Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 326 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Poesieforum
André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.138
Punkte: 485

28.12.2023 08:01
Am Strand Zitat · Antworten

Barfuß stehend am Meeresstrand
in der wehenden Brise
hat ein Gedanke mir im Sinne
auf einmal große Lust gemacht:
nackig,
nackig zieh dich aus,
zieh dich ganz aus und geh schwimmen!

Im Sande steh ich nun und spüre,
ach ist das herrlich!
am ganzen Körper
frisch wehende Winde.
Wie Gott mich schuf so spring ich dann ins Wasser
und ich habe das Glücksempfinden
wie toll das Meer mich hier umspült!
Die Wellen fühlen sich gut an,
mich erfüllt nun eine himmlische Freude.
Das ist grad was ich suchte,
was jetzt mich befriedigt.

Doch dann kommt Brühe
mir in den Mund und ich huste.
Das Wasser ist sehr salzig,
wie unangenehm ist es zu schmecken!
und ich kehre plötzlich zurück.
Hier steh ich wieder nackt am Strand mit Sonne,
die mich erwärmt und die mich lieb tröstet!


«« Im Winter
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
0%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz