Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.147 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2
Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

10.07.2010 00:38
BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Nun wird es aber Zeit, Nägeln mit Köpfen zu machen wenn das von mir geplante BF-Treff in Mannheim und Umgebung wirklich stattfinden soll. Offizieller Treffpunkt ist in Mannheim am Hbf. am Samstag den 24.07.2010 um 11:00 Uhr. Wer eher Freitag Zeit oder Lust hat kann sich am gleichen Ort Freitag den 23.07.2010 um 18:00 Uhr Treffen (später auch möglich).

Bei mir gibt es 3 Übernachtungsmöglichkeiten in der Wohnung: zweites Bett, ausziehbare Couch im Wohnzimmer oder Bodenfläche für Luftmatratze oder Schlafsack.
Im Hof hinterm Haus ist auch eine Rasenfläche die zum Zelten o.ä. benutzt werden kann. Um Anmeldungen wird gebeten.

Grober Plan: am Samstag durch die Innenstadt von Mannheim und nach Heidelberg mit ÖPNV (24-Stunden Gruppentickets); am Sonntag nach Bad Dürkheim mit ÖPNV.

Barfüßige Grüße aus MA,
Don
0621/853780


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

10.07.2010 02:36
#2 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hi Don,

dann will ich auch gleich Nägel mit Köppen machen und mich anmelden. Da ich von weither komme, mache ich auch gerne von Deinem freundlichen Angebote einer Übernachtung Gebrauch. Wie's ausschaut, werde ich wohl bereits am Freitag kommen, aber ich werde mich auf jeden Fall nochmal beizeiten wegen Einzelheiten bei Dir melden.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2010 05:44
#3 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hallo Don,

ich bin zwar die Tage vorher bei dir quasi um die Ecke, schaffe es aber zeitlich nicht. Gerne wäre ich dabei gewesen, doch das wird mir alles zu viel Hektik sonst.

Unter der Woche wirst du ja voll in der Arbeit hängen, da wird wohl auch keine Gelegenheit bleiben mal schnell "Hallo" zu sagen (Fahrten mit der Bahn spielen bei mir keine Rolle, kost nix extra)

lg Saalenixe


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

10.07.2010 22:44
#4 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hi Markus,
Alles klar!
BF-Gruß
Don


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

11.07.2010 08:34
#5 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hallo Don,

habe total vergessen, Dir wegen des Treffens zu antworten. Ich würde wahnsinnig gerne kommen, jedoch würde sich dies nur an einem Tage abspielen - wahrscheinlich der Samstag. Ich würde dann so früh wie möglich von hier aus abfahren. Das nächste Problem ist meine finanzielle Situation. Die 37 Euro "Wochenendticket" wären ja prinzipiell aufbringbar. Vielleicht käme auch noch Dominik R. mit, so würden sich die Kosten halbieren - vielleicht sogar auch Engel. Allerdings möchte man in Mannheim sicherlich irgendetwas essen gehen, vielleicht auch ein schönes Eis am Nachmittag. Hier wird es dann schon kritischer. Ich hoffe, daß dieser unerträgliche Unzustand bald ein definitives Ende findet, denn so geht das wirklich nicht mehr weiter!

Sehr gerne wäre ich dieses Jahr wieder nach Bayern gereist - eine Woche lang, und dann steht auch noch Ratingen auf den Plan, wohin ich dieses Jahr endlich auch mal reisen will! Da ich ja durch die "Bundesagentur für Menschenrechtsverletzungen" eine "Maßnahme" aufs Auge gedrückt bekam, in welcher ich nun sogar die zweifelhafte "Ehre" habe, Sicherheitsschuhe tragen zu dürfen, sind Urlaube eh nicht drin, da ich dort ja von montags bis freitags antanzen darf. Die hatten ja schon Theater gemnacht, weil ich mich erdreistete, einfach zu Beginn dieses Schwachsinns krank zu werden. Wenigstens donnerstags und freitags ist "Theorie" (das wird ein schöner Mist werden!), dort ziehe ich maximalst meine "innig geliebten" Flipflops an und ziehe diese auch aus, wenn ich in diesem sicherlich unklimatisierten, stickigen "Klassenzimmer, Meetigroom - was weiß ich - drinsitze und vor mich hinschwitze. Auf jeden Fall werde ich dort in meinen Shorts auftreten, welche die bekannte "MAZ"- Länge besitzt oder in meinem Mini. Hier lasse ich mir nichts vordiktieren! In einem geeigneten Thread werde ich Euch alle natürlich auf dem Laufenden halten.

Was die eventuelle Anreise betrifft, werde ich Dir noch rechtzeitig bescheidgeben.

Viele Grüße,

Kerstin


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

11.07.2010 11:21
#6 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Salut Don!

Ja, Dein Sonntagsprogramm könnte mir zusagen. Sehr gerne würde ich Dich mal persönlich kennen lernen.

Ebenso gespannt bin ich auf die Nixe. Da ich unter der Woche irgendwie Geld verdienen soll, wäre es sehr nett, wenn die Nixe in der Nordbadischen Großstadt zu dem Treffen auch Station machen würde.

Schönen Gruß nach Mannem

Gerold

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

11.07.2010 11:23
#7 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

I.A. wäre ich an so nem Treffen schon interessiert, aber just an dem WE hab ich geschäftlich in Freiburg zu tun. Ich versuche gerade eines meiner liebsten Hobbys, das Grillen, zu meinem Beruf zu machen. Aus diesem Grund wird es in nächster Zeit (zumindest den Sommer über) auch sehr schwer für mich werden ein WE zu finden, an dem ich mich mal wieder mit meinen BF-Freunden treffen kann.
Ursprünglich sollte ich eigentlich nur den GB von nem Bekannten mit ca 80-100 Leuten begrillen. Dies wollte ich dann auch mal als Test laufen lassen. Aber Freunde aus dem Grillforum haben mir jetzt schon sämtliche Events in BW "aufs Auge gedrückt". Für die weniger Fahrerei, für mich n gutes Sprungbrett in ne neue, hoffentlich ertragreiche Tätigkeit. So hab ich den Sommer über zu tun, und im Winter werden mit nem Freund neue Grills und Smoker gebaut.

So habe ich am 23.7.2010 ein Event des DRK in Freiburg mit ca 250 Gästen zu meistern (nicht alleine, es helfen da noch einige aus unserem "Club").
Da ich schon am Tag vorher anreise, hab ich die Gelegenheit genutzt und Manfred(Ten) zwecks nem kurzen Treffen kontaktiert. Wir werden uns dann wohl am 22sten zumindest auf 1-2 Bierchen treffen können. Mal sehn, eventuell bleib ich Sonntags auch noch in Freiburg, dann könnte man da sogar noch was "Längeres" unternehmen.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 185
Punkte: 50

11.07.2010 13:23
#8 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hallo Don(MA)

Ich komme am 24.07.2010 um 9;21 Uhr auf Gleis 8 in Mannheim Hbf an .
Dieter aus Köln


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

11.07.2010 20:54
#9 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

@ Gerold: Nixe wird leider nicht kommen können, wie sie in Ihrer Mail bereits bedauert hat.

@ Kerstin: Warum Schönes Wochenend Ticket? Das Baden-Württemberg Ticket tut's doch auch und ist günstiger. Wegen anderer finanzieller "Arrangements" können wir pivat noch mailen.
Ich würde mich freuen wenn es klappt!

BF-Gruß an Alle aus dem 35 Grad heißen "Mannem"

Don


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

12.07.2010 18:19
#10 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hi Don,

an diesem Termin hätte ich sehr großes Interesse gehabt (unbekannte Gegend, kenne Mannheim nur vom ICE aus, haben wir uns 'mal auf dem Streetlife 2007 in München kurz gesehen?), muß aber leider aus folgenden Gründen definitiv absagen:

* Allgemeine Ebbe in der Kasse, mir droht bis in ca. knapp 1 Jahr die Pleite;

* da ich bei den momentanen Extremtemperaturen (heute wurden 30 km nordöstlich von München 35° erreicht) mit meinem schlechten Kreislauf schlappmache, bau' ich momentan auch nicht an meinem Karren 'rum. Der erhält eine völlig neue Motorelektronik - es ist der 1. 7er-BMW, der ohne die teueren & störanfälligen Luftmengenmesser (er hatte zu allem Überfluß auch noch 2 drin) fährt. Die Wahrscheinlichkeit, daß die Karre bis in 1 ½ Wochen fertig ist, beträgt unter Berücksichtigung aller Umstände, insbesondere auch der weiteren zu erwartenden Wetterentwicklung höchstens 25 %.

Sehr schade. Du hättest aber "auch so" nichts Brauchbares von mir gehabt (es sei denn, das Wetter würde sich mit Temperaturen 10° C abwärts ändern), im Zeitraum von 12 - 18 h bin ich ein Siesta-Typ & häng' schlafend auf dem Wohnzimmersofa 'rum. Hochtemperatur-Outdoor-BF 'kann' ich auch nur im Kurzstreckenbetrieb, sofern das bestimmtes Straßenpflaster mit Prallsonnen-aufschein zur Mittagszeit ist.

Kommst du irgendwann 'mal nach München? Laß´s mich bitte frühzeitig wissen, bloß - wenn das Wetter so ist wie derzeit, ist mit mir fast nix los. Es reicht grad' 'mal für diese paar flauen Forumszeilen.

Viele Grüße nach Mannheim, Jay
----------------
PS: Es ist aber, insbesondere, sollte sich die Finanzlage bei mir geringfügig bessern, mit dem wiederauferstandenen 4rad eine größere Jungfernfahrt in nördlicher Richtung geplant, die auch über MA führen kann.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

13.07.2010 00:56
#11 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Kerstin
Hallo Don,

habe total vergessen, Dir wegen des Treffens zu antworten. Ich würde wahnsinnig gerne kommen, jedoch würde sich dies nur an einem Tage abspielen - wahrscheinlich der Samstag. Ich würde dann so früh wie möglich von hier aus abfahren. Das nächste Problem ist meine finanzielle Situation. Die 37 Euro "Wochenendticket" wären ja prinzipiell aufbringbar. Vielleicht käme auch noch Dominik R. mit, so würden sich die Kosten halbieren - vielleicht sogar auch Engel. Allerdings möchte man in Mannheim sicherlich irgendetwas essen gehen, vielleicht auch ein schönes Eis am Nachmittag. Hier wird es dann schon kritischer. Ich hoffe, daß dieser unerträgliche Unzustand bald ein definitives Ende findet, denn so geht das wirklich nicht mehr weiter!



Ja, wenn man sich das BW-Ticket zu dritt teilen könnte......
Gerade mit Essen und Eis finde ich solche Events zur Zeit nicht so prickelnd. (Da meine Wirtschaftliche Situation sich ähnlich wie die von Kerstin gestaltet.
Mitunter esse ich trotzdem ausser Haus, wir haben in Schorndorf günstige Asiaten (beginnt bei 3-3,50 Euro) und wenn die Pizza im Dönnerladen von 4 auf 3 Euro heruntergesezt ist. Auch Eisbecher für ca. 3 Euro gibt es in Eisdielen zu erstehen. In Stuttgart sucht man sowas. Wie sieht es damit in Mannheim aus?





Zitat von Kerstin

"Bundesagentur für Menschenrechtsverletzungen"
Kerstin



Neue Wortschöpfung! Trifft es noch besser als die "Agentur für geregelte Armut! (Copyright by Kerstin).
(Wahrscheinlich lesen hier bald auch die Schlapphüte mit wenn wir weiter so [völlig zurecht] uns über bundesrepublikanische Behörden unterhalten.
Aber, dass hier Feinde mitlesen, bin zumindes ich, inzwischen gewohnt....


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

13.07.2010 01:19
#12 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Jay
Hi Don,

an diesem Termin hätte ich sehr großes Interesse gehabt (unbekannte Gegend, kenne Mannheim nur vom ICE aus, haben wir uns 'mal auf dem Streetlife 2007 in München kurz gesehen?), muß aber leider aus folgenden Gründen definitiv absagen:




Kenne Mannheim von einem Besuch aus meiner "Pirmasenser Zeit", aber nicht gut. War nur einmal dort.

Zitat von Jay

* Allgemeine Ebbe in der Kasse, mir droht bis in ca. knapp 1 Jahr die Pleite;



Kommt mir irgenwie bekannt vor.....

Zitat von Jay

* da ich bei den momentanen Extremtemperaturen (heute wurden 30 km nordöstlich von München 35° erreicht) mit meinem schlechten Kreislauf schlappmache, bau' ich momentan auch nicht an meinem Karren 'rum. Der erhält eine völlig neue Motorelektronik - es ist der 1. 7er-BMW, der ohne die teueren & störanfälligen Luftmengenmesser (er hatte zu allem Überfluß auch noch 2 drin) fährt. Die Wahrscheinlichkeit, daß die Karre bis in 1 ½ Wochen fertig ist, beträgt unter Berücksichtigung aller Umstände, insbesondere auch der weiteren zu erwartenden Wetterentwicklung höchstens 25 %.

Sehr schade. Du hättest aber "auch so" nichts Brauchbares von mir gehabt (es sei denn, das Wetter würde sich mit Temperaturen 10° C abwärts ändern), im Zeitraum von 12 - 18 h bin ich ein Siesta-Typ & häng' schlafend auf dem Wohnzimmersofa 'rum. Hochtemperatur-Outdoor-BF 'kann' ich auch nur im Kurzstreckenbetrieb, sofern das bestimmtes Straßenpflaster mit Prallsonnen-aufschein zur Mittagszeit ist.



Dieses Sauwetter ist unerträglich. Ich kann damit nicht umgehen. Vor Kälte kann man sich schützen, vor dieser Hitze nicht. Sie ist weit abseits meiner Wohlfühlgrenze. Ähnlich wie die -16 Grad im Winter. (Während ich das Wetter auf unserem BF-Wintertreffen Klasse fand. Schön zum Wandeln.

Nach 18 Uhr wird es dann meist erträglich. Vom BF laufen finde ich es zwar nicht schlimm. (Hatte noch nie in meinem Leben Brandblasen von Barfußlaufen) aber mein sonstiger Körper rebelliert bei den Temperaturen.

Zitat von Jay


----------------
PS: Es ist aber, insbesondere, sollte sich die Finanzlage bei mir geringfügig bessern, mit dem wiederauferstandenen 4rad eine größere Jungfernfahrt in nördlicher Richtung geplant, die auch über MA führen kann.



Sollte dein 4rad wieder gewillt sein sich von dannen zu bewegen, sollten wir die Benzinkosten auf alle umlegen.
(Ich gehe doch davon aus, dass die Fahrt über den Stuttgarter Raum führt).
Gut, dass wir uns keinen ICE leisten können........Ein hoch auf die privatiesierte Bahn im Einsparwahn. (Solange es für Mehdorn, Suckale, Grube und wie die ganzen Ausbeuter heißen noch Spitzengehälter gibt.....).

Das Wetter sollte in der Tat etwas angenehmer werden, sonst fahre ich nur an die Ostsee, auf die Schwäbische Alb oder ins Alpengebiet Bayerns. (Und Zumindest erstes und letzteres ist zur Zeit definitiv zu teuer).


Viele Grüße,
Dominik


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

13.07.2010 01:59
#13 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Kerstin
eine "Maßnahme" aufs Auge gedrückt bekam, in welcher ich nun sogar die zweifelhafte "Ehre" habe, Sicherheitsschuhe tragen zu dürfen, sind Urlaube eh nicht drin, da ich dort ja von montags bis freitags antanzen darf. Die hatten ja schon Theater gemnacht, weil ich mich erdreistete, einfach zu Beginn dieses Schwachsinns krank zu werden. Wenigstens donnerstags und freitags ist "Theorie" (das wird ein schöner Mist werden!), dort ziehe ich maximalst meine "innig geliebten" Flipflops an und ziehe diese auch aus, wenn ich in diesem sicherlich unklimatisierten, stickigen "Klassenzimmer, Meetigroom - was weiß ich - drinsitze und vor mich hinschwitze.




Maßnahme, wenn ich das Wort schon höre. Ich denke da immer an Regelvollzug.
Deren Ideologie ist doch die, das der Arbeitssuchende Defizite hat, nicht etwa die Verhältnisse sind falsch, nein du kleiner Mensch bist Schuld, dass du keine Arbeit hast!
Dazu sage ich nur: Das System hat keine Fehler, es ist der Fehler!

Theorie?!!! Wie man Fernseher zerlegt?
Dieses Drecksland stellt kaum noch Elektronik her, verkauft wird kurzlebiger Schrott aber ohne Ende. (Jeder Billigsupermarkt hat Flachbildschirme aus asiatischen Hinterhöfen im Angebot), da fällt natürlich viel zum Entsorgen an.

Ich habe mal in einem Bericht, (ich meine in der Verdi-Zeitung) etwas über den Arbeitsalltag einnes indischen Jungen gelesen, der auf einer Müllhalde Computer zerkleinert. Es stand auch darin, dass er so wenig Rupien verdient, dass er sich nie in seinem Leben einen PC leisten kann.
Inzwischen haben wir hier in der Bananenrepublik Deutschland (BRD) beinahe Dritteweltverhältnisse. Zumindest Elektronikschrott zerkleinern gibt es als 0 Euro Job!


Wie es mir gerade geht: Beschissen wäre geprahlt! Neben den üblichen, üblen Freuden z.B. durch die Bespaßung durch das "Bundesamt für ein großes Reservoir an Prekariern", einer kaputten Waschmaschine, immer noch keiner Schulung (trotz Bildungsgutschein), "nette" Nachbarn (die sich an meinem Eigentum vergreifen und sich benehmen wie die Sau), einer Anzeige wegen abstruser Vorwürfe sind die neuesten Erungenschaften eine Autopanne (Auspuff fiel ab) und ein Beinaheeinbruch bzw. Beschädigung meiner Wohnungstür.

Viele Grüße an alle mir freundlich gesinnten Menschen!
Meinen Feinden wünsche ich aber den Tod! (Copyright Markus U.).
Feinde müßen vernichtet werden! (Copyright Jay S., erinnert mich auch an die Liturgie in der Hll. Konstantin und Helena Kirche in Köln, wo darum gebeten wurde, die Feinde zu vernichten).

Viele Grüße,
Dominik


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

13.07.2010 06:25
#14 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Dominik R.

Zitat von Kerstin
...eine "Maßnahme" aufs Auge gedrückt bekam, in welcher ich nun sogar die zweifelhafte "Ehre" habe, Sicherheitsschuhe tragen zu dürfen, sind Urlaube eh nicht drin, da ich dort ja von montags bis freitags antanzen darf. Die hatten ja schon Theater gemacht, weil ich mich erdreistete, einfach zu Beginn dieses Schwachsinns krank zu werden. Wenigstens donnerstags und freitags ist "Theorie" (das wird ein schöner Mist werden!), dort ziehe ich maximalst meine "innig geliebten" Flipflops an und ziehe diese auch aus, wenn ich in diesem sicherlich unklimatisierten, stickigen "Klassenzimmer, Meetigroom - was weiß ich - drinsitze und vor mich hinschwitze.


Maßnahme, wenn ich das Wort schon höre. Ich denke da immer an Regelvollzug.
Deren Ideologie ist doch die, das der Arbeitssuchende Defizite hat, nicht etwa die Verhältnisse sind falsch, nein du kleiner Mensch bist Schuld, dass du keine Arbeit hast!
Dazu sage ich nur: Das System hat keine Fehler, es ist der Fehler!



Hi Dominik,

wir erkennen hier & an vielen anderen Stellen des Forums derzeit wieder 'mal ganz klar, daß das vorliegende Forumssystem mit seinen zahlreichen Rubriken für ein BF-Forum nicht optimal ist. So kann z. B. in einem Thread jederzeit sich das Thema von [Allerlei kurioses] (& auch im direkten BFigen Alltagsleben erlebt man gelegentlich Reaktionen der "Gesellschaft", die einfach kurios sind) zu [Fußgesundheit] verlagern & wieder zurück, während ich aber hier doch sagen würde, daß das mit Usertreffs nichts mehr zu tun hat.
Klar ist aber hier, daß eine Fortsetzung im O.T. Bereich (Stammtisch) das Richtige ist. Ich mach' dann einen neuen Thread mit dem sehr überlegt gewählten Titel "Reichsarbeitsdienst light" auf.

Es hat sich schon einmal ergeben, daß die Quintessenz von verschiedenen Reflexionen von Manfred(Ten) & anderen über unsere kaputte ["Wirtschafts"- etc.]-Gesellschaft eigentlich eine Art "Weltschmerzthread" im O.T.-Bereich gewesen wäre. Ursprünglich hab' ich zwar in meiner lächerlichen "Neujahresansprache" darum gebeten, wieder mehr zum eigentlichen Forumsgegenstand direkt zu schreiben, weil es ein generelles Problem dieses Forums ist, daß der O.T.-Anteil in der Gesamtbetragssubstanz zu hoch ist; da aber der Gesamtzustand von Staat, Wirtschaft & Gesellschaft (& das, worauf das im Endstadium hinsteuert) mächtig in den BFigen Way of Life eingreift & absolut besch... ist, machen wir´s jetzt doch. Dann erscheinen mir in meiner gegenwärtigen Eigenschaft als Admin noch folgende 2 wichtigen Hinweise angebracht:

* Private Problems & geäußerte Verzweiflung mit Darstellung der Tristesse der eigenen Lebenssituation gehören in detaillierterer Form auf jeden Fall in den internen Bereich (der wächst außerdem seit ein paar Wochen viel zu schnell an). Allgemeinpositionen wie (Lage z. B. bei mir): "Da ich derzeit effektiv arbeitslos zu Hause 'rumhocke & wenig 'rumkomme, erlebt man auch kaum 'was & so tue ich mich schwer, in den Hauptbereich 'was reinzusetzen" lassen sich schreiben.
Wir wissen nicht, wer hier alles mitliest; die reine Passivmitleserschaft, die letztendlich aus der Öffentlichkeit hier 'reinmündet, dürfte erheblich kleiner als im [Gelben Offiziellen] oder gar im alten HBF sein.

* @Don(MA): Das 'Reinsetzen irgendwelcher direkter Telefonnummern, sofern diese nicht nur temporär aufgeschaltet sind & dann rasch wieder verfallen, ist sehr gefährlich. Es gibt gewisse Leute, die diesem Forum & den darin befindlichen Leuten übelwollen. Das gilt weniger für das "drübere" Forumsmanagement, für das Charles B. durch seinen kürzlichen Act den Fast-Kriegszustand gesetzt hat, sondern vielmehr für 'rausgeworfene Störenfriede & Trolle, die auf Rache sinnen.

Zu den Ausführungen von Kerstin. Mit [BF in Flipflops] dürfte, so wie die Sache sich "anfühlt", schon jede Menge von letztendlich BF-Trouble vorprogrammiert sein. BF in Minimalschuhen wurde schon an "meiner" "Penne" deswegen beargwöhnt, weil´s natürlich vorkam, daß unsereins im Unterricht die Dinger auch tatsächlich rein versehentlich ohne viel großen Fußverpackungs-Demontageaufwand ablegte & unter der Bank neben seinen Pranken abstellte. Ich erinnere mich, noch in meiner letzten / vorletzten Klasse Gymnasium 'mal durch einen höchst unsanften Rippenstoß geweckt worden zu sein: "Schlafen Sie Ihren Rausch zuhause aus & ziehen Sie sich SOFORT Ihre Schuhe an!!!!!"

Weiß der Teufel, was für eine Art [Erwachsenen-]"Unterricht" das überhaupt sein soll, in dem da "Theorie" vermittelt wird. Ich glaube aber nicht, daß´s da so locker zugehen wird wie einst in der Fahrschule, wo´s dem Fahrlehrer in der abendlichen 'Theorie' scheißegal war, ob man sich da auf den Sitzen BF hinräkelte & die Beine ausstreckte - er konnte einen dann nur natürlich plötzlich aufrufen: "Herr NN, was für Schuhe brauchen Sie zum Fahren?" & es war niedlich, wenn unsereins sofort wie aus der Pistole geschossen, ohne jede Gefühlsregung zackig-militärisch die korrekte Antwort schmetterte. Es war klar, daß er diese Frage natürlich an mich richtete...

Nein, ich glaube, da wird mehr Kotau sein wie einst in der 'richtigen' Schule. "Setzen Sie sich gerad' hin!"

Form? Vorlesung? (mit im Unterschied zur Uni Pflicht zum Mitschreiben) & nur ganz selten Fragen aus dem Publikum? Seminar? (mit häufigen Publikumsfragen). Werden über die Lerninhalte Prüfungen geschreiben? Kommt bei schlechten Noten das [Geh' nach Hause] & HartzIV-Entzug?

Allen, die von sowas betroffen sind, empfehle ich ausdrücklich, das mit "Reichsarbeitsdienst", allermindestens "Reichsarbeitsdienst light" (statt diesem Verlegenheitswort 'Maßnahme') zu benennen. Denn es IST genau dasselbe - die "light"-Stufe drückt´s dann exakt aus: Auf Nichtmitmachen folgt Entzug der materiellen Lebensgrundlage. Die unmittelbar nächste Stufe sind dann Sanktionen, & es liegt völliges = [Was vor etwas mehr als 70 Jahren war] vor: Auf Nichtmitmachen folgt Knast oder KZ.

Noch 1 Zitatkorrektur:

Zitat von Dominik R.
Feinde müßen vernichtet werden! (Copyright Jay,...]


Originalwortlaut von US-Präsident Harry S. Truman (meinem Vorbild in der Außen- & Sicherheitspolitik), nach dem erfolgreichen "Trinity"-Test im Juli 1945: "Gegner der Vereinigten Staaten sind zu vernichten. Möglichst so, daß es die Vereinigten Staaten möglichst wenig Geld, Zeit, Mühe & Personal kostet."

[Für das HBRF nach wie vor technisch/systemische Unterlegenheit feststellen müssende]-BF-Grüße, Jay
-------------
PS.: Durch den kürzlichen Act von Charles B. ist eine neue Lage entstanden. Politische Grundsatzerklärungen von Kerstin, Markus U. & mir folgen demnächst.


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

13.07.2010 08:13
#15 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Dominik R.
Feinde müßen vernichtet werden! (Copyright Jay S., erinnert mich auch an die Liturgie in der Hll. Konstantin und Helena Kirche in Köln, wo darum gebeten wurde, die Feinde zu vernichten).



Hi Dominik,

eine derartige Fürbitte kommt in den Ektenien der Göttlichen Liturgie nicht vor. Ich habe lange gerätselt, was Du gemeint haben könntest, bis mir einfiel, daß Du wohl den biblischen Psalm 53 (nach der abweichenden römisch- katholischen Zählung: Psalm 54) meinst, welcher zum Stundengebet (sechste Stunde) gehört. Dieser hat im ganzen folgenden Wortlaut:

"O Gott, hilf mir durch deinen Namen und schaffe mir Recht durch deine Kraft. O Gott, erhöre mein Gebet, vernimm die Rede meines Mundes. Denn Freche sind wider mich aufgestanden, und Gewalttätige stellen mir nach dem Leben; sie haben Gott nicht vor Augen. Siehe, Gott ist mein Helfer; der Herr ist es, der mein Leben erhält. Das Unheil soll auf meine Feinde zurückfallen; vernichte sie, Herr, nach deiner Treue. So will ich dir willig Opfer bringen, will deinen Namen preisen, daß er voll Güte ist. Denn er errettet mich aus aller Not, und mein Auge schaut seine Lust an meinen Feinden."

Diesen Psalm hat David um 1000 v. Chr. gebetet, als er auf der Flucht vor König Saul, der ihm nach dem Leben trachtete, war, und seine Widersacher dem Saul verraten hatten, wo er sich versteckt hielt (1 Sam. 23, 19 - 20).

Im übrigen muß ich mit Nachdruck darum bitten, mißverständliche Äußerungen bezüglich einer Religion, der Du selbst nicht angehörst, künftig zu unterlassen.

Barfuß,
Markus U. (der sich darüber ärgert, daß dieser thread sich infolge deiner Beiträge von dem ursprünglichen Anliegen, nämlich Don's Einladung zum Barfußtreffen nach Mannheim, entfernt hat)


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

13.07.2010 08:52
#16 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Zitat von Markus U.
Markus U. (der sich darüber ärgert, daß dieser thread sich infolge deiner Beiträge von dem ursprünglichen Anliegen, nämlich Don's Einladung zum Barfußtreffen nach Mannheim, entfernt hat)




Wieso hat dann noch kein Admin, oder Mod (welche ja alle schon etwas in diesem Thread geschrieben haben, also die Problematik erkannt haben sollten) seine "Macht" dahingehend genutzt und sämtliche OT-Posts aus diesem Fred in nem neuen Thema zusammengefasst in den dafür geeigneten Bereich verfrachtet?
So hätte ich das zumindest gemacht.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 08:57
#17 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hallo Markus,

das wäre eigentlich Sache deines Vorschreibers gewesen, Dominik zu zitieren und in einem anderen Bereich fortzusetzen.
Wobei dein Vorschreiber es auch war, auf den dominik geantwortet hatte.

lg Nixe


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

13.07.2010 20:48
#18 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Tut mir leid dass mein Beitrag ins Off-Topic ausgeartet ist.
Wollte nur die Umstände, die nicht ganz einfach sind darstellen, die mich eventuell von einem Treffen abhalten.
Warum ich dass so ausführlich tat, ich wurde von einem Moderator hier unter Druck gesetzt, warum ich nicht mitgehe. (Es wurde in einen Zusammenhang mit anderen Aktivitäten von mir gesetzt, mit dem Unterschied, dass ich die seit einem halben bzw. ganzen Jahr schon Plane).

Vorschlag zum Thema Religion: Es wird auf die Liste der nicht erwünschten Themen gesetzt. Dann wäre es fair.
Aber einen Maulkorb, nur weil es nicht meine Religion sei, lasse ich mir nicht umhängen. Das ist ein Totschlagargument mit der Mitgliedschaft, dann kann man sich auch über Partei XY als Nichtmitglied nicht auslassen, nur so als Beispiel.

Und ich verbürge mich für die inhaltliche Aussage. Erinnere mich noch an Jay, der zu mir meinte (sinngemäss): Ahh, auch hier werden Feinde vernichtet.
Jay, erinnerst du dich noch?

Ganz davon abgesehen, hätte ich so wenig Empathie, nach allem was mir passiert ist nicht erwartet. (Jay und Franz (der sich vor dem WE gemeldet hat und natürlich Lisa mal ausgenommen).

Sorry, alles schon wieder OT. Ich mache mich hier mal rarer, da es mir nach Konversation zum Thema bf gerade einfach nicht ist.

Es ist in der Tat unklug soviel persönliches im Internet zu erzählen. Mein Fehler!

Gruß,
Dominik


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2010 21:16
#19 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hi Dominik,

bei mir klappts ja auch nicht, obwohl ich die Woche vorher quasi um die Ecke bin.
Ganz bestimmt aber werd ich mal wieder nach Stuttgart kommen, wenns nicht so eine brütende Hitze hat.
Der Pfingstsonntag war einer der schönsten seit Jahren. Ich würde mich freuen, wenn da wieder mal eine Runde zusammenginge.

Und zwar ganz spontan, nach Lust und Laune

lg die kleene Nixe


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

13.07.2010 21:22
#20 RE: BF Treff in MA 23.-25-07.2010 Zitat · antworten

Hi Isarnixe,
ja das Treffen war schön. Freue mich auch auf eine Wiederholung an kühleren Tagen.

lg,
dominik


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen