Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Andrea & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Forum Romanum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 605 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.425
Punkte: 708

11.01.2018 00:17
Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

"Der Ohne-Socken-Tag wird veranstaltet am 08. Mai 2018. Der Tag ist eine Chance, Deine Füße von Strümpfen und Socken zu befreien und die Zehen mal an die frische Luft zu entlassen. Neben dem befreienden Gefühl des Tages hat der Tag den Vorteil, dass am Ende der Woche weniger Wäsche zu waschen ist, was dann gleich dazu noch umweltfreundlich ist.

Barfüßigkeit bedeutet ohne Fußbekleidung zu gehen. Viele Lebensreformer haben das Barfußgehen als wichtiges Element der Gesundheitsvorsorge empfohlen. Kneipp begründete das vor allem mit einem durchblutungsfördernden Abhärtungseffekt. Dadurch wird der Kreislauf gestärkt und vermehrt Körperwärme freigesetzt.

Auch Ärzte empfehlen das Barfußgehen als Bestandteil einer gesunden Lebensweise. Vor allem Kinder sollen möglichst viel barfuß gehen, um ihre Fußmuskulatur zu kräftigen und ihre korrekte Zehenstellung lebenslang zu behalten. Das verringert das Risiko von Fußschäden, die teils nur operativ korrigiert werden können. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist das Event?
Weltweit
Welt

Wann ist das Event?
Dienstag, 8. Mai 2018 Der Text "Ohne-Socken-Tag" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen."

http://www.kleiner-kalender.de/event/ohn...-tag/81759.html


Folgende Mitglieder finden das Top: André Uhres, Dieter (Bochum), EinBonner und wippi80
EinBonner Offline



Beiträge: 94

13.01.2018 09:43
#2 RE: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

[X] Dabei!


wippi80 findet das Top
barefootlady Offline



Beiträge: 7

22.01.2018 19:37
#3 RE: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Was es nicht alles so gibt...
Bin gespannt, ob man an diesem Tag mehr Barfuss-Läufer sehen wird.


Folgende Mitglieder finden das Top: Andreas Barfuss und wippi80
Andreas Barfuss Online



Beiträge: 59

23.01.2018 11:57
#4 RE: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Das stimmt, da bin ich auch gespannt. Würde mich sehr drüber freuen. Die Jahreszeit passt ja, es dürfte also auch allen Ungeübten nicht zu kalt sein um barfuss zu sein.


wippi80 findet das Top
EinBonner Offline



Beiträge: 94

17.02.2018 10:41
#5 Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Zitat von Dominik R. im Beitrag #1
"Der Ohne-Socken-Tag wird veranstaltet am 08. Mai 2018."
[…]


Fühlt sich noch jemand an den unsäglichen »One day without shoes«-Werbeblödsinn von T**S erinnert?

Gruß,
Ein Bonner


tiptoe Offline




Beiträge: 152

17.02.2018 10:46
#6 RE: Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Alle, die nicht ganzjährig barfuß sind, haben ihren ganz persönlichen "ab jetzt brauche ich aus temperaturgründen keine schuhe mehr, bis es wieder zu kalt wird"-tag.
Da müssten wir jetzt noch einen guten mittelwert bilden und hätten vielleicht den idealen einstiegstag für neulinge.


wippi80 findet das Top
André Uhres Offline




Beiträge: 723
Punkte: 3

17.02.2018 12:09
#7 RE: Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Über Sinn und Zweck solcher Aktionen wie den Ohne-Socken-Tag lässt sich streiten. Aber ich denke, wenn einer dadurch zu mehr Barfußgehen animiert wird, hat es sich gelohnt.


wippi80 findet das Top
wippi80 Offline

Admina


Beiträge: 65

17.02.2018 22:18
#8 RE: Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Hallo an Euch "echten" Barfußgeher, ...
... "echt" im Sinne von barfuß!, nicht "barfuß" (=sockenlos) in den dicksten, höchsten und/oder einengensten Schuhen oder Sandalen. Genau diese Bild hatte ich vor Augen, dieses typischen Missverständnis von "barfuß" in unserer Gesellschaft. Die Bezeichnung und der erste Abschnitt der Beschreibung dieses Tages suggeriert m.E. genau das: ohne Socken oder Strümpfe, aber mit Schuhen/Sandalen/... .
Deswegen gehen wahrscheinlich (angeblich) sooo viele Menschen "sehr oft" barfuß, weil sie das mit einrechnen. Mal von den Minimalschuhträgern abgesehen, die das ebenfalls oft von sich sagen, sie gingen barfuß.

Im nächsten Abschnitt der Beschreibung sehe ich dann die positive Überraschung, es geht tatsächlich ums "gesunde" Barfußgehen.
Na ja, vielleicht gibt das doch dem einen oder anderen Schuhträger einen Impuls, Socken UND Schuhe auszuziehen.

Liebe Grüße
Andrea


Dominik R. findet das Top
André Uhres Offline




Beiträge: 723
Punkte: 3

18.02.2018 07:21
#9 RE: Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Beim Ohne-Socken-Tag ist tatsächlich "echt barfuß" gemeint. Der Gedanke hinter der Bezeichnung "Ohne-Socken-Tag" ist wohl, dass man nicht nur die Schuhe ausziehen soll, sondern auch die Socken, da die meisten Leute gewöhnlich beides anhaben.


Folgende Mitglieder finden das Top: wippi80 und Dominik R.
downriver Offline



Beiträge: 13

07.03.2018 16:32
#10 RE: Re: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Hi Andrea,

Zitat von wippi80 im Beitrag #8
Hallo an Euch "echten" Barfußgeher, ...
... "echt" im Sinne von barfuß!, nicht "barfuß" (=sockenlos) in den dicksten, höchsten und/oder einengensten Schuhen oder Sandalen. Genau diese Bild hatte ich vor Augen, dieses typischen Missverständnis von "barfuß" in unserer Gesellschaft. Die Bezeichnung und der erste Abschnitt der Beschreibung dieses Tages suggeriert m.E. genau das: ohne Socken oder Strümpfe, aber mit Schuhen/Sandalen/... .



das entspricht auch meiner Wahrnehmung. Schon in meiner Kindheit/Jugend (bin jetzt Ende 30) sagte man, d.h. Erwachsene und wir Kinder, die das übernahmen, zu Leuten, die in Sandalen keine Socken trugen, häufig "barfuß". Insofern ist der Titel des Events tatsächlich irreführend.

Ich vermute stark, dass so ein Mottotag wenig bewirkt, auch wenn am 8. Mai die Temperaturen schon barfußfreundlicher sein sollten. Aber aus eigener Erfahrung: Mich persönlich haben "Mottotage", von denen ich häufig auch erst erfahren habe, als sie schon vorbei waren, noch nie dazu motiviert, Verhaltensmuster, an die ich gewöhnt war, zu ändern. Dazu wirkt es auf mich ehrlich gesagt zu inszeniert. Es handelt sich ja auch nicht um eine tatsächliche Veranstaltung, sondern nur um eine Parole, die für einen Tag ausgegeben wird (ich sehe übrigens, dass ich heute, am "Tag der gesunden Ernährung", bereits kläglich gescheitert bin. Details erspare ich euch lieber .).

Liebe Grüße

Dirk


p.s. Initiatoren dieses Tages sind übrigens Thomas und Ruth Roy, siehe hier: http://www.wellcat.com/spring.htm


Kusi Offline




Beiträge: 12

22.03.2018 15:00
#11 RE: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Dann sucht Euch mal euren Tag aus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Gedenk-_und_Aktionstagen

Ich finde den Tag des deutschen Butterbrotes noch hübsch.
Oder den Kopfschmerztag am 5. September. Diesen sollte man nicht vergessen und sich besser schon jetzt beim Chef krankheitshalber abmelden.

Besuche die Schweizer Barfussseite - News, Storys, Wanderungen, Tipps und Tricks.


André Uhres Offline




Beiträge: 723
Punkte: 3

23.03.2018 10:41
#12 RE: Ohne-Socken-Tag 2018 Zitat · antworten

Hi Kusi,

danke für das riesige Angebot! Mein Favorit ist der Internationale Tag des Bieres am ersten Freitag im August .

Liebe Grüße
André


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen