Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 2.322 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Seiten 1 | 2 | 3
Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

15.10.2010 12:23
#21 RE: 11.-12.12. jetzt fix! Zitat · antworten

Hi Kerstin,

ich habe vor, wie auch schon im vorigen Jahre, an beiden Tagen zu kommen. Bezüglich des Programmes schlage ich vor, diesmal in die Wilhelma zu gehn und Pinguine und Eisbär'n barfuß laufen zu sehn. Waren wir eigentlich letztes Jahr auf dem Fernsehturm? Wenn nicht, sollten wir das nachholen. Für ein "kulturelles" Programm hat Dominik sicherlich ein paar gute Ideen.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

15.10.2010 15:32
#22 RE: 11.-12.12. jetzt fix! Zitat · antworten

Zitat von Markus U.
... Bezüglich des Programmes schlage ich vor, diesmal in die Wilhelma zu gehn und Pinguine und Eisbär'n barfuß laufen zu sehn. Waren wir eigentlich letztes Jahr ...



Wobei sich ja bei solchen Zoo-Szenen gern die Frage stellt, was innen und was außen im Zoo ist...

J.


Dieter aus Köln Offline




Beiträge: 185
Punkte: 50

15.10.2010 16:28
#23 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

Hallo Kerstin
Ich habe schon mein Online Ticket für den 11.12 ausgedruckt.
Ich kann nur am 11.12 kommen .
Ankunft in Stuttgart Hbf um 10:08 Uhr mit ICE 513 Gleis 15.

Dieter aus Köln


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

15.10.2010 17:19
#24 RE: 11.-12.12. jetzt fix! Zitat · antworten

Hi Markus,

Zitat
Für ein "kulturelles" Programm hat Dominik sicherlich ein paar gute Ideen.

Nicht nur Dominik - ich auch! Ich bin nämlich auch Schtuergerter . Die Wilhelma wäre ok., allerdings weiß ich nicht, ob alle den Eintrittspreis akzeptieren würden. Dieser beträgt derzeit 12,00 Euro p.B., im Winter ist es billiger: 8,00 Euro p.B. Hier der Link zur Wilhema:


Internetseite der Wilhelma


Des Weiteren könnte man auch Museen besuchen: wer sich für Paläontologie interessiert, für dem ist das Naturkundemuseum am Löwentor sicher ein Thema. Die Preise, Öffnungszeiten findet Ihr hier...

Eine ganz andere Möglichkeit wäre eine Fahrt mit der Museumsbahn der Linien 21 oder 23, wobei ich eine Fahrt mit der Linie 23 empfehlen würde. Diese Linien fahren nur sonntags. Hier ist der Fahrplan der Linie 23.

Wenn wir dann oben in Ruhbank sind, könnten wir z.B. zum Fernsehturm gehen. Anschließend gemütliches Spazieren durch den Bopserwald nach Stuttgart. Vielleicht hat auch noch der eine oder andere Ideen. Esslingen könnte man vielleicht auch noch "mitnehmen". Erst durch die Altstadt, dort vielleicht noch einen Glühwein zu sich nehmen, den mittelalterlichen Markt besuchen und dann vielleicht zur Burg hoch. Dort gibt es ein Restaurant - das Restaurant Dicker Turm, doch die Preise sind nicht gerade billig. Neben dem "Dikken Turm" gibt es auch noch die Burgschenke. Die wäre sicherlich günstiger.

Nun würde ich mich über eine rege Beteiligung am Treffen sehr freuen. Soweit wäre dies für vorläufig mal alles.

Viele barfüßige und neblige Herbstgrüße,

Kerstin


Don(MA) Offline




Beiträge: 124
Punkte: 34

16.10.2010 08:23
#25 RE: 11.-12.12. jetzt fix! Zitat · antworten

Ich bin auf jeden Fall dabei - aber nur am Sonntag, den 12.12.! Werde noch rechtzeitig meine Ankunftszeit mitteilen. Esslingen mit einzubeziehen finde ich eine gute Idee.
Barfüßige Grüße aus MA
Don


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

20.10.2010 01:20
#26 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

Ich finde den Termin gut.
Eine Woche später plane ich nämlich auf ein kleines Doom Metal Festval (Indoor zu dieser Jahreszeit) zu gehen. Beginn bereits um 14 Uhr in einem Jugendhaus in Stuttgart-Zuffenhausen). Als Höhepunkt spielt dort Saint Vitus! (Die gibts wieder).
http://de.wikipedia.org/wiki/Saint_Vitus

Saint Vitus - Born too late
http://www.youtube.com/watch?v=lpVUMuLLqug


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

20.10.2010 01:54
#27 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

Kerstin, ich denke wir sammeln Vorschläge was die Museen angeht und entscheiden dann gemeinsam mit allen die kommen.

Linden-Museum Stuttgart - Staatliches Museum für Völkerkunde
http://www.google.de/search?q=lindenmuse...lient=firefox-a
http://de.wikipedia.org/wiki/Linden-Museum

Haus der Geschichte Baden-Württemberg
http://www.hdgbw.de/
http://de.wikipedia.org/wiki/Haus_der_Ge...%C3%BCrttemberg

Und da wir ja einige 4-Rad-Fans haben dürfen die beide Museen nicht fehlen:

Porsche Museum
http://www.porsche.com/germany/aboutpors...visitorservice/
http://de.wikipedia.org/wiki/Porsche-Museum

Mercedes Benz Museum
http://www.mercedes-benz-classic.com/con...ew_museum.html#
http://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Be...des-Benz-Museum

Oder wie wäre es mit einem Radiomuseum?

Radiomuseum Remseck nahe Stuttgart (Da könnten wir mit dem 14er hinfahren).
http://www.radiomuseum-remseck.de/de/ind...?id=de.02.02.24
Öffnungszeiten jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat von 14:00 - 17:30 Uhr
(Also unser 12.12. wäre so ein zweiter Sonntag).

Was meint ihr dazu? (Ich kann mich schon nicht mehr entscheiden).

Viele Grüße und gute Nacht!
Dominik


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

20.10.2010 11:00
#28 Huch...? Zitat · antworten

ich dachte, ihr seid auf schienengebundene Offtopicfahrzeuge festgelegt...?!? Und jetzt Daimler-Benz und so. Also, da weiß ich ja garnicht, was ich davon halten soll...


J.


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

20.10.2010 21:42
#29 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

guten Abend!

Aaalso: Unser kurze Hosen forumstreffen findet NUR am So. 12.12.10 statt. in Bonn.
Daher habe ich ja schon länger mir dieses Wochenende frei gehalten und bei meiner Chefin des Hauses den Antrag auf Hasenausgang für beide Tage eingereicht. Dieser Antrag ist nun für BEIDE (!) Tage bewilligt

Dieser Umstand bringt es mit sich, daß ich nun entweder einen Änderungsantrag einbringe und am Samstag von der Chefin für allfällige Barpfotige Arbeitseinsätze eingesetzt werden kann oder ich fülle den Samstag mit vernünftigem Hasenprogramm

Meine Hasenlöffel haben klar für die zweite Version entschieden

Ein passendes Samstagaben-Hasenprogramm hätte ich auch schon
Zwar nicht die überguten Großnamenbands, doch die Epplehausathmosühäre mag ich
(vgl:
http://www.xembracex.de/south/phpBB2/vie....php?f=3&t=5932 ).

Bliebe noch ein Programm für Samstagmittag. Da Sttgt. aus badischer Sicht quasi ein Stadtteil von Tübingen ist, wäre die Vorstellung nicht so abwägig, daß ich - rein hasenmäßig versteht sich - die Vollzähligkeit und korrekte Nichtbeschuhung der Teilnehmer des traditionellen Sttgt'schen-HBRF-Wintertreffens kontrolliere.
Für eine Kontrolle der Gummisohlen bzw. dem Nichtvorhandensein derselben an den geformten Blechhaufen mit dem Stern (Benz & Cie. Rheinische Gasmotorenfabrik in Mannheim/Baden und deren Rechtsnachfolger) die ja in so einem Hauptdorf-Hinterhofmuseum zu besichtigen sind stehe ich ganz gerne barpfotig zur Verfügung.

Wenn das eine oder andere Doppelforenmitglied dann am 12.12. sich im korrekten Beinkleid noch in der zweiten Bundeshauptstadt umgucken möchte, dann wäre das mit nicht-Gummibereiften Offtopicfahrzeugen auch möglich! Selbstredend, daß der hier die Oberaufsicht über das korrekte Beinkleid nicht abgibt!!!


@Dominik:

Zitat von Dominik R.
Ich finde den Termin gut.
Eine Woche später plane ich nämlich auf ein kleines Doom Metal Festval (Indoor zu dieser Jahreszeit) zu gehen. Beginn bereits um 14 Uhr in einem Jugendhaus in Stuttgart-Zuffenhausen). Als Höhepunkt spielt dort Saint Vitus! (Die gibts wieder).
http://de.wikipedia.org/wiki/Saint_Vitus

Saint Vitus - Born too late
http://www.youtube.com/watch?v=lpVUMuLLqug


Hey, geh' mal zu nem' vernünftigen Konzi!
So kommt's: Erst kleine Undergroundband, dann Großkotzige Besserverdiener, dann Auflösung wg. Reichtum, dann - im Rentenalter - merkt man:"Wir hätten seinerzeit doch Rentenversicherungsbeiträge zahlen sollen". Ergo: Reunion und vom einstmals großen Namen leben
Dabei hat sich doch nichts geändert: Doom Metal = Dünnschiß

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

21.10.2010 00:29
#30 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

Zitat von Siegfried Hase


Ein passendes Samstagaben-Hasenprogramm hätte ich auch schon
Zwar nicht die überguten Großnamenbands, doch die Epplehausathmosühäre mag ich
(vgl:
http://www.xembracex.de/south/phpBB2/vie....php?f=3&t=5932 ).



Ich habe erst vor kurzem erfahren, warum das Epplehaus so heißt.

Wiki über Richard Epple:
http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Epple

Ja, ich wäre nicht abgeneigt Samstag Abend nach Tübingen zu gehen.

Wie wäre es eigentlich mit dem Besuch des Dornhaldenfriedhofs (beim Waldfriedhof). Wir könnten mit der Seilbahn fahren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Dornhaldenfriedhof

Was Geschmack angeht kann man sich streiten, manche haben eben keinen (mein Name ist Hase), zumindest was Doom Metal angeht.

Aber vielleicht gefällt dir ja das aus der Ecke Punk bzw. so lustig wie das ist Fun-Punk:
Wizo - R.A.F.
http://www.youtube.com/watch?v=t8aQWPH8gxo


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

21.10.2010 07:39
#31 RE: 11.-12.12. jetzt fix? Zitat · antworten

Hallo Dominik,

vielen Dank für die vielen und sehr guten Ideen. Bedenkt aber, daß wir nur ein Wochenende zur Verfügung haben. Vielleicht sollte man unter den Teilnehmern am Wintertreffen abstimmen, welche Idee/Vorschlag relevant wäre. Ich verweise auch noch auf meinen Beitrag in Markus U.'s Thread, in welchem ich konkrete Vorschläge machte. Auch an Leo Markus und Gerold meinen Dank für ihre Ideen! Die Termin kommt nämlich schneller als man glaubt!

Viele Grüße,

Kerstin


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2010 17:22
#32 Programmvorschläge Zitat · antworten

Hallo Kerstin und all die anderen,

so ein Samstag, oder Sonntag hat jeweils nur eine beschränkte Anzahl von Stunden. Ihr glaubt gar nicht wie schnell die vergehen, und nicht mal ein Drittel dessen was ihr vorhabt läßt sich in die Tat umsetzen.

Fernsehturm - ob das so was tolles ist, im Winter? Und nur um mal von oben auf das verschneite Stuttgart zu blicken, 5 euro, na ich weiß nicht. die sind wirklich besser im Museum am Löwentor aufgehoben.

Der Wilhelma würde ich mich auch nicht verschliessen, gebe aber zu bedenken daß man sich da wirklich Zeit nehmen sollte. Dies ist fast ein tagesfüllendes Programm, vier Stunden sollten dafür schon eingereechnet werden. Etwas schade, daß es im Winter keine Gruppenermäßigung gibt.

Schwimmen: kann, muß aber nicht - bin zwar ne Wassernixe, doch wenn ich danach noch 4 stunden unterwegs bin wo es zugig sein kann brauchts dann schon besondere pflegerische Kunst daß ich mir keinen Schnupfen hole.

Kneipe oder Restaurant: da drängle ich micht nicht vor, ist eher was für abends zum Ausklingen lassen des Tages. Ihr könnt ja für mich einen Schoppen mittrinken.

Bei mir sieht es wie bei Dieter aus: ich komme gegen 10:00 in Stuttgart am Hbf an.
Zurück sollte ich gegen 16:00, spätestens aber um 16:53 ab Hbf. Länger als 14 Stunden mag ich meinen Hund nicht alleine in der Wohnung lassen, außerdem kann es ihn ja mal wo drücken und das muß nicht sein. Leider (dick unterstrichen und rot und was weiß ich) ist niemand im Dezember für BJ frei, so daß ich da auf den besten aller anwesenden Freunde Rücksicht nehmen muß.

Dafür darf er im Frühling wieder mit, zum Maikäferfest

So, nun bin ich doch gespannt wer alles da ist...

Markus
Kerstin
Dominik

-> wohl an beiden Tagen

Dieter
Siegfried Hase
Meinereine

-> Samstag

Don

-> Sonntag

Leo ? hab ich überlesen..
Engel? Oh mann, fürs Grillen ists nu doch zu schattig!

lg Saalenixe grad mal in Halle


ps: wenns nicht so weit wäre, dann würde ich noch ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt anregen... ach, das mach mer 2011


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

24.10.2010 17:39
#33 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Zitat von Kerstin
Hallo Nixe,

ich war schon seit Ewigkeit nicht mehr kegeln oder bowlen. Hatte beides sehr gerne gemacht. Kegeln war ich schon bf, was mir auch wirklich sehr viel Spaß machte. Sicherlich - die Kugel gehört auf die Bahn und nicht auf die Zehen . Beim kegeln gibt es aber auch Kugeln mit zwei Löchern. Diese sind etwas größer als die ohne Loch.

Man könnte doch als neue Idee ein BF - Kegel - oder Bowlingtreffen im Rahmen eines "normalen" Treffens organisieren. Vielleicht sogar bei unserem Wintertreffen!? Eines ist dann aber garantiert: der Faktor Spaß. Das letzte mal kegelte ich, als ich sechs Wochen zur Kur in Bad Rappenau war. Damals hatte ich aber Schuhe an. War dennoch genial, zumal sich alle sehr gut verstanden hatten.

LG

Kerstin - ebenso mit viel Unsinn im Sinne ...
.




Weil ich keine Übung habe, kann ich nur schlecht bowlen oder kegeln, aber ich wäre dabei.
Am besten suchen wir uns eine Kegelbahn in einer kleinen Gaststätte ohne Schuhverleih.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

24.10.2010 18:22
#34 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Hallo Kerstin, Hallo Nixe, Hallo ihr alle,
ich will mich jetzt gleich mal der Nixe anschließen und mich gegen den Fernsehturm aussprechen, da wir (Nixe, Kerstin und meine Wenigkeit)dort ja an Pfingsten waren und ausserdem der Panoramablick, im Winter nicht so überragend sein wird.
(Ansonsten gehe ich dort sehr gern hin, wegen der Aussicht, wegen der beeindruckenden Architektur [es war der erste Fernsehturm in dieser "Nadelbauweise", nicht der erste Fernsehturm an sich, das muß wohl der Fernsehturm auf dem Brocken sein, der 1936 gebaut wurde, davor gab es wie z.B. beim Berliner Funkturm nur Sendetürme in stahlfachwerkkonstruktionsbauweise], weil ich mir gern Sendeanlagen anschaue).

Ich hoffe Kerstin, du bist mir deswegen nicht böse. Sonst lege einfach ein Veto ein.
Denke aber selbst wir beiden Exilstuttgarter, waren z.B. schon lange nicht mehr im Lindenmuseum oder im Naturkundemuseum.

Ich schlage vor den ganzen Samstag in die Wilhelma zu gehen (als kleinen Ausgleich für die Mainau, das Gewächshaus...). Abends mit einem genügend großen Zeitfenster, dann eventuell mehr im ländlichen Raum (auch wegen der preise), gehen wir dann einkehren und kegeln. Wenn wir uns Richtung Tübingen orientieren, könnten alle interessierten Abends noch mit dem Hasen zum Hardcore-Festival ins Epplehaus hoppeln.

Sonntags dann entweder Völkerkunde oder Naturkunde (seit neuestem hat dort auch der Juchtenkäfer seinen Platz ), anschließend dann noch in ein Technikmuseum? (Würde doch zu gerne in dises Radiomuseum, wenn allgemeines Interesse besteht???).
Und dann könnten wir noch Schwimmwn gehen.

Ich packe wohl das Wochende zu voll, oder?
Organisiert das mal jemand anders?

LG,
Dominik


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

24.10.2010 18:27
#35 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Zitat von Dominik R.
Hallo Kerstin, Hallo Nixe, Hallo ihr alle,
ich will mich jetzt gleich mal der Nixe anschließen und mich gegen den Fernsehturm aussprechen, da wir (Nixe, Kerstin und meine Wenigkeit)dort ja an Pfingsten waren und ausserdem der Panoramablick, im Winter nicht so überragend sein wird.
(Ansonsten gehe ich dort sehr gern hin, wegen der Aussicht, wegen der beeindruckenden Architektur [es war der erste Fernsehturm in dieser "Nadelbauweise", nicht der erste Fernsehturm an sich, das muß wohl der Fernsehturm auf dem Brocken sein, der 1936 gebaut wurde, davor gab es wie z.B. beim Berliner Funkturm nur Sendetürme in stahlfachwerkkonstruktionsbauweise], weil ich mir gern Sendeanlagen anschaue).

Ich hoffe Kerstin, du bist mir deswegen nicht böse. Sonst lege einfach ein Veto ein.
Denke aber selbst wir beiden Exilstuttgarter, waren z.B. schon lange nicht mehr im Lindenmuseum oder im Naturkundemuseum.

Ich schlage vor den ganzen Samstag in die Wilhelma zu gehen (als kleinen Ausgleich für die Mainau, das Gewächshaus...). Abends mit einem genügend großen Zeitfenster, dann eventuell mehr im ländlichen Raum (auch wegen der Preise), gehen wir dann einkehren und kegeln. Wenn wir uns Richtung Tübingen orientieren, könnten alle interessierten Abends noch mit dem Hasen zum Hardcore-Festival ins Epplehaus hoppeln.
(Dafür bräuchten wir wohl ein paar 4-Räder).


Sonntags dann entweder Völkerkunde oder Naturkunde (seit neuestem hat dort auch der Juchtenkäfer seinen Platz ), anschließend dann noch in ein Technikmuseum? (Würde doch zu gerne in dises Radiomuseum, wenn allgemeines Interesse besteht???).
Und dann könnten wir noch Schwimmen gehen. (Radiomuseum und Mineralbad Leuze bzw. Mineralbad Berg wären alle gut mit der [pseudo] U-Bahn 14 zu erreichen.

Ich packe wohl das Wochende zu voll, oder?
Ist das Realistisch? Macht einfach eure Vorschläge!

LG,
Dominik




Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

24.10.2010 18:34
#36 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Zitat von Saalenixe-Halle



ps: wenns nicht so weit wäre, dann würde ich noch ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt anregen... ach, das mach mer 2011




Ich schlage vor zumindest den Stuttgarter Weihnachtsmarkt zu streichen, da wir dort letztes Jahr waren und wenn Bedarf an Weihnachtsmärkten besteht, dann lieber einen anderen mitzunehmen.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

24.10.2010 18:40
#37 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Zitat von Dominik R.



...., anschließend dann noch in ein Technikmuseum? (Würde doch zu gerne in dises Radiomuseum, wenn allgemeines Interesse besteht???).
Und dann könnten wir noch Schwimmen gehen. (Radiomuseum und Mineralbad Leuze bzw. Mineralbad Berg wären alle gut mit der [pseudo] U-Bahn 14 zu erreichen.




Na ja, vielleicht sollten wir in dieses Radiomuseum nur dann gehen, wenn Jay auch mit dabei sein kann......

Brauchen wir fürs Schwimmen noch ein Ersatzprogramm???


Leo Offline



Beiträge: 693
Punkte: 484

24.10.2010 18:45
#38 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Zitat von Dominik R.

Ich schlage vor zumindest den Stuttgarter Weihnachtsmarkt zu streichen, da wir dort letztes Jahr waren und wenn Bedarf an Weihnachtsmärkten besteht, dann lieber einen anderen mitzunehmen.



Ludwigsburg!


Saalenixe-Halle ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2010 19:45
#39 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

ich hätt da noch nen anderen im Ärmel... wenns soweit ist lad ich ein

lg saalenixe


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2010 13:13
#40 RE: Programmvorschläge Zitat · antworten

Radiomuseum... hört sich ja interessant an - ebenso "barfuss-bis-zum-Hals-Schwimmen", andererseits gäbe es vielleicht doch gewisse "Inkompatibilitäten" bezüglich des einen oder anderen Teilnehmers und ich möchte nicht durch meine Anwesenheit die Stimmung vermiesen...

Und eigentlich hätte ich aus aktuellem Anlasss ohnehin schon viel früher mal nach Stuttgart reisen sollen (obwohl barfüssig gerade da vielleicht aus Sicherheitsgründen kontraindiziert wäre


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen