Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 358 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Gesundheitstipps
Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 1.240
Punkte: 310

07.05.2024 17:11
Tipp des Tages - aus unserer regionalen Tageszeitung Zitat · Antworten

Unser regionales Presseorgan "Mitteldeutsche Zeitung" hat jetzt auch erkannt:
so oft wie möglich barfuss sein, ist gesund.

Wer hätte das gedacht ;-)


Folgende Mitglieder finden das Top: downriver und André Uhres
downriver Offline



Beiträge: 126
Punkte: 36

07.05.2024 21:24
#2 RE: Tipp des Tages - aus unserer regionalen Tageszeitung Zitat · Antworten

Dazu muss man aber wohl auch sagen, dass für die meisten Leute "möglichst oft" deutlich seltener als für den durchschnittlichen User hier im Forum (gibt es den?) bedeutet. Über das gesellschaftlich akzeptierte und übliche Maß hinaus barfuß zu laufen, ist in den meisten Fällen doch ein Prozess, auf den man gezielt hinarbeiten muss. Das hat bei mir auch seine Zeit gedauert, und es ginge theoretisch sicher noch deutlich mehr.


Folgende Mitglieder finden das Top: André Uhres und Lebenskünstler
André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.113
Punkte: 396

08.05.2024 04:13
#3 RE: Tipp des Tages - aus unserer regionalen Tageszeitung Zitat · Antworten

Zitat von downriver im Beitrag #2
es ginge theoretisch sicher noch deutlich mehr.


Das stimmt, downriver, "möglichst oft" könnte für viele "fast gar nicht" bedeuten, und damit wäre ihnen nicht geholfen; besser wäre dann deine Formulierung: deutlich mehr barfuß laufen.
Aber man kann natürlich "möglichst oft" auch als "sehr viel" deuten; insofern ist der Tipp auch ein guter .

Liebe Grüße
André


Lebenskünstler findet das Top
downriver Offline



Beiträge: 126
Punkte: 36

11.05.2024 23:42
#4 RE: Tipp des Tages - aus unserer regionalen Tageszeitung Zitat · Antworten

Zitat von André Uhres im Beitrag #3


Das stimmt, downriver, "möglichst oft" könnte für viele "fast gar nicht" bedeuten, und damit wäre ihnen nicht geholfen;...


Ich kann mich allerdings auch erinnern: Die längste Zeit meines Lebens war vom Kopf her barfuß nur dort möglich, wo auch "ohne Hose" möglich gewesen wäre, sprich: Zu Hause oder im Schwimmbad. Mein Pensum ist ja heute auch nicht so groß wie das vieler anderer hier oder in anderen Foren, und was ich heute heuet, habe ich mir auch erst erarbeiten müssen, ich sage nur "Expedition zum Briefkasten" etc.

Viele Grüße
Dirk


André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.113
Punkte: 396

12.05.2024 07:36
#5 RE: Tipp des Tages - aus unserer regionalen Tageszeitung Zitat · Antworten

Zitat von downriver im Beitrag #4
Die längste Zeit meines Lebens war vom Kopf her barfuß nur dort möglich, wo auch "ohne Hose" möglich gewesen wäre


Lieber Dirk,

ich bin auch erst mit 58 zum Barfußlaufen gekommen. Bis dahin erging es mir ähnlich wie dir. Und dann brauchte ich auch noch Zeit um mich von meinen inneren Ängsten ganz zu befreien, was ich schrittweise unternahm. Inzwischen habe ich dieses Joch aber weitgehend abgeschüttelt.

Liebe Grüße
André


downriver findet das Top
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
48%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz