Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Barfußschweiz | Forum Romanum | Le-Rib | Barfüßer willkommen

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 855 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Usertreffen
Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

20.10.2015 11:49
Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Hi zusammen,

die besinnlich- melancholisch- dunkle Jahreszeit naht, und die möchte ich gerne mit einem Wintertreffen erhellt sehen. Weil es auch die Zeit des Wünschens ist, wünsche ich mir also ein Wintertreffen, und da ich schon ein paarmal die Initiative ergriffen habe (zuletzt für ein Treffen im September), möchte ich den Ball jetzt einmal jemand anderem zuspielen. Wer fängt ihn auf?

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 907

20.10.2015 17:17
#2 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Hi Markus,

da stellt sich die Frage wann bei dir der Herbst aufhört, und der Winter beginnt. Bis Ende November kann ich gerne hier in meiner Gegend etwas organisieren. Wie bereits geschrieben gibt es hier einiges sehr Interessantes, und in meiner Stadt ein paar Besonderheiten die einmalig sind. Dezember ist unpraktisch, nach dem November ginge es erst wieder im Jänner.

lG vom Gabriel

************************************

V životěto někdy ehodi jako na mapě.
Jednou se všechny cesty setkaji


achimOS Offline




Beiträge: 29

20.10.2015 17:29
#3 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Hallo,

den Ball kann ich zwar aus unterschiedlichen Gründen nicht auffangen, würde mich aber sehr freuen, wenn ein winterliches Treffen stattfinden würde.

lg. Achim


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

21.10.2015 12:06
#4 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Hi Gabriel, hi Achim,

im November müßte ich kurzfristig schauen, was geht, zumal eine andere für Ende November im Süden geplante Aktivität wohl nicht stattfinden wird. Eine Reise nach Sachsen- Anhalt ist sicher wegen der Geschichte reizvoll, und den östlichen Teil des Harzes mit dem Brocken (der eigentlich zum Westharz gehört, aber halt in der DDR lag) kenne ich noch gar nicht; bei trokkenem Wetter könnte ich mir vorstellen, auch da mal einen nicht zu matschigen Weg unter die nackten Fußsohlen zu nehmen, obwohl ich eher ein Stadtmensch bin (beim Düsseldorfer Treffen hatten wir beides - Stadt und Natur, miteinander verknüpft, hatten aber auch wegen der Tageslänge "mehr Zeit" gehabt).

@ Achim: Falls ein größeres Treffen nicht zustande kommt, bin ich freilich auch gerne bereit, mich mit Dir zu zweit z. B. in Düsseldorf zu treffen, und wir können gerne zusammen einen Adventsmarkt "unsicher machen". Bahnreisen werrden für mich ab Dezember wesentlich teurer sein, da ich meine Bahncard 50, deren Gültigkeit zum 30.11.2015 ausläuft, wegen der beständig gestiegenen Preise und der Unzuverlässigkeit der Deutschen Bahn AG, die mich bei meinen ohnehin seltener gewordenen Bahnreisen mit Abenteuern "verwöhnt" hat, gekündigt habe.

Barfüßige Herbstgrüße,
Markus U.


Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 907

21.10.2015 13:04
#5 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Zitat
bei trokkenem Wetter könnte ich mir vorstellen, auch da mal einen nicht zu matschigen Weg unter die nackten Fußsohlen zu nehmen, obwohl ich eher ein Stadtmensch bin (beim Düsseldorfer Treffen hatten wir beides - Stadt und Natur, miteinander verknüpft, hatten aber auch wegen der Tageslänge "mehr Zeit" gehabt)



Das sollte ja das geringste Problem sein. Der Ort wo ich lebe ist zwar auch eine Stadt, doch eine sehr kleine, von Natur umgeben mit zugegeben steinigen Wegen.

Wer den Großstadtflair bevorzugt - dafür eignet sich hervorragend die Stadt Halle - mit viel Geschichte, und einem engmaschigen Straßenbahnetz. Wenn der Tag richtig gewählt ist, könnt ihr neben politischer- und Stadtgeschichte dort auch ins historische Straßenbahndepot und das Bahnmuseum - beides nur Samstag offen. Bei idealer Planung hab ich im Auto noch einen Sitzplatz zur Mitnahme frei. Muss aber dann vorher genau ausgetüftelt werden.

Grundsätzlich mal die Frage, wer sich noch alles für die Gegend interessieren würde - auch zum vormerken mal im Frühjahr / Sommer.

Da sind wie du auch schreibst die Tage länger, und die Auswahl an Möglichkeiten größer. Und ehrlich gesagt ist im Winter auch ein Risiko wegen dem Wetter. Bei Schneematsch macht es nicht wirklich Vergnügen barfuss.

lg vom Gabriel

************************************

V životěto někdy ehodi jako na mapě.
Jednou se všechny cesty setkaji


achimOS Offline




Beiträge: 29

21.10.2015 18:23
#6 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Mich interessiert das gesamte Territorium der ehem. DDR.
Aber Halle ist für mich die originellste Großstadt Deutschland.
Sie hat einen ganz eigenen, im guten Sinne merkwürdigen Charakter, vor allem von der Architektur.
Das Bundesland Sachsen-Anhalt hat sehr viele versteckte landschaftliche Reize.

LG. Achim


Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 907

08.12.2015 19:07
#7 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Nun sind sie ja doch wahr geworden - die Winterwünsche von Markus.

Freut mich, Achim - dass für dich Halle die originellste Großstadt in Sachsen-Anhalt ist

Es wird noch viele Treffen in der Gegend geben, in allen Jahreszeiten. Denn ich habe ein Haus der offenen Tür - anfragen ob ich da bin, anklopfen - eintreten und sich wohl fühlen. Platz ist in der kleinsten Hütte - ich hab letztens ein bisschen angebaut

Auch für zwei Leute mach ich gern mal ne Führung durch mein Kleinstädtchen, durch Halle oder auch die weitere Umgebung.

lG vom Gabriel

************************************

V životěto někdy ehodi jako na mapě.
Jednou se všechny cesty setkaji


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

09.12.2015 11:54
#8 RE: Werden Winterwünsche wahr? Zitat · Antworten

Zitat von Besucher
Nun sind sie ja doch wahr geworden - die Winterwünsche von Markus.



Hi Gabriel,

und dafür möchte ich an dieser Stelle nochmals Dank sagen.

Es war zwar von der Anzahl der Teilnehmer her ein kleines Treffen, aber auf die kommt es ja nicht so sehr an, sondern darauf, was die vorhandenen Teilnehmer daraus machen, ob sie miteinander harmonieren und die sich vor Ort bietenden Gelegenheiten gut nutzen, und das war bei uns zweifellos der Fall, zumal ich in meinem Leben zuvor weder nach Halle noch nach Eisleben, geschweige denn nach Gerbstedt (diesen Ortsnamen kannte ich gar nicht) gekommen war. Es hat an nichts gefehlt, und ich meine, daß wir die Gelegenheiten aufs beste genutzt haben. Immerhin war ich in Leipzig schon einmal gewesen (Anfang Dezember 1990 unmittelbar nach der Wiedervereinigung, was mit einer unvergeßlichen Anekdote verbunden ist), während die Stätten Martin Luthers in Eisleben noch als "unerfüllt" auf meiner imaginären Wunschliste standen. Daher noch einmal: Danke!

Zitat von Besucher
Es wird noch viele Treffen in der Gegend geben, in allen Jahreszeiten. Denn ich habe ein Haus der offenen Tür - anfragen ob ich da bin, anklopfen - eintreten und sich wohl fühlen. Platz ist in der kleinsten Hütte - ich hab letztens ein bisschen angebaut

Auch für zwei Leute mach ich gern mal ne Führung durch mein Kleinstädtchen, durch Halle oder auch die weitere Umgebung.



Auf dieses freundliche Angebot werde ich gerne zurückkommen, steht doch manches in der weiteren Umgebung noch auf meiner Wunschliste, wie z. B. der Brocken (der freilich eher im Frühling oder Sommer, wenn nicht mit Sturm & Schnee gerechnet werden muß), Naumburg oder Halberstadt, die beide mit mächtigen Domen und niedlichen kleinen Straßenbahnen ausgestattet sind, und manches mehr. und da ich mangels Bahncard künftig mehr mit dem 4rad reisen werde, werde ich flexibler sein als letztes Mal.

Barfüßige Wintergrüße,
Markus U.


 Sprung  
SpendenKonto: MIRANUS GMBH • DE24200505501255120139 • KUNDEN-NR K6918, SPENDE FORENKONTO
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz