Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.397 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

15.03.2012 22:02
Ohne Socken Und Schuhe - Robert Franz aus Würzburg ist immer barfuss unterwegs - Antenne Bayern Zitat · antworten

Sommer. Sogar bei den derzeitigen eisigen Temperaturen verzichtet er auf Socken und Schuhe. Heute war er zu Gast bei Wolfgang Leikermoser und Wetterexpertin Indra in Guten Morgen Bayern - natürlich auch barfuss...

365 Tage im Jahr barfuss unterwegs...

Auf ein Möbelstück kann Robert Franz aus Würzburg getrost verzichten: Auf den Schuhschrank :-) Denn er ist 365 Tage im Jahr barfuss unterwegs. Egal ob tagsüber oder nachts, ob im Sommer oder im Winter... Robert ist immer ohne Schuhe auf Touren.

Warum tut er das?

Robert Franz will damit beweisen, zu was der menschliche Körper alles in der Lage ist und will den Menschen Selbstvertrauen geben, öfter an ihr Limit zu gehen. Dafür will Robert ein Beispiel sein.


Robert Franz aus Würzburg war zu Gast in der Morningshow auf ANTENNE BAYERN - natürlich barfuss...

Auch im Job Barfuss?

Robert Franz arbeitet hauptberuflich in einer Betonfirma und würde auch dort gerne auf Schuhe verzichten. Doch da kommt er an Arbeitsschuhen nicht vorbei, darauf besteht die Berufsgenossenschaft. Aber nach Feierabend verschwinden die Schuhe sofort wieder und es geht barfuss weiter.

Wird man als Barfussläufer nicht krank?

"Das letzte Mal war ich im Alter von 13 Jahren krank", erzählt Robert Franz. Damals sagte er zum Arzt, dass er erst wieder Schuhe anziehen will, wenn er vom Barfusslaufen einen Schnupfen bekommt... darauf wartet er jedoch bis heute. Auch das Salz, das in so kalten Tagen wie diesen überall auf der Straße und auf dem Gehweg liegt, stört ihn nicht. Im Gegenteil: "Salz ist sehr gesund für die Füße".

Und was sagt seine Frau dazu?

Roberts Frau hat seine Angewohnheit mittlerweile akzeptiert. Am Anfang war sie weniger begeistert... "Beim Einkaufen haben sich unsere Wege am Parkplatz getrennt", aber mittlerweile sind sie wieder zu zweit unterwegs. Natürlich erntet Robert zahlreiche Blicke, wenn er schuhlos unterwegs ist - vor allem bei solchen Temperaturen wie derzeit.

Text und Foto:
http://www.antenne.de/barfuss/Ohne-Socke...4977_radio.html

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen