Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne barfuß laufen

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.

www.barfuss-forum.de - admin@barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 941 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Gratulationen
Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

02.11.2011 07:16
@ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi,

zwar ist Desc´s Gesamtactivity im www in den letzten Monaten sehr stark zurückgegangen (schrieb früher in > 20 Foren, darunter Mittelalter-, Gotik- u. a. ganz wundervolle BF-Artikel); dennoch darf ich die Hoffnung ausdrücken, daß dieses Post 'besehen' wird & meine besten Wünsche für Gesundheit & von Problemen möglichst unbehelligten [BF wann immer möglich]-Way Of Life mit wenigstmöglichen Einschränkungen durch Knechte-Geber oder gar noch zusätzliche weitere Personen übermitteln.

Eines meiner Pauschal-Patentrezepte darf ich in diesem Zusammenhang ebenfalls nochmal bringen: Man reduziere die Zahl der Connections zu Personen & Institutionen, die Abhängigkeitsverhältnisse zu schaffen bestrebt sind oder dies auch apriori konkret tun, auf das absolute Minimum... dies ist meines Erachtens 1 der goldenen Regeln für´s unbeschwerte BF-Sein - vielleicht sogar die wichtigste.

Leider ist das gegenwärtig & wird das für 2012 alles andere als einfach.

Abschließend also: Alles Gute für dich, Des! (& vergiß nicht die Idee, wenn gar nichts mehr 'geht', ein literarisches Pendant zu

Pittsburgh Phil & Co.
Stories vom verschütteten Leben

by

Charles Bukowski

ISBN 3-423-10156-3


zu schaffen, mit mächtig viel BF drin). Solange man in TV-Talkshows als nicht grade total schrulliger Greis (& wie einst Harpo stets BF) 'drinhockt, ist es nie zu spät dafür. Die Indikatoren, daß du das tatsächlich tun könntest, haben quasi unzählige im alten HBF bewundert.

Bin selbst grad' von der BF-Forenszene sehr far away & mit allem möglichen Kram ausgelastet, dennoch: Über ein Lebenszeichen (& wenn´s nur wenige Worte sind) würde wohl nicht nur ich mich sehr freuen.

Gruß & Fuß,
Jay


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

02.11.2011 09:34
#2 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Alles Gute zum Purzeltag für einen geschätzten BF-Läufer.

Gruß Engel

http://www.bbq-county.de/shop/index.php

http://www.mysaarbq.de/index.php?sid=5cb...6029bf3f8853c17


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 2.110
Punkte: 1.181

02.11.2011 16:09
#3 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi Des,

Zitat von Jay
Bin selbst grad' von der BF-Forenszene sehr far away & mit allem möglichen Kram ausgelastet, dennoch: Über ein Lebenszeichen (& wenn´s nur wenige Worte sind) würde wohl nicht nur ich mich sehr freuen.

Diesen Passus hier von Jay kann ich absolut bestätigen! Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zu Deinem Wiegenfest! Möge Dir das Glück sowie Gesundheit, Erfolg und immer zwei gesunde Füße zum barfußlaufen beschieden sein. Auch ich würde mich sehr über ein Lebenszeichen von Dir freuen! Feiere Deinen Geburtstg schön, wir alle sind virtuell dabei und stoßen mit Dir auf Dein neues Lebensjahr an.

Herzliche Barfußgrüße,

Kerstin

Das Forum für Freunde kurzer Hosen:
http://www.kurzehosenforum.de








-------------

Oben bleiben

----------------


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

02.11.2011 16:29
#4 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi Descalzar,

auch ich schließe mich den Glückwünschen an und wünsche Dir alles Gute zum Geburtstage und noch viele Jahre auf nackten Sohlen.

Herzliche Barfußgrüße,
Markus U.


Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

02.11.2011 18:46
#5 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi zusammen,

stellvertretend darf ich euch allen von Desc freundliche Grüße bestellen, ich bekam ihn grad' an die Strippe.

Desc zieht auf´s Land in die Nähe des Jadebusens, gibt in diesen Tagen seine langjährige Miet-Privacy in Nordenham auf & hat momentan keinen Internetzugang. Er ist mittlerweile stolzer Haus- & Grundstücksbesitzer (ich riet ihm noch zu extremen Vorsichtsmaßnahmen, sollte die Bude unter Denkmalsschutz gestellt werden, damit sind schon viele vom Regen in die Traufe gekommen). Im Haus wird noch kräftig umgebaut, für Weihnachten ein Kaminfeuer eingebaut (vieles macht er selbst) & alles geschieht weiterhin BF.

Desc ist ein wenig traurig, daß man "mit dem BF-Bekanntheitsgrad von vorne anfangen muß", aber "die Leute schauen schon auch auf dem Land ganz mächtig" (& 'rumsprechen wird sich das, so wie man die Landbevölkerung kennt, noch weit schneller als in der Stadt, dies dürfte an der Nordsee nicht anders sein als in Bayern).

Viel Zeit für´s Forum wird er die nächsten Monate nicht haben, weil ihn Haus & Grundstück voll in Anspruch nehmen. Ansonsten dürfte er zu denjenigen gehören, dem´s momentan noch von den meisten von uns mit am besten geht; der Job ist stabil, wenn auch gnadenlos in Sicherheitsschuhen.

Ansonsten konstatiert Desc, daß´s ihn weniger in Schuhen denn je gibt... sollte der Winter streng werden, wird das Landpublikum nur umso mehr staunen... & Desc ist abgesehen von den Erfordernissen der Gelderzeugungs-Knechte in Sachen BF alles wurschter als jemals zuvor. Rücksichtnahme auf "Gesellschaftliches": jetzt endgültig = 0 (war das überhaupt schon jemals anders?), da kann passieren was will, Tod & Beisetzungen nächster Verwandtschaft oder was auch immer.

Eine nette verbale Prügelei auch wg. BF gab es auf der Kfz-Zulassungsstelle seines Sites (wg. der natürlichsten aller 4rad-Entsorgungen), leider wurde mein Handy-Akku leer (so kann ich das hier nicht stellvertretend berichten), Desc hofft aber, in einigen Monaten wieder www-Zugang zu haben, er kann hier derzeit auch nicht lesen.

BF malern & tapezieren in der Alt-Privacy ist jetzt, in diesen Stunden & Tagen grad' Desc´s Hauptbeschäftigung. Die Sache hat durchaus 'was für sich, die z. B. mit "Alpinaweiß" befleckten / bekleckerten Füße sehen auch durchaus nett aus, behalten diesen State aber nur höchstens 2 ... 3 Wochen (so waren jedenfalls meine Erfahrungen).

Zum vor- & endgültig weihnachtlichen Glühweinabend mit Kaminfeuer gehört BF einfach dazu, & Schuhe sind tabu! (wg. unbequemer Ungemütlichkeit).

Wohl dem, dessen Leben wenigstens noch so viel taugt, daß man mit den Erlebnissen solcher idyllischer Stunden & Tage so manchen [malochebedingten] Schuhfrust kompensieren kann, meint Jay.


Jörg (FFB) Offline




Beiträge: 212
Punkte: 209

03.11.2011 23:06
#6 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi Jay,

Danke für das Update in Sachen Descalzar.

Kaum zu glauben, daß es doch tatsächlich Barfüßer gibt, für die es noch Wichtigeres als Barfußforen gibt...

Serfuß,
Jörg

__________________________________________________


Jay Offline




Beiträge: 788
Punkte: 695

04.11.2011 11:30
#7 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Zitat von Jörg (FFB)
Kaum zu glauben, daß es doch tatsächlich Barfüßer gibt, für die es noch Wichtigeres als Barfußforen gibt...


Oh, das ist auch bei mir so der Fall. Wie allgemein bekannt ist, war mein Vorhaben - wäre nicht das ganze Parsimony-Desaster einhergehend mit dem Untergang des alten HBFs dank europäischer Zentralstaats-Überwachungsneurose aus Brüssel passiert - ein [Gelegentlich bis eher selten]-Beitragsautor zu werden, wie das ja auch Desc gemacht hat.

Über das Thema hab' ich mit ihm bei unserem ca. ¼stündigen Telefonat gesprochen, eben die Fragestellung, ob sich die Sache, in 'nem BF-Forum mit HBF-Spezifikation zu schreiben, irgendwo im Rahmen - sei´s im Rahmen unserer Einzelbiografien oder allgemein - überlebt hat. Auch Desc wird wohl nie wieder wie einst mit einer derartigen Beitragsauftrittshäufigkeit im zeitlichen Integral in Erscheinung treten; ich selbst hab' noch ca. 20 unerzählte, teils ultralustige solcher 'bunten Geschichten aus dem BFigen Alltagsleben' auf Lager, die größtenteils schon sehr lange zurückliegen. Sie hier oder meinetwegen auch anderswo zu bringen, hätte ich erheblich mehr "Bock dazu" als diesen Admin-Kram, den ich i. W. als Service für die Community betrachte, will heißen: Aufgabenschwerpunkt ist Schutz vor Störungen von außen, wozu ja neuerdings auch noch Cyberattacs gehören. Dirigistische Eingriffe in´s innere Forumsgeschehen erscheinen mir fremd & in einem BF-Forum gründlich verfehlt (dennoch kann ich´s ja hin & wieder nicht so ganz lassen, mit - meines Erachtens bestehenden - Produktvorteilen wie innere Hyperliberalität, Zensurfreiheitsgarantie für established Users & Anderes - nicht hinter dem Berg zu halten. Wenn das bei des HBRF´s Userschaft nicht verfängt & nicht überzeugt, hat´s Pech gehabt).

Es müßte wohl wirklich grober Unsinn sein, wollte man als jemand, für den freie unverpackte Füße zum primären selbstverständlichen, von niemandem aus anderen als realen Verletzungs/Unfallschutzgründen streitig zu machendem Lebensstandard gehören, Management, Schreiben oder welches Tun auch immer in BF-Forum zum Way Of Life-Non+ultra erheben. Mich interessieren Actions in meinem erlernten Beruf derzeit wesentlich mehr als Essays oder reflektierende "philosophische" oder tatsächlichphilosophische Artikel zum Forumsgegenstand zu schreiben - das wäre sogar auch ohne die völlig prekäre Lage auf meinen Bankkonten so. BF per se interessiert mich in diesen Tagen nur insoweit, als daß ich Schuhe (oder gar zusätzlich auch noch Socks) in meiner Privacy als Lästigkeiten sofort in die Ecke werfe & mich die morgendliche Kälte draußen ankotzt, daß man als Kälteweichei dieser Lästigkeiten outdoor bedarf...

Jörg: Wir können die Diskussion im 'Internen' auf Wunsch fortsetzen; fraglos hat das HBRF eine höchst ungewöhnliche Entstehungsgrundlage, die von keinem der Alt-HBF-Aussteiger jemals beabsichtigt war. Nur: Diesen Untergang des Heli-Forums konnte sich niemand bieten lassen, der nicht restlos vor sich selbst als schwachsinnig dastehen wollte...

Vielleicht noch ein Wort zu den BFs, für die der Wichtigkeitsgrad von BF-Foren = 0 oder sogar < 0 ist: Diese 'stillen' BFs gibt es, & zwar zuhauf (ich wäre ja selbst einer geblieben, hätten nicht Descalzar´s bunte Geschichten aus dem BFigen Alltagsleben, die feinsinnig-analytische Kritik gesellschaftlicher Entwicklungen - wenn´s wg. BF wieder 'mal Zoff gab -, herausragend vertreten durch Markus U. & nicht wenige andere - sowie Barpfotenbär´s utopischer Humor bei mir im Herbst 2006 knapp die Auslöseschwelle überschritten, im alten HBF aktiv mitzumachen). Aufgrund sehr komplexer Überlegungen, die hier viel zu weit führen würden, würde ich sagen: Man nehme die Zahl derer, die in HBF-Gesamtgeschichte (samt Derivate nach Doomsday) mehr als nur ca. 10 Beiträge geschrieben haben. Die Zahl derer, die mit BF "wirklich irgendwie besonders 'was am Hut haben" & die das auch sichtbar - mindestens bei "einigermaßen hierfür einschlägigem Wetter" - in der Öffentlichkeit praktizieren, dürfte ca. 5x so hoch liegen.

Freundliche BF-Grüße in´s de facto ausgesprochen BF-freundliche "Fahrer fährt barfuß"-County, Jay


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.624
Punkte: 711

05.11.2011 17:43
#8 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hallo Desc,
hoffe du liest hier mit. Wünsche dir alles gute zum Geburtstag! Die besten Wünsche bezüglich Arbeit, Glück und Gesundheit.
Würde mich freuen, bei Gelegenheit wieder etwas von dir zu lesen und sich eventuell auch malm wieder zu trefffen. (Remember Nordenham vor ein paar Jahren).

LG, Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








Descalzar Offline




Beiträge: 31
Punkte: 30

26.06.2012 00:22
#9 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Moin...oder sollte ich lieber sagen: schönen guten Abend ? naja, hier an der Küste sagt man zu jeder Tages-und Nachtzeit "Moin"
habt vielen Dank für eure lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag...leider hab ich sie erst gestern wahrgenommen, da ich bei Google etwas über barfuß und Nordenham gesucht habe...und schwuppdiwupp tauchen eure Glückwünsche auf :-)
Wie Jay schon schrieb, war ich in den letzten Monaten ziemlich eingespannt, da ich mich wohnlich verändert habe und jetzt stolzer Besitzer eines alten Bauernhauses in Deichnähe geworden bin. Hier bläst eeinem die ssssteife Brise direkt ins Gesicht. Aber das ist nicht der einzige Wind, den ich von vorn bekomme. Mit mir sind auch meine Freundin, ihre zwei Kinder, 2 bekloppte Hunde und der stolze Hahn "Henning" mit seiner Weiberschar eingezogen.
Zusätzlich wohnt jetzt noch die Schwester meiner Freundin mit ihrem Göttergatten hier. Sie leben sonst auf La Gomera, nutzen aber den Sommer, um uns ein wenig in dem hier herrschenden Chaos behilflich zu sein. Sie haben es sich im Wohnwagen hier im Garten gemütlich gemacht. Wie Ihr euch denken könnt, wirds hier nie langweilig und ich hab kaum Zeit noch vor dem Rechner zu sitzen.Ich dachte aber, ich sende Euch ein kleines Lebenszeichen und finde vielleicht bald die Zeit, hier wieder meine Leidenschaft, das schreiben von Barfußgeschichten, auszuleben.
Ich wünsche Euch mal schnell einen entspannten Barfußsommer und bedanke mich nochmals für die Glückwünsche zu meinem 45.

Gruß und Fuß,
Descalzar.....


kerstin Offline

Admina


Beiträge: 2.110
Punkte: 1.181

26.06.2012 06:42
#10 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hi Desc,

schön, daß Du wieder nach langer Zeit etwas von Dir lesen ließest. Du wurdest hier schon richtig vermißt! Gratulation zu Deinem Haus! Es muß wirklich sehr schön dort sein. Langweilig wird es Dir dort wohl nicht - vor allem, wenn dann auch noch so viele Mädels dort sind. Jaja, Frauenpower

Auf La Gomera war ich auch schon vor einigen Jahren. Echt faszinierend dort - die Fauna wie die Flora. Dort habe ich auch das erste Mal von "El Silbo" - die "Pfeifsprache" - gehört. Tolle Gegend.

Jedenfalls würde ich mich - und nicht nur ich - sehr freuen, wenn Du wieder öfters bei uns reinschaust. Deine Beiträge hatte ich immer schon sehr gemocht.

Ganz liebe Grüße,

Kerstin



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:
http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben - jetzt erst recht!!!

----------------


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

26.06.2012 14:57
#11 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Zitat von kerstin
Jedenfalls würde ich mich - und nicht nur ich - sehr freuen, wenn Du wieder öfters bei uns reinschaust. Deine Beiträge hatte ich immer schon sehr gemocht.



Hi Descalzar,

den oben zitierten Worten von Kerstin schließe ich mich an. Auch erinnere ich mich immer wieder gerne an die Fahrt nach Nordenham, die Jay, Dominik und ich im Jahre 2007 gemacht hatten und die zu den schönsten Urlaubserinnerungen meines Lebens zählt. Befindet sich Dein neues Domizil ebenfalls in Nordenham, oder bist Du in einen anderen Ort gezogen?

Barfüßige Sommergrüße,
Markus U.


barfussgeist Offline




Beiträge: 249

24.07.2012 20:37
#12 RE: @ Descalzar: Alles Gute zum Wiegenfest Zitat · Antworten

Hallo Lieber Jay Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich!!!!

Hoffe, dass Du einen schönen Geburtstag hattest


Und habe Viel Viel Viel Glück in Deinem Leben und Beruf


Grüßli Dein Andy


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
0%
 


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz