DAIHATSU anschauen.
Bin schon gespannt, wann Jay seinen BMW in Zahlung gibt.
Aber auf alle Fälle müssen wir, wenn wir mal wieder im Rheinland sind dort mal vorbeischauen.
Markus, kanntest du dieses Autohaus?

Gruß,
Dominik


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

03.03.2010 01:33
#2 RE: Autohaus 4-Rad!!!!! Zitat · antworten

Hi Dominik,

das Autohaus 4-Rad in Düsseldorf ist mir nicht bekannt, denn erstens liegt es in einer Gegend, in die ich so gut wie nie komme, und zweitens bin ich immer nur Volkswagen, die dort wohl nicht verkauft werden, gefahren. Wir können aber gerne dort vorbeischauen, wenn Du mich mal wieder besuchst.

Barfüßige nächtliche Grüße,
Markus U.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.397
Punkte: 708

19.03.2010 15:44
#3 RE: Autohaus 4-Rad!!!!! Zitat · antworten

Habe gestern mal wieder (sehr selten) einen Daihatsu Copen gesehen. Schönes Auto.
http://de.wikipedia.org/wiki/Daihatsu_Copen
(Ansonsten fällt die Marke Daihatsu nicht auf).
Ich meine das jetzt ernst, wir könnten das nächste mal tatsächlich mal verbeischauen.

Wobei ich denke diese (süd-)koreanische Marke Hyundai, lohnt sich nicht so. Was ich gesehen habe hat kein schönes Design (geschmacksache).

Gruß,
Dominik


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

21.03.2010 09:34
#4 RE: Autohaus 4-Rad!!!!! Zitat · antworten

Hi Markus,

langsam wurschtle ich mich durch die vielen neuen Beiträge durch, welche ich dank meiner chronischen Müdigkeit liegen ließ - so auch Deine. Ich versuche, langsam wieder den Faden zu finden. Ob ich aber alles schaffe, kann ich im Moment noch nicht sagen.

Auch ich fuhr die meiste Zeit in meinem 4Radfahrerinnenleben VW - zumeist Passat. Mit einem Passat machte ich auch meinen Führerschein. Ich war mit meinen VWs anundfürsich zufrieden, doch durch zahlreiche Makken, welche diese hatten, verging mir die Lust auf VW. Zumeist hatten sie Kühlerprobleme, Dichtigkeit im Ölkreislauf usw. Meistens waren die Ventilschaftdichtungen hinüber, die Zylinderkopfdichtung usw. Aufgrund dessen ging der Motor eines meiner Passats kaputt.

Jeder hat seine "Lieblingsmarke" - ganz klar. Ich fuhr nach meinen VWs einen Opel, dann zwei Ford und einen Renault. Diese hatten zwar auch ihre Makkken, doch dies waren auch alte Schnapskärren. Auch meine beiden Golfs, welche ich zuletzt hatte, waren eigentlich nur Schrott, und beim letzten Golf konnten die Beifahrer und diejenigen, die hinter dem Beifahrer saß, stets Wassertreten, sobald es regnete. So etwas habe ich noch nie erlebt. Meiner Meinung nach hättest Du bei einer anderen Marke u.U. wesentlich weniger Ausgaben für umfangreiche Reparaturen gehabt. Außerdem war dort der besondere Freund aller Arbeitssuchenden "tätig": der ehemalige VW - Personalchef Peter Hartz!

Wenn Dich Dominik dann mal wieder besucht - vielleicht schaffe ich es endlich auch einmal, dann könnte man ja zu diesem Autohaus gehen. Vielleicht findest Du dort Dein VW-freies künftiges 4Rad!?

Viele Grüße,

Kerstin


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

22.03.2010 09:45
#5 RE: Autohaus 4-Rad!!!!! Zitat · antworten

Zum Thema Auto:

Nachdem ich bei meinem neuen DEUTSCHEN (!) massiv Ärger habe (Stichwort Elektronik Hard- und Software - neudeutsch "Can-Bus"), ist jetzt die einzige Lösung laut Aussage von F... aus K... den Wagen zurückgeben und neu bestellen.
Bloss wollen die dafür einen happigen Differenzbetrag weil der "alte" Neue ja inzwischen schon 6 Monate alt ist (in denen die seither das Problem nicht beheben konnten und mich immer wieder vertrösteten - wofür ich schliesslich nichts kann !!!) und schon ca. 13000 km drauf hat. Ich weiss nicht, ob ich es auf einen Rechtsstreit ankommen lassen soll - der zieht sich dann über Jahre, und am Ende habe ich bei einem Vergleich auch nicht mehr davon - vom Nervenkrieg ganz abgesehen.

Zum Kotzen - ich hätte meinen alten Astra behalten sollen. Der war kein selbstfahrender Computer (mit Zufallsgenerator) und da gabs noch von jedem Schalter aus eine Leitung !


«« RAF 2.0
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen