Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 509 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
schiebetor ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2010 12:10
Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Ganz kurz, bin jetzt auch hier...

Ich laufe seit meiner Kindheit fast nur barfuß, nur im Winter wenn es kalt ist zieh ich Schuhe an.

An wen muß ich mich wegen der Freischaltung wenden?

LG
Schiebetor


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

03.08.2010 12:16
#2 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Hi und herzlich willkommen,

aber ich wundere mich ein wenig über das Avatarbild, das eine Kleidung zeigt, die man gemeinhin nicht mit Barfüßigkeit in Verbindung bringt. Aber im Einzelfalle kann man sich natürlich täuschen...

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


schiebetor ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2010 12:57
#3 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Ich werde niemals meine echten Angaben, geschweige denn Bilder, im Internet verbreiten - nimm also das Bild als Sarkasmus


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

03.08.2010 14:00
#4 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Zitat von schiebetor
Ganz kurz, bin jetzt auch hier...

Ich laufe seit meiner Kindheit fast nur barfuß, nur im Winter wenn es kalt ist zieh ich Schuhe an.

An wen muß ich mich wegen der Freischaltung wenden?

LG
Schiebetor


& drüben wurde geschrieben (gegenwärtig noch zu sehen im Kennenlernbereich):
-------------------------------------------------------------------------
RE: Sebastian aus Berlin, 22 Jul. 2010 11:28

Schiebetor fiel mir grad so ein Kein philosophischer Hintergrund.

Ich laufe seit ca. 10 Jahren barfuß.

Ich bin mitte 30.
-------------------------------------------------------------------------

Was stimmt denn jetzt? Ein zusätzliches Statement: Es bleibt mir völlig unbenommen, ob ich hier dieses Avatarbild 'reinsetze & drüben nicht, interessiert mich nicht.

Für das HBRF-Management, gez. Jay


schiebetor ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2010 14:33
#5 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Zitat
Ich werde niemals meine echten Angaben, geschweige denn Bilder, im Internet verbreiten



Das gilt nicht nur hier ;-)

Ich kann auch schreiben: Ich habe gestern einen Barfüßer gesehen und möchte das auch ausprobieren. Aber ich trau mich nicht...


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

03.08.2010 15:00
#6 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Ich würde dann vorschlagen, genau meine Frage zu beantworten oder sich exclusiv für ein Gastspiel im 'Gelben' zu entscheiden...


schiebetor ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2010 15:05
#7 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Ganz einfach, keines von beiden...


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

03.08.2010 15:13
#8 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Erledigt. Demnächst setzt hier noch jemand als persönliches Avatarbild-Faible ein Konterfei von 'nem Haufen Kuhscheiße 'rein. Ich wünsche viel Glück & Erfolg als brillanter Beitragsautor bei unserer geschätzten Konkurrenz.

Nachträglich hinzugefügter Kommentar: Beim Rausschmiß verschwinden, bedingt durch das technische Forumssystem, auch die Avatarbilder. Das Foto könnte Dr. Thomas Paine, einen ehemaligen NASA-Chef, gezeigt haben (dunkler Anzug, weißes Hemd, Hornbrille, gut rasiert, rote Krawatte).


AllgaeuYeti Offline




Beiträge: 185
Punkte: 175

03.08.2010 17:42
#9 (Editiert) Zitat · antworten

Hallo Leute,

nach dem ich soeben eine kritische PM erhalten habe, habe ich 2 meiner Repliken hier inhaltlich gelöscht. Die Kritik die ich in dieser PM erhielt war vielleicht ein wenig berechtigt.

Gruß, Karl Heinz Haidlas


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

03.08.2010 17:59
#10 RE: Unterschiede von "Schiebetor" im "Gelben" und hier Zitat · antworten

Mob enttarnt sich relativ schnell selbst. Deswegen keine Panik. Ich wäre bei der Zulassung von Leuten relativ locker. Gelöscht sind sie ja schnell.

Viele Grüße,
Dominik


AllgaeuYeti Offline




Beiträge: 185
Punkte: 175

03.08.2010 18:13
#11 (Editiert) Zitat · antworten

Hallo Leute,

nach dem ich soeben eine kritische PM erhalten habe, habe ich 2 meiner Repliken hier inhaltlich gelöscht. Die Kritik die ich in dieser PM erhielt war vielleicht ein wenig berechtigt.

Gruß, Karl Heinz Haidlas


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

03.08.2010 20:17
#12 RE: Muss mich jetzt selber relativieren Zitat · antworten

Hi Karl Heinz,

in einem kürzlich mit Charles B. geführten Telefonat konnte ich also doch beruhigt feststellen, daß die beiden HBFs wenigstens noch von Inhalts- & Zielsetzungsdefinition her noch völlig identisch sind - sodaß der Weg wenigstens politisch prinzipiell für eine Wiedervereinigung frei ist - vorausgesetzt, beide Communities wollen das z. B. ein einer jeweils durchgeführten Volksabstimmung. Deswegen gewähren wir auch prinzipiell dem [manchmal Nachbar-, manchmal Schwester-, machmal auch Konkurrenzforum genannt] jede Unterstüzung im Kampf gegen solche Phänomene. Nebenher: Charles B. hat uns auch schon geholfen.

Allerdings driften die beiden Foren in ihrer innenpolitischen Handhabung & "Userführung" immer weiter auseinander.

Eines meiner großen Probleme ist, daß ich nicht dazu komme, die innenpolitischen Statuten (sie sind im Unterschied zu den identischen Gesamt-Forumsinhalts- & Zielsetzungsstatuten wesentlich anders als drüben, einige kann eine andere HBRF-Regierung (z. B. unter Engel & evtl. Saalenixe) ändern, andere, die HBRF-Verfassung sind, nicht.

Grundsätzlich gilt auch bei uns, daß es uns wurscht ist, wenn 'wer in einem anderen Forum 'was im klassischen Sinne 'anstellt'. Insofern sind Newcomer nicht vorbelastet. Allerdings werten wir selbstverständlich deren Daten & insbesondere das, was sie in anderen Foren schreiben, aus.

Warum können hier z. B. du & Zausel nur auf 1 einzigem Weg 'rausfliegen - nämlich per Communityabstimmung - rotter hingegen auf die vorgefallene Art & Weise? Nun, Zausel & du haben hier etwas, was wir hier leider derzeit technisch/forumssystembedingt nur recht virtuell & für die Community recht intransparent machen können - nämlich einen dem früheren Parsimony-Rot analogen Status. Bei uns sind die registrierten Stammposter (wir müßten eigentlich jedem mitteilen, wann dieser State pro Person erreicht ist, das geht wie früher bei einigen, z. B. Saalenixe, aufgrund ihrer überzeugenden Beiträge sehr schnell, bei anderen, z. B. weil sie nur wenig & selten schreiben, etwas langsamer & Alt-HBF-"Rote" sind hier automatisch rot) verdammt viel - sie sind wie römische Bürger. & im alten Rom galt: Ein römischer Bürger darf nicht geschlagen werden.

Wir haben zu unseren - leider im jetzigen System noch recht virtuellen "Roten" ein besonderes Vertrauensverhältnis. Wir wissen, daß sie im zeitlichen Integral vernünftige Leute sind (das Integral trifft insbesondere auch auf Zausel zu), die vom Forumsgegenstand 'was verstehen & sich in einer für erwachsene, mündige Menschen der freiheitlich-westlichen Lebensart angemessenen Art in Schriftform zu äußern verstehen.

Auch wenn ein www-Forum ein anderes, elektronisches Medium ist, betrachte ich das HBRF als eine Art Speaker´s Corner für Barfüßer - genau als Analogon zu jener (weiß nicht, ob´s das noch gibt) ultrademokratischen Institution in London´s Hyde Park. & genau wie dort gibt´s hier keine Ordner mit "Admin"-Armbinde, die Leute wegschubsen, wenn sie 'was sagen (genaugesagt schreiben), was nicht auf "Linie" bestimmter Kreise liegt (die sich dazu berufen fühlen, im Forum "den Ton anzugeben") oder ihnen im übertragenen Sinne - "das Mikrofon ausknipsen".
& wie in der [ehemaligen] Speaker´s Corner in London´s Hyde Park, so ist hier auch jeder User für das von ihm Gesagte, d. h. Geschriebene selbst verantwortlich. Viele Foren machen das so.
Forum heißt: Marktplatz. Für den freien Austausch von Informationen, Erfahrungen, Meinungen & auch Freud' & Leid mit BF (@ Leo: Hier darf Negatives über die Sache geschrieben werden, insbesondere, um Unfall- & Verletzungshergänge aufklären zu können).

Warum flog rotter? Er konnte diesen "Red-State" nicht erreichen - ein paar interesssante Threads mit wenig Schreibaufwand zu initiieren, in denen andere die interessanten Beiträge schreiben, genügt nicht. Dann wertet die HBRF-Admin natürlich auch Daten von 'drüben aus - Sich niemals treffen wollen, groß 'rumposaunen, wie locker schon unzählige Kirchen BF besucht wurden, & dann Beiträge schreiben, in denen er sich mit [BF in der Öffentlichkeit] anstellt wie der letzte Depp, auf daß sich Manfred(Ten) wundert - & dann auch noch über authentische, kompetente User & über deren IQ herziehen wollen - eine solche Belästigung durch quasi erwiesene Forumsgegenstands-Aufschneider & -Bluffer braucht´s hier nicht, egal über wessen IQ - von AllgäuYeti bis Zausel - hier hergezogen wird. Es ist eine ganz normale Service-Aufgabe der Admin, hier solche Störungen zu beseitigen. & Adminschaft heißt für mich: [Service für] & nicht [Herrschen über] die Community.

"Schiebetor" hat hier mit "Keins von beiden" i. W. ein Geständnis abgelegt, auch das andere Forum, das seine User davon überzeugen will, "the true HBF zu sein", mit irgendwelchen unzutreffenden Daten gefüttert zu haben. Ob & wie das das "drübere" Management dies auswertet & weiter verfährt, kann das HBRF-Management nicht entscheiden.

[Danke für´s Lesen]- & [Ließ sich um´s Verrecken nicht kürzer schreiben]-BF-Grüße, Jay

PS: (nachträglich hinzugefügt): Die TCP/IP-Protocols sind als Abwehrwaffe gegen MOB vollkommen stumpf. Wenn MOB oder meinetwegen auch der echte "Schiebetor" so dumm sind, keine Datenstringenz herzustellen, sind beide selber schuld. Unsere MOB-Abwehrdetektoren müssen dann automatisch ansprechen - alternativ wäre das Forum ohne jeden Schutz.


der Franke Offline



Beiträge: 33
Punkte: 33

17.08.2010 07:50
#13 RE: Schiebetor ist da :-) Zitat · antworten

Hallo
Sei auch von mir hier herzlich begrüßt. Auf gute Tipps und Kontakte.

Barfuß Gruß

Franke


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen