Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 373 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Lorenz_PZ Offline



Beiträge: 39
Punkte: 39

11.07.2011 00:29
Wer nicht wirbt, der stirbt Zitat · antworten

Warum laufen alle Leute mit Schuhen herum, obwohl das so unangenehm ist und bescheuert aussieht???

Nur weil für Schuhe andauernd Werbung gemacht wird!

Produktwerbung ist alleine schon für Schuhe ein Milliardengeschäft und jede Menge Profis hängen sich da so richtig rein. Und das Schlimmste ist, es fehlt ein Konkurrenzprodukt, für das in gleicher Weise geworben werden kann.

Also müssen wir hierfür eine Marke entwickeln:

den Barfuß!

Darum gibt es jetzt die Werbeseite:

Schönheit wagen, Barfuß tragen

Ich gehe davon aus, dass sich dieses Produkt aufgrund seiner echten Überlegenheit in Kürze durchsetzen wird



Barfußgrüße, Lorenz

_____________________________________________________

Die ganze Welt ist Barfußpark!


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.943
Punkte: 794

12.07.2011 14:52
#2 RE: Wer nicht wirbt, der stirbt Zitat · antworten

Zitat von Lorenz_PZ
Warum laufen alle Leute mit Schuhen herum, obwohl das so unangenehm ist und bescheuert aussieht???

Nur weil für Schuhe andauernd Werbung gemacht wird!



Hi Lorenz,

ich habe mir die Seite angeschaut und finde sie schon deswegen nicht überzeugend, weil nur Füße, aber keine ganzen Menschen abgebildet sind, und Abbildungen, die lediglich nackte Füße ohne die zugehörige Person zeigen, wohl nur für Fußfetischisten attraktiv sein dürften. Wichtige Fragen bleiben unbeantwortet, wie z. B. die, welche Kleidung am besten zu barfuß paßt oder wie man sich auf dem gesellschaftlichen Parkett barfuß sicher bewegt.

Zudem ist jede Werbung darauf angelegt, Bedürfnisse zu wekken (und der allererste Grundsatz der Volkswirtschaftslehre besagt, daß es ohne Bedürfnisse kein Wirtschaften gibt), denn aus Bedürfnissen entsteht Bedarf, und aus Bedarf entsteht Nachfrage, welcher das entsprechende Angebot gegenübertritt. Wer aber könnte für sich einen wirtschaftlichen Vorteil daraus ziehen, ein allgemeines Bedürfnis, barfuß zu laufen, zu wekken und daraus einen allgemeinen Modetrend zu gerieren.

Ein solches Anliegen ist zwar zu begrüßen und zeugt zweifellos von edler Gesinnung, aber ich schätze die Erfolgsaussichten aus den genannten Gründen eher gering ein.

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

12.07.2011 19:08
#3 RE: Wer nicht wirbt, der stirbt Zitat · antworten

Salut ihr Beiden!

Na, also die Seite ist doch nicht schlecht!

Es geht ja um barfuß und nicht um Nasen oder um Oberarme! Folglich ist es richtig, daß dort nackte Füße abgebildet sind - und auch NUR die! Bei den 'ganzen' Menschen wüßte man ja nicht ob die Schuhlosigkeit bloßes Beiwerk der ggf. auch sonst schönen Menschen ist, das wäre verfälschend.

Den von Lorenz so herausgestellten Werbeeffekt bezweifle ich allerdings. Im Internetgibt's ja soooooviiiieeel Seiten und werbetechnisch haben da nur 'große' eine echte Chance. Zu den 'gorßen' Seiten gehört diese allerdings nicht.

Gerold

Das Fachforum für das korrekte Beinkleid
- zu jeder jahreszeit
- zu jeder Gelegenheit
http://www.kurzehosenforum.de


Manfred (Ten) ( gelöscht )
Beiträge:

12.07.2011 23:33
#4 RE: Wer nicht wirbt, der stirbt Zitat · antworten

Zitat von Siegfried Hase
Im Internetgibt's ja soooooviiiieeel Seiten und werbetechnisch haben da nur 'große' eine echte Chance.


Du meinst aber jetzt nicht das "Kurzehosenforum", bloß weil da etwas längere (badische !) Füße rausschauen ?


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen