Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.
www.barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 603 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.062
Punkte: 227

25.01.2019 08:33
Die Frau mit 20 Zehen (Video) Zitat · Antworten

Die Frau mit 20 Zehen: Video


Dominik R. findet das Top
Dieter (Bochum) Offline




Beiträge: 1.367
Punkte: 1

25.01.2019 09:04
#2 RE: Die Frau mit 20 Zehen (Video) Zitat · Antworten

Menschen mit 12 Zehen gibt es allerdings öfter.
Die überzähligen Zehen hätte ich mir wegoperieren lassen.
Das machen die Ärzte nach der Geburt aber oft schon.
Übrigens: Die Frau in dem Videofilm könnte gut mit Menschenaffen gemeinsam auftreten.
Die Affen glauben dann vielleicht, sie wäre eine von ihrer Art.


tiptoe Offline




Beiträge: 551
Punkte: 100

25.01.2019 10:52
#3 RE: Die Frau mit 20 Zehen (Video) Zitat · Antworten

Beeindruckende vierhandjonglage!
Füße sind wie hände, sie funktionieren nackt und frei am besten, auch wenn wir ansonsten angezogen sind.
Übrigens eine lohnenswerte übung: versucht mal die zehen so abzuspreizen wie im video ab 1:02 zu sehen.

Folgendes hat mit der künstlerin Roxana Küwen nichts zu tun:

Zitat von Dieter (Bochum) im Beitrag #2
Die überzähligen Zehen hätte ich mir wegoperieren lassen.


Ich nicht. Wenn ich zusätzliche voll funktionsfähige körperteile hätte, warum sollte ich die abschneiden lassen, nur um so zu sein wie alle anderen? Um Deichmannschuhe tragen zu können? Da gehe ich lieber barfuß und lasse mir für die wenigen situationen, in denen ich doch schuhe tragen muss, maßschuhe machen.

Zitat
Das machen die Ärzte nach der Geburt aber oft schon.



Schlimm genug. Halte ich ebenso für ein verbrechen wie andere medizinisch nicht notwendige eingriffe nach der geburt (religiös begründete beschneidung), aber das wird nun wirklich off topic ...


Folgende Mitglieder finden das Top: wippi80 und Dominik R.
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
24%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz