Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 687 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.397
Punkte: 708

24.02.2011 22:59
NDR 2 So sehen harte Typen aus - Olaf Güttel Zitat · antworten


"Ich laufe das ganze Jahr in meiner Freizeit barfuß. Erst wenn der Schnee so hoch liegt, das er über den Knöchel reicht, ziehe auch ich mir was an, da dann die Kälte von der Seite kommt", erklärt Olaf Güttel aus Hude (links im Bild, mit seiner Nichte).

Link:
http://www.ndr.de/ndr2/programm/hartetypen101_p-2.html

Es gibt noch mehr von unserer Sorte. Viele schreiben weder hier noch dort (gelb).
Siehe auch den Beitrag dort:
http://440931.forumromanum.com/member/fo...080d6c35f1d363a

Dieses Jahr scheint bf ein Medien Thema zu sein. (Radio: Bayern 3 und NDR 2, Fernsehen: ZDF und Stern TV/RTL).


Ach so, der NDR sucht noch weitere "Harte Typen".

Siehe hier:

http://www.ndr.de/ndr2/programm/abgehaertet101.html

"Gesucht: Die härtesten Typen des Nordens!

Der Harz und Ostholstein versinken schon im Schnee und in den nächsten Tagen sinken die Temperaturen im ganzen Norden auf gefühlte minus 20 Grad! Aber auch bei diesem Wetter gibt es sie noch: Menschen, die in der Ostsee baden, barfuß spazieren gehen, in kurzer Hose Sport treiben, campen, ohne Mütze oder Handschuhe Fahrrad fahren!

Jetzt suchen Holger Ponik und Ilka Petersen aus dem NDR 2 Morgen die härtesten Typen des Nordens - und gehen der Frage nach: Warum machen Sie das? Sind Sie selbst so ein harter Typ oder kennen Sie jemanden, der kälteresistent zu sein scheint? Dann lassen Sie es uns wissen! Gern können Sie natürlich auch ein "Beweisfoto" mitschicken. Erste Bilder von harten Typen gibt's hier. Und wenn Sie nichts dagegen haben, dass Sie unsere Reporter für ein kurzes Interview zurückrufen, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer an. Mehr zum Thema gibt's im NDR 2 Morgen!"

Ohne Mütze und Handschuhe Fahrad fahren: MAZ
(Ich fahre zwar ohne Handschuhe und Schuhe aber mit Piratentuch und wenn sehr kalt ist mit Kapuze).

Kurze Hose: Yeti, Gerold und ein ganzes Forum.....

Wobei MAZ alle übertrifft und zudem seine Wurzeln im Norden hat........

Viele Grüße,
Dominik


Jörg 2 Offline




Beiträge: 938
Punkte: 927

25.02.2011 19:39
#2 RE: NDR 2 So sehen harte Typen aus - Olaf Güttel Zitat · antworten

Weil Journalisten nun mal auch im Winter leben müssen, gibt es die Sommerloch-Themen nun auch im Winter...

J.


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.397
Punkte: 708

25.02.2011 23:21
#3 RE: NDR 2 So sehen harte Typen aus - Olaf Güttel Zitat · antworten

Warum Winterloch?
Der Herr Baron Münch...ähh zu Guttenberg (Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg) aber auch die Menschen im Maghreb, Ägypten und Bahrain, das Geschachere um minimale Erhöhungen der Grundsicherung (benannt nach dem Verbrecher Peter Hartz) oder auch die gestrigen Aktionstage der IG Metall (z.B. bei Damler und Bosch) für sichere Arbeitsplätze, gegen Leiharbeit, Werkverträge, etc. sollte für genügend Themen sorgen,.....

Wo bei so einen unterhaltende Nachricht, nach dem Motto, man kannn problemlos immer barfuß laufen, auch dabei sein darf.


Michael aus Zofingen Offline



Beiträge: 593
Punkte: 248

26.03.2011 10:10
#4 RE: NDR 2 So sehen harte Typen aus - Olaf Güttel Zitat · antworten

Hallo Dominik,

in der Tat habe ich nordeutsche Wurzeln, und ich habe in Oldenburg, das 2 Bummelzug- und eine RE-Station von Hude entfernt ist, chemie studiert. Besagten Barfüßer habe ich aber noch nicht gesehen. Vielleicht kein Wunder, denn seit 22 Jahren lebe ich nicht mehr in OL. damals dürfte er also noch ein Kind gewesen sein. Letzmalig war ich im Sommer 2009 im Rahmen meiner Zwangsferien barfuß mit dem Velo durch Hude gefahren, dort sah ich zwar die Klosterruine, aber keine Barfüßer.
MfG
Michael aus Zofingen


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen