Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 648 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Gratulationen
Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

28.04.2011 03:22
Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Hi Manfred,

ich gebe zu, daß wir via Nachbarforum erfuhren, daß du vorgestern Wiegenfest hattest - es ist ja nicht unsere Art, alles nur Erdenkliche an Daten über unsere User zu akkumulieren. Aber ein wenig weiterverwertet hab ich´s jetzt natürlich schon; wie ich bist du ein ausgeglichenes Mittwochskind & wirst heute 22282 Tage alt. Naja, ich gehe davon aus, daß du an jedem jeweils neuen Tag BF im Bett aufgewacht & dann zunächst auch BF in jeden neuen dieser 22282 Tage gegangen bist - so bescheuert, auch noch im Bett die Socks anzubehalten war damals kein Jugendlicher... & dann kam dann sowieso die BF-Revolution... aus Kurzzeitbetrieb am Morgen wurde Dauerbetrieb.

Wie lange machst du´s [BF] jetzt eigentlich schon? Ich weiß es tatsächlich nicht.

Die Idee mit dem Gebäck ist wirklich nett & Ulrich(B)´s Frage drüben, weshalb das alles linke Füße sind, erklärt sich wohl doch so, daß sich hier jemand eine Ausstechform gebaut hat.

Laß dich auch nicht daran stören, daß dir hier jemand Negerfüße verpaßt hat. Die meinigen sind mir - da ich in diesem Jahr noch kaum an die frische Luft & an den Sonnenschein kam, nach wie vor zu hell...

Grad' fiel mir im Zusammenhang mit der Backwarenherstellung noch der Louis de Funes-Film "Die Abenteuer des Rabbi Jacob" ein. Die wenigsten von uns werden wohl jemals Gelegenheit haben, BF in einer Schokoladenfabrik zu sein. Wird aber auch nicht das Optimale sein - bei tieferen Temperaturen klebrig & an der Fortbewegung hindernd, bei höheren schlüpfrig... aber die hinterlassenen braunen Spuren sind sicher nett...

Ist aber nur ein Beispiel extrapolativen Denkens, wobei aber doch recht schnell klar ist, daß auch hier Schuhe nichts bringen würden...

BF in Brauereien wird angeblich nicht gerne gesehen. Man muß dann 'mal an einem Tag der offenen Tür hingehen & missionarische Tätigkeit entfalten (ist nur so 'ne Idee, was man noch machen könnte, was man bisher noch nicht gemacht hat, aber das sollte die Maxime für ein neues Lebensjahr im höheren, reiferen Alter sein).

Alles Gute für dich.
Prost.
[Übrigens stocknüchterne] Nächtliche BF-Grüße, Jay


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 2.110
Punkte: 1.181

28.04.2011 07:11
#2 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Hi Manfred,

auch von mir nachträglich die allerherzlichsten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag! Habe dies auch nur durch Zufall "drüben" entdeckt. Wenn Du magst, kannst Du Dir hier im Forum auch vià Geburtstagsbanner gratulieren lassen. Deinen richtigen Geburtstag kannst Du mir ja per PN zukommen lassen - nur Tag und Monat! Ich glaube eher weniger, daß Du bereits 122 Jahre jung bist, denn sonst hättest Du Dich gut gehalten ...

Viele Grüße,

Kerstin



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de







-------------

Oben bleiben

----------------


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2011 09:56
#3 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Zitat von Kerstin

Ich glaube eher weniger, daß Du bereits 122 Jahre jung bist, denn sonst hättest Du Dich gut gehalten ...

Viele Grüße,

Kerstin


Danke für die guten Wünsche allseits !

Da hat doch jemand dreist mein Alter glatt verdoppelt !!! Aber ICH HABE MICH GUT GEHALTEN !
Nein, und Werbebanner muß nicht sein. Ich bin nicht publicitysüchtig, auch wenn hier hin und wieder das Gegenteil behauptet wird
Und Alter ist ohnehin kein Verdienst...

Ach ja... und die linken Füße... Der nächste Geburtstag kommt (hoffentlich) auch noch...

Und um Jays Frage zu beantworten:

Seit ich 14 bin - ganzjährig aber erst seit knapp 6 Jahren.
Wir hatten in dem Internat*, in das ich endlich nach dem hier ja schon geschilderten unsäglichen Misshandlungsheim kam, einen Studienrat und ein Klima, von und in dem Barfuß sehr gefördert wurde. So hatten wir zum Beispiel freien Eintritt ins Schwimmbad, wenn wir die 2 km barfuß dorthin liefen.
*das war in Friedrichsdorf/Ts., alte Hugenottensiedlung


Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

28.04.2011 10:03
#4 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Einfach noch eine weitere, spiegelsymmetrische Ausstechform anfertigen lassen, & dann kann man auf der Geburtstagstafel schon richtig authentische Geh- (bei größerem Füßchenabstand auch Lauf-)spuren arrangieren.

Die Frage, ob´s nun exakt gleich viele Links- & Rechtsfüßchen sein müssen, ist systematisch nicht beantwortbar.

Irgendwo meine ich doch noch beruhigenderweise gelesen zu haben, daß die meisten Kleinchen doch immer noch BF im Laufstall stehen, gehen, laufen lernen...

Vielleicht sollte im Hause Manfred(Ten) doch noch eine Extraladung von den Dingern für´s kommende BF-Treffen gebacken werden. Ist nur so 'ne Idee.

Verregnete BF-Grüße von einem neblig-kühlen Tag, Jay


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2011 12:50
#5 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Zitat von Jay
Einfach noch eine weitere, spiegelsymmetrische Ausstechform anfertigen lassen


Mwekwürdig, daß niemand auf die doch naheliegendste Idee gekommen ist:

Die Hälfte der ausgestochenen Füße einfach umdrehen und von der anderen Seite überziehen.

Aber dazu darf man nicht gewohnt sein so kompliziert zu denken wie Akademiker ...


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

28.04.2011 13:11
#6 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Ui, natürlich auch von mir noch nachträglich alles Gute zum Purzeltag.

Mich wird es eventuell demnächst wieder mal nach Freiburg verschlagen, dann können wir nachträglich nochmal auf Dich anstossen.
Ich geb Bescheid wenns soweit ist.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

28.04.2011 13:16
#7 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

1 : 0 für dich, Manfred!

Aber ich kann als reiner Elektroniker leider nur abstrakt & nicht anschaulich denken - & Geometrie konnte ich noch nie...

Barfüßige Hardware-Elektronikergrüße nach Teningen & dem Rest der Welt, Jay


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

28.04.2011 13:38
#8 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Sehe mich nun vollkommen überfordert, wie meine Vor-Schreiber die Keks-Füße wissenschaftlich zu thematisieren .
Da kann ich leider nicht mithalten, dennoch alles Gute zum Wiegenfest,

J.


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

28.04.2011 13:43
#9 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Ich hab die Keksfüße auch schon geschenkt bekommen. Letztes Jahr zum Wichteln. Waren sogar in Käsekeksform. Haben supi geschmeckt und ich hab die Gabe als freundschaftliche Geste gesehn und nicht als "Anspielung" oder so.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.623
Punkte: 709

28.04.2011 16:25
#10 RE: Wir haben es wirklich nicht gewußt Zitat · Antworten

Hallo Manfred,
alles gute zum Geburtstag!

Na ja, also ich würde mich sowohl über Schokoladen als auch Käsefüße freuen, wenn sie gut schmecken, wovon ich ausgehe.....

Grüßle,
Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.


@AllgaeuYeti »»
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
48%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz