Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 550 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Neuvorstellungen
Tobi (A) ( gelöscht )
Beiträge:

07.06.2011 22:19
Grüße aus dem Stubaital Zitat · antworten

Hallo,

seit längerer Zeit bin ich eifriger Gast - Mitleser in Eurem tollen Forum. Ich bin seit einiger Zeit im anderen Forum angemeldet und schrieb auch hie und da mal einen Beitrag. Meine Zeit ließ es leider nicht öfter zu.

Mein Name ist Tobias und lebe in Schönberg im Stubaital in Tirol. Ich werde dieses Jahr 32 Jahre alt und lebe mit meiner Freudin in unserem Traumhaus hier. Ich bin gebürtiger Innsbrucker und arbeite als Bauingenieur im Hoch- und Tiefbau auf Baustellen in ganz Tirol und habe die Bauleitung über diverse Bauvorhaben. Dadurch ist meine Zeit oft nur sehr begrenzt, weil ich dann oft tagelang nicht nach Hause komme, weil der Einsatzort u weit zum pendeln ist. In der Wintersaison bin ich Schilehrer unserer hiesigen Schischule und bin meistens auf dem Stubaigletscher, aber auch sehr oft im Schigebiet "Schlick 2000). Meine Freundin ist auch Schilehrerin und betreut zumeist Kinder.

Ich bin schon seit meiner Kindheit barfuss gelaufen, denn meine Großeltern hatten eine Hütte auf einer Alm. Dort wurde immer barfuss gelaufen. Als ich dann etwas älter wurde, zog meine Familie mit mir zusammen in einen Nachbarort von Schönberg - Mieders. Meine Eltern hatten dort eine Frühstückspension. Auch dort gab es sehr viele Wiesen, wo ich nach Herzenslust barfuss gelaufen bin. Zur Schule ging ich im Sommer damals auch sehr viel barfuss. Ich war meistens nicht der einzige in unserer Schule, denn auch andere Kinder liefen damals sehr viel barfuß. Zwei von ihnen waren meine besten Freunde. Sie leben heute leider nicht mehr in Österreich.

Auch heute laufe ich, wenn es die Zeit erlaubt, viel barfuss zusammen mit meiner Freundin, denn sie ließ sich von mir sozusagen anstecken. Sehr oft gehen wir auch wandern, meistens im Stubaital, wobei wir dann oft hoch zur Schlicker Alm wandern und dort einkehren und meistens sogar dort im Gasthof der Schlicker Alm übernachten. Es ist wunderschön dort, und ein abendlicher Spaziergang im Mondenschein ist so romantisch. Manchmal sieht man in der Dämmerung ein oder mehrere Gamserl herumspringen. Auch das Alpenglühen haben wir hier schon sehr oft erlebt, und es ist einfach herrlich.

Ich habe in euerem Forum von Barfusstreffen gelesen. Das muß echt schön sein. Ich würde auch mal gerne ein Treffen mit euch haben, doch ob ihr nach Tirol kommt? Vielleicht erlaubt es meine Zeit mal, nach Deutschland zu reisen. Bayern ist ja nicht so weit. Würde mich sehr freuen.

So, das war es heute von mir.

Viele Grüße aus Tirol

Euer Tobi


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

07.06.2011 22:46
#2 RE: Grüße aus dem Stubaital Zitat · antworten

Hallo Tobi,

ganz herzlich willkommen in unserem Forum! Freut mich wirklich sehr, daß nun auch ein Tiroler zu uns gefunden hat! Darauf hoffte ich insgeheim schon lange. Stubaital, Schönberg und Fulpmes - herrlich dort! In Fulpmes war ich schon unzählige Male zum Schifahren gekommen. In einer sehr schönen Frühstückspension am Rande von Fulpmes hatte ich meine Unterkunft bei einer sehr netten Pensionswirtin (Haus Vogelsberger im Franz Senn - Weg). Ich hatte immer ein Einzelzimmer gehabt.

Wenn meine Pläne sich realisieren, werde ich bald nach Tirol umsiedeln, weil ich mich mit meinem Spezl dort selbständig machen möchte. Mich würde es sehr freuen, wenn wir uns dann öfters treffen würden und dann gemeinsam barfuß durchs Stubaital oder auch in Innsbruck (mir gefällt die Stadt sehr gut) gehen würden. Na ja, momentan ist das alles noch Zukunftsmusik.

Lieber Tobi, ich wünsche Dir hier viel Spaß und Kurzweil! Außerdem bist Du für den gesamten Bereich dieses Forums aktiviert!


Herzliche Grüße nach Tirol,

Franz



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de







-------------

Oben bleiben

----------------


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

09.06.2011 18:44
#3 RE: Grüße aus dem Stubaital Zitat · antworten

Salut Tobi!

Auch von mir ein herzliches Willkommen in der 'virtuellen' Barfußwelt!

Wie barfußfreundlich ist eigentlich Tirol? Selten, aber ab und zu doch führen mich meine beruflichen Wege durch Tirol, je nach dem wo Du wohnst, ist ein Treffen zumindest mit mir nicht so ganz unmöglich

Schöne Grüße in's östliche Nachbarland

Gerold

P. S.: Hat man Dich beim 'Gelben' nicht rein gelassen??? Dein Beitrag zu Franz' Erkrankung ist zwar noch im 'off topic' dort, doch irgendwie finde ich Dich nicht in den Neuvorstellungen und der Mitgliederliste!

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

14.06.2011 08:51
#4 RE: Grüße aus dem Stubaital Zitat · antworten

Hi Tobi,
auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns hier.
Im Stubaital wohnen zu dürfen ist sicher immer wieder n Erlebnis, auch wenn man sich sehr schnell an sowas gewöhnt und es kaumm mehr wahrnimmt in was für ner Umgebung man lebt.
Unser "Lieblingstiroli" im Grillforum kommt m.W. auch dort aus der Gegend, muss ich mich mal erkundigen.

Viel Spaß hier wünsch ich Dir noch.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen