Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 1.617 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2 | 3
Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.955
Punkte: 794

07.04.2010 02:03
#21 RE: 7. april Zitat · antworten

Hi Jay!

Zitat von Jay
München Hauptbahnhof (Mist, kann man jetzt tatsächlich nicht mit HBF abkürzen)



Doch, kamma. Schreibst Du einfach "München Hbf".

Nächtliche Barfußgrüße,
Markus U. (der voraussichtlich Ende April in Oberbayern sein wird)


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

07.04.2010 03:59
#22 How about Osram? Zitat · antworten

Hi Markus,

als ich nach meinem Come In an jenem verhängnisvollen Freitag, dem 13. Okt 2006 im alten HBF die Abkürzung "BF" für den Forumsgegenstand einführte, haben auch viele User bf geschrieben, die Groß- / Kleinschreibung wäre mir hier nicht spezifisch genug.

Wie längst bekannt ist, fahre ich ganz gerne mit der Bahn (& noch weitaus lieber mit der Tram, dieses Faible erwacht ganz besonders, wenn´s nicht Winter ist & ich somit BF bin). Es verschafft mir immer ein skurriles Feeling, wenn ich mit dem Zug (bevorzuge übrigens 'richtige' Züge, weniger die S-Bahn & fahre am wenigsten gern mit der U-Bahn) nach München fahre & gegen Ende der Strecke unzählige Schilder "MÜNCHEN HBF" an mir vorbeiziehen...

Was ist eigentlich mit unserem neuen User OSRAM? Drüben las ich grade, er hätte Bock auf ein Treffen irgendwo in Bayern... ich würde mich freuen, die demnächst stattfindenden Treffs mit Saalenixe & Leo zusätzlich mit weiteren Leuten verzahnen zu können.

An dieser Stelle darf ich noch auf das sicherlich schöne Treffen im Elbsandsteingebirge hinweisen (Details 'drüben' im [---]-Forum). Tja, was ist [---]? Früher gab´s einmal in der Pharmabranche 2 Unternehmen, Boehringer Mannheim & Boehringer Ingelheim, von denen man auch nie herausbekam, ob´s Partnerfirmen oder feindliche Brüder seien, Insider sagten: Mehr letzteres...


Mit freundlichen BF-Grüßen

Boehringer Ingelheim Hobby Barfuß [Unterhaltungs- und Kurzweilprovider- für BF-Interessierte]GmbH

Der Vorstand
(Jahreseinkommen: € 0,-)


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2010 10:24
#23 RE: How about Osram? Zitat · antworten

Hi,
ich könnte heute spontan mit Bayernticket nach München Hbf reisen. Dominik habe ich im anderen Forum schon PN geschrieben. Er ist denke ich Dominik (southside) weil er in einem Beitrag (irgendwas mit "Abstruslingen") geschrieben hat er kommt aus Schorndorf und hier in der Vorstellung kommt er auch aus Schorndorf.

Ich brauche nur einen genauen Ort in München Hbf und eine Zeit (gut wäre später Nachmittag oder abend wegen der Reisedauer) wenn Dominik das Recht wäre.

Schönen Vormittag,
Osram


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2010 16:23
#24 RE: How about Osram? Zitat · antworten

Hi,
das wird wohl heute nichts mehr. Aber ich könnte morgen um 13:40 Uhr oder später in München Hbf sein. Falls da jemand Lust hat, sich zu treffen, sagt bescheid.

Schönen Abend,
Osram


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.400
Punkte: 708

07.04.2010 17:34
#25 RE: 7. april Zitat · antworten

Zitat von Jay
Hi Saalenixe, hi Dominik,


@ Dominik R.: Ob vielleicht von deiner Rückfahrt von Rosenheim aus (falls sie via München führt) am Donnerstag 'was geht? Das Wetter wird allerdings wieder regnerisch, aber nicht kalt...

Schon 1 Stunde Zwischenaufenthalt deinerseits in München Hauptbahnhof (Mist, kann man jetzt tatsächlich nicht mit HBF abkürzen) wäre mir die Sache wert... gehen wir einfach auf ein paar Kaffee oder Bier...

Freundliche BF-Grüße, Jay



Hi Jay,
die Rückfahrt ist am Samstag angesetzt. Ich bin am Freitag Trauzeuge und habe vor Morgen Richtung Rosenheim zu fahren. (Ich sollte spätestens Morgen Abend in Rosenheim sein).

Nein, kein Zwischenaufenthalt im Münchner HBF sondern ich werde mit dem 4Rad unterwegs sein.

Freundliche BF-Grüße, Dominik

P.S.: Bin auf dem Handy zu erreichen.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.400
Punkte: 708

07.04.2010 17:38
#26 RE: How about Osram? Zitat · antworten

Zitat von -Osram-
Hi,
das wird wohl heute nichts mehr. Aber ich könnte morgen um 13:40 Uhr oder später in München Hbf sein. Falls da jemand Lust hat, sich zu treffen, sagt bescheid.

Schönen Abend,
Osram



Oder am Smstag.
Ich bin aber auch für Morgen offen.

Mal sehen was Jay dazu sagt.

Was wäre der beste Treffpunkt, da ich mit dem 4rad (so nennt man hier ein Auto) unterwegs bin.
Meine Autobahnstrecke geht tatsächlich über München.....


Viele Grüße,
Dominik


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

07.04.2010 18:02
#27 RE: How about Osram? Zitat · antworten

Also, dass ich morgen kann ist sicher. EDIT: Samstag geht wahrscheinlich doch auch.

Also ich komme vom Norden aus nach München, du anscheinend vom Süden aus.

Wenn du mit 4rad kommst, dann vielleicht Bahnhof Petershausen, der liegt auf meiner Zugstrecke.

Oder ist München Hbf doch besser, wenn du vom Süden kommst? Ich hab keinen Plan ob man da parken kann.


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.955
Punkte: 794

07.04.2010 23:14
#28 Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Zitat von -Osram-
Also, dass ich morgen kann ist sicher. EDIT: Samstag geht wahrscheinlich doch auch.

Also ich komme vom Norden aus nach München, du anscheinend vom Süden aus.

Wenn du mit 4rad kommst, dann vielleicht Bahnhof Petershausen, der liegt auf meiner Zugstrecke.

Oder ist München Hbf doch besser, wenn du vom Süden kommst? Ich hab keinen Plan ob man da parken kann.



Hi Ihr beiden,

wenn einer von Euch mit dem 4rad unterwegs ist und der andere mit der Bahn, dann schlage ich als Treffpunkt den S- Bahnhof Karlsfeld (an der S- Bahnstrekke von Petershausen nach München gelegen) vor, zumal der auch nicht allzu weit von der Autobahn (A 99) entfernt ist. Dominik, wenn Du sowieso aus Richtung Stuttgart kommend auf der A 99 nördlich an München vorüberfährst, verläßt Du diese an der Ausfahrt München- Ludwigsfeld und hältst Dich dort links, um die Autobahn in Richtung Norden zu überqueren. Sofort danach, sowie Du über die Brükke drüber bist, biegst Du wiederum links ab (Otto- Warburg- Straße) und folgst dieser etwa 1 km gen Westen. Dann bist Du schon fast dort; am besten folgst Du einfach der Beschilderung. Am Bahnhof Karlsfeld gibt es einen großen Parkplatz, während es um München Hbf herum kaum Parkmöglichkeiten gibt.

Viel Spaß bei Eurem Treffen!

Barfüßige Frühlingsgrüße,
Markus U.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.400
Punkte: 708

08.04.2010 00:37
#29 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Danke Markus für den Tip!

Oram, da Jay noch nicht geantwortet hat, schlage ich vor dass wir den Samstag favorisieren.
Wobei es wie gesagt besser wäre, wenn ihr beiden euch treffen würde und ich dazustoßen würde. (Ich versuche es einzurichten).

Osram, da ich ab Morgen Vormittag/Mittag hier nicht mehr zu erreichen bin, bitte mit Jay kommuniziere. (Der hat auch meine Handynummer).

@Jay: Wäre für dich der S- Bahnhof Karlsfeld als Treffpunkt geignet?

Viele Grüße, Dominik


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 07:17
#30 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Ich hoffe Jay meldet sich. Ich hoffe Samstag und Bahnhof Karlsfeld ist für ihn ok.

Für mich ist Karlsfeld ok.

Alternativ könnte ich auch am 14. April, das ist genau ein Tag nachdem Jay und Leo sich verabredet haben.


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

08.04.2010 07:32
#31 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Hi Osram,

bin im Moment plötzlich & überraschend beruflich auf´s äußerste gestreßt - Samstag wäre gut, Karlsfeld ok. Ich könnte mir aber auch vorstellen, daß man sich am Bahnhof Pfaffenhofen (Ilm) trifft - schauen wir noch, wie´s bei Saalenixe aussieht.

Auch der darauffolgende Mi (14.4.) wäre nach jetzigem Stand der Dinge gut möglich.

Frage: Di, 13. gemeinsam 'was mit Leo zu machen, paßt nicht?

Du brauchst übrigens keine Angst zu haben wg. 'Anfängertum'. Bin z. Zt. selber äußerst schlapp & mit einer Frühjahrsmüdigkeit geschlagen wie nie, während Leo am liebsten 1x BF um dan ganzen Erdball haatschen würde, < 10 km hat er schon so keinen rechten Bock drauf. Ist daher besser, wenn ich stinkfaule Sau mit dabei bin. Das Wetter wird äußerdem nicht toll sein...

Melde mich später nochmal, einen schönen Tag, Ciao, Jay


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 12:00
#32 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Hallo zusammen,

im Moment gehöre ich eher auch zu den Kriechtieren (also lahmen Schnecken) und wäre auch dafür, nicht unbedingt am Wochenende einen barfüssigen Marathon zu laufen.

Den karlsfelder Bahnhof kenne ich nicht, befürchte aber daß es da eine Zeit lang erst mal Teerstrecke ist, bis wir aus dem Ort sind. Zum neu anfangen vielleicht etwas heftig? Pfaffenhofen wäre da idealer.

Samstag hat sich leider kurzfristig ein wichtiger Termin ergeben, möglich wäre es am Sonntag, den Mittwoch 14. ginge es erst ab dem späten Nachmittag, dem Abend zu.


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

08.04.2010 12:02
#33 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

> Frage: Di, 13. gemeinsam 'was mit Leo zu machen, paßt nicht?

Leider nein, Dienstag ist der gesamte Tag voll. Sonst wäre ich gekommen.

Optimal wäre, wenn du und Leo das auf Mittwoch verschieben, aber ich bin mir nicht sicher, weil ihr es ja anscheinend schon fest geplant habt.

Wegen Samstag:
Ob Pfaffenhofen (Ilm) oder Karlsfeld ist mir im Prinzip wurscht. Karlsfeld ist aber glaube ich näher an Dominik als Pfaffenhofen (Karlsfeld ist weiter im Süden).


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

09.04.2010 07:12
#34 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Hi Leo, hi Nixe, hi Orsram,

dann blas' ma die Sache über´s WE ab, das Wetter wird sich außerdem massiv verschlechtern, was hier (30 km nordöstlich von München) allerdings noch nicht eingetreten ist. Di, 13. bleibt weiter für Leo ganztägig fest reserviert; falls dieser auf Mi 14. verschieben möchte, kein Problem & gut passend.

Osram hat von allen zum Meeting Point den weitesten Anfahrtsweg, er wird nicht tief in der Nacht aufstehen wollen, um schon am relativ frühen Vormittag am Ziel zu sein (Karlsfeld erscheint mir zunehmend unpraktischer, ich ziehe PAF vor).

Das Kardinalproblem ist, daß wir eigentlich hinten & vorn nicht wissen, wie das Wetter am Mi ausschaut. Bei etwas mehr Sonne & Wärme hätte ich mir die Sache so vorgestellt:
Treff am späten Vormittag mit Nixe & Osram am Bahnhof PAF, Weiterfahrt in meinem 4rad zu den Neufahrner Seen (dies ist eines der schönsten Fleckchen in "meinem" Landkreis) & Hinflacken dort, um etwas Bräune zu tanken. Vorher gemeinsames Lunch irgendwo. Für anderweitige Wünsche zur Fahrt ins Grüne irgendwo im Raum FS/PAF/IN bin ich selbstverständlich offen, falls jemand Freising & insbesondere die Gartenanlagen von Weihenstephan (wurden vergangnes WE schon wieder vollständig geöffnet, sind jetzt vorübergehend u. U. noch 'blumiger' als die Mainau) besichtigen möchte, bin ich natürlich auch hierfür offen, ebenso wie für einen Stadtbummel in PAF oder IN.
Selbstverständlich fahre ich euch beide wieder nach PAF Bahnhof oder so zurück.

Bei weniger Sunshine: Treff in PAF Bahnhof, Fahrt zunächst 'mal zur Fa. POLLIN in Pförring zwecks Einkauf einiger Kleinigkeiten.
Der Rest wird wohl irgendwo in einem Cafe´oder so verquatscht werden müssen.

Falls deutlich verregnet, würde ich als Treffpunkt München Hauptbahnhof vorschlagen, man wird dann in der Stadt irgendwas mehr Indooriges (Museen) machen müssen oder auch eine Spazierfahrt im "sightseeingmäßig" fast durchweg attraktiven Münchner S-Bahnnetz oder mit der BOB (Bayerische Oberlandbahn) nach Lenggries oder Bayrischzell.

Für terminliche Verzahnungen mit anderen Leuten im südlichen Münchener Raum [Jörg (FFB), Lorenz] bin ich natürlich stets sehr aufgeschlossen.

Tja denn - [Wann kommt jetzt endlich das schlechte Wetter, wenn´s schon vorhergesagt ist]-BF-Grüße, Jay (bin heute ebenfalls mit allem möglichen Kram beschäftigt).


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2010 08:36
#35 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Zitat
Treff am späten Vormittag mit Nixe & Osram am Bahnhof PAF



damit kann ich leider nicht dienen -
stand aber bereits hier:

Zitat
Samstag hat sich leider kurzfristig ein wichtiger Termin ergeben, möglich wäre es am Sonntag, den Mittwoch 14. ginge es erst ab dem späten Nachmittag, dem Abend zu.



dem Abend zu bedeutet: nicht vor 17 Uhr, auch das wird schon knapp.

lg Saalenixe


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

09.04.2010 12:27
#36 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Ich habe auch das Gefühl, dass das mit Samstag nichts wird. Probieren wir halt am Mittwoch.

Jay schrieb:
Osram hat von allen zum Meeting Point den weitesten Anfahrtsweg, er wird nicht tief in der Nacht aufstehen wollen, um schon am relativ frühen Vormittag am Ziel zu sein (Karlsfeld erscheint mir zunehmend unpraktischer, ich ziehe PAF vor).

Ich kann auch mit dem Auto hinfahren, solange der Treffpunkt nicht mitten in der Großstadt liegt. Bahnhof PAF und Bahnhof Karlsfeld sollte mit dem Auto machbar sein. Auto ist schneller als mit Regionalbahn. Ich habe ein Navi.
Das mit dem früh aufstehen sollte machbar sein.

Das mit dem Bayernticket hätte halt den Vorteil man zahlt einen fixen Preis und lässt sich an einen fast beliebigen Ort seiner Wahl mit dem Zug hinchauffieren aber das muss nicht sein.


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

09.04.2010 22:46
#37 RE: Vorschlag für einen Treffpunkt Zitat · antworten

Zitat von Saalenixe-Halle

Zitat von Jay
Samstag hat sich leider kurzfristig ein wichtiger Termin ergeben, möglich wäre es am Sonntag, den Mittwoch 14. ginge es erst ab dem späten Nachmittag, dem Abend zu.

dem Abend zu bedeutet: nicht vor 17 Uhr, auch das wird schon knapp.



... und damit wird's auch für mich langsam interessant.

Hallo zusammen,

da Jay mich hier ja schon öfter indirekt angesprochen hat: Ich hatte in der letzten Zeit ziemlich viel um die Ohren, außerdem gehöre ich zu den tagsüber arbeitenden Teilen der Bevölkerung, daher kommt für mich eine Teilnahme an einem regionalen Treffen auch nur am WE oder abends in Frage. In PAF bin ich bekanntlich (fast) jeden Tag, wenn ich nicht gerade auf Reisen bin.

Momentan sind die vorhergesagten Temperaturen für nächste Woche aber nicht so ganz nach meinem bf-Geschmack - pünktlich zum WE wird das Wetter wieder schlecht!

Mit gerade mal 50 km habe ich in diesem Jahr einen neuen Rennrad-Minusrekord seit 2001 aufgestellt. Dem kann man zumindest das Gute abgewinnen, daß dafür die Ergometerzeit größer ist - und da "fahre" ich im Gegensatz zum Renner barfuß. Über die BF-Zeit außerhalb von Haus, Hof und 4-Rad führe ich zwar keine Statistik, aber auch da habe ich heuer einen gefühlten Minusrekord-Start "geschafft".

Naja, die Saison fängt ja gerade erst an; ich bleibe am Ball (heißt: Ich lese weiter mit und melde mich, wenn's für mich passt). Zum "Inhalt" eines solchen Treffen möchte ich aber anmerken, daß für mich die Aufarbeitung von nicht verarbeiteten Alt-HBF-Erlebnissen reine Zeitverschwendung ist. Sollte hier also Bedarf herrschen, sagt mir bitte Bescheid, dann spare ich mir das.

Serfuß,
Jörg

__________________________________________________


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

11.04.2010 15:34
#38 Treffen übermorgen mit Leo Zitat · antworten

Hi,

wie bereits seit längerem verabredet, treffe ich mich übermorgen, Di. 13.04. mit Leo um 10:00 am Haupteingang des 'Deutschen Museums' in München, da das wechselhafte und kaum 10° "warme" Wetter jedwede andere Outdoor-Aktivität zum eher schon frostig anmutenden & somit 'frustigen' Vergnügen geraten lassen wird.

Falls noch jemand hinzukommen will [Osram?] bitte kurz melden, Leo & ich disponieren dann so um, daß wir uns z. B. am Münchner Hauptbahnhof treffen, was für Leute, die uns noch nicht kennen, einfacher ist (es wird wohl kaum sonst jemand BF laufen, hihi).

Auch die nächsten Tage kann ich für Treffs relativ flexibel disponieren. Sehr freuen würde mich, wenn das folgende WE (17./18.) endlich 'mal ein Treffen mit Saalenixe ermöglichen würde; gerne hätte ich bei dieser Gelegenheit - falls das grad' Jörg(FFB) in den Kram paßt - den Olchinger See erstmals gesehen & werde beim Small Talk selbstverständlich das erwähnte Themengebiet ausklammern...

Das letzte April-WE ist Markus U. in München & ich trage mich mit dem Gedanken, einen Kurztrip ins Schwäbische zu unternehmen (wobei das auch Freiburg i. Breisgau bedeuten kann). Wer hätte denn in dem ganzen Raum Zeit & Lust? [Mit geringer Wahrscheinlichkeit müßte ich die Sache allerdings wg. eines u. U. kurzfristig anberaumten Projektbesprechungstermins in Amarillo, TX u. U. canceln]. Sollte das Wetter wirklich gut werden, stellt sich wiederum die Mainaufrage...

Es grünt so grüne, wenn man aus dem Fenster sieht... ist aber mit nur 8° arschkalt.

Nach Sonnenschein & Frühsommer sehnsüchtige BF-Grüße, Jay


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.955
Punkte: 794

11.04.2010 16:06
#39 Planung Ende April Zitat · antworten

Zitat von Jay
Das letzte April-WE ist Markus U. in München & ich trage mich mit dem Gedanken, einen Kurztrip ins Schwäbische zu unternehmen (wobei das auch Freiburg i. Breisgau bedeuten kann). Wer hätte denn in dem ganzen Raum Zeit & Lust? [Mit geringer Wahrscheinlichkeit müßte ich die Sache allerdings wg. eines u. U. kurzfristig anberaumten Projektbesprechungstermins in Amarillo, TX u. U. canceln]. Sollte das Wetter wirklich gut werden, stellt sich wiederum die Mainaufrage...



Hi Jay,

es ist zwar richtig, daß ich vorhabe, das letzte Aprilwochenende in München zu verbringen, aber das ist keine reine "Lustreise" (sowas kann ich mir momentan nicht leisten), sondern mit einem Termin am Dienstag, dem 27.04.2010, in München verbunden. Danach (also ab Dienstagnachmittag) können wir gerne nach Baden- Württemberg (Freiburg i. Br. und die Nordwestekke des Bodensees mit der Mainau gehören zu Baden, und die Schwaben, also die Württemberger, mögen nicht gerne mit den Badenern verwechselt oder "in einen Topf geschmissen" werden) reisen.

Barfüßige Frühlingsgrüße,
Markus U.


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

11.04.2010 19:43
#40 RE: Treffen übermorgen mit Leo Zitat · antworten

Zitat von Jay
Sehr freuen würde mich, wenn das folgende WE (17./18.) endlich 'mal ein Treffen mit Saalenixe ermöglichen würde; gerne hätte ich bei dieser Gelegenheit - falls das grad' Jörg(FFB) in den Kram paßt - den Olchinger See erstmals gesehen


Wetter-Langfristprognosen sind ja immer etwas mit Vorsicht zu geniessen, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen, aber laut BR-Online sieht es für nächstes WE gar nicht so schlecht aus:

Freitag bis Sonntag gibt es meist mehr Sonne als Wolken und es bleibt weitgehend trocken.
Tiefsttemperaturen von 5 bis 0 Grad, Höchstwerte zwischen 10 und 15, am Wochenende im Süden bis 17 Grad.


Das nächste WE ist auch noch nicht groß verplant und der Olchinger See nur 10 min zu (Bar-) Fuß von mir entfernt, da läßt sich also auch kurzfristig noch was arrangieren. Beobachten wir mal das Wetter...

Schöne Woche,
Jörg

__________________________________________________


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen