Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.005 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Fußschmuck
Barefoot Jens Offline



Beiträge: 3

12.01.2013 15:15
Bunte Füsse Zitat · antworten

Ich liebe es, meine nackten Füsse mit jeder Art Fusschmuck zu dekorieren: Zehenringe, Anklets, Glöckchen.... Auch Slogans wie "Bare is Best!" dürfen nicht fehlen. Ich finde, so zeigt man: Barefoot is fun!

new.php?forum=15#dialog

new.php?forum=15#dialog

new.php?forum=15#dialog

new.php?forum=15#dialog

new.php?forum=15#dialog

new.php?forum=15#dialog

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Rajasthan 07 0010.jpg  Thailand 08 0055.jpg  Himalaya 08 0056.jpg  Nilgiris 2011 0074.jpg  Thailand 08 0069.jpg  Thailand 08 0068.jpg 

Andreas Barfuss findet das Top
Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

12.01.2013 16:07
#2 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Ich verzichte weitgehendst auf Fußschmuck, da dieser generell ein Kältebrücke bildet. Und für mich als Ganzjahres-BFler wäre das nicht so gut.
Obwohl mir n Lederband am Knöchel, oder gar n Zehenring auch gefallen würde.
Mein Fußschmuck besteht aus ner Tätowierungauf dem rechten Fußrücken. Der Linke ist aber auch schon geplant.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

12.01.2013 17:39
#3 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Zitat von Engel
Ich verzichte weitgehendst auf Fußschmuck, da dieser generell ein Kältebrücke bildet.



Das gilt für Schmuck aus Leder oder Textil nur eingeschränkt.
Ind für Henna-Bemalungen überhaupt nicht.

Liebe Grüße,
Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

12.01.2013 17:48
#4 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Ja klar, und die Hennabemalung hab ich sowieso nicht gemeint, da wär ja mein Tattoo genauso ne Kältebrücke.
Ich bezog mich hauptsächlich auf Ringe und Kettchen.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.390
Punkte: 708

12.01.2013 17:54
#5 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Zitat von Engel
Ich bezog mich hauptsächlich auf Ringe und Kettchen.



Jep. Die sollte mensch im Winter nicht an den Füßen (oder Händen) tragen.

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








barfussgeist Offline




Beiträge: 236

14.01.2013 22:47
#6 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hi Jens, das gefällt mir total, das würde ichauch mal tragen.

Besonders wenn ich im Sommer meinen Protestmarsch in Bünde starte, da gehts dann bei Meckes rein, wo die SchülerInnen sind und so ein cooler Fußschmuck käme mir gerade recht, das schaut aber sehr cool aus , Jens



LG Andy der barfussgeist


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

15.01.2013 19:11
#7 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hi Jens,

sehr schöner Schmuck, den Du da trägst. Ich trage auch sehr gerne Fußkettchen, Zehenringe und Toekinis. Dazu sind meine Zehennägel in einer dezenten Farbe lackiert. Ich liebe das. Im Winter - vor allem bei den gegenwärtigen Temperaturen - ziehe ich keinen Schmuck an. Bei den Fußkettchen - vor allem solch filigranen, wie ich sie trage, denke ich nicht, daß dies eine Kältebrücke bedeuten würde. Bei den Zehenringen sehe ich das anders, zumal die Zehen im Gegensatz zu meinen Knöcheln mit dem Boden in Berührung kommen.

LG Kerstin





Dum spiro spero


Engel Offline

Admin


Beiträge: 1.438
Punkte: 666

16.01.2013 08:25
#8 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hi Kerstin
Vielleicht kannst Du Dich noch daran erinnern, das ich an den kleinen Fingern lange Nägel habe.
Selbst die bilden, auch ohne direkten Kontakt zu irgendwas ne Kältebrücke. Wenn mal wieder einer abgebrochen war habe ich bemerkt, das der Finger mit langem Nagel wesentlich schneller kalt wurde als der ohne.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.919
Punkte: 1.181

17.01.2013 19:46
#9 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hi Engel,

das stimmt: Deine Fingernägel an den kleinen Fingern waren wirklich schön lang. Interessantes Phänomen, das mit der Kältebrücke. Ich denke, daß die Fingernägel, die ja aus Horn bestehen, wie Kühlkörper oder so funktionieren, weshalb Du wohl aufgrund der größeren Fläche schneller Kälte spürst als an den Fingern mit kürzeren Nägeln. Allerdings hatte ich so etwas noch nie gehört, doch so könnte es schon sein. Mal sehen, ob das auch bei künstlichen Nägeln so ist...

Gruß
Kerstin





Dum spiro spero


Markus U. Offline

Admin


Beiträge: 1.923
Punkte: 794

15.02.2013 13:54
#10 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hi zusammen,

der Fußschmuck von Jens ist wirklich sehr schön, und das Argument von Engel mit den "Kältebrükken" gilt nur im Winter bzw. bei niedrigen Temperaturen. Ich meine indessen, daß man für Fußschmuck der "Typ" sein muß, was bei Jens ohne Zweifel der Fall ist. Ich bin eher nicht der Typ für Fußschmuck, und außer halbherzigen Versuchen mit Fußketten habe ich keine Erfahrung. Da ich auch sonst keinen Schmuck trage, also weder Fingerringe noch Armreife oder Halsketten, bin ich wohl ganz allgemein nicht der Typ für Schmuck, so daß ich auch auf Fußschmuck verzichte.

Barfüßige Wintergrüße,
Markus U.


Peter Offline




Beiträge: 52
Punkte: 37

18.04.2013 22:18
#11 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Hallo Jens,
Ringe und Bändchen sehen nett aus, aber der schönste Schmuck deiner Füße sind doch ihre robusten, schwarzen Sohlen.
Schöne Grüße von Peter


Andreas Barfuss findet das Top
Therriess Offline




Beiträge: 8

15.10.2013 12:25
#12 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Sehr schön ...

Ich finde den Fußschmuck ganz schick Und ich kann es auch nachvollziehen, dass man seine Füße gerne zum Blickfang macht.
Ich trage im Sommer immer ein leichtes Silberfußkettchen. Am rechten Fuß habe ich ein Tattoo. Ansonsten versuche ich meine Füße einfach gepflegt zu halten und trage ab und an auch Nagellack auf meinen Zehen auf. Für die Körperpflege gibt es eine ganze Reihe guter Produkte im Internet bei Schrammek, mit denen man für eine schöne zarte Haut an den Füßen sorgen kann.

LG,
Therriess

Aufgepasst! - Du weißt nicht wie gut ich zurücktreten kann :D


Andreas Barfuss Offline



Beiträge: 37

24.09.2017 03:32
#13 RE: Bunte Füsse Zitat · antworten

Niemals kann es ein Schuh schaffen faszinierende und bewährte Technik wie diese zu ersetzen, geschweige denn besser auszuschauen als unsere Füsse.
Echt schöne Fotos und Bilder von Deinen Füssen, Jens. Hast den richtigen Blick beim Fotografieren.


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen