Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Barfußschweiz | Forum Romanum | Le-Rib | Barfüßer willkommen

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 109 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 links zum Thema Barfuss
eisbaer55 Offline




Beiträge: 149

11.02.2021 18:51
Beitrag SAT1 NRW Dortmund Zitat · Antworten

Hallo meine Lieben,

ein Zufallsfund - Barfüsser im Schnee, Tatort Dortmund:

https://www.sat1nrw.de/aktuell/barfuss-im-schnee-210967/

Alexander Tok heißt er.

:)

Liebe Grüße
Wolfgang


Montanara Offline




Beiträge: 371

11.02.2021 20:36
#2 RE: Beitrag SAT1 NRW Dortmund Zitat · Antworten

Der Beitrag ist aus meiner Sicht nicht sehr gehaltvoll, immerhin wird erwähnt, dass es aus medizinischer Sicht unbedenklich sei, und dass Blasenentzündungen nicht dadurch ausgelöst werden. Schade, dass nicht mehr draus gemacht wurde, denn bei mir bleibt so der Nachgeschmack "Kurios, sonderbar". - oder sind wir das bei derzeit herrschenden Temperaturen etwa doch?! Sind wir in einer Blase drin, wenn wir denken, das sei normal, im Schnee barfuss rauszugehen...?!

Liebe Grüsse
Dorothea


André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 1.463
Punkte: 3

12.02.2021 03:06
#3 RE: Beitrag SAT1 NRW Dortmund Zitat · Antworten

Danke Wolfgang,

für den schönen Fund! Ich finde das Video gut gemacht, für die Länge recht informativ, korrekt und gut präsentiert.

Ich liebe auch das Gefühl vom weichen Schnee unter den nackten Füßen, aber nur für sehr kurze Zeit, denn meine Füße sind sehr kälteempfindlich. Vor zehn Jahren hatte mir das noch nicht so viel ausgemacht. Heute würde ich nicht mehr so rausgehen, wie es der Herr Alexander Tok und andere Leute tun, und eher so reagieren, wie die Frau im Video

Liebe Grüße
André


eisbaer55 Offline




Beiträge: 149

12.02.2021 08:25
#4 RE: Beitrag SAT1 NRW Dortmund Zitat · Antworten

Guten Morgen André,

dankeschön - das fand ich auch. So "natürlich" ohne Schnickschnack im mahnenden Belehr-Unterton "Diabetiker und blabla erst nach erfolgter Durchuntersuchung mit EKG und Hirnstrommessung unter Anleitung von erfahrenen Orthopäden und anwesendem Rettungsdienst ausserdemkönnteuntermschneehundekackeundscherbenliegen".

Sympathisch.

Sogar auf den Nicht-Zusammenhang von Barfuß und Blasenentzündung wird vom Sprecher ausdrücklich hingewiesen!

Es wäre interessant zu wissen wie es dem Alexander Tok über die ganze Zeit des Drehs ging! Da sind ja nicht nur die paar Minuten die wir gesehen haben, so eine Aktion zieht sich über eine viel längere Zeit, von einer Stunde bleibt dann ein Destillat von 2 Minuten. War er da immer barfuß im tieferen Schnee oder auch auf festem Schnee oder trockenem Boden? Was wie lange? Wissen wir nicht.

Allerdings: bei -5°C hätte ich mir deutlich sichtbare Wölkchen im Atem beim Sprechen der handelnden Personen erwartet, da war gar nix.

Erfrischend, jedenfalls.

Heute früh hatte es -7°C und für morgen ist -10°C prognostiziert bei uns im (Süd)Westen von Wien, aber schön trocken. Nur der Streusplitt ist eine Pest.

Liebe Grüße
Wolfgang


Ergotopia »»
 Sprung  
SpendenKonto: MIRANUS GMBH • DE24200505501255120139 • KUNDEN-NR K6918, SPENDE FORENKONTO
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz