Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.086 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Seiten 1 | 2
kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

09.07.2010 11:51
#21 Es reicht jetzt! Zitat · antworten

Hallo Dieter,

wirklich, es reicht jetzt! Bitte nenne uns nun einen verbindlichen Termin für ein Treffen mit einem unserer User innerhalb von maximal 14 Tagen! Gehst Du darauf nicht ein, wird Dein Account hier bis auf Weiteres gesperrt!

Kerstin


rotter ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 11:53
#22 RE: So isses Zitat · antworten

Und nochwas:

Saalenixe, Du hast geschrieben, Du hättest Dich mit mir bis zum Gehtnichtmehr auseinandergesetzt,

das ist dann genauso wie mit der Bibel, zwei lesen sie zwar durch, einer davon glaubt dann hinterher und der

Andere glaubt trotz Lesen dennoch nicht.

Offenbar kann man Gelesenes für sich selbst anders interpretieren als andere Leser.

Da kann man keine Einsicht erzwingen.

LBFG Dieter (Unna)


rotter ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 11:56
#23 RE: Es reicht jetzt! Zitat · antworten

Habe ich schon angeboten, Kerstin, mit dem Titel:

"Wann kann ich jemanden Treffen." Mit dem größten Vergnügen werde ich kommen, nichts lieber als das.


Zausel Offline




Beiträge: 249
Punkte: 235

09.07.2010 12:14
#24 Mein Schwachsinn Zitat · antworten

Zitat von rotter
Lieber Zausel...

So einen Schwachsinn wie Du schreiben nicht mal Schulanfänger.


Das mag durchaus sein.

Nur werde ich meine "Schreibe" kaum von deinem Urteil abhängig machen.

Das ist das Schöne an Foren wie diesem: Auch Schwachköpfe bekommen hier die Gelegenheit, sich zu artikulieren.

Und die anderen können sich dann ein Bild von ihm machen und entsprechend antworten.

Ist das nicht herrlich? Ich nehme an, daß gerade du das verstehen wirst.

Herzliche Grüße

Der Zausel

Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit.


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 12:23
#25 RE: Es reicht jetzt! Zitat · antworten

Zitat von Kerstin
Hallo Dieter,

wirklich, es reicht jetzt! Bitte nenne uns nun einen verbindlichen Termin für ein Treffen mit einem unserer User innerhalb von maximal 14 Tagen! Gehst Du darauf nicht ein, wird Dein Account hier bis auf Weiteres gesperrt!

Kerstin


Hallo Kerstin,

ich sehe es genauso wie Zausel (schon zum wiederholten Male ! Was ist da bloss passiert ?)

Was soll ein Treffen bringen ? Falls er denn überhaupt wirklich käme, was ich stark bezweifele !

Dass er als Person real existiert - auch unter diesem Namen - zweifelt wohl niemand an.

Dass er auch nur im Geringsten irgend eine Einsichtsfähigkeit hat, bezweifle dagegen wohl nicht nur ich.

Danach wüsste man höchstens - vielleicht - ein wenig mehr, worin die Ursachen seiner "Erlebnisse" liegen aber ... siehe den vorangegangenen Satz.


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

09.07.2010 14:43
#26 Schluß iss' mit dem Spuk namens "rotter"... Zitat · antworten

Zitat eines ehemaligen HBRF-"Users"
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit."

Lieber Zausel, der Satz trifft auf niemanden so sehr zu wie auf Dich selbst.

So einen Schwachsinn wie Du schreiben nicht mal Schulanfänger.

Du bist offenbar nur auf Deinen nackten Körper fixiert und konntest deshalb keinen Verstand entwickeln
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ein seltsames Vokabular gegenüber einem anderen unserer Partygäste, von dem längst bekannt ist, daß er vom Forumsgegenstand 'was versteht - & ich würde außerdem sagen, voll beleidigend.

Auf die ausdrückliche Aufforderung, einen konkreten Meeting-Terminvorschlag zu unterbreiten, wurde nicht eingegangen, statt dessen "lustig" mit allerlei Pseudophilosophischem weitergeschrieben...

Diese 2 Gründe genügen vollkommen, um der Spukfigur "rotter" nunmehr ein endgültiges Ende zu bereiten - das gegenwärtige HBRF-Management glaubt zwar nach wie vor nicht, daß "er" mit MOB identisch ist; uns wundert aber schon seit ca. 1 - 2 Wochen, daß diese eigenartige Form der [Mit anderen ins Gespräch zu kommen]-Suche exclusiv nur hier & nicht zusätzlich im anderen HBF (jenes mit offiziellem Anspruch) stattfindet; "rotter" hat ja noch drüben einen Account, sodaß er sich dort ggf. ausweinen & ausschimpfen kann.

Für das HBRF-Management in Absprache mit Kerstin,

Jay


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

09.07.2010 16:51
#27 RE: Schluß iss' mit dem Spuk namens "rotter"... Zitat · antworten

Hi Jay,

ganz exakt auf den Punkt gebracht! Es kann nicht angehen, daß jemand einen so guten und sympathischen Beitragsautor wie Zausel forumsöffentlich diffamiert. Wir haben alle sehr lange geduldig zugeschaut, doch nun mußte der Schnitt kommen. Während die Themen, um welche es sich eigentlich drehte, völlig in den Hintergrund gedrängt wurden, kamen von Rotter dauernd irgendwelche unqualifizierten Kommentare - oft sogar nur als Einzeiler. Soll man so etwas akzeptieren bzw. seiner Userschaft zumuten? Ich glaube nicht. Außerdem hatte der "off-topic" - Anteil gerade in unserem Hauptbereich immens zugenommen. Wir betreiben hier bestimmt keine Löschpolitik, wie das einst von gewissen Admins praktiziert wurde, doch gegen solche Beiträge, welche wie den von Rotter beleidigende Inhalte haben, wird künftig rigoros vorgegangen. In diesem Forum kann man nämlich durchaus hochwertige Beiträge verfassen, doch in Wirklichkeit sah das bei ganz bestimmten (ehemaligen) Usern ganz anders aus. Wieso fällt Rotter den Usern des "gelben" Forums nicht auf die Nerven? Soll er die doch mal eine Weile beglücken! Er wird dann schon bald sehen, wie lange er es dort machen kann. Ich möchte einfach, daß das Gesamtniveau in diesem Forum wieder dort hinkommt, wo es sein soll: weit oben! Ich schreibe auch mal gerne zwischendurch irgendwelchen Ulk, doch das soll ja nicht die Regel sein. Grundsätzlich sollen sich die Themen wieder mit dem eigentlichen Sinn und Zweck des Forums befassen. Damit meine ich aber auch Beiträge, in welchen z.B. irgendein Smilie und ein Namenskürzel hineingesetzt wird. Dies kam in den letzten Monaten viel zu oft vor. So etwas wird künftig sofort gelöscht.

Gruß

Kerstin


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen