Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.
www.barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 633 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
tiptoe Online




Beiträge: 551
Punkte: 100

29.06.2016 21:21
Schuhe als kurzlebiger Sondermüll Zitat · Antworten

http://science.orf.at/stories/2782655/

Schuhe werden oft unter unzumutbaren produktionsbedingungen hergestellt, enthalten gefährliche chemikalien und sind nicht recyclingfähig.
Wer barfuß geht, braucht weniger davon (bis hin zu "gar keine mehr") und spart müll und all die anderen probleme, die mit produktion, nutzung und entsorgung von schuhen einhergehen.


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

30.06.2016 14:36
#2 RE: Schuhe als kurzlebiger Sondermüll Zitat · Antworten

Hi tiptoe,

als "kurzlebig" kann ich meine Schuhe seit jeher nicht bezeichnen, und seit ich meist barfuß gehe, werden sie noch mehr geschont, so daß sie noch länger halten. Letztes Jahr habe ich freilich zwei Paar Schuhe, deren Sohlen durchgelaufen waren, verbrannt (nachdem ich sie etwa fünfzehn bis zwanzig Jahre lang gehabt hatte); Ersatz wurde nicht beschafft. Solange das Barfußgehen (auch dank solchen Unsinns wie "Barfußschuhe") sich nicht allgemein durchgesetzt haben wird, werde ich freilich für die berufliche Arbeit weiterhin Schuhe brauchen. Aber ich habe immer noch einen ziemlich vollen Schuhschrank. *schäm*

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


tiptoe Online




Beiträge: 551
Punkte: 100

30.06.2016 18:42
#3 RE: Schuhe als kurzlebiger Sondermüll Zitat · Antworten

Wenn wir überwiegend barfuß gehen, ändert sich auch am schuhschrank nicht viel.
Ich habe auch noch viele schuhe, allerdings trage ich die wenigsten regelmäßig davon.
Beispielsweise ein paar handgemachter ledersandalen, die mir heute viel zu massiv und schwer vorkommen. So anfang der 90er jahre habe ich mir die mit dem nebensatz "die müssen was aushalten" machen lassen, woraufhin der schuhmacher noch eine weitere lage leder verarbeitete ....
Es gibt halt leider viele schuhe, die für ein-zwei anlässe gekauft und dann vergessen werden (dem stereotyp nach sind frauen dafür anfälliger).


Bleifuß Offline



Beiträge: 221
Punkte: 81

30.06.2016 21:43
#4 RE: Schuhe als kurzlebiger Sondermüll Zitat · Antworten

Aber denkt doch an die Arbeitsplätze! ;-)

Wenn ich nicht barfuß bin trage ich fast ausschließlich Flip-Flops. Die sind materialsparend aber enden allzu leicht in einem der großen Meeres-Plastik-Müllstrudel.

/B


Otta Offline



Beiträge: 16

02.08.2016 08:12
#5 RE: Schuhe als kurzlebiger Sondermüll Zitat · Antworten

Zitat von Markus U. im Beitrag #2

Solange das Barfußgehen (auch dank solchen Unsinns wie "Barfußschuhe") sich nicht allgemein durchgesetzt haben wird, werde ich freilich für die berufliche Arbeit weiterhin Schuhe brauchen.



Hat sich erledigt - ich wollte gern eine Begründung für den "Unsinn" hören, ab aber soeben gelesen, dass du die Begründung in meinem Erfahrungs-Post geschrieben hast. Alles Fragen geklärt. :-)


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
24%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz