Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 1.581 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2 | 3
-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 08:56
#41 RE: Treffen übermorgen mit Leo Zitat · antworten

Zitat
Di. 13.04. mit Leo um 10:00 am Haupteingang des 'Deutschen Museums' in München
Falls noch jemand hinzukommen will [Osram?]



Wie gesagt, leider bin ich Dienstags voll ausgebucht. Wenn das Treffen einen Tag später (am Mittwoch wäre), könnte ich pünktlich um 10:00 erscheinen am Hauptbahnhof.

Zitat
Sehr freuen würde mich, wenn das folgende WE (17./18.) endlich 'mal ein Treffen mit Saalenixe ermöglichen würde; gerne hätte ich bei dieser Gelegenheit - falls das grad' Jörg(FFB) in den Kram paßt - den Olchinger See erstmals gesehen



17./18. hätte ich Zeit.

Zitat
Das letzte April-WE ist Markus U. in München



Dort kann ich nicht. Da ich eine Woche später mich am 1. Mai mich mit den Leuten vom anderen Forum im Rheinland treffe, möchte ich dieses letzte Aprilwochenden für andere Dinge als Barfußtreffen nutzen.


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

12.04.2010 10:44
#42 Auf die Schnelle... Zitat · antworten

Hi Osram,

du kannst übrigens in den nächsten Tagen (solltest du grad' spontan Bock haben) "einfach so" nach Freising kommen; ich möchte auch Saalenixe ermuntern, einen Termin z. B. auch in PAF oder Umland vorzuschlagen, fall´s grad' der Sinn danach steht. Das Wetter wird in den nächsten Tagen allerdings nur undeutlich besser werden als heute.

Bitte meldet euch einfach am besten hier in diesem Thread, fassen wir aber auch verstärkt das kommende WE ins Auge, wobei mich ein Sightseeing des Olchinger See´s (& natürlich Meeting mit den hierfür einschlägigen Leuten) besonders freuen würde...

Auf die Schnelle, arschkalt ist´s, gelle, Winter-BF-Grüße, Jay (so kommt´s mir jedenfalls draußen vor. Schade, daß man sich nicht einen Parkplatz unmittelbar vor dem Deutschen Museum reservieren lassen kann)


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 11:00
#43 "Einfach so nach Freising" Zitat · antworten

> du kannst übrigens in den nächsten Tagen (solltest du grad' spontan Bock haben) "einfach so" nach Freising kommen;

Dann bin ich "einfach so" am Mittwoch 14. 4. um 10:47 mit der Regional-Bahn in Freising angekommen auf Gleis 4. Ist das ok?

Wenn das Wetter schlecht ist, könnte man ja in einem Freisinger Cafe oder sonstwo in der Umgebung was essen.


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 12:12
#44 RE: Auf die Schnelle... Zitat · antworten

von meiner Seite aus am kommenden Wochenende am Olchinger See, Spaßbremse hat sich keine angekündigt

PAF und Umland ist ebenfalls an einem der nächsten beiden Wochenenden möglich , den Vorschlag für Mittwoch muß ich leider zurücknehmen. Abgesehen davon daß es mir seit Freitag rein gesundheitlich nicht so gut geht, hat sich kurzfristig viel Arbeit ergeben, und die geht eindeutig vor.

lg Saalenixe


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

12.04.2010 20:05
#45 RE: Auf die Schnelle... Zitat · antworten

Zitat von Saalenixe-Halle
von meiner Seite aus am kommenden Wochenende am Olchinger See, Spaßbremse hat sich keine angekündigt

PAF und Umland ist ebenfalls an einem der nächsten beiden Wochenenden möglich...


Zitat von Osram
Dann bin ich "einfach so" am Mittwoch 14. 4. um 10:47 mit der Regional-Bahn in Freising angekommen auf Gleis 4. Ist das ok?

Wenn das Wetter schlecht ist, könnte man ja in einem Freisinger Cafe oder sonstwo in der Umgebung was essen.


Hi Nixe, hi Osram,

damit das ewige Hü & Hott mit den Terminen endlich aufhört, schlage ich jetzt folgendes vor:

@ Osram: Für übermorgen, Mi 14. , halte ich es für besser, wenn du statt mit dem Zug, der auf Gleis 4 um 10:47 in FS ankommt, in München Hauptbahnhof verbleibst; ich komme dann zu einem geeigneten Zeitpunkt (das wird ca. gegen 10:00 sein) nach München "Hbf". Kennst du diesen Bahnhof genauer? Wie wäre als Meeting Point das vordere Ende (Prellbock) des Gleises 26?

Gründe:
* Das Kaff Freising lohnt sich nicht als Sightseeingobjekt. Ich hab' natürlich nichts dagegen, wenn du in der Zeit von 11 - 12h auf einen Kaffee & einen Snack gehen willst - das Generalproblem ist: Wie schlagen wir die 1 h bis zum Lunch (pflege als Ingenieur mit Proleten-Gesinnung um 12 h die Mittagstafel zu starten) tot? Für Outdoor-Unternehmungen wird´s auch übermorgen in den Vormittagsstunden mit nur wenigen ° > 0 arschkalt sein - "gscheider is' " [bayer. für: Klüger ist es], mit der S-Bahn oder der BOB (Bayer. Oberlandbahn) auf Sightseeing zu fahren... wenigstens sind diese Züge wohl ein klein wenig geheizt, & zu Mittag essen kann man in Starnberg, Tutzing oder Herrsching in Bahnhofsnähe ganz vorzüglich - abgesehen davon, daß´s auch am Münchner "Hbf" eine Auswahl an Restaurants & Bistros gibt, ohne endlos durch diese Sch...kälte haatschen zu müssen...

* Leo kann u. U. auf übermorgen, Mi 14. verschieben. Ich warte aber noch auf eine Message von ihm, & zu 3en macht´s einfach mehr Spaß. Außerdem: Sammeltermine, an denen man mit möglichst vielen Leuten gleichzeitig zusammentrifft, sind kostensparender, & ich bin soo arm...

Osram: Paßt dir übermorgen, Mi 14., ca. 10:00 an München "Hbf"? Ab wann bist du genau dort?

@ Saalenixe: Bin für Sa, 17. (kann auch So, 18. sein), je nachdem, was dir besser paßt. Wenn Jörg(FFB) Zeit & Lust hat, fahren wir nach Olching, ansonsten Treff in PAF oder so (auch das WE 24./25. möglich). Warten wir noch auf eine Info von Jörg(FFB), ja? Dir Gute Besserung bei diesem Drecks- [Erkältungs-]wetter,

in unvorstellbarer Armut barfüßig lebend, Jay

Nachtrag (hinzugefügt um 20:57): Leo & ich treffen uns übermorgen, 14.04. um 10:00 am Münchener Hauptbahnhof am Prellbock Gleis 26. Wir wollen ins 'Deutsche Museum', sind aber auch für andere Wünsche von Seiten Osram´s offen.


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2010 21:43
#46 RE: Auf die Schnelle... Zitat · antworten

Zitat:
"""Leo & ich treffen uns übermorgen, 14.04. um 10:00 am Münchener Hauptbahnhof am Prellbock Gleis 26. Wir wollen ins 'Deutsche Museum', sind aber auch für andere Wünsche von Seiten Osram´s offen."""

An Jay:
Ich komme am Mittwoch um 09:58 mit dem RE 4035 (München Nürnberg Express) in München Hbf an (auf Gleis 20).

Ich werde dann zum Prellbock von Gleis 26 rüberlaufen. Erkennungszeichen ist denke ich klar (barfuß).

Ja, ich war schon ein paar mal in München Hbf.

Deutsches Museum ist keine schlechte Idee, mit der BOB durch die Gegend zu fahren und was zu essen ist auch keine schlechte Idee. Ich überlass das euch, was lieber ist.
Ich hoffe auch im Deutschen Museum kann man essen.

Falls sich mein Regional-Express verspätet,dafür schicke ich dir meine Handynummer per PN.


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

13.04.2010 06:33
#47 RE: Auf die Schnelle... Zitat · antworten

Zitat von Osram
Ich hoffe auch im Deutschen Museum kann man essen.


Hi Osram,

ja, doch, selbstverständlich. Es gibt zwar die frühere, sehr "offiziell" wirkende Museumsgaststätte (mit Bedienung bereits im typischen Kellner-Livreé) nicht mehr, aber der schon seit geraumer Zeit bestehende Systemgastronomie-Ersatz serviert z. B. ein Wienerschnitzel mit Pommes, Ketchup (wenn ich mich recht erinnere, ist auch ein Salatbufett vorhanden), das bisher immer - gemessen am Preis - meine Erwartungen übertraf. Auch das Bier & die übrige Getränkeauswahl ist ohne Fehl' & Tadel - haben wir einen Gourmet mehr in unseren Reihen? (Bin seit meinen Kindertagen in dieser Beziehung restlos verwöhnt).

Man staunt übrigens, wie groß (das gilt allerdings nur für Deutschland, keinesfalls für die USA) der %satz an wirklich bereits von Ambiente & Interieur piekfeinen Restaurant-Etablissements ist, die in bezug auf BF ihrer Gäste regelrecht wahrnehmungsblind zu sein scheinen oder sich so "geben". Vergangenen Herbst hatten Leo & ich uns "einfach so" spontan einen schönen Tag gemacht, flohen aus Nebel & Kälte im Norden an die sonnigen Seen des südlichen Münchner Umlandes. In einem Vorort von Starnberg wurde ich dann - einen früheren Lunchzeitpunkt gewohnt - hypoglykämisch (starkes Absinken des Blutzuckerspiegels auf Werte weit unter normal) mit Zittern v. a. der Hände, Schwächeanfällen etc. etc.; ich brauchte sofort irgendwas, ½ Bier oder eine Kekspackung. Panik machte sich breit, es fand sich nicht einmal eine Tankstelle. Plötzlich stießen wir auf ein irrwitzig feines italienisches Ristorante, was mich schon aus größerer Entfernung dazu brachte, mit dem beklemmenden Feeling "Brauch' unbedingt 'was zu essen" & eine süffisante Replik "Jetzt ham´s aber viel Geld verschenkt..." auf "scharf" zu schalten, falls 'die' wg. BF Zicken machen wollten...

Nichts dergleichen geschah. Wir waren zunächst relativ "diskret" 'reingeschneit & hatten einen Platz gewählt, der unser BF nicht allzu deutlich zur Schau stellte. Kaum hatten Leo & ich unsere Bestellung für ein feines Scaloppina al Vino Bianco oder sowas aufgegeben, kam an mich die Frage (trug, weil´s doch recht kalt war, eine schwarze Lederjacke): "Wollen Sie nicht ablegen?"

Warum, weiß ich jetzt nicht mehr, aber ich wußte von Sekund' an, daß man mein/unser BF gesehen hatte. So ging ich relativ lässig, aber nicht "ostentativ BF-betonend" zur Garderobe, wo man mir wie einem richtigen Gentleman aus der Lederjacke half & mir nach dem Mahl mit freundlichsten Gesten wieder hineinhalf. In der Endabrechnung irrte sich das Etablissement zu 'deren' Ungunsten bei Leo um ½ Bier. Ostentativ ließ ich mir hingegen mit den Worten "Wir kommen wieder..." die Visitenkarte des Ristorantes geben. Mit freundlichsten Worten verabschiedeten wir uns.

Insgesamt kenne ich in München nur 2, eher 1 wirklich BF-feindliches Lokal. Das war um 1980 das ebenfalls von einem Italiener bewirtschaftete Olympiaturmrestaurant. Ein Kellner im Livreé sagte nur, kaum hatte er mich in ca. 5m Entfernung auf das Entree´ zustreben sehen, mit dezentem Daumenzeig in Richtung meiner nackten Füße ein leises "So nicht." Es war alles klar. Wortlos schob ich wieder ab.

Die andere Sache war ein piekfeiner (auch von den Preisen) gutbürgerlich-bayerischer Laden namens "Betzenhof" oder er war am Betzenweg¹ im Stadtteil Obermenzing. Mit Freunden tafelte ich dort, Speis´& Trank war bereits gebracht worden. Eine nicht mehr ganz junge weibliche Bedienung² im Livreé mit viel Lippenstift, Makeup etc. warf mir im Vorbeigehen immer wieder böseste Blicke zu, genau signalisierend, daß sie das wg. meinem BF tat. Sie sagte aber nichts, die Message war jedoch eindeutig: "Sowas wie Sie kann ich [kann man hier] nicht ausstehen!" & "Wenn Blicke töten könnten, sollte jede ärztliche Hilfe zu spät kommen!"

Auch das gibt´s. Im Deutschen Museum ist derlei allerdings mit einer Wahrscheinlichkeit von praktisch = 0 zu erwarten.

Zitat von Osram
Falls sich mein Regional-Express verspätet,dafür schicke ich dir meine Handynummer per PN.


Hab' ich bereits dankend erhalten, wir warten selbstverständlich. Übrigens: Bitte sieh´s um Himmels willen nicht in irgendeiner Weise als "bevormundend" an, daß wir so stark dazu tendierten, "umzudirigieren", wir wollten nur allgemein den besseren Tag aus dem Treffen machen. Sei sicher: Von Freising hättest du weniger gehabt.

Sich auf morgen freuend, Jay

Epilog: Im Deutschen Museum für Meisterwerke der Naturwissenschaft & Technik (so die offizielle Bezeichnung) gibt es keinen Industriezweig, der nicht in Darstellung vertreten ist, wie´s funktioniert. Das gilt selbstverständlich auch für die Textil- & Bekleidungsindustrie. Interessanterweise hat man aber (nach meinem Kenntnisstand) darauf verzichtet, darüber zu informieren, wie Schuhe hergestellt werden.
--------------
¹ Ist übrigens eine ziemlich große, lange Straße.

² Bedient hatte meine Freunde & mich anderes Personal.


-Osram- ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 08:08
#48 Falls Bilder gemacht werden: Zitat · antworten

Zitat:
"""haben wir einen Gourmet mehr in unseren Reihen?"""

Nein. Es ist einfach nur gut, dass man an solch anstrengenden Tagen etwas essen kann.

Wegen piekfeiner Restaurants: Da wir sowieso zu dritt barfuß sein werden habe ich da nicht solche Angst vor Rausschmissen als wenn ich alleine rausgeschmissen werde. (Geteiltes Leid ist halbes Leid)

Zitat:
"""Bitte sieh´s um Himmels willen nicht in irgendeiner Weise als "bevormundend" an, daß wir so stark dazu tendierten, "umzudirigieren", wir wollten nur allgemein den besseren Tag aus dem Treffen machen. Sei sicher: Von Freising hättest du weniger gehabt."""

Ich sehe das überhaupt nicht als Bevormundung, ich halte München ohnehin für besser, weil dort mehr los ist und es ist besser zu erreichen. Wenn ich nach Freising fahren würde, müsste ich sowieso in München Hbf umsteigen.

Noch eine Bitte:
Auf vielen solcher Treffen ist es ja üblich, dass Bilder gemacht werden und auch die Teilnehmer zu sehen sind und das wird dann stolz im Internet präsentiert.

Aber ich habe die Bitte, dass ich nicht auf diesen Bildern zu sehen bin also ich möchte da nicht drauf.

Was einmal im Internet ist, bekommt man nur sehr schwer wieder weg. Ich möchte auch nicht als Barfußläufer erkannt werden.

Ich hoffe, das ist ok.

Falls das zickig rüberkommt, ich muss zugeben, ich bin da was Fotos im Internet anbelangt, überdurchschnittlich empfindlich.

Vielleicht nehme ich meine eigene Fotokamera mit, um Bilder von der Ausstellung im Deutschen Museum (oder von der Landschaft aus BOB oder S-Bahn) zu machen ohne Personen drauf.


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2010 10:15
#49 RE: Auf die Schnelle... Zitat · antworten

Den morgigen Museumsbesuchern wünsche ich einen bf-freundlicheren (weil wärmeren) Tag als es heute einer bei gefühlter Rückkehr des Winters (zumindest um halb sechs Uhr früh) einer war.

Samstag oder Sonntag, mir persönlich passen beide Tage. Samstag wäre insofern günstiger, weil sich das dann bei weniger günstigem Wetter mit Pollin verbinden ließe, sofern gewünscht.

Ansonsten passe ich mich da den Wünschen von euch an, soweit möglich.

Lg Saalenixe


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

13.04.2010 12:19
#50 Kurzmitteilung Zitat · antworten

Hi Osram,

ich hab' dich vorhin bereits 'mal kurz anzurufen versucht, damit nicht jeder belanglose Klimbim gleich voll forumsöffentlich geschrieben werden muß; kurz folgendes:

Ich hab' morgen einen Zug, der nominal genau um 10:00 in M "HBF" ankommt; es wird also ein paar Minuten später (sonst müßte ich > ½ h in dem völlig ungeheizten Bahnhofs-Großbuilding oder dessen Lounge warten). Es wird sehr kalt sein (Temperaturschätzung: 2...5 °), ich empfehle dringend, sich bis auf das Fahrgestell entsprechend zu verpacken. Leo ist bereits informiert, wir fahren sofort nach dem Zusammentreffen mit der S-Bahn unterirdisch bis Isartor weiter & haben dann ca. 15 Min BF zum Ziel zu haatschen, welches unterschiedliche, aber äußerst angenehme, auch nicht kalte Böden hat.

Die Wünsche nach Nicht-Fotografieren werden von uns selbstverständlich genau beachtet.

Bitte nur antworten, wenn nicht OK.

Dieser Beitrag wird später wieder gelöscht.


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

13.04.2010 20:39
#51 @ Saalenixe und Jay Zitat · antworten

Hallo ihr zwo,

für mich sind Sa. und So. OK. Als Spätaufsteher eher Nachmittags... In Olching kann ich neben dem sagenumwobenen See noch die Amperauen bieten, die auch meist barfußfreundlich sind und zur Zeit wohl noch mückenfrei. Leider hat es die Gemeinde bis heute noch nicht geschafft, den auf manchen Wegen zentimeterdicken Splitt des letzten Winters wegzuräumen... Betrifft aber See und Amperauen eher weniger.

Alternativ komme ich aber auch gerne nach Norden (DAH, FS, PAF).

Serfuß,
Jörg

PS: Wetter sieht gut aus. Die große Hitze bleibt wohl aus, aber zum barfüßern reichen im April auch schon 15°C und Sonnenschein - und die soll's geben

__________________________________________________


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

16.04.2010 13:13
#52 Wird morgen metereologisch nicht ganz so toll... Zitat · antworten

Hi Jörg,

Saalenixe & ich werden nach jetzigem Stand der Dinge morgen am sehr späten Vormittag mit einer "Limes"wahrscheinlichkeit von 100 % zusammentreffen, wobei wieder 'mal die große Unbekannte das Wetter ist. Dieses ist hier nicht berühmt (teils bedeckt, stark gedämpfter Sonnenschein, 12°); es ist eigentlich kaum glaubbar, daß das morgen wesentlich anders sein soll, was Outdoor-Unternehmungen eigentlich witzlos macht. Am Montag soll´s schon wieder ganz schlecht werden (einige Landesteile werden u. U. auch noch mit weißer Scheiße beglückt).

Orientierungshalber frag' ich einfach noch 'mal nach, ob Leute in Bayern [ich denke hier speziell an Jörg(FFB)* & auch Lorenz, schließe auch AllgäuYeti in Immenstadt nicht aus, falls er das hier zufällig liest] Lust auf "an Treff" haben, wir düsen dann dahin, weil ja auch der Small Talk bei irgendeinem Snack & Kaffee Spaß machen kann (bin ein extremer Partytyp).

Bitte ggf. auch einfach über PM melden & ggf. auch Tel.nrn. meinerseits anfordern, falls noch nicht bekannt.

Einen angenehmen & nicht zuu aprilfrisch-unterkühlten BFigen Start ins WE wünscht Jay.
-----------
*) @ Jörg(FFB): Bräuchtest uns nur für nachmittags ein Zeitfenster bekanntgeben (bitte genauen Meetingpoint z. B. am Olchinger See oder z. B. in einem Stadtcafe´, wenn Wetter wieder nichts taugt, spezifizieren).


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

16.04.2010 17:59
#53 Geht so... Zitat · antworten

Hallo Jay,

komme gerade von draußen, z.Zt. ist es barfuß prima auszuhalten, allerdings ist der Nordwind unangenehm. Beim Sitzen könnte es also kalt werden, wenn man nicht windgeschützt und in der Sonne ist. Das ist aber im Biergarten am Olchinger See der Fall (ich hoffe, er hat auf, das machen die abhängig vom Wetter...). Bei der Kombi Jacke und Barfuß rollen sich bei mir persönlich ja die Zehennägel hoch (was kein schöner Anblick ist ), aber mit Pullover müsste es morgen schon gehen. Aber die Saison ist ja auch noch lang, wir müssen da jetzt ja nix über's Knie brechen, der Olchinger See ist auch im Mai noch da. Mein Angebot, nach PAF oder FS zu kommen, steht ebenfalls weiterhin.

"Indoor" sieht's in Olching eher düster aus. Wenn Du nicht mit den Damen aus dem Altenheim im Café sitzen willst, musst Du bis mind. 17 Uhr warten, bis das erste "brauchbare" Lokal aufmacht. Andererseits habe ich bei dem angekündigten Wetter auch keine große Lust, den Tag drinnen zu verbringen, das tue ich schon die ganze Woche über. Wenn's uns für barfuß zu kalt ist, fahre ich eben beschuht Rennrad .

Wetteraussichten für Morgen: Den ganzen Tag Sonnenschein (sofern nicht von Vulkanasche verschleiert...) bei gleichen Temperaturen wie heute; der Asphalt ist dabei schon sehr schön warm, die Luft - naja...

Wir telefonieren am besten noch mal,
Jörg

__________________________________________________


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

16.04.2010 22:55
#54 Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Hi,

morgen, Sa. 17.04. im Zeitraum von 14 - 15 h werden also Saalenixe & meine Wenigkeit in Jörg(FFB)´s World, dem schönen Olchinger See eintreffen, um uns daselbst mit dem bekannten [Fahrer Fährt Barfuß]-Herrn zu treffen.

Rein informationshalber sei dies noch ergänzend mitgeteilt; wenn also jemand aus Bayern noch hinzukommen möchte... gerne! Auch Leute aus dem Nachbarforum sind uns selbstverständlich willkommen.

Schönes WE derweil noch, Jay


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

17.04.2010 08:07
#55 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

im Rucksackradio brachten sie gerade: ein sehr sonniger Samstagmorgen (trotzdem Regensachen nicht vergessen, für alle Fälle) - is mal wieder typisch, wenn Bengel (solche wie ich) reisen ist das Wetter launisch wie ein Mannsbild in den besten Jahren .

Wird Zeit, mein Bündel zu packen, mich in nen Zug zu schmeissen, und auf nach Süden.

lg Saalenixe


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.397
Punkte: 708

20.04.2010 17:29
#56 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Man munkelt ja von Treffen im Süden.
Was genaues ist diesem Forum nicht zu entnehmen.
Leider ist es inzwischen so, dass viele Tage von mir komplett verplannt sind.

Das fängt an mit diesem Freitag (23.04.), wo ich den ganzen Tag keine Zeit habe.
Der Mittwoch (21.04.) ist auch bereits verplannt. (Da kommt Lisa und wir machen den Wühli unsicher!)
Also diese Woche hätte ich noch entweder am Donnerstag oder am Wochende eventuell Zeit. (Beides geht auf keinen Fall weil ich noch einiges Vorzubereitungen habe für den Montag).
Der Montag 26. April, ist wie geasgt auch bereits "weg".
Dann wäre eventuell sogar etwas möglich Di, Mi, Do....
Freitag der 30. April ist, wie der 1. Mai und auch der 2. und 3. Mai (der 2. Ganztags de 3. zumindest Abends) bereits voll. (Am 1, Mai hätte ich Spätnachmittags Abends eventuell Zeit).

Heute Abend muß ich weitere Termine ausmachen, wüßte ich bereits was ihr vorhabt zu tun, wäre es einfacher.

Vorauspalnung: Vom Mi 12.05. bis zum So 16.05. habe ich zumindest Abneds keine Zeit.

LG,
Dominik


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2010 18:39
#57 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Hi Dominik,

bei ginge es auch dieses Wochenende wieder recht kurzfristig, (freitag abend endgültige Verabredung reicht) aber auch nur an einem der beiden Tage.
danach ist erst mal für ne Weile Ruhe - erst ein wohlverdienter Kurzurlaub, danach ruft wieder die Pflicht.

Treffpunkt: sollte einen Bahnhof haben, nicht weiter als 2 stunden von IN weg sein, und nicht zu spät am Tag. Als Extrawunsch noch, daß ich diesmal wenigstens ein Stündchen in der freien Natur gehen will.

lg Saalenixe


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

20.04.2010 19:39
#58 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Hi Dominik,

ich habe vor, gen Süden zu reisen, zunächst freilich ins Bayrische, wo ich mich von Donnerstag, dem 22.04.2010 bis Dienstag, dem 27.04.2010 aufhalten möchte (geplant sind zwei Besuche der Uni München). Somit habe ich vorher selber keine Zeit für ein Treffen im Schwäbischen. Also bleiben der Dienstagabend sowie Mittwoch, der 28.04.2010 und Donnerstag, der 29.04.2010, und das sind ja genau die Tage, die auch bei Dir "gehen". Am Freitag, dem 30.04.2010 möchte ich freilich auch wieder zu Hause sein, so daß letztlich alles harmonisch auskommt.

Barfüßige Frühlingsgrüße,
Markus U.


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

20.04.2010 19:51
#59 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Hi Saalenixe,

wie ich eben schrieb, möchte ich nach München fahren und das Ganze mit einem Besuch bei Leo in Holzkirchen verbinden. Der Samstag (24.04.2010) und der Dienstag (27.04.2010) sind zumindest bis zum späten Mittag oder frühen Nachmittag mit Aktivitäten an der Uni verplant, so daß der Sonntag am günstigsten für ein Treffen wäre, was freilich mit Leo abgestimmt werden muß.

Barfüßige Frühlingsgrüße,
Markus U.


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

20.04.2010 22:47
#60 RE: Für Schnellentschlossene aus Bayern Zitat · antworten

Zitat von Saalenixe-Halle
Als Extrawunsch noch, daß ich diesmal wenigstens ein Stündchen in der freien Natur gehen will.


Ups, mea culpa ; ich war wirklich davon ausgegangen, daß Du weißst, daß unser Jay eher ein barfüßiger 4rad-Fahrer als ein Barfuß-Wanderer oder auch nur -Spaziergänger ist. Für mich war das daher nix ungewöhnliches, daß wir 4 Stunden quatschend am See auf einer Bank bzw. einer Wiese in der Sonne verbracht haben, zumal Jay das ja hier als sein Ziel angekündigt hat. Dabei hätten wir das Stündchen locker laufend vollbekommen; neben einer Umrundung des Sees hätte ich noch die Amperauen zu bieten gehabt, die teilweise auch sehr barfußfreundlich sind. Also, beim nächsten Mal nicht so schüchtern, liebe Nixe! Wir hätten Jay schon müde gelaufen!

Serfuß,
Jörg

__________________________________________________


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen