Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 403 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Leo Offline



Beiträge: 746
Punkte: 500

01.03.2019 17:09
Frühlings-Erwachen Zitat · Antworten

Gestern ging ich zufällig auf dem Weg zum Bahnhof an einer Kindergartengruppe vorbei, die es sich auf den Sitzbänken am Kirchturm bequem gemacht hatte:

Kindergärtnerin: „Was sind die Anzeichen des Frühlings?“

Kind1: „Das Gras wird grün“ (Anmerkung: Aber nur dort, wo der Schnee natürlich fiel und nicht zusammengeschoben wurde…)

Kind2: „Die Blumen blühen“

Jetzt passierte ich die Gruppe gerade.

Kind 3: „Der Mann da läuft barfuß.“

Kindergärtnerin: „Der muss schon abgehärtet sein.“

Trotzdem ging ich einen Umweg, als ich auf den Gehweg einbog: Dort wo bis vor kurzem noch viel vom Gehweg zusammen geschobener Schnee in Form eines großen Haufens herumlag, waren noch die ganzen Splitt-Steinchen übrig geblieben.

Auch der Weg zum Bahnhof war nicht sehr angenehm…


Aber besonders später in München war schon erfreulich viel Splitt aufgekehrt worden.


André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.138
Punkte: 485

01.03.2019 23:16
#2 RE: Frühlings-Erwachen Zitat · Antworten

Zu schade, dass die Kindergärtnerin "barfuß" nicht sofort als Anzeichen für den Frühling deutete! Da hat sie wohl ihren besten Lehrpunkt verpennt...


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
0%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz