Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Barfußschweiz | Forum Romanum | Le-Rib | Barfüßer willkommen

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 196 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Poesieforum
André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 1.665
Punkte: 3

26.05.2022 23:14
In einem Supermarkt geschah es Zitat · Antworten

In einem Supermarkt geschah es
die ganze Kundschaft darin sah es
wie jemand mir verbot zu gehen
in dem Geschäft auf nackten Zehen

Wie konnte das denn nur passieren
wie kann ein Mensch nur so agieren
Man wird doch barfuß gehen dürfen
nach geltenden Gesetzentwürfen

Ich ignorierte darum diesen
verdrehten Mann mit seinem fiesen
Charakter und fuhr fort zu kaufen
und weiter barfuß dort zu laufen

Mein Shopping nun verlief ganz zügig
der Bursche wurde sehr gefügig
und ließ mir barfüßige Freiheit
verzichtete auf jede Bosheit

Ich kam mir wie in einem Traum vor
als ich hinaus ging durch das Haupttor
Im Grunde schloss ich ganz eindeutig:
was nicht sein darf das ist nicht möglich!


Folgende Mitglieder finden das Top: eisbaer55 und Montanara
«« An das Forum
Die Füße »»
 Sprung  
SpendenKonto: MIRANUS GMBH • DE24200505501255120139 • KUNDEN-NR K6918, SPENDE FORENKONTO
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz