Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 504 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

21.04.2010 11:39
Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi,

mit einigen Leuten hab' ich schon sondierende Telefongespräche geführt - nachdem ich bisher Jahr für Jahr schon im Raum Stuttgart war, macht man´s diesmal umgekehrt & läßt 'mal was in Bayern stattfinden.

Die Wetterrprognose für kommendes WE, 24./25.04. ist ebenfalls günstig. Ob nochmal 'Deutsches Museum' in München (für diejenigen, die´s noch kaum kennen) oder der empfehlenswerte Trip mit der neuen Trambahnlinie 23 - es findet sich sicher 'was. Auch hartgesottenen 24/7-BFs empfehle ich durchaus 'mal den Besuch des Muster-BF-Parks in Penzberg & würde mich freuen, auch 'mal wieder Lorenz zu sehen (falls Zeit & Lust vorhanden ist).

Engel & Kerstin haben bereits vordergründiges Interesse bekundet - ich müßte allerdings noch nach Übernachtungsmöglichkeiten sondieren. Auch Saalenixe teilte bisher für die besagten Tage nur einen geringen bis keinen Spaß-Hemmfaktor mit. Wie sieht´s denn jetzt insgesamt aus?
Markus U. wird ebenfalls in München bzw. im Münchner Süden sein.

Vom Münchner Norden aus bestehen selbstverständlich je nach Unternehmung zahlreiche Mitfahrgelegenheiten bei mir in Richtung Süden, je nach Unternehmung.

[Hoffentlich trifft die Wettervorhersage zu]-BF-Grüße, Jay


Lorenz_PZ Offline



Beiträge: 39
Punkte: 39

21.04.2010 22:19
#2 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hallo Jay,

Zitat von Jay
Auch hartgesottenen 24/7-BFs empfehle ich durchaus 'mal den Besuch des Muster-BF-Parks in Penzberg & würde mich freuen, auch 'mal wieder Lorenz zu sehen (falls Zeit & Lust vorhanden ist).


Der Barfußpfad Penzberg ist nach dem langen Winter total vergammelt. Mittags am 25.4. ist dort der Georgi-Ritt, danach kann man durch frische Pferdeäpfel barfuß laufen. Und danach wird der Barfußpfad wieder in Schuss gebracht. Hartgesotten muss man dafür nicht sein, es ist gerade eine halbe Stunde gemütlicher Barfußspaziergang auf Naturboden.

Ich bin leider an diesem WE weg. 23./24. mache ich einen Barfußparcours für eine Laufsportaktion von Dietmar Mücke (bekannt als barfuß Marathon laufender Pumuckl) in Alt-Eiselfing, und am Sonntag möchte meine Frau mit mir auf Biergartentrip gehen. Endlich ist mal geeignetes Wetter in Aussicht!

Mach's gut und unbeschuht, Lorenz

_____________________________________________________

Die ganze Welt ist Barfußpark!


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

22.04.2010 10:13
#3 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Lorenz,

das ist natürlich sehr schade, aber private Termine & noch dazu der 1. Biergarten-Date des Jahres gehen natürlich vor.

Für sonstige Terminabstimmungen: Die oberste HBRF-Chefin Kerstin wird kommenden Sa./So. 24./25.04. in München sein, Engel mit geringfügig > 50% Wahrscheinlichkeit. Markus U. trifft heute abend in München ein.

Ich würde mich freuen, möglichst viele Leute, die sich bisher nur vom Lesen her kennen, persönlich zusammenbringen zu dürfen.

Schönen BF-Tag derweil noch, Jay


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2010 10:25
#4 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

hi zusammen,

ihr sagt (schreibt) mir dann am besten wann und wo, dann beweg ich mich zu euch.
Wäre es sennoch möglich, auch was "auf dem Land" zu machen..

lg Saalenixe


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

22.04.2010 12:48
#5 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Nixe,

bei mir sind Sonntag und Montag "frei" (Samstag kann ich nur nachmittags ab etwa 14.00 Uhr).

Barfüßige Frühlingsgrüße,
Markus U.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

22.04.2010 15:26
#6 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Jay,

na ja, die "Chefin" möchte ich gewiß nicht heraushängen - wäre aber interessant: eine BF-Chefin und Forengründerin .

Nun gut, zum ersthafteren Teil: vor einer Viertelstunde etwa bin ich wieder von meiner Tour zurück. Bin echt fertig. Die Wochenzeitungen waren auch derart fett mit Reklame vollgestopft, daß man beim einpacken in den Zeitungswagen eine echte Verpackungskünstlerin sein mußte. Auf jeden Fall war es dennoch herrlich, da ich natürlich - wie üblich - BF ging und so manches positive Kommentar gehört habe. Jeden Donnerstag höre ich Komplimente, doch dies wieder zu niederzuschreiben würde wohl den Bogen überspannen. Sogar ein Jugendlicher war ganz erstaunt und fragte, ob das denn nicht schmerzen würde. So viel zu dem Thema.

Ich freue mich schon riesig auf unser Treffen! Wäre doch schön, wenn noch einige andere dazukämen. Vielleicht bekomme ich auch die Digicam meines Ex-Freundes. Das wäre besser, als wenn ich so'n schweres Teil mitschleppen würde - wie z.B. bei unserem tollen BF - Treffen zu Stuttgart im Dezember. Muß mir unbedingt wieder so ein Teil zulegen! Schade, daß Markus U.'s Zeit so begrenzt ist, doch wir werden uns sicherlich sehen - vor allem am Sonntag. Ich bedauere es auch ganz besonders, daß Lorenz keine Zeit hat, denn ich hätte ihn sehr gerne mal persönlich - d.h. visuell - kennenlernen wollen. Nun gut, dazu wird es sicherlich bald einmal eine Gelegenheit geben. Ich werde heute abend versuchen, Dich anzurufen. Morgen früh gehe ich zum Bahnhof wegen des Tickets. Das sind ja auch schon Jahrzehnte, als ich das letzte mal mit dem Zug nach München fuhr, und dies war damals auch nicht bf. Mein Handy habe ich auf jeden Fall dabei. Alles andere besprechen wir dann am Telefon.

Viele Grüße bei genialem Wetter,

Kerstin


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

22.04.2010 18:36
#7 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hallo,
gerade telefoniere ich mit Kerstin.
O.K. ich komme am Wochende mit.
Wir (Kerstin und ich) würden mit dem "Schönen Wochendeticket" fahren. (Samstag Morgen-Hinfahrt, Sonntag Abend/Nacht-Rückfahrt).
Engel, willst du auch noch mit?
Melde dich doch einfach!

Viele Grüße,
Dominik


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

22.04.2010 18:49
#8 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Wobei, knapp ist das Ganze schon.
Wo sollen/können wir übernachten? Hat von euch jeman die Anschrift der Münchner Jugendherberge?

Viele Grüße,
Dominik


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

22.04.2010 18:49
#9 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Kerstin, hi Dominik,

ich müßte vor allem wissen, was mit Engel ist. Desweiteren müßte ich eine ungefähre Ankunftszeit eurerseits in München "Hbf" erfahren - ich sehe keine andere Koordinierbarkeit als daß wir zunächst in München´s Hauptbahnhof zusammentreffen & einstweilen dein Gepäck in einem Schließfach verstaut wird. Saalenixe, Leo & ich haben das bereits i. W. als den günstigsten primären Meeting Point vereinbart, weil der Samstag den bayerischen Seen gehören soll.

Evtl. ergeben sich auch ganz andere Terminkoordinationen. Markus U. schrieb, daß er erst ausgesprochen spät aus der Uni 'rauskommt. Sollte zwischenzeitlich Jörg(FFB) Zeit & Lust haben, wäre mit den übrigen Leuten selbstverständlich auch "einfach so" irgendwo ein flexibler Treff möglich. Was am Sonntag stattfinden soll, steht bisher völlig in den Sternen - dies auch im Hinblick darauf, daß der Retourzug Richtung Stuttgart garantiert schon früher als kurz vor Mitternacht aus München abfahren wird.

Erst auf der Retoure hiervon wird man den CheckIn im Hotel machen können, wobei oft als frühester Zeitpunkt 15:00 angegeben wird. Wg. der fehlenden Info von Engel weiß ich sogar jetzt noch nicht, ob ich euch 2 oer 3) im Umland von Freising oder Holzkirchen unterbringe...

Man wird sehen, daß dieser Urlaub wieder 'mal viel zu kurz war...

[Info & Organisation täte not]-BF-Grüße, Jay


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

22.04.2010 19:07
#10 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Jay,
geplante Ankunftszeit: 12:22 Uhr Gleis 16 (RE 4137).

Engel werde ich eine SMS schreiben, ich hoffe er antwortet schnell!

Viele Grüße,
Dominik

P.S.: Bin jetzt gleich unterwegs, aber auf dem Handy erreichbar.


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

22.04.2010 19:21
#11 1 Zi in Freising gemanagt Zitat · antworten

Hi Kerstin, hi Dominik,

1 Hotelzimmer in Freising ist gemanagt - man ist sogar bereit, ein 2. Bett 'reinzustellen oder ein 2Bettzimmer anzubieten, falls die Dame und der Herr das akzeptieren. Daß 1 Dame und 1 Herr in 1 Zimmer schlafen, ist eigentlich eher unüblich - es sei denn, sie sind liiert oder so.

Also 1 Übernachtung hab' ich fest gebongt. Wer greift zu?


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

22.04.2010 20:17
#12 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Zitat von Jay
Sollte zwischenzeitlich Jörg(FFB) Zeit & Lust haben, wäre mit den übrigen Leuten selbstverständlich auch "einfach so" irgendwo ein flexibler Treff möglich.


Ups, schon wieder? Ich habe ja noch eine Frau und ein Rennrad zu Hause, die beide von mir geritt... - äh, was von mir haben wollen. Auf der anderen Seite wäre das wohl eine Möglichkeit endlich mal Leo und Kerstin und noch einige andere persönlich kennenzulernen. Egal, plant erst mal ohne mich und wenn's sich zeitlich und ohne großen Ehestreit einrichten lässt, komme ich vielleicht auf ein oder zwei Stündchen dazu.

Serfuß,
Jörg

__________________________________________________


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

23.04.2010 11:41
#13 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi,

nach Lage der Dinge sieht´s jetzt so aus:

Erst ab ca. 14:30 läßt Leo 'was vom Hauptbahnhof München aus "steigen". Dort ist der eigentliche zentrale Meetingpoint am Prellbock von Gleis 26 für alle, die in den nächsten Tagen überhaupt nach Bayern kommen.

Kerstin kommt morgen um 09:48 in Freising an, wo sie von mir an der Bahn abgeholt wird. Wir fahren dann frühstücken; im weiteren Verlauf biete ich an, Saalenixe vom Bahnhof Pfaffenhofen/Ilm oder zwecks größerer Zeiteffizienz auch direkt von ihrer Privacy etwas weiter nördlich abzuholen. In den folgenden Stunden bis zum Lunch gehe ich entweder auf direkte Wünsche der Gäste ein oder schlage vor, daß wir zu den Neufahrner Seen - eines der schönsten Fleckchen in "meinem" Landkreis fahren, dort ein wenig Sonne & Bräune tanken (es sind auch verhältnismäßig große Spaziergänge über weite Grasflächen auf einem Terrain möglich, das stark an eine englische Parklandschaft erinnert) & der vollendet BF-freundliche "Mooswirt" bietet auf jeden Fall ein preiswertes & ansprechendes Lunch.
Auf dem Weg liegt bei Interesse "meiner" Gäste auch eine Besichtigung des KONTRON-Werksgeländes, ein Areal von nicht nur wenigen einstigen BF-Traumarbeitsplätzen.

Gerne bin ich auch bereit, beim Vorliegen entsprechender Vorschläge von Jörg(FFB) nochmals in "seine" Gegend zu fahren, speziell wenn er uns 'was zeigen will, was wir noch nicht kennen...

Der Nachmittag des 24. (ab dieser Zeit kommt dann noch Markus U. hinzu) ist schwerpunktmäßig für Sightseeingfahrten mit der Münchner Tram vorgesehen, der So.-Vormittag (ich bin bereit, hier sehr früh aufzustehen) ist für die bayerischen Seen mit der BOB (Bayer. Oberlandbahn) gedacht, welche auch die Möglichkeit für Spaziergänge völlig flexibler Länge geben.

Engel wird nicht (berechne ich jetzt einfach 'mal extrapolativ voraus), Dominik R. mit einer Wahrscheinlichkeit X kommen, genaue Angaben waren nicht zu erhalten.

Sorry, aber besser läßt sich das unter Berücksichtigung aller Ereignisvariablen, selbst zum gegenwärtigen sehr späten Zeitpunkt, nicht organisieren.

Allen aus dem Schwabenland eine gute Anreise wünschend, freundliche BF-WE-Grüße, Jay


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2010 16:38
#14 die russen kommen... Zitat · antworten

Hi zusammen,

wollte sagen, sie sind schon da, Russen aus der Familie der Schnupfen- und Halsschmerzerzeuger. Einige hatten ja schon Gelegenheit, mit dem Frosch in meinem Hals persönlich zu telefonieren (heute schlimmer als gestern)

Nun gibt es zwei Möglichkeiten: entweder die heute abend mit heissen hochprozentigem Antirussengetränk zu vernichten, und/oder sie in den nächsten beiden Tagen auszuschwitzen.

Jetzt Spaß beiseite: wenn es mein Zustand zuläßt, werde ich wohl das Angebot Pfaffenhofen annehmen, hätte nämlich einen großen Vorteil (neben der Zeitersparnis): ich kann an dem Tag noch einen längst fälligen Besuch machen (heisst aber die sightseeing Tour in München ist für mich gestrichen) doch hab ich den Sonntag dann auch noch frei! Die Bob-Tour würde mich schon sehr jucken.

lg Saalenixe


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

23.04.2010 18:52
#15 RE: Einladung zum Bayerntreff kommendes WE Zitat · antworten

Hi Jay,

zunächst einmal herzlichen Dank für Deine Mühe! Es kann nur ein Erfolg werden . Mit Dominik habe ich nun die optimalste Lösung gefunden, wie ich es ja auch bereits am Telefon sagte. Um 5:29 Uhr gehts dann los. Auf jeden Fall habe ich gute Lektüre mit dabei, falls Dominik einschlafen sollte , kann ich ja darin lesen, bis auch ich einschlafe . Die Hauptsache, wir verschlafen es nicht, in München aus- bzw. umzusteigen (bin heute echt albern drauf, aber ich freue mich schon riesig!). Ich hätte ja noch sieben weitere BFer mitbringen können, doch die haben sicherlich kaum Bock, so eine Reise zu unternehmen . Meine Tasche ist gepackt, Photoapparat plus Filme bereit, ach ja, 'nen Wecker brauche ich noch - obwohl: ich kann ja auch mein Handy benützen. Abgesehen davon wache ich bestimmt von selbst auf. Falls ich noch dazukomme, werde ich noch Leo und Markus anrufen, doch ich habe noch einiges zu tun. Bis morgen dann! Ich freue mich!!!


Viele Grüße - und danke nochmals,

Kerstin


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

23.04.2010 19:07
#16 RE: die russen kommen... Zitat · antworten

Hi Nixe,

Du hast auch echt Pech! Na hoffentlich kannst Du diese "Russen" besiegen! Auf jeden Fall wünsche ich Dir gute Besserung!!! Wenn Du morgen dabeisein kannst, würde mich das sehr freuen! Jay hatte ja eine schöne Idee, was wir morgen vormittag unternehmen könnten. So wird man sich ja sicher sehen - hoffe ich auf jeden Fall.

Das mit der BOB-Tour würde mich am Sonntag sehr reizen. Einziger Wermutstropfen: am Sonntag muß ich spätestens 15:00 Uhr die Segel streichen! Von Sonntag auf Montag um ca. 2:30 Uhr muß ich für eine ehemalige Zustellerkollegin eine Tour übernehmen. Ausgerechnet diesen Montag! Ich müßte eh am Sonntag abreisen, da ich ja montags verpflichtet bin, zu so einer bescheuerten Maßnahme von der Bundesagentur für geregelte Armut teilzunehmen. Es wird eine Anwesenheitsliste geführt, und wehe, man kommt nicht! Dann gibt's 'ne Meldung an die Volldeppen*** und einen Einlauf für mich. Ich hoffe, daß dieser Alptraum bald Geschichte ist. Ich weiß nicht, wie lange ich das nervlich noch durchhalte...

Dir alles Gute und bis morgen dann. Ich freue mich schon!!!

Viele Grüße,

Kerstin


Zu ***: falls jemand von der Bundesagentur für keine Arbeit hier mitlesen sollte - Zufälle soll's geben: Der Lauscher an der Wand hört seine eig'ne Schand


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen