Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.680 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Terminkalender
Seiten 1 | 2
rotter ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 11:47
Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Sei es Markus U., UlliDo oder wer in der Gegend auch immer, ich bin bereit.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

09.07.2010 11:51
#2 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Bitte Termin ausmachen - und auch erscheinen!

Franz


rotter ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 11:58
#3 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Alles klar, Franz!

Hoffentlich legt jemand Wert auf meine Erscheinung.


rotter ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 13:19
#4 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Noch hat keiner Interesse gezeigt.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

09.07.2010 13:33
#5 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Hallo,

Du mußt wirklich nicht pro Satz einen neuen Beitrag eröffnen. Dies könntest Du alles schön auf einmal schreiben - ggf. den Beitrag editieren und Neues einfügen.

Im Übrigen werden sich diejenigen wegen einem Treffen bestimmt noch melden. Der Tag ist ja schließlich noch nicht vorbei!

Gruß

Franz


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

09.07.2010 16:14
#6 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Hi Franz,

Dieter kann sich morgen (Samstag) am Nachmittag mit mir in Düsseldorf treffen, z. B. auf der großen Freitreppe am Rheinufer. Er muß nur eine Zeit nennen und erscheinen! Falls er morgen nicht kann, soll er halt 'nen anderen Tag nennen odert nächste Woche Samstag erscheinen. Wenn er zusagt, werde ich zur vereinbarten Zeit dort sein, und wenn sich herausstellt, daß er mich versetzt hat, dann werde ich daraus den Schluß ziehen, daß er nicht echt ist und uns hier nur einen dikken Bären aufbinden will. Er hat schließlich schon mal ein geplantes Treffen mit mir ganz kurzfristig abgesagt. Er kann sich statt mit mir auch gerne mit UlliDO oder Renate oder einer anderen vertrauenswürdigen Person treffen, aber er muß jetzt wirklich mal ernst machen und sich einem Treffen stelln.

Dir ganz herzliche barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

09.07.2010 17:11
#7 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Hi Markus,

es hat sich mittlerweile "ausgerottert"! Die Beleidigung Werner gegenüber konnte man ihm wirklich nicht mehr durchgehen lassen. Außerdem sind die Beiträge Rotters eh niemals sehr niveaureich gewesen, was allerdings nicht den Grund seiner Löschung ausmachte. Ich weiß ja nicht, ob er Deine private Emailadresse hat, um Dir bzgl. des Treffens in Düsseldorf zu schreiben, doch gehe ich absolut davon aus, daß dieses Treffen wieder nicht stattgefunden hätte: vielleicht wegen der Hitze oder so. Bemerkenswert war es auch, daß Charles B. nach längerer Zeit seiner Forenabwesenheit ausgerechnet und unmittelbar nach dem Rauswurf Rotters in unserem Forum eingeloggt war. Was soll man nun davon halten?

Viele schweißtreibende Sommergrüße,

herzlichst Franz


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

09.07.2010 19:50
#8 RE: Wann kann ich jemanden treffen? - Ausrottung Zitat · antworten

Salut!

Tja - also auch meine Meinung. so viele Male hat man rotter (=freier im 'Gelben') zu Treffen eingeladen - und IMMER hatte er eine Ausrede. Im 'Gelben' hat er auch einen Film gepostet, wie er angeblich barfuß läuft und sich Jugendliche darüber lustig machen. Auf Nachfrage ob wirklich er es sei räumte er dann ein nein, er sei es nicht, er könnte sich aber vorstellen, daß er es sei. Ich habe es mit ihm hier wie dort ja wirklich gut gemeint, aber zu allem einen stets nichtssagenden Kommentar zu schreiben, das ist dann halt auch mal ein Ausschlussgrund wie ich finde.

Gerold

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

09.07.2010 21:03
#9 RE: Wann kann ich jemanden treffen? - Ausrottung Zitat · antworten

Zitat von Siegfried Hase
Salut!

Tja - Auf Nachfrage ob wirklich er es sei räumte er dann ein nein, er sei es nicht, er könnte sich aber vorstellen, daß er es sei.



Bemerkenswert: ich bin nicht Napoleon, kann mir aber vorstellen, dass ich es womöglich doch bin.


Bildzitat: http://www.volksoper.at

Naja, jedenfalls hat in der Krankensache Rotter der gesunde Menschenverstand im Forum wohl doch noch gesiegt. Ich habe übrigens nichts gegen kranke Menschen, im Gegenteil. Aber dieses Forum ist nun mal keine Therapieplattform, und wir sollten uns nun wieder den Barfußerlebnissen zuwenden.


J.


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 21:11
#10 RE: Wann kann ich jemanden treffen? - Ausrottung Zitat · antworten

oh ja, zum Beispiel meinem geplanten barfüssigen Urlaub barfuss unterwegs am rhein-neckar

Man munkelt, dass es in der Nähe meines Reisezieles ja einige Barfüsser gibt, sogar welche die hier öfters mal ein Wörtchen mitreden
Da lass ich mich dann überraschen wo sich letztlich dann was zusammengeht. Ist ja Werktags, und nicht jeder ist so frei sich einfach frei nehmen zu können.

lbG Nixe


UlliDO Offline



Beiträge: 80
Punkte: 40

09.07.2010 21:31
#11 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Zitat von Markus U.
Hi Franz,

Dieter kann sich morgen (Samstag) am Nachmittag mit mir in Düsseldorf treffen, z. B. auf der großen Freitreppe am Rheinufer. Er muß nur eine Zeit nennen und erscheinen! Falls er morgen nicht kann, soll er halt 'nen anderen Tag nennen odert nächste Woche Samstag erscheinen. Wenn er zusagt, werde ich zur vereinbarten Zeit dort sein, und wenn sich herausstellt, daß er mich versetzt hat, dann werde ich daraus den Schluß ziehen, daß er nicht echt ist und uns hier nur einen dikken Bären aufbinden will. Er hat schließlich schon mal ein geplantes Treffen mit mir ganz kurzfristig abgesagt. Er kann sich statt mit mir auch gerne mit UlliDo oder Renate oder einer anderen vertrauenswürdigen Person treffen, aber er muß jetzt wirklich mal ernst machen und sich einem Treffen stelln.

Dir ganz herzliche barfüßige Sommergrüße,
Markus U.




hätte ich schon gemacht, ist aber vorläufig aus absolutem Zeitmangel (gerade an Wochenenden) nicht möglich. Warum meine Zeit im Augenblick so kanpp ist das hatte ich vor einigen Tagen Dieter per E-Mail mitgeteilt.

Gruß UlliDo


Charles B. ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 22:24
#12 RE: Bemerkenswert...? Zitat · antworten

Zitat von Franz
Bemerkenswert war es auch, daß Charles B. nach längerer Zeit seiner Forenabwesenheit ausgerechnet und unmittelbar nach dem Rauswurf Rotters in unserem Forum eingeloggt war. Was soll man nun davon halten?


Hi Franz,

tja, was soll man nun davon halten? Kleine Paranoia, oder was? Du könntest mich natürlich auch einfach direkt fragen, doch Du stellst lieber eine Suggestivfrage im Forum. Interessant ;-)

Bitte entschuldige, dass ich mich zum Unzeitpunkt einloggte. Alter Spruch aus der empirischen Sozialforschung: Nichtzusammenhänge sind nicht nachweisbar. - Um Dir Deine Angst zu nehmen: Ich lese hier beinahe täglich als Gast mit, und gelegentlich schaue ich halt auch auch mal ins 'Interne', so ein bis drei mal pro Woche, das kann nach oben und unten variieren, je nachdem, wie ich so unterwegs bin. Diesmal war jedenfalls nicht rotter der Anlass, der übrigens, um Deiner Verschwörungstheorie weiteren Aufschub zu geben, im gelben Forum nicht gelöscht wurde, sondern Zausel. Ich war neugierig, ob er etwas zu unserem kürzlichen Geburtstags-Eklat geschrieben hat? Ah, hat er nicht. Fertich 8-)

Wenn Du freundlichst erlaubst, melde ich mich nochmal ganz kurz an, um diese Replik zu posten. Bin auch gleich wieder unsichtbar...

cheers & happy heißes Wochenende

Charles


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2010 22:56
#13 RE: Bemerkenswert...? Zitat · antworten

Jungs, Jungs.... das riecht nach dicker Luft.

Bleibt zu hoffen, dass wirklich nur die fast unerträgliche Sommerhitze schuld ist, und sich das nach dem nächsten Gewitter wieder abkühlt.
Falls das ausbleibt, ein heisser Geheimtipp: ein Sprung ins kühle Baggerloch tuts auch. Aber bitte ohne Badelatschen

lg Saalenixe


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

10.07.2010 02:04
#14 RE: Bemerkenswert...? Zitat · antworten

Hi Charles,

hmm, muß schon sagen: Eines Deiner "Lieblingsworte" nennt sich wohl "Paranoia"?!? Das hattest Du im Kontext zu meiner Person schon einmal verwendet. Hast wohl dieses Wort irgendwann mal im Lexikon gefunden. Es gefiel Dir wohl so gut, daß Du es sogleich angewandt hattest. Aha, prima. Wenn ich aber im Gegenzug auch solche liebreizenden Wörterchen in Eurem unfehlbaren und demokratischen "Gelben" anwenden würde - mein lieber Herr Gesangsverein! Dann käme aber Eure Zensurkeule schneller, als daß ich schauen kann. Ich weiß nicht, was Du mit solchen "Mitteilungen" bezwecken möchtest, doch so etwas kann ich wirklich nicht ernst nehmen. Soll ich Dich auch mal paranoid nennen? Nein, nein, ich bin höflich und werde so etwas bestimmt nicht äußern. Ich denke einfach nur meinen Teil darüber.

Schlaf gut, lieber Charles! Ich muß nun los, weil ich kurzfristig für eine Ex-Kollegin einspringe und ihre Zeitugstour mache. Darum bin ich noch verher hier ins Forum gegangen und habe Deinen äußerst netten Beitrag vorgefunden. Was würde ich denn ohne Dich nur machen ???

Vorzügliche Nachtruhe,

Franz
("von Charles B. ernannter Paranoiker")


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2010 07:00
#15 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Zitat von Franz

Bemerkenswert war es auch, daß Charles B. nach längerer Zeit seiner Forenabwesenheit ausgerechnet und unmittelbar nach dem Rauswurf Rotters in unserem Forum eingeloggt war. Was soll man nun davon halten?



Hallo Franz,

Ja - wahrscheinlich kann er hellsehen ! Und wusste VORHER genau, wann rotter aktiv war bzw. rausgeschmissen wurde...

Da du ja hier Verdächtigungen (bzw. Sticheleien) reinstellst statt solche Sachen - wenn du schon Probleme hast - direkt zu klären, meine Reaktion auch hier (es tut mir mittlerweile fast schon leid, dass ich dir persönlich geschrieben habe - kommt wohl irgendwie nicht an !???

WAS SOLL DAS ?

So langsam kotzt es mich an - immer eitel Harmonie betonen und dann doch (wieder mal) kleine Schläge unter der Gürtellinie von hier aus...

Ich stehe gerade voll und uneingeschränkt hinter Charles und seinem "Lieblingswort", sorry !

Stocksauer !

Manfred
(Schreibe gerade vom Hotel aus und bin gleich leider für Tage wohl nicht mehr online)


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

10.07.2010 07:44
#16 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Hi,

zu den Vorgängen in & um rotter schlage ich vor, den Thread im internen Bereich fortzusetzen, zumal das ja nichts mehr mit "Terminkalender" zu tun hat - es zeigt sich wieder 'mal die gravierende Schwäche des Systems der vielen Rubriken anstatt deren 3 [Hauptbereich, Stammtisch (O. T.) & Interna].

Zu Manfred(Ten)´s Trost kann ich sagen, daß auch ich völlig konform damit gehe, daß der Wahrscheinlichkeit einer tatsächlichen Appearance von rotter beim "Termin" eine Limes-Wahrscheinlichkeit von 0 gewesen wäre; dies auch noch zusätzlich aufgrund der zahlreichen Verweise auf den angeblich hundsmiserablen physischen Gesundheitszustand dieses Herrn (klar, hätte sich irgendjemand von der authentischen Userschaft zum Date mit rotter begeben, wäre zwar kein rotter, aber eine Kurzmitteilung im Forum erschienen "Bin unpäßlich / fühle mich nicht wohl").

Soviel extrapolatives Denken läßt sich wohl allgemein anwenden, wir kennen dieses Pattern außerdem von MOB schon. Immer kneifen, hinhalten & um jeden Preis im Forum verbleiben.

Eigentlich möchte ich mich bei der Userschaft fast schon entschuldigen, daß rotter nicht schon wesentlich früher entfernt wurde. Bis vor ca. 2 Wochen hat er ja durch kurze, "unverbindliche" Startbeiträge so manchen interessanten Thread in Gang gebracht. Danach änderte sich dann das Bild immer gravierender; der letzte von ihm gestartete Thread bestand nur aus einem 2teiligen Nonsense-Bericht, aus dem sich nur noch völliges O.T. mit pseudophilosophischem Geplänkel ergab, selbstverständlich waren die Unglaubwürdigkeits-Anmahnungen sämtlicher Leute voll berechtigt.

Besonders danken möchte ich Siegfried Hase für den wichtigen Hinweis. Wäre mir das schon früher zur Kenntnis gelangt, wäre rotter weit früher entfernt worden. Es kann sich hier gerne auch melden, für wen der BFige Way Of Life eine Phantasie- oder Traumwelt ist, die er aus bestimmten Gründen bislang noch nicht in die Wirklichkeit umsetzen konnte oder wollte (die "... gerne BF laufen würden"-Spezifikation des alten HBFs gilt auch hier) - dann sind aber m. E. Fragen, wie das wohl ist, wenn man BF in der Öffentlichkeit ist angebrachter als arrogantes, beckmesserisches möchtegernphilosophisches Gehabe & Bewertungen des IQs von authentischen, markanten & allgemein geschätzten Forumsusern. Sowas wird hier (bei einer zunehmend gegen 0 & Negativ strebenden inhaltlichen Beitragssubstanz des von Leuten mit einem Profile wie rotter Geschriebenen) nicht gebraucht.

Have a nice BF Weekend, Jay
-------------
PS: & zu Charles B. ist noch zu sagen: Der Glaube mancher User an das Geschriebene wird durch immense, extrem ungewöhnliche Zufallshäufungen auf eine harte Probe gestellt...


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

10.07.2010 14:16
#17 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Hallo Manfred,


Zitat
Da du ja hier Verdächtigungen (bzw. Sticheleien) reinstellst statt solche Sachen - wenn du schon Probleme hast - direkt zu klären, meine Reaktion auch hier (es tut mir mittlerweile fast schon leid, dass ich dir persönlich geschrieben habe - kommt wohl irgendwie nicht an !???


Junge, Junge, mein herzliches Beileid, daß Du mir persönlich geschrieben hast ! Ich habe in meinem Beitrag niemanden beleidigt oder so, die Tatsache, daß Charles nach längerer Zeit exakt dann eingeloggt war, kann weder er noch Du oder sonstwer widerlegen! Dies war nicht nur einmal so, sondern schon einige Male - exakt dann, sobald ein Störer bzw. "MOB-Derivat" von uns aus dem Forum entfernt wurde. Wie oft rief er nach einer derartigen Aktion Jay und auch mich an, mit der Frage, warum denn nur, und ich hätte ihn/sie doch dringelassen etc.p.p. Zuerst hatte ich mich über diese Replik maßlos geärgert, doch nach dem zweiten Lesen finde ich, daß Du echt einen gewissen Humor besitzt. Du meinst wohl sicher meine Ironie in puncto "Paranoia", welche ich dem lieben Charles replizierte!? Es müssen eben Paranoiker geben, damit es den "Klugen" und "Unfehlbaren" dieser Welt und gewissen Foren nicht langweilig wird. Das mit der Löschung von Rotter war klar und mußte sein, nachdem er hier Zausel diffamierte. Hierbei gehe ich mit der Admincrew und den allermeisten Usern dieses Forums völlig konform.

Zitat
WAS SOLL DAS ?


Hmm, das frage ich mich wirklich auch. Wir müssen Euch doch bestimmt nicht um Erlaubnis bitten, wie wir in unserem Forum gegenüber Störern vorzugehen haben. Läßt Ihr Euch hierbei hereinreden? Hier diskutiere ich auch nicht lange mit Forenadmins anderer Foren, was bei uns zu geschehen hat, und beleidigen lasse ich niemanden unserer User - auch mich selbst nicht - von niemandem, damit das mal ganz klar ist! Ich weiß wirklich nicht, weshalb Du mir nun eine über die Rübe ziehst. Was glaubst Du, was passieren würde, wenn ich bei Euch drüben in Eurem Forum so etwas wie Charles B. und Du geschrieben hätte. Kritik an einem der Admins? Schwuppdiwupp wäre ich weg vom Fenster gewesen! Soviel auch zum Thema Demokratie, was ich hier nun auch nicht weiter ausbreiten werde, weil mich dieses Geplänkel wirklich anödet! Dieses Forum ist nicht die "Filiale" des "FR", hier gelten unsere Regeln, und jeder hat das Recht, Kritik zu üben - auch gegen uns Admins und Moderatoren, denn schließlich bilden wir uns nicht ein, unfehlbar zu sein.

Zitat
Ich stehe gerade voll und uneingeschränkt hinter Charles und seinem "Lieblingswort", sorry !


Was Charles B. anbelangt, so scheinen wir hier nicht mal das Recht zu haben, auf der Jubiläumsfeier des - zugegeben, lächerlichen - "1-jährigen" nochmal über die historische Entstehungsgeschichte des HBRF zu informieren. Wir haben nicht 'mal das Recht, darüber zu informieren, daß uns das Abschmieren des Heli-Forums angesichts der Gesamtumstände seltsam vorkam.

Während Charles B. hier beliebig Bomben reinwerfen darf - und niemand darf widersprechen. Niemand hat das Recht auf Gegenwehr, wie? Für Charles B. scheint alles Paranoia zu sein, was ihm nicht gefällt...

Zitat
Stocksauer !


Das könnten wir genauso sein. Personen, die so drauf sind wie rotter haben nämlich nach aller Erfahrung ein extremes Bedürfnis, sich ÜBERALL mitzuteilen. Warum das wie bei allen anderen "Möpsen" auch immer NUR exclusiv bei uns geschieht, während das andere Forum vollends in Ruhe gelassen wird (trotz formeller Nichtsperrung z. B. von rotter), darüber darf man sich nicht mal wundern? Um in anderen Foren Trouble und wegen Wegnahme von Schreibkapazitäten Langeweile zu stiften, sind sie offenbar ausgesprochen wohlfeil.


Franz


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

10.07.2010 18:06
#18 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Ähem, daß weder Charles noch Manfred die Entscheidung "rotter" zu sperren kritisiert haben, sondern sauer darauf reagieren, daß hier subtil unterstellt wird, Charles könnte doch den rotter gegeben haben - das übliche paranoide Spielchen eben - sollte eigentlich jedem klar sein, der die paar Beiträge in diesem Thread hier gelesen hat.

Nicht alles durcheinander wirbeln und bewußt in falsche Zusammenhänge bringen, mein lieber Franz, so blöd ist die Community nicht!

__________________________________________________


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

10.07.2010 18:15
#19 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Zitat
Nicht alles durcheinander wirbeln und bewußt in falsche Zusammenhänge bringen, mein lieber Franz, so blöd ist die Community nicht!


Mhmm, ich bin aber so blöd? Wo, bitteschön, steht in irgendeiner Replik/Statement geschrieben, ich hätte Charles B. unterstellt, er hätte - wie Du es ja ausdrückst - den Rotter "gegeben"? Ich habe auch niemals behauptet, Charles B. und Manfred (Ten) hätten die Sperrung Rotters kritisiert! Bitteschön erst einmal genau lesen, bevor man unwahre Behauptungen in den Raum stellt! Bei Euch drüben scheint dieses Wort "Paranoid" ein besonders beliebtes Wort darzustellen. So nicht! Hier werden einem irgendwelche Wörter in den Mund gelegt, welche von mir niemals benutzt wurden. Also bitte sachte!

Franz


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 11:31
#20 RE: Wann kann ich jemanden treffen? Zitat · antworten

Ich glaube, ich gebe es auf...

Wenn man nicht verstehen WILL, dann nutzen auch weder Argumente noch handfeste Beweise, z. B. durch wortgetreue Zitate.

Erinnert mich irgendwie an die Geschichte von Ephraim Kishon , wo sein Freund behauptet, dass das Gewerkschaftshaus abgebrannt sei, obwohl er gerade mit dem Rücken davor steht und sich weigert, sich durch blosses Umdrehen von der Tatsache der Unsinnigkeit seiner Behauptung zu überzeugen.

Irgendwie "rottert" es mir hier echt zu viel.

(Kleines Beispiel: Lässt man den Beirag von Wil stehen, dann "lassen sich die Forenuser drüben verarschen" - löscht man ihn, ist wieder der "Erlauchte Rheinische Kreis und seine "Diktatur", der Menschenrechtsverstoss - und was ihr sonst so an beliebten Schlagworten auf der Pfanne habt - im Rennen. Da finde ich das bei uns gerne gebrauchte P-Wort nun auch nicht so unangemessen )

Da kann man einfach nix machen...

Aber vielleicht doch mal so ein klein wenig - nur so ein klitzekleinwenig - hinschauen, von wo die Stänkereien ausgingen...

So, ich dann mal weg ( wieder ganz Urlaub...)


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen