Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
hsn Offline



Beiträge: 261
Punkte: 5

10.06.2023 14:18
Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten

Das Frühjahrshochwasser 2023 hatte den alten Bachübergang zerstört.
Nun haben Vater Bernd und Sohn Marko Pfaul eine neue Brücke mit zwei parallelen
Baumstämmen und einem Geländer hergerichtet. Ich balancierte heute um 09 Uhr rüber
und hackte einen neuen Pfad jenseits des Großbachs ca. 250 m frei, habe damit Verbindung zum alten Pfad.
2.5 Stunden vergingen so wie im Flug, trotz Parkinson. Am Montag nun noch 10 Bretter im Baumarkt besorgen,
dann ist die Barfußsaison gerettet, hier im Moseltal. Dank an Sandra und Bernhard Beucher, die
für die Neuerung sorgten.


Folgende Mitglieder finden das Top: Dieter aus Köln, André Uhres, Lebenskünstler und Montanara
André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.113
Punkte: 396

10.06.2023 17:00
#2 RE: Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten

Lieber Hubertus, Respekt für dein Engagement! Hoffentlich hält die neue Brücke länger als nur bis zum nächsten Hochwasser.


Montanara findet das Top
hsn Offline



Beiträge: 261
Punkte: 5

13.06.2023 17:03
#3 RE: Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten

ja, diesmal liegt sie höher, unerreichbar für das nächste Hochwasser. Dank Andre und Montanara Danke fürs Top, morgen wieder Einsatz am Pfad. Übrigens nicht nur neue Brücke, sondern auch 250 m barfuß auf rotem Tennisplatzsand!


Lebenskünstler findet das Top
Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 1.240
Punkte: 310

14.06.2023 05:59
#4 RE: Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten

Da kann ich nur wünschen,dass die neue Brücke sehr lange hält, und auch diverse Unwetter überdauert.

Alle Achtung vor deinem Engagement, da kann sich manche(r) eine Scheibe abschneiden.

Liebe Grüße aus der Ferne vom
Lebenskünstler


hsn Offline



Beiträge: 261
Punkte: 5

19.06.2023 21:50
#5 RE: Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten

der neue Steg hat heute Bohlen bekommen, nun ist der Bach gefahrlos, auf eigene "Gefahr" kann er überquert werden.
gruß hubertus, tolles barfußwetter haben wir ja


André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 2.113
Punkte: 396

20.06.2023 06:24
#6 RE: Neue Brücke am Barfußpfad Enkirch seit heute Zitat · Antworten


Was ist mit der zweiten Brücke?


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
48%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz