Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

23.03.2012 01:04
Wenn das Essen auf leisen Sohlen kommt-Barfuß-Guru Karl Wenzel Zitat · antworten

Zuerst zu dem Artikel "Wenn das Essen auf leisen Sohlen kommt"
Entdeckt gat es Marschiereviel (aus dem Gelben):
http://www.bruendlweg.info/fileadmin/tem.../2011woche_.PDF

Hier die Homepage (gesucht und gefunden von André Uhres):
http://roanwirt.at/gaststube_detail.php?n=3
Da steht noch nichts von barfuß....noch nicht wie ich vermute.

Da sollten wir mal ein Bier trinken!




In diesem Artikel wird auch der "Barfuß-Guru" Karl Wenzel genannt.
Dazu folgender Artikel:
http://www.hochsteiermark.at/news/barfus...rzberglauf.html


Bild aus dem oben verlinkten Artikel


Viele Grüße,
Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

27.03.2012 01:31
#2 RE: Wenn das Essen auf leisen Sohlen kommt-Barfuß-Guru Karl Wenzel Zitat · antworten

Na wenigstens hats mal Einer kapiert .

Mein Kumpel hat seinen Bedienungen in seinen Lokalen schon immer hochhackiges Schuhwerk verboten. Da gabs schon öfters mal Ausfälle wegen Blasen und so.
Einzigst ich wurde mal von ihm gezwungen Schuhe zu tragen, weil das seriöser aussieht. Nachdem ich aber 4 Wochen mit Schuhen zur Arbeit kam und dann schwer erkrankte, was mich 8 Monate aus m Verkehr zog, war das Thema auch gegessen.
Zitat von ihm:
"Nie hatte der Engel was, dann trägt er Schuhe und wird prompt krank."
Bei meiner Wiedereinstellung war das Thema Schuhe dann auch vom Tisch.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen