Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.399 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Unser Forenstammtisch
Seiten 1 | 2
Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

11.07.2010 11:08
Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Hi zusammen,

da nicht auszuschließen ist, daß der durch den nachfolgenden Link aufrufbare Beitrag durch die oberste Obrigkeits-Hierarchiestufe des betreffenden Forums entfernt oder verändert wird, empfehle ich unserer geschätzten Userschaft, den Beitrag aufzurufen, durch Betätigen der "Druck"-Taste (befindet sich auf einem Windows-Standardkeyboard rechts oben neben F12) & nachfolgendem Einfügen mittels [Strg + v] in das Windows-Betriebsprogramm Paint einen Screenshot herzustellen oder bequemer den Beitrag mit [Alt + d]; u (Speichern unter...) als html-Komplettdatei (Webseite komplett) unter irgendeinem Namen abzuspeichern. Man kann ihn dann auf dem eigenen PC für quasi immer, unabhängig vom Bestehen einer Internetverbindung, anschauen. Unter

http://www.forumromanum.de/member/forum/...by_barfuss.html

sollte das nachfolgend Gezeigte erscheinen:



Über die Gründe, weshalb dieser Beitrag in seiner jetzt noch vorhandenen ursprünglichen Form erhalten bleiben sollte, informiere ich heute im Laufe des Tages oder morgen ausführlicher & detaillierter.

Freundliche, aufgrund der sommerlichen Temperaturen mit nichts als der Unterhose bekleidet (& sonst natürlich auch BF) vor dem PC-Sit-In-Grüße, Jay


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

11.07.2010 11:37
#2 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Zitat von Jay
Hi zusammen,

da nicht auszuschließen ist, daß der durch den nachfolgenden Link aufrufbare Beitrag durch die oberste Obrigkeits-Hierarchiestufe des betreffenden Forums entfernt oder verändert wird

......

Über die Gründe, weshalb dieser Beitrag in seiner jetzt noch vorhandenen ursprünglichen Form erhalten bleiben sollte, informiere ich heute im Laufe des Tages oder morgen ausführlicher & detaillierter.


Salut Jay!
Also, ähm, mal rein rechtlich finde ich es hart an der Grenze, daß Du Beiträge hier einfach hinkopierst. Es sei denn Wil K hat Dir das ausdrücklich erlaubt.

Dieser Beitrag steht ja nun schon einige Tage unverändert im Original im gelben Forum. Selbst glaube ich mal, das die Forumsleitung auch mal genre Wochenende hat und den Beitrag schlicht und einfach stehen l´äßt. Warum ich das glaube werde ich hier jetzt nicht ausführlichst und auch nicht ansatzweise erläutern, sonst sollte ich das vielleicht bei jedem zweiten Betrag des gelben forums machen, was mir viel zu doof ist. Auf Deine Ausführungen weshalb, wieso, warum die Forumsleitung de Beitrag verändern oder löschen sollte/will/beabsichtigt/evtl. erwägt bin ich mal gespannt. Deine Erläuterung wird hoffentlich nicht die vorhergesagte Atombombe sein, vor dem PC mag ich keine Atomstrahlung abkriegen.

Schöne Grüße nach Freising

Gerold

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

11.07.2010 12:20
#3 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Sorry, verstehe den Zusammenhang nicht...
J.


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2010 12:39
#4 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Hallo Jay,

ob es ein Grenzfall ist, den Beitrag rüberzukopieren sei mal dahingestellt. Immerehin ist er öffentlich lesbar für jedermann im Netz. Wäre er im Mitgliederbereich gestanden, und du hättest den kopiert wäre das eine gelbe Karte wert gewesen, im Wiederholungsfall rot.

Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen: von den AKW's Isar I und Isar II wurden doch in den letzteen Tagen gar keine Störungen gemeldet.
Anders als durch Verstrahlungen kann ich mir nicht mehr erklären, dass du auch bei Tag Gespenster siehst und dauernd in Rätseln sprichst. Also entweder Hosen ganz runter lassen oder gar nicht. An der Sommerhitze alleine kann es nicht liegen.

Wil kenne ich (leider) nicht persönlich. Vor seiner Art, wie der das Leben insgesamt, und die Schicksalsschläge nebst schwerer Krankheit meistert habe ich alle Hochachtung. Im Gegensatz zu manch einem mir persönlich bekannten, darunter auch Barfüsser mit sehr geringer Laufleistung beweint er seine Lage nicht, und ermuntert auch nicht durch abfällige Äusserungen über sich selbst andere zur Mitleidsbekundung. Wil zeigt einen bemerkentswerten Lebenswillen, gepaart mit einer guten Portion Selbstironie.

Warum drüben derartige Beiträge entfernt werden sollten, ist mir ein Rätsel.
Verrate uns doch bitte wie du es schaffst, im voraus zu wissen wie andere handeln.
Nach eigenen Angaben bist du zwar Ingenieur, Fachrichtung Elektronik Hardwareentwickler. Doch so weit dass du die Gehirne deiner Mitmenschen anzapfen kannst, noch dazu auf diese Entfernung, dürftest du doch noch nicht sein. Das sagt mir mein gesunder Menschenverstand.

lg Saalenixe


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

11.07.2010 16:43
#5 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Zitat von Saalenixe-Halle
Hallo Jay,

ob es ein Grenzfall ist, den Beitrag rüberzukopieren sei mal dahingestellt. Immerehin ist er öffentlich lesbar für jedermann im Netz. Wäre er im Mitgliederbereich gestanden, und du hättest den kopiert wäre das eine gelbe Karte wert gewesen, im Wiederholungsfall rot.


Hallo Saalenixe,

wer sollte denn Jay die gelbe Karte zeigen? Das kann er doch hier - mal abgesehen von seinen Mit-Admins - nur selbst...
Dazu müsste er schon schizophren sein, was aber wiederum wohl eine Unterkategorie der Paranoia ist? Bin kein Arzt.

Ich sehe solches Rüberkopieren aus rechtlicher Sicht eher lockerer, schließlich geht es beim Urheberrecht vor allem auch darum, finanzielle Interessen am eigenen geistigen Eigentum zu sichern, und die sehe ich weder im konkreten Fall noch bei vielen anderen Bildzitaten in diversen Foren. Aber meine Sicht der Dinge deckt sich nicht unbedingt mit der Rechtsprechung...

Wie man Jays Aktion vor allem vor dem Hintergrund des Zwists zwischen den beiden Foren moralisch bewerten mag, steht auf einem anderen Blatt, und da bin ich voll bei Dir...

Schauen wir mal, was da jetzt wieder Lustiges von Jay kommt; mir fällt immer nur wieder das "P-Wort" ein...

Serfuß,
Jörg

__________________________________________________


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

11.07.2010 16:50
#6 Atombomben Zitat · antworten

Zitat von Siegfried Hase
Deine Erläuterung wird hoffentlich nicht die vorhergesagte Atombombe sein, vor dem PC mag ich keine Atomstrahlung abkriegen.


Hallo Gerold,

das bringt mich auf einen Gedanken: Man stelle sich vor ein Staat, sagen wir Nordkorea, wirft eine Atombombe auf seinen (hier südlichen) Nachbarn und versucht anschliessend radioaktive Strahlung, Fallout und andere nette Folgen des Abwurfs vor der "Einreise" ins eigene Land zu verhindern...

Aber so weit denken die Atombombenbastler ja in der Regel nicht...

Serfuß nach Baden aus dem heißen Oberbayern (selbst ich halte mich derzeit tagsüber lieber drinnen auf),

Jörg

__________________________________________________


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

11.07.2010 17:49
#7 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Hallo zusammen,

hier möchte ich Jay auf jeden Fall den Rücken stärken! Wenn manche als Replik auf diesen Beitrag wieder mit seinen "Lieblingswörtern" herumwerfen mag - mich langweilt es wirklich! Jay wollte der Userschaft hier nur zeigen, was es "drüben" für "Künstler" gibt, die es wohl schicklich finden, die Userschaft dort zu verarschen! Wenn mir jemand von denen, die über diesen Einwurf Jay's herummaulen, die Thrombosestrümpfe zeigen würden, welche exakt so wie die "abgebildeten" aussehen, dann nehme ich alles zurück und laufe dann eine Woche lang bei größter Hitze in exakt diesen Dingern herum .

Ich hatte in meinem Leben bereits zweimal das Vergnügen gehabt, Kliniken als Patientin von innen gesehen zu haben. Es war einmal das Marienhospital zu Stuttgart, und das zweite Mal die Sportklinik in Stuttgart - Bad Cannstatt. Jedesmal bekam ich solche "Ballettstrümpfchen" verpaßt. Ich kam mir dabei recht merkwürdig vor, doch kann ich absolut sicher sagen, daß diese anders und irgendwie "homogener" als diese nachträglich aufgemalten auf dem Bild von Wil, wobei ich nicht glaube, daß er das selbst war. Mich würde es wirklich mal interessieren, was derjenige/diejenigen mit solch einem Blödsinn überhaupt bezwecken wollen - und was hätte Wil davon, wenn er seine Beine mittels "Paint- Prg." so weiß "tüncht"? Ich weiß, jetzt kommen bestimmt wieder Einwände, welche bestimmt auch Wörter mit dem "P" beinhalten. Ich bin ja sowieso schon bei einigen von "drüben" "p", doch das interessiert mich wirklich nicht mehr. Die denken sich sowieso ihren Teil, weil sie ja unfehlbar sind, doch auch wir hier denken uns unseren Teil. Kindergarten par excellence!

Übrigens: hier ist ein Bild von echten Thrombosestrümpfen. Sehen doch ein bißchen anders aus als die auf dem Bild mit Wil:



Mir ist es schlicht gesagt scheißegal, ob und wie die Userschaft dort drüben verscheißert wird, das ist nicht unser Problem. Ich finde es nur bedauerlich, daß sich die Leute verarschen lassen! Was das Kopieren von Beiträgen betrifft, wurden von Drüben auch schon oft genug Beiträge von unserem Forum kopiert. Das macht nichts aus, solange es im öffentlichen Bereich ist. Ich finde es sogar gut, wenn man es auch auf einer anderen Plattform durchdiskutiert. Also braucht keiner dort herumzumotzen, wenn man mal etwas von ihnen "requiriert"!

Gruß

Kerstin


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2010 18:06
#8 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Hi Kerstin,

die zweifelhafte Ehre, echte Strümpfe dieser Art zu tragen, hatte ich auch schon mehrmals; nach meiner Leistenbruch-OP im Kreiskrankenhaus Kösching ebenso wie nach dem Entfernen des Tumors in der neurochirurgie in Günzburg (gehört zur Uni Ulm)

Wenn sich nun Wil mit Photoshop oder einem anderen Programm da ein paar übertrieben dicke Strümpfe anzieht, so sehe ich das nicht als Verschaukelung der Leute drüben, sondern es zeigt seinen besonders ausgeprägten schwarzen Humor in Situationen, wo sich andere die Kugel geben würden. Mal ersthaft, hältst du alles was du auf Fotos siehst, oder liest für die uneingeschränkte Wahrheit? Geflunkert wird doch auch hier öfters, dass sich die Balken biegen.

Echt ätzend finde ich, dass die Luft immer dicker wird. Kaum ist Ruhe im Karton, wird kräftig geblasen damit das Feuer ja nicht ausgeht. Auch wenn ich mich hier zusehends mehr unbeliebt mache, weil ich bestimmten Leuten absolut nicht nach dem Mund rede: es wäre viel schöner auch von Jay (um ihn mal beim Namen zu nennen) so schöne Berichte zu lesen wie in der letzten Zeit von dir. Meinetwegen auch gerne auf denglisch, oder einere Mischung aus Fachchinesisch, deutsch, Latein, englsich und Abkürzungen. Alles besser als immere wieder diese Sticheleien.

etwas ratlos, was man da noch machen kann... Saalenixe


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

11.07.2010 18:57
#9 RE: Was´s in einem anderen BF-Forum so alles gibt... Zitat · antworten

Hi Nixe,

natürlich kenne ich auch die Situation Wil's bzgl. seiner Gesundheit, und wenn man sich dabei kein dickes Fell anlegt, dann geht man zugrunde. Ich meine aber, daß derart schlecht aufgemalte "Thrombosestrümpfe" rein gar nichts mit schwarzen Humor zu tun hat. Hier auf dem Bild habe ich mir auf die vermutlich gleiche Art und Weise wie bei Wil "Thrombosestrümpfe aufgemalt:

Als erstes ein Bildchen von meinem Freund - unbearbeitet.
Die Beinchen sind noch orgiginal. Nun konzentrieren wir uns mal auf beide Beine. Um die Beine geht es doch in diesem Fall:




Hier sind diese Beine noch so, wie sie in Wirklichkeit aussehen. Nun folgen ein paar Sequenzen, in welchen sich diese Beine verwandeln:



So, nun habe ich meinem Freund auch einen "Thrombosestrumpf" verpasst - genauso "kunstvoll" wie auf dem Bild von Wil. Ehrlich, ich verstehe eine Menge Humor, doch ich kann hier wirklich nicht eruieren, wo der Witz sein soll. Ich finde es nur albern!

Auf dem folgenden Bild hat mein Freund nun an beiden Beinen solche "Thrombosestrümpfe an - im hellsten Weiß, von Meister Proper gewaschen:



Gut, mich geht es nichts an, wie man "drüben" miteinander kommuniziert, mich hier aber forumsöffentlich als "paranoid" hinzustellen empfinde ich als eine bodenlose Frechheit, weil diese Behauptung überhaupt keine Basis besitzt! Es wird leider immer Stänkerer geben, und diese sind nicht unbedingt in unseren Reihen hier zu finden. Ich werde wirklich niemals behaupten, daß wir hier unfehlbar sind, doch andere glauben das scheints von sich. Müssen die ein Selbstbewußtsein haben - so überzeugt, wie sie von sich selbst sind! Im Übrigen wünsche ich Wil wirklich alles Gute.

Auf jeden Fall kann ich Dich beruhigen, daß Du Dich garantiert nicht unbeliebt machst, nur weil Du Deine Meinung sagst. In unserem Forum darf man jederzeit seine Meinung sagen - sofern diese nicht beleidigend oder diskriminierend ist. Ich glaube jedoch nicht, daß "paranoid", wie mir nun mittlerweile drei gewisse User bezeichnen, ein Kompliment ist.

Durch diese in der letzten Zeit völlig abstrusen Debatten (woran auch ich mich zugegebenermaßen beteiligte) ist der eigentliche Sinn dieses Forums völlig verschoben worden. Im Vordergrund befanden sich eben diese Streitereien, weil es manche gibt, die nicht manns genug sind, Zugeständnisse zu machen. Außerdem ist unser Forum weder Ableger noch "Unterforum" des "allmächtigen "Forum Romanum, sondern ein eigenständiges Forum, welches ich mit viel Freude aufbaute, doch diese Freude ist schon lange perdu!

Heute habe ich auch wieder einen bebilderten Beitrag geschrieben. Ganz ehrlich: auch ich lese lieber so etwas als solche Streitereien. Wirklich: ich schaue nicht mehr lange dabei zu. Ich war bislang noch viel zu geduldig! Dennoch: Jay besitzt mein vollstes Vertrauen und meine Loyalität, wenngleich ich vielleicht bei einigen anecke, aber das ist mir schlichtweg egal. Ohne Jay hätte ich dieses Forum nicht so schnell auf die Füße bekommen. Sein Einsatz war und ist vorbildlich, was leider nicht jeder zu honorieren weiß.

Sei nicht ratlos, es wird sich schon alles zum Guten wenden.

LG

Kerstin


Charles B. ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2010 19:21
#10 Danke Zitat · antworten

Hi Jay und Kerstin,

ich könnte mich wegkugeln! Einfach wunderbar. Bitte mehr davon!

Zugegeben, ohne die Erklärung von Kerstin hätte ich die Pointe gar nicht verstanden. Vielen Dank, Kerstin.

Zitat von Kerstin
Mich würde es wirklich mal interessieren, was derjenige/diejenigen mit solch einem Blödsinn überhaupt bezwecken wollen

Ja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Zum Glück habt Ihr den totalen Durchblick. Jaaa, Kindergarten ist doch toll, oder?

Zitat von Kerstin
Mir ist es schlicht gesagt scheißegal, ob und wie die Userschaft dort drüben verscheißert wird, das ist nicht unser Problem. Ich finde es nur bedauerlich, daß sich die Leute verarschen lassen!

Ist es Dir nun egal oder findest Du es bedauerlich? Ich danke Dir einfach mal für Deine Anteilnahme und Deine hohe Meinung von 'unseren' Mitgliedern. Nur eines verstehe ich jetzt doch nicht ganz. Wenn das zitierte Bild von Wil denn ein Fake ist, der unsere armen Mitglieder verarscht und schnellstens von schlauen Admins wie hier gelöscht gehörte, warum empfiehlt Jay dann, und geht mit gutem Beispiel voran, den Beitrag zu speichern? Ach, nein, mach Dir keine Mühe mit der Antwort. Ist ja eigentlich egal.

Nochmals herzlichen Dank für die gelungene Erheiterung und allen noch einen fröhlichen Abend

Charles


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.923
Punkte: 1.181

11.07.2010 19:46
#11 RE: Danke Zitat · antworten

Hi Charles,

freut mich, daß wir Dich hier erheitern konnten. Wenn Du möchtest, gibt es auch noch einen kleinen Nachschlag. Es ist doch immer ein sehr schönes Gefühl, wenn man seinen lieben Mitmenschen eine Freude machen kann.

Zitat
Ja, wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Zum Glück habt Ihr den totalen Durchblick. Jaaa, Kindergarten ist doch toll, oder?


Du hast es erfaßt! Tri tra trallalla, das Leben ist doch schön . Ich wußte aber nicht, daß man Vorteile hat, wenn man lesen kann. Nur gut, daß es solche Leute wie Dich gibt, die einem immer wieder seelisch und moralisch aufbauen. Natürlich ist mir klar, daß nur wir hier in diesem Forum die Bösen und die Schlimmen sind und ihre Fehler auch niemals eingestehen wollen. Wie gut ist es, daß es in Eurem Forum drüben immer so ist, daß jeder einen eventuellen Fehler eingesteht. In einem demokratischen Froum wie das Eure, wo auch Mitglieder stets an Euren zahlreichen Abstimmungen teilnehmen können, ist so etwas ja auch Usus. Ganz klar, da müssen wir in unserem Forum noch 'ne Menge dazulernen ...

Übrigens schriebst Du: "wer lesen kann, ist klar im Vorteil". Mhmm, das kann ich wirklich bestätigen! Wenn Du meinen Satz richtig gelesen hättest, dann hättest Du die Frage "Ist es Dir nun egal oder findest Du es bedauerlich?" wohl nicht gestellt. Nun gut, wer so viel lachen muß, hat sicherlich auch Tränen in den Augen, so daß er den Satz wohl nicht richtig lesen konnte. Na ja, kann ja jedem mal passieren, da sehen wir doch ganz großzügig drüber hinweg

Auch Dir einen fröhlichen von Lachanfällen geprägten Abend,

Kerstin, die sich auch vor lachen kugelt...


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

12.07.2010 07:33
#12 RE: Danke Zitat · antworten

Zitat von Charles B.
Ist es Dir nun egal oder findest Du es bedauerlich? Ich danke Dir einfach mal für Deine Anteilnahme und Deine hohe Meinung von 'unseren' Mitgliedern.


Nun ja, Charles, 'Euere' Mitglieder - 'Unsere' Mitglieder... mündige erwachsene Barfußmenschen entscheiden einfach per Wettbewerb der Systeme, welchem oder evtl. auch mehreren BF-Foren sie den Vorzug geben. Demnächst dürfen unsere User entscheiden, ob sie in die alte Heimat des alten HBFs zurückkehren wollen - dann wird das alte Forumsschiff¹ in gegenseitiger Absprache mit der Community modernisiert & facegeliftet... ja, Communitywille! Das war für Euch [HBF mit offiziellem Anspruch]-Obere ja immer ein Fremdwort...

Zitat von Charles B.
Nur eines verstehe ich jetzt doch nicht ganz. Wenn das zitierte Bild von Wil denn ein Fake ist, der unsere armen Mitglieder verarscht und schnellstens von schlauen Admins wie hier gelöscht gehörte, warum empfiehlt Jay dann, und geht mit gutem Beispiel voran, den Beitrag zu speichern?


Charly, das solltest du grad' am allerbesten wissen, weshalb ich das mache. Beiträge, die "geeignet sind, das Ansehen der [HBF mit offiziellem Anspruch]-Führung zu schmälern" oder sonst der Forumsobrigkeit nicht passen, haben bei Euch eine Lebensdauer von im Schnitt 15 Minuten. Das war schon zur Zeit der Eugen- & MarkusII-Dynastie so (nur durch Zufall wurde ich Augenzeuge der NSNSNS-Barpfotenbär-Zensuraffäre & div. Acts bei Michael aus Zofingen) - früher ließen Eug & MarkusII wenigstens noch ihren "Großen" 'raushängen, daß sie das tun können; heute heißt´s (im besten Opelhändlersloganklau) "Euer freundlicher Admin". Nun, der freundliche Admin läßt schwuppdiwupp, lautlos & möglichst von der Community unbemerkt so ziemlich jeden Beitrag verschwinden, der geeignet ist, irgendwas im Forum zu kompromittieren - keine alte Sau kann mehr rekonstruieren, was sich eigentlich bei der mensabrot-Affäre genau abgespielt hat oder weshalb Zausel für 2 ... 3 Wochen die orangene² Karte bekam - daß er sie bekam, damit rückte die Admin erst 'raus (ist ja schließlich eine peinliche, unpopuläre Maßnahme), als in der Community doch zu starke Verwunderung auftrat, weshalb in einem interessanten Thread Zausel plötzlich so abrupt wegblieb.

Natürlich wollte auch ich mir ein Bild machen, weswegen man einen bei der Community überaus beliebten & geschätzten Teilnehmer gesperrt³ hatte. Das konnte ich nur nicht - alle Beiträge, die zur Sperrung geführt hatten, waren gelöscht, man sah allenfalls noch Restbestände, die dann ebenfalls binnen Minuten verschwanden. Angesichts dieser uns längst geläufigen Charles B.-Behaviour Patterns wäre es grob töricht gewesen, den Beitrag nicht zu fixieren, zu sichern & als Beleginsert der gestern vormittag im [HBF mit offiziellem Anspruch] vorhandenen Situation hier zu präsentieren; er wäre mit größter Wahrscheinlichkeit kurzfristigST verschwunden & Charly hätte gefragt: "War da was? Wo gibt es im Nobelforum mit offiziellem Anspruch getürkte Bilder?"

Kurz, die jetzige Regierung 'drüben ist nur in 1 Punkt anders als ihre Vorgängerdynastien, die sie eingesetzt hat: Wenn sie sich 'gehalten' sieht, zu zensieren, zu löschen, zu sperren, zu kaschieren (& das scheint überhaupt bei so ziemlich allem zu geschehen, was an Ruhm & Image der 'Institution' Forum & seiner Admin kratzt), hat sie es im Unterschied zu früher zu einer wahren Meisterschaft gebracht, die Community davon möglichst gar nichts merken zu lassen. So ist dann die idyllische, heile, ruhige perfekt friedliche [HBF mit offiziellem Anspruch]s-Welt zu einem gewissen Grade eine Schmonzette - wie hoch dieser Grad ist, darüber ließe sich hier wohl endlos streiten (als altbekannter Alt-HBF-Streithammel werde ich jedoch Auseinandersetzungen zu diesem Punkt hier nicht fortführen, da ich außerdem nicht restlos Bescheid weiß, sich um 2 Foren komplett kümmern zu müssen ist einfach zuviel!)

Zitat von Charles B.
Ach, nein, mach Dir keine Mühe mit der Antwort. Ist ja eigentlich egal.


War keine große Anstrengung. Es hatten nur auch andere HBRF-User nach den Gründen für meine Vorgehensweise gefragt.

Zitat von Charles B.
Nochmals herzlichen Dank für die gelungene Erheiterung und allen noch einen fröhlichen Abend

Charles


Freut mich, daß du das so locker & entspannt siehst, & so dürfte auch die jetzt grad' vorliegende Antwort in dieser Hinsicht kein Problem sein.

Jay (Vorbild außen-/sicherheitspolitisch: Harry S. Truman, innenpolitisch: Richard Milhouse Nixon) grüßt barfuß den freundlichen Admin, Präsident Charles Ahmadinedschad & wünscht allen einen schönen & guten Tag.
---------------
¹ welches übrigens zu Doomsday 01.05.2008 gar nicht hätte zu sterben brauchen, wie man mittlerweile weiß.

² Schreibsperre mit noch bestehender, ebenfalls zur Disposition gestellter Lesemöglichkeit im Geheimbereich.

³ Da es eine ZUMUTUNG ist, wenn man plötzlich von höherer Hand Konversation mit einem interessanten "Gesprächspartner" verwehrt bekommt, muß hier - wenn solche Maßnahmen bei Leuten ergriffen werden sollen, die einen dem früheren Parsimony-Rot ähnlichen Status haben, grundsätzlich die Community gefragt werden. Bei rotter hoffe ich, daß der Fall klar war (wenn nicht, bitte sofort Kritik üben). Zuerst immer mehr Seltsamkeiten schreiben & sich dann aufführen...


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

12.07.2010 08:04
#13 RE: Danke Zitat · antworten

Uff...
J.


Charles B. ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2010 12:09
#14 grob töricht Zitat · antworten

Jay, Jay, Jay,

wie kann man nur morgens um Sieben schon so verwirrt sein? Das ist nicht gesund. Willst Du Dich und Dein Forum wirklich mit aller Gewalt zugrunde richten? Gibt es hier eigentlich noch Admins, die wenigstens minimal für die Einhaltung einer minimalen Streitkultur sorgen? Offensichtlich nicht.

Zitat von Jay
Freut mich, daß du das so locker & entspannt siehst, & so dürfte auch die jetzt grad' vorliegende Antwort in dieser Hinsicht kein Problem sein.

Jay (Vorbild außen-/sicherheitspolitisch: Harry S. Truman, innenpolitisch: Richard Milhouse Nixon) grüßt barfuß den freundlichen Admin, Präsident Charles Ahmadinedschad

Du willst mich provozieren? Sehr gern. Über den Nixon müssen wir ja nicht viele Worte verlieren. TTT. Tarnen, Täuschen. Tricksen. Ich halte es lieber mit Gandhi.

Zitat von Jay
Beiträge, die "geeignet sind, das Ansehen der [HBF mit offiziellem Anspruch]-Führung zu schmälern" oder sonst der Forumsobrigkeit nicht passen, haben bei Euch eine Lebensdauer von im Schnitt 15 Minuten.

Stimmt nicht ganz. Wir haben ein Script, mit dem wir neue Beiträge bereits 15 Minuten VOR ihrem Erscheinen sehen, prüfen und eliminieren können. Für die Autoren gibt es dann nur unverfängliche nichtssagende Fehlermeldungen

Zitat von Jay
Nun, der freundliche Admin läßt schwuppdiwupp, lautlos & möglichst von der Community unbemerkt so ziemlich jeden Beitrag verschwinden, der geeignet ist, irgendwas im Forum zu kompromittieren - keine alte Sau kann mehr rekonstruieren, [...] weshalb Zausel für 2 ... 3 Wochen die orangene² Karte bekam - daß er sie bekam, damit rückte die Admin erst 'raus (ist ja schließlich eine peinliche, unpopuläre Maßnahme), als in der Community doch zu starke Verwunderung auftrat, weshalb in einem interessanten Thread Zausel plötzlich so abrupt wegblieb.

Natürlich wollte auch ich mir ein Bild machen, weswegen man einen bei der Community überaus beliebten & geschätzten Teilnehmer gesperrt³ hatte. Das konnte ich nur nicht - alle Beiträge, die zur Sperrung geführt hatten, waren gelöscht, man sah allenfalls noch Restbestände, die dann ebenfalls binnen Minuten verschwanden.

Das ist eine glatte Lüge von Dir, und das weißt Du auch. Warum tust Du das? Warum diese nicht enden wollende Hetze gegen das gelbe HBF im allgemeinen und mich im speziellen?

Die gelbe und kurz darauf die 'dunkelgelbe' Karte gegen Zausel wurden unmittelbar angesagt, und der ganze Vorgang ist bis heute vollständig und unverändert hier im Off-Topic-Board nachzulesen.

Das wollte ich (nur für's Protokoll und der Wahrheit zuliebe) noch schnell klarstellen, bevor ich jetzt mit kühlen Getränken und lecker Häppchen an meinen Lieblingssee radle.

Gesundheit

Charles


Zausel Offline




Beiträge: 249
Punkte: 235

16.07.2010 12:28
#15 RE: grob töricht Zitat · antworten

Zitat von Charles B.
Ich halte es lieber mit Ghandi.


Gandhi.

Grüße

Mahatma Zausel

Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit.


Charles B. ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2010 12:31
#16 RE: grob töricht Zitat · antworten

Danke, korrigiert.
cb


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2010 16:34
#17 RE: grob töricht Zitat · antworten

Zitat von Zausel

Zitat von Charles B.
Ich halte es lieber mit Ghandi.


Gandhi.

Grüße

Mahatma Zausel



Es geht doch nichts über eine gepflegte Bildung - danke, dass du uns daran teilhaben lässt !!
A tutt alör !
(Ich kann nämlich dafür fliessend französisch)


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2010 16:41
#18 RE: grob töricht Zitat · antworten

Zitat von Charles B.
Jay, Jay, Jay,

wie kann man nur morgens um Sieben schon so verwirrt sein? Das ist nicht gesund. Willst Du Dich und Dein Forum wirklich mit aller Gewalt zugrunde richten? Gibt es hier eigentlich noch Admins...

Ich glaube, hier gibt es nur noch Patienten, die sich ständig gegenseitig versichern dass sie völlig gesund sind, und drumherum ein staunendes Publikum...

Zitat von Charles B.
Das ist eine glatte Lüge von Dir

...und vor allem eine, die sehr leicht nachprüfbar ist !!!

Kopfschüttelnd,
Manfred


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

16.07.2010 17:06
#19 RE: grob töricht Zitat · antworten

Zitat
Ich glaube, hier gibt es nur noch Patienten, die sich ständig gegenseitig versichern dass sie völlig gesund sind, und drumherum ein staunendes Publikum...



hoppala... bin ich jetzt Patient oder Publikum

wohl von beidem etwas. Patient deshalb weil die Hitze auf den Kreislauf geht, und die Sohlen brennen.
Publikum - weil ich über manche "hochgeistige" Ergüsse echt nur noch lachen kann.

Zu eingigem denke ich mir meinen Teil, Gedanken sind ja frei.. und tun keinem weh, erst wenn sie ausgesprochen werden. Wegen möglicher Schmerzensgeldforderungen der dann direkt angesprochenen verzichte ich auf diesen Versuch
(bitte letztes nicht ganz bierernst nehmen..)

lg Saalenixe aus Halle


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

16.07.2010 21:31
#20 RE: grob töricht Zitat · antworten

Hi!

Keine Bange, lieber Charly, morgen setz ich hier 'mal 'ne Anleitung 'rein, wie´s gemacht wird, damit unsere User auch so tolle Bilder herstellen können - & die den Unterschied zu Fotoaufnahmen von echten, hellweißen Textilienobjekten demonstriert...

Einfach köstlich. Man müßte fast die Computerfachpresse informieren. Forumsadmin & zu blöd, um mit Paint umzugehen.

Lieber Charly, wart´s ab. Bin gespannt, was du dazu zu sagen hast.

Feierabend für heute. Ich laß' mir absichtlich Zeit.

& zum Thema "Lügen" haben wir hier noch mehr für Charly.

Charly weiß gar nicht, daß er genau das macht, was ich will...

Schönen BF-Abend, Jay

(@ all: Freut euch drauf, was morgen kommt... es wird von höchstem Unterhaltungswert sein).


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen