Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 588 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
tiptoe Offline




Beiträge: 562
Punkte: 122

14.09.2022 22:26
Barfuß einkaufen, wandern und radeln, jetzt auch beim Focus Zitat · Antworten

"Fakten Fakten Fakten"? https://praxistipps.focus.de/barfuss-ein...beachten_150457

Viel neues erfahren wir da nicht: Den gesetzgeber kümmert es nicht, der ladenbetreiber hat hausrecht, es gibt "barfußschuhe".

Etwas mehr substanz hat der artikel zum barfuß wandern: https://praxistipps.focus.de/barfuss-wan...e-wissen_114074
Für uns nichts neues, aber vielleicht kommen die einen oder anderen leser darauf, dass es überhaupt geht.

Für wenig hilfreich halte ich dagegen den praxistip zum radeln: https://praxistipps.focus.de/zu-peinlich...-verboten_60350

Ungefährliche Waldwege? Gerade geschotterte forststraßen sind gar nicht so ungefährlich in puncto traktion und schotterflug; dagegen sind asphaltierte radwege oder nebenstraßen angenehm und harmlos.
Zum glück gibt es kompetentere quellen, auf die aber der Focus nicht verlinkt: https://www.barfussblog.de/category/barfuss-radfahren


tiptoe Offline




Beiträge: 562
Punkte: 122

15.09.2022 21:51
#2 RE: Barfuß einkaufen, wandern und radeln, jetzt auch beim Focus Zitat · Antworten

Es geht weiter, sogar im winter: https://praxistipps.focus.de/barfuss-im-...icht-ist_150513

Und die serie wird fortgesetzt, was für städte meinen die, pechschwarz und voller gift? https://praxistipps.focus.de/barfuss-in-...t-gesund_150559
Was giftigen stadtdreck angeht, bessert sich die situation wohl zunehmend: Abgase von fahrzeugen und heizungen werden besser gereinigt, es ist kein blei mehr im kraftstoff, und mit der fortwährenden umrüstung auf alternative antriebs- und heiztechniken wird sich die tendenz fortsetzen. Feinstaub in der luft wurde früher einfach hingenommen, heute wird was dagegen getan. Und anders als in der lunge führt der staub auf der haut zu keinen unmittelbar schädlichen auswirkungen.


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
0%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz