Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 469 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

19.08.2010 11:27
25.-26.9.: 150 Jahre Eisenbahn vom Jura bis Biel(BE) Zitat · antworten

Hallo,

hat noch jemand Interesse an:

http://mct.sbb.ch/mct/reiselust/freizeit...c-jurassien.htm

Fahrkarten ab allen Schweizer Bahnhöfen nur 40CHF bzw. 20CHF mit Halbtax:

http://mct.sbb.ch/mct/reiselust/freizeit...ien-tickets.htm

Dampfzugfahrten inklusive! Die Spanisch Brötli-Bahn ist dann auch wieder zu sehen!

Gruß

Leo


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

19.08.2010 19:51
#2 Schweizer "Arc Jurassien" Zitat · antworten

Manfred fragte mich sehr verwirrend im falschen Thread (Zofingen/Rheinfall):

Zitat von Manfred (Ten)

Zitat von Leo

Zitat von Manfred (Ten)
"Ist die "Hirondelle" auch mit einbezogen ?"




??? Ich verstehe nur “Schwalbe”. - Falls Du die hier abgebildete meinst



Nein, ich meine DIE hier:
http://www.franche-comte.org/dn_la-ligne-des-hirondelles/




Hallo Manfred,

In die Richtung hatte ich ursprünglich ja auch gedacht - aber krampfhaft was zum Thread passendes in der Nähe des Rheinfalls gesucht….

Nein, die von Dir gemeinte ist nicht mit einbezogen, nur das kurze Stück von der Schweizer Grenze bis Pontarlier:

http://mct.sbb.ch/mct/reiselust/freizeit...ien-tickets.htm

Aber vielen Dank für die Frage / den Hinweis: Ich werde dann mal bei Gelegenheit an einem Samstag 12€ zusätzlich ausgeben:

http://www.ter-sncf.com/Regions/franche_...tcr=VL25&mode=1

So etwas kannte ich bisher nur aus der Region Elsaß unter dem Namen "Pass Evasion"! Suche bei TER war erfolglos, im Gegensatz zu:

http://www.secteurpublic.fr/public/artic...x.html?id=18682

DIE HABEN DEN PASS EVASION TATSÄCHLICH ABGESCHAFFT!!!!!

Zitat:

Zitat von Region Alsace

...TER Alsace ... moins chers et plus avantageux

Date de publication : mercredi 27 mai 2009

Communication de la région Alsace du 22.05.09 - Infrastructures et transports

Plusieurs personnes ont fait part de leur inquiétude relative au remplacement du tarif « Pass Evasion » à compter du 1er juin prochain. …

En effet, afin d’inciter encore davantage de personnes à utiliser le TER Alsace … la Région Alsace et la SNCF ont en effet créé deux nouveaux tarifs régionaux : Tonus Alsace et Reflexe Alsace. Ils prennent la forme de cartes de réduction nominatives et, dès le 1er juin prochain, proposeront, à moindre coût, des prix très intéressants sur le réseau TER Alsace, … le week-end.

… remplaceront ainsi les titres … « Pass Evasion ».



"Reflexe Alsace" est destinée aux clients de plus de 26 ans et donne droit sur tout le réseau TER Alsace, élargi à Bâle, Belfort, Saint-Dié, Sarrebourg et Sarreguemines, à … 70 % de réduction le week-end … Son coût annuel est de 25 €.




Die alten Preise für die Tageskarte waren, 8,50€ nur 67 oder 68 bzw. 13€ für das ganze Elsaß (67+68)!

Ich will Euch obiges "Bahnspeak" auf Französisch nicht vorenthalten, obwohl ich es jetzt auch noch auf Deutsch gefunden habe:

http://www.vrn.de/imperia/md/content/hom...erh__ltlich.pdf

Gruß

Leo


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

19.08.2010 20:03
#3 RE: 25.-26.9.: 150 Jahre Eisenbahn vom Jura bis Biel(BE) Zitat · antworten

Salut Leo!

Interesse hab' ich schon!

Leider bin ich aber da schon Freizeitmäßig voll verplant

Gerold

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

19.08.2010 20:45
#4 Feedback an die Region Elsaß Zitat · antworten

Zitat von Leo


DIE HABEN DEN PASS EVASION TATSÄCHLICH ABGESCHAFFT!!!!!




Hallo,

ich habe denen auf

http://www.region-alsace.eu/dn_kontakt/

mal ein Feedback gegeben:



Hallo,

als Bahnfahrer war ich bisher sporadisch im Elsaß und habe dann regen Gebrauch der "pass evasions" gemacht. Mit der Abschaffung haben sich Wochendbesuche im Elsaß nun mehr erübrigt.

Aber das in Ihrer Region gerade abgeschaffte Mittel zum Anlocken der Touristen gibt es ja jetzt in der Franche Comte...

------------

Zitat von Leo

Aber vielen Dank für die Frage / den Hinweis: Ich werde dann mal bei Gelegenheit an einem Samstag 12€ zusätzlich ausgeben:

http://www.ter-sncf.com/Regions/franche_...tcr=VL25&mode=1

So etwas kannte ich bisher nur aus der Region Elsaß unter dem Namen "Pass Evasion"! Suche bei TER war erfolglos, im Gegensatz zu:

http://www.secteurpublic.fr/public/artic...x.html?id=18682

DIE HABEN DEN PASS EVASION TATSÄCHLICH ABGESCHAFFT!!!!!

Zitat:

Zitat von Region Alsace

...TER Alsace ... moins chers et plus avantageux

Date de publication : mercredi 27 mai 2009

Communication de la région Alsace du 22.05.09 - Infrastructures et transports

Plusieurs personnes ont fait part de leur inquiétude relative au remplacement du tarif « Pass Evasion » à compter du 1er juin prochain. …

En effet, afin d’inciter encore davantage de personnes à utiliser le TER Alsace … la Région Alsace et la SNCF ont en effet créé deux nouveaux tarifs régionaux : Tonus Alsace et Reflexe Alsace. Ils prennent la forme de cartes de réduction nominatives et, dès le 1er juin prochain, proposeront, à moindre coût, des prix très intéressants sur le réseau TER Alsace, … le week-end.

… remplaceront ainsi les titres … « Pass Evasion ».



"Reflexe Alsace" est destinée aux clients de plus de 26 ans et donne droit sur tout le réseau TER Alsace, élargi à Bâle, Belfort, Saint-Dié, Sarrebourg et Sarreguemines, à … 70 % de réduction le week-end … Son coût annuel est de 25 €.




Die alten Preise für die Tageskarte waren, 8,50€ nur 67 oder 68 bzw. 13€ für das ganze Elsaß (67+68)!

Ich will Euch obiges "Bahnspeak" auf Französisch nicht vorenthalten, obwohl ich es jetzt auch noch auf Deutsch gefunden habe:

http://www.vrn.de/imperia/md/content/hom...erh__ltlich.pdf

Gruß

Leo





---------------------------

Muß ich noch betonen, wie verhöhnt ich mich durch Ihre "Verbilligungs"-Ankündigung fühle????

Mit freundlichen Grüßen


MarcelHR Offline




Beiträge: 587
Punkte: 228

20.08.2010 11:34
#5 RE: 25.-26.9.: 150 Jahre Eisenbahn vom Jura bis Biel(BE) Zitat · antworten

Hallo Leo

Klingt sehr interessant Dein Vorschlag.
Leider bin ich für die Zeit schon in die Südschweiz verplant.

Barfuessgrüess
Marcel


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

03.09.2010 23:38
#6 RE: 25.-26.9.: 150 Jahre Eisenbahn vom Jura bis Biel(BE) Zitat · antworten

Zitat von Leo
Die Spanisch Brötli-Bahn ist dann auch wieder zu sehen!



Hallo,

mittlerweile, d.h. ab Mittwoch (nach Verkauf aller 69CHF-Billets für den 4.9.?) ist die Katze aus dem Sack:
Für 10CHF dürch's Gemüse von Biel bis Lyss hin und retour:

Zitat von Leo
Hallo,

Zitat von Siegfried Hase
Also der Samstag ist für mich interessanter. Die Spanisch-Brötli-Bahn ist nun wirklich etwas besonderes
...
Die nicht ganz billigen 69 Fr. ist mir die Spanisch-Brötli-Bahn wert - nur dann fahre ich auch bis Olten.



Das kann ich ich mir natürlich nicht leisten...

Bei mit reicht's immerhin am 25.9. um 10:30h ab Biel zur langweiligen Fahrt durchs Seeland-Gemüse von Biel(BE) bis Lyss und zurück für 10CHF:

http://mct.sbb.ch/mct/150jahraj_fahrplan_broetlibiel_d.pdf

(bin in Wagen 2)

Gruß

Leo



 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen