Du bist vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klick hier, um Dich kostenlos anzumelden Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Markus U., Dominik R., Engel & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Hippieforum | Bergforum | Le-Rib - Forum français

Login

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 238 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Siegfried Hase Offline




Beiträge: 454
Punkte: 413

31.07.2009 10:49
Sonntag am Vierwaldstättersee Zitat · antworten

Salut!

Am vergangenen Sonntag (26.7.09.) fuhren meine bessere Hälfte und ich nach Luzern. Meine Schuhe habe ich sicherheitshalber hinter meinen Sitz gestellt, ich befürchtete, der Asphalt könnte mir zu heiß sein! War er aber nicht und die Schuhe hatten auch Sonntag und durften sich ausruhen

Wir kauften uns zwei Tageskarten, um intensiv mit den verschiedenen Schiffen (u.a. auch Schaufelraddampfer) den Vierwaldstättersee zu befahren. Interessant war, daß ich außerhalb der Schiffe niemanden barfuß sah, auf den Schiffen waren nicht selten dann diejenigen, welche ihre Schuhe (wenn man mal Flip-Flops zu den Schuhen zähhlt ) anbehielten in der Minderheit.

Irgendwelche durchdringenden Blicke habe ich nicht registriert. Es gab genau einen Kommentar, als wir am Abend (fast alle Schiffe waren im Luzerner Hafen versammelt), dort dem Kai entlang liefen dessen Wege teilweise mit relativ feinem Kies belegt sind, meinte der Mann eines anderen Pärchens:"Sie chönt' aber guet barfis laufe, uff däm Kies wär' mir das z'ruuch". Der Kies war aber nicht rauh, er war relativ fein und angenehm.

Es war ein schöner Sonntag und ich habe nur selten daran gedacht, daß ich barfuß laufe.

Mehr als diese 'Sommerlochgeschichte' habe ich z. Zt. auch nicht zu bieten.

Gerold


Jay Offline




Beiträge: 702
Punkte: 695

01.08.2009 14:15
#2 RE: Sonntag am Vierwaldstättersee Zitat · antworten

Hi Gerold,
sei doch froh, daß du überhaupt 'was erlebt hast, was ein Entfliehen aus der Alltags-Tristesse war, & was den Feinkies anbelangt: Vielleicht sind ein wenig größere Partikel, sprich etwas größere weichlich-rundliche Kieselsteinchen ein noch größerer Spaß für einen BF... ich hab' jedenfalls immer eine Riesengaudi gehabt, wenn ich meinen Nichten & Neffen beim 'Rumwaten in kleinen Schusser- & Legostein-"Meeren" das "Sachen"-Greifen mit den Zehen demonstriert hab' - irgendwo gibt´s auch solche Kiesbänke an den Ufern des bayerischen Flusses namens "Isar" - aber frag' mich nicht, wo... (alles nicht mehr in Erinnerung).

Freundliche BF-Wochenendgrüße von Jay, der im Moment überhaupt keine Gelder für Vergnügungsurlaube verspritzen kann.


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 1.905
Punkte: 1.181

01.08.2009 14:47
#3 RE: Sonntag am Vierwaldstättersee Zitat · antworten

Hi Gerold,

vor einigen Jahren war ich am Vierwaldstätter See. Allerdings war dies damals nicht BF, sondern fettest beschuht - Moonboots bzw. Skistiefel. Ich war mit "meiner" Skischule für ein verlängertes Wochenende hingefahren, um auf dem Titlisgletscher unsere Skispuren hineinzuziehen. Untergekommen waren wir in Hergiswil im Hotel Belvedere, einem sehr guten Hotel. Damals kam ich nicht zum BF laufen, da wir natürlich die ganze Zeit mit die Ski fuhren. Dort war ich auch schon einige Zeit zuvor im Rahmen einer Skilehrerausbildung gewesen, doch hatte ich die Ausbildung und abschließende Prüfung aus Zeitgründen leider nicht mitgemacht, da ich um diese Zeit mitten im Umzug und Renovierungsarbeiten war.

Sehr gerne würde ich wieder einmal dort hinfahren, dann aber mal im Sommer, denn es muß dort sehr schön sein. BF war ich - außer bei meinen Verwandten in Herisau - noch nie in der Schweiz. Nun ja, was nicht ist, kann ja noch werden .

Viele BF-Sommergrüße bei echtem Sommerwetter (endlich!),

Kerstin


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen