Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 590 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 1.367
Punkte: 4

13.01.2016 16:28
Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

http://www.schaumburger-zeitung.de/porta...rid,331116.html.

Hallo,
was fällt Euch dazu noch ein?

Mir tat es spürbar weh, die Einstellung dieser Familie und der Begegnenden zu lesen.

Liebe Grüße von Dieter aus Unna


tiptoe Offline




Beiträge: 562
Punkte: 122

13.01.2016 16:38
#2 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Der artikel ist vom mai 2011, also schon etwas älter.

Manche zwingen sich und konzentrieren sich darauf, wie schlimm es ist.
Andere haben lust darauf und konzentrieren sich auf die schönen eindrücke.

Auch seltsam, dass das einzige barfußbild des artikels von der bilderdatenbank Fotolia stammt und überhaupt niemanden aus der familie zeigt.


drtoivowillmann Offline



Beiträge: 355
Punkte: 2

13.01.2016 17:09
#3 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Liebe Freunde:

Irgendwie klingt das alles ein bisschen bescheuert. Einerseits behauptet die Mutter, sie sei Barfußlaufen gewohnt, wörtlich: "Eigentlich gehe ich gerne barfuß." Andererseits haut sie in einziger Tag barfuß regelrecht um. Dabei ist das, was sie schildern typisch für Barfuß-Anfänger, die sich gleich am ersten Tag zuviel zumuten und dann, dank der Folgen, nie wieder barfuß gehen wollen.
Wenn ich heute unter Umweltbedingungen barfuß laufe, bei denen anderen die Spucke wegbleibt, dann gelingt mir das nur, weil ich mich langsam dran gewöhnt habe. Das Eingewöhnen dauert Jahre, nicht Wochen, nicht Monate. Heute trage ich seit über 30 Jahren keine Schuhe mehr, außer bei der Arbeit, bei der sogar Sicherheitsschuhe vorgeschrieben sind.
Das Statement dieser Familie, wie qualvoll das Leben der Leute sein muss, die überhaupt keine Schuhe haben, ist mit einem Menschen zu vergleichen, der noch nie Auto gefahren hat, sich dann ans Steuer setzt und hinterher behauptet, Autofahren sei ja so gefährlich (bloß, weil er keine Ahnung vom Autofahren hat).
Die Kommentare der Journalisten sind leider tendenziös und machen mich kotzen.

Trotzdem Danke für den Artikel! War zumindest interessant.

Grüsse: Toivo


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.624
Punkte: 711

13.01.2016 21:27
#4 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Ich kann den Artikel nicht lesen!

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.


drtoivowillmann Offline



Beiträge: 355
Punkte: 2

14.01.2016 00:08
#5 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Du musst dich registrieren lassen: gib nur deine Email an, keine weiteren persönlichen Daten nötig. Dann klicke auf "weiter zum Artikel". Dann erscheint er.

Grüsse: Toivo


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.624
Punkte: 711

14.01.2016 01:16
#6 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Danke hat funktioniert.
Habe ihn nun abgespeichert.

Grüße Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.


Kraftwerkh Offline




Beiträge: 5

14.01.2016 07:12
#7 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Naja,, ich wundere mich schon, dass die Dame von so vielen Menschen angesprochen wurde. Meine Erfahrung ist, dass man vielleicht mal ein paar verwunderte Blicke erntet oder bei sehr niedrigen Temperaturen mal ein Kopfschütteln aber den Mut einen anzusprechen haben doch die wenigsten. Lediglich ein Kind in der Straßenbahn hat mich mal angesprochen, warum ich keine Schuhe trage. Die meisten Erwachsenen sind doch so mit sich selbst beschäftigt, dass Ihnen das vollkommen egal ist, ob man Schuhe anhat oder nicht.

Ansonsten schließe ich mich meinem Vorredner an: Wer zwanghaft versucht, bei Temperaturen um 4 Grad durch die Welt zu laufen, ohne jegliche Erfahrung, der konzentriert sich eben auf die negativen Dinge, statt sich auf die schönen Eindrücke zu besinnen, die das Barfußlaufen bietet.

Viele Grüße Dirk


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

14.01.2016 09:40
#8 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Ich meine 2014 am Winteranfang etwas ähnliches im TV gesehn zu haben. Wenn ich mich nicht täusche wurde sogar hier davon berichtet. Da wurde von Abenteuer Alltag / Leben, Galileo oder einer ähnlich seriösen Dokusendung in den einschlägigen Sendern ein Test gefahren wo 2 ungeübte Menschen (m/w) je einen ganzen Tag BF verbringen sollten. Veranstaltet wurde das allerdings auch an nem Tag mit ca 1-2° Außentemperatur und leichtem Schneefall. Wie bei den Sendungen üblich kam dabei kein eindeutiges Ergebnis heraus wobei aber explizit darauf hingewiesen wurde das beide Probanten, obwohl BF doch gesund sein soll, doch von weiterem BF-laufen absehen werden wegen Kälte, Schmutz und Verletzungsgefahren. Es sei noch erwähnt dass der "Versuch" ausschliesslich in urbaner Umgebung statt fand und als Experten nur 2 Professoren gehört wurden, aber kein einziger BFler der das schon jahrelang tut.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

14.01.2016 12:06
#9 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Hi Engel,

von derlei sinnentleerten "Versuchen" oder "Mutproben" halte ich gar nichts. Wozu sollen sie gut sein? Was soll damit dokumentiert oder bewiesen werden? Entweder geht man aus Überzeugung barfuß, oder man läßt es.

Barfüßige Wintergrüße,
Markus U.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.624
Punkte: 711

14.01.2016 22:59
#10 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Ich glaube das war ein Stern TV Beitrag den Engel meint......

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

15.01.2016 10:01
#11 RE: Kurios bis zum Abwinken Zitat · Antworten

Hi Markus

Ich halte davon auch nichts.
Und was das bringen soll? Bei den Sendern werden sog. Themenscouts beschäftigt, ähnlich den Modescouts in den USA. Diese Modescouts sehen sich in ihrer Umgebung um und wenn sie einen etwas ausgefallenen Stil entdecken der noch nicht, oder schon lange nicht mehr da war melden sie das den großen Firmen und die setzen das um. Seien es durchlöcherte Jeans, verschiedenfarbige Schuhe, bayrische Lederhose mit Anzugsjacke, etc pp. Und genauso ist es mit den Themenscouts. Die sehen etwas aussergewöhnliches, nicht alltägliches und schon kann man damit die Sendezeit vollstopfen wenn grad mal wieder kein Amoklauf, Volksfest, Skandal zu finden ist. Der "normale" TV-Glotzer mit nem IQ eines ausgeblasenen Eies oder einer leeren Badewanne ist mit welchem Thema auch immer wieder an die Mattscheibe gebannt und schaut nebenher fleissig Werbung .
Da ist es egal ob etwas dokumentiert oder bewiesen wurde, hauptsache der Glotzer ist beschäftigt und abgelenkt von seinen Problemen, oder denen die unsere Politiker mal wieder verbockt haben.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
0%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz