Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 703 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
hsn Offline



Beiträge: 192

03.04.2014 15:56
Landesschau mit Wetter + barfuß in Enkirch Zitat · antworten

Kein verspäteter Aprilscherz! Es ist wahr. Morgen um 10 Uhr kommen die

Landeschau-Wetter-Redakteure und berichten über Wetter, Panorama und

Barfußpfad. Lasst Euch überraschen.

Und wir haben einen Film erstellt für den Offenen Kanal Wittlich, siehe

"Barfuß und Mandelblüte 2014" in htttp://hubertus.burdekett-videos.de

oder in www.sponheimer-hof.de rechts

Gruß von Hubertus
Drückt mal die Daumen


hsn Offline



Beiträge: 192

04.04.2014 15:57
#2 RE: Landesschau mit Wetter + barfuß in Enkirch Zitat · antworten

es ist vollbracht:
Liebe Barfußfreunde,

es ist geschafft. heute abend um ca. 19:15 wird sie, ausgestrahlt, die 4 Minuten übers Wetter und den barfußpfad mit 9 Kindergartenkindern und Betreuerinnen.

Mal schauen, was draus geworden ist. Ihr seht da das erste teilstück.

Wer es nicht aktuell schauen kann, da gibts die Mediathek .

Wie das genau funktioniert, weiß ich noch nicht. Aber unsere Freundin Lisa wird das rauskriegen.

Gruß herzlich Hubertus
es war zwar etwas kalt, leider der bewölkteste tag der Woche, aber es wird gut sein. Ihr bekommt einen Eindruck von dem herrlichen Pfad im
Großbachtal. Siehe auch http://hubertus.durdekett-videos.de


hsn Offline



Beiträge: 192

04.04.2014 23:02
#3 RE: Landesschau Wetter + barfuß Enkirch, Mediathek Zitat · antworten

Hier seht ihr den Bericht:
http://swrmediathek.de/tvshow.htm?show=b...4d-00199916cf68
nach ca. 26 Minuten kommt er


hsn Offline



Beiträge: 192

06.04.2014 15:11
#4 RE: Landesschau und neue Chronikdaten Zitat · antworten

es hat sich seit der Eröffnung letztes jahr viel getan:
Am 28. Juli 2013 eröffneten Roland Bender und ca. 15 Begleiter/innen den „ ABE = Abenteuer-Barfußpfads Enkirch“ und feierten den Erfolg beim anschließenden Grillen auf dem Schlepperfreundefest. Aber es ging weiter!
Stefan Simonis und Mike Ewein von der LBGE-Genossenschaft stifteten Spreu für Teil I (für den Eingang von Großbach Nr. 35, nahe Neumühle bis Schompenmühle). Am 08. September testeten wir den erweiterten Barfußpfad für Profis von Starkenburg nach Enkirch (siehe OK-Film + Fotos bei www.sponheimer-hof.de). Jos Verkerk sicherte die Staumauer-Passage mit zwei Pfosten und Brettern ab, Norbert Klein befestigte 3 Hinweisschilder am Brunnenplatz, In Frechert und Haus 35.
Am 28. Oktober setzte Lorenz Kerscher aus Penzberg als 11. Barfußpfad in RLP Enkirch auf seine Internetseite barfusspark.info. Norbert Klein (Kautenbach), Jos + HSN sicherten am Großbach 35 den Bachübergang mit Seilen. Erich Krieger spendete ein dekoratives Brett für den Eingang an Haus 35, darauf „EAB = Enkircher Abenteuer-Barfusspfad“. Hans Wagner, Jos Verkerk, Norbert Klein + HSN sicherten die Eingang-Baumbrücke durch Stützen. Günter Oberle beschriftete das „ABE-Brett“, wir brachten es zum DRK-Sozialwerk zum Einbrennen und am 22. Januar wurde das EAB-Schild aufgehängt. Am 08. Jan. antwortete mir die Landesschau- Redaktion Rheinland-Pfalz, die ich zur Saisoneröffnung einlud: „Wir werden Ihren Vorschlag prüfen und uns melden“. Am 25. Januar schob Berthold Schütz mit Mini-Bagger 30 m des „Geißberg-Pfad“ (Barfußpfad für Profis mit Moselblick“ auf neuem Moselsteig, Umgehungspfad der Starkenburger Schlossruine). Am 04. April sendete die Landesschau-Wetterredaktion vom Wetter + Barfußpfad mit 9 Kindergartenkindern und drei Betreuerinnen. Wieder ein großer Schritt!
Am 05. + 06. April verteilten wir roten Tennissand für den Barfuß-Rückweg
Es stehen uns noch wichtige Ereignisse bevor:
19. April 2014 (Ostersamstag): Barfußpfad-Saisoneröffnung auf neuem und altem Teilstück.
09. Juni 2014 (Pfingstmontag): Eröffnung der Barfußwanderstrecke („für Profis“) von Starkenburg nach Enkirch, Abschluss mit dem Mühlenfest.
Stand: 06. April 2014
66 Helfer sind bisher dabei gewesen!


hsn Offline



Beiträge: 192

08.04.2014 14:32
#5 RE: barfuß in Enkirch, auf 6 Teilstrecken Zitat · antworten

Der Abenteuer-Barfußpfad
im Großbach in Enkirch
Am 04.04. war die Landesschau-Wetterredaktion zu Gast in Enkirch. Das hat für neuen Rückenwind gesorgt. Leider konnten wir nur den 1. Teil des Gesamtpfades zeigen. Hauptthema bei Wetterreporterin Kathrin Illes ist halt das Wetter. Der Barfußpfad war die Nebensache. Wenn sie heute gekommen wären, hätten wir 6 verschiedene Teilstücke des insgesamt 2 km langen Pfades präsentieren können, die nun eigene Namen bekommen haben:
Hinweg 1: „ Hirschpfad“ am alten Schwimmbad vorbei bis zur Schompenmühle
Hinweg 2: „ Felsenpfad“ am alten Mühlengraben vorbei bis zur „Baumstamm-Brücke“ (schönster Teil des Gesamtpfades, mit der Felsenwand am rechten Rand des idyllischen Großbachs)
Hinweg 3: „ Mühlenpfad“ (Pfad an der Wiese vorbei, durch Tannen, an der gebogenen Weide vorbei bis zur Großbachmühle“)
Rückweg 1: „ Fallig See-Pfad“ von der Großbachmühle um den Falliger See herum“
Rückweg 2: „Roter Sandweg“ (mit dem Tennisplatzsand, seit 07.04.14)
Rückweg 3: „Bachkatzen-Pfad“ (Steinweg“ (von der Ortsgemeinde unter Leitung des OB Roland Bender initiiert, mit Einfassung durch Tannen, gefüllt mit Steinplatten und „Bachkatzen“, Bachkatzen = gerundete Steine aus der Mosel, siehe Flyer „Gässchenweg Enkirch)
Wer kennt von Euch die "Bachkatzen"? Antwort folgt


hsn Offline



Beiträge: 192

13.04.2014 17:35
#6 RE: Landesschau Enkirch Zitat · antworten

es ist bald soweit, die vorletzten Brennesseln sind beseitigt, neues Material verteilt,

ein Weinfass ist aufgestellt, von dem aus der Großbach beobachtet werden kann,

die Enten und Wasseramseln und mehr. Die Ortsgemeinde ist aktiv geworden

und hat den Steinweg angelegt, am Wiesenrand beim Rückweg.

Der Samstag kann kommen. Stroh wird morgen ausgestreut. Es geht gut voran!

und in der Landesschau wurde am 04. April der Barfußpfad kurz und 11. April

der Moselsteig zwischen Enkirch und der "Himmelspforte" gezeigt. Schaut mal nach, in der SWR-Mediathek unter "Sendung verpasst?" , Landesschau 18:45 Uhr Rheinland-Pfalz
und in 5.5 Tagen ist es soweit, Eröffnung der Saison offiziell. Ich freue mich auf Euch, Dieter aus Köln am Freitag schon um 09:37 Uhr und mehr


hsn Offline



Beiträge: 192

28.06.2015 08:11
#7 RE: Landesschau mit Wetter + barfuß in Enkirch Zitat · antworten

da hatte ich einen Fehler entdeckt:
http://hubertus.durdekett-videos.de/
so ist es richtig, da findet ihr Vieles!
Grußss von Hubertus
es wird lange Zeit bei "Barfußwetter" bleiben, die Sonne bruzzelt jetzt schon wieder bei noch angenehmen
14 ° C, heute Nachmittag schon wieder 28 ° C, kurz vor der 30 ° C!


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen