Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.
www.barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 3.773 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Allerlei kurioses
Seiten 1 | 2
Ampelmaennchen ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2012 17:58
In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hallo,
ich hoffe, die Kategorie ("Kurioses") ist richtig, um hier Medienfundstücke zu posten.

Der Frühling geht los und da ist das Video, denke ich ganz passend:
https://www.youtube.com/watch?v=Kuft7oCmRqg

Eine schwedische Sängerin tritt in ihrem Heimatland barfuß auf. Sie präsentiert ihren Song "Million Pieces", gibt ein Interview und singt am Schluss mit dem Publikum den Sjösala-Walzer.

Sehr sympathische junge Frau. Ich glaube, die skandinavischen Länder wirken allgemein recht netter und barfuß scheint trotz des Klimas sehr populär.

Aus Fürth,
Johannes


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

05.03.2012 06:05
#2 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Na das war wohl eher Situationsbedingt. Denke das war so ne Veranstaltung wie unser ZDF-Fernsehgarten, wo man eher mal sommerlich Leger hin geht und sich auch so zeigt.
Ich hab mir mal n paar Videos von ihr angesehen und da war nur 1 dabei auf welchem sie eventuell noch BF auftritt (konnte man nicht genau erkennen).
In den Restlichen ist sie durchweg mit Schuhen unterwegs, und auch da wieder der jeweiligen Situation angepasst. Mal in lockeren Klamotten mit Boots, oder Springerstiefel. Mal bei ner Fernsehshow in Kostüm und Stöcklern.
Ich vermute das sie damit einfach immer dem gerade anwesenden Publikum gefallen möchte.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


-Tiziana- Offline




Beiträge: 93
Punkte: 75

05.03.2012 12:34
#3 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Viele Künstler, die barfuß auftreten, sind aber oft keine echten Barfußläufer.
Bei ihnen kommt es nicht auf Spaß am Barfußlaufen bzw. Barfuß als Lebensstil an, sondern darauf, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken (von wem auch immer.)

Mir ist es aber wichtig, dass ein Sänger - ob Opern- oder Schlagersänger- gut singt, egal ob er barfuß oder fett beschuht auftritt. Seine Füße sind mir an und für sich völlig egal.

Sollte dieser Künstler im Leben den Spaß am Barfußlaufen schätzen und dieses als Lebensstil anwenden oder es sogar fördern, dann gewinnt er an Sympathiepunkten bei mir, ansonsten lässt er mich kalt.

Ich würde es sogar sehr traurig und bedauerlich finden, wenn er so etwas Auffälliges wie einen barfüßigen Auftritt bräuchte, damit Kritik und Publikum überhaupt Notiz von ihm nehmen können.

Ciao
Tiziana


barfussgeist Offline




Beiträge: 249

05.03.2012 13:17
#4 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hi Johannes, immerhin schon mal ein Anfang sich öffentlich BF zu zeigen. Dies könnte doch schon ein "Anregen" sein für den Sommer, schließlich haben wir alle im Sommer mal zumindest ich mit BF angefangen. Und fand dann doch ein gefallen dran.

Und in Italien gibt es in der Öffentlichkeit und Modenschau - und bei Modedesignern - "La moda del barefooting"!!!!Frage???


https://www.youtube.com/watch?v=PPXeNPVPq8A

Grüße Andy


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.623
Punkte: 708

05.03.2012 15:59
#5 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von Ampelmaennchen
Hallo,
ich hoffe, die Kategorie ("Kurioses") ist richtig, um hier Medienfundstücke zu posten.



Allerlei kurioses=Medienberichte???!!! Ich weiß es nicht. Habe dort auch schon Medienfundstücke gepostet. Manchmal setze ich sie auch in die Barfuß und Leben Rubrik.

Übrigens, youtube-Videos können auch eingebettet werden. (Gerade getestet).

Freiheit für die Füße!
Dominik

P.S.: Wer kann Schwedisch und übersetzt das Video?
P.P.S.: Hi Tiziana, vielleicht könntest du das italienischsprachige Video übersetzen?

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








-Tiziana- Offline




Beiträge: 93
Punkte: 75

05.03.2012 17:05
#6 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

>P.P.S.: Hi Tiziana, vielleicht könntest du das italienischsprachige Video übersetzen?

Oh mein Gott, das sind genau die, die mich und auch andere waschechte Barfußläufer wie den letzten Dreck behandelt und bis zum Geht-nicht-mehr beleidigt haben.
Sie mögen wohl auch pro Barfuß sein, aber nicht pro Barfüßer.

Entschuldigt, bitte, aber die Leutchen will ich nicht mal auf einem harmlosen Video sehen.

Ciao
Tiziana


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.623
Punkte: 708

06.03.2012 00:16
#7 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von -Tiziana-
Oh mein Gott, das sind genau die, die mich und auch andere waschechte Barfußläufer wie den letzten Dreck behandelt und bis zum Geht-nicht-mehr beleidigt haben.
Sie mögen wohl auch pro Barfuß sein, aber nicht pro Barfüßer.



Sorry, das wußte ich nicht! Was ist den vorgefallen?

Viele Grüße, Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








barfussgeist Offline




Beiträge: 249

06.03.2012 11:30
#8 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hallo Tiziana,

ohje das wußte ich auch nicht, was das für Leute sind. Auf dem Video waren so viele Leute zusehen die barfuß in Italien gingen.

Aber warum machen die das in Italien so, sie machen Show und laufen in Wirklichkeit nicht BF.

Warum machen die das nur?


Ich bin entäuscht. Ich dachte das wäre "una festa di moda"....aus ........Italien

Andy


-Tiziana- Offline




Beiträge: 93
Punkte: 75

06.03.2012 12:57
#9 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von barfussgeist


ohje das wußte ich auch nicht, was das für Leute sind.




Ich glaube, ich muss dazu etwas klarstellen.

Ich bin aus ganz persönlichen Gründen nicht gut auf diese Leute zu sprechen, was in meiner im Affekt geschriebenen Replik an Dominik wohl raufgesickert ist.

Ich habe aber nicht gemeint, es wären schlechte Leute, um die man bessen einen weiten Bogen machen sollte.
Ich komme mit denen nicht klar und habe ihnen deshalb den Rücken zugekehrt, aber ich will sie auch nicht verrufen noch jemand abraten, mit ihnen umzugehen.

Sobald der erste Typ mit diesem komischen T-Shirt aufgekreuzt ist, habe das Video sofort ausgemacht, weil ich an meine für mich sehr traurige Teilnahme an deren Forum nicht noch einmal zurückdenken wollte. Ich kann daher das, was die da sagen oder machen, auch nicht beurteilen.

Ich will einfach vermeiden, dass diese Leute meine hier oder wo sonst im Netz veröffentlichte Übersetzung in die Hände kriegen und auf deren Webseite hochladen, so dass sie sich mit meinen Federn schön schmücken.
Das tue ich mir nicht an, nach all den Beleidungen, die mir in deren Forum verpasst worden sind.

Das ist mein letzten Beitrag dazu.
Meiner Zeit ist mir zu wertvoll, als dass ich sie mit diesem Thema vergeude.

Ciao
Tiziana


Ampelmaennchen ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2012 14:05
#10 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat
Ich habe aber nicht gemeint, es wären schlechte Leute, um die man bessen einen weiten Bogen machen sollte.
Ich komme mit denen nicht klar und habe ihnen deshalb den Rücken zugekehrt, aber ich will sie auch nicht verrufen noch jemand abraten, mit ihnen umzugehen.



Hallo Tiziana,
also wenn sie dich beleidigt haben, dann sind das doch logischerweise böse Menschen. Jemand der unschuldige Menschen beleidigt, um den gehört ganz klar ein Bogen gemacht und aus der Gesellschaft verbannt.

Aus Fürth,
Johannes


Engel Offline




Beiträge: 1.438
Punkte: 666

06.03.2012 14:27
#11 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

So, ich denke Tiziana hat hier Ihre Meinung und Ihren Standpunkt dazu kund getan und man sollte das respektieren. Ständiges Nachhaken usw sollte deswegen von Jedem unterlassen werden.
Wir können hier weiterhin über das eigentliche Thema des Threads schreiben, dazu wurde er schliesslich eröffnet.

Gruß Engel




rot/kursiv geschriebene Beiträge beziehen sich auf meine Funktion als Admin / Mod und spiegeln nicht zwingend meine Meinung als normaler User wieder.


www.bbq-county.de


www.mysaarbq.de


Ampelmaennchen ( gelöscht )
Beiträge:

06.03.2012 17:41
#12 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hallo Engel,
tut mir leid.

Um zum Thema zurückzukommen: Die meisten Leute in Schweden sind auf jeden Fall 1000mal netter als die meisten Italiener. So ist zumindest mein Eindruck, der sich im Video auch bestätigt.

Aus Fürth,
Johannes


Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.623
Punkte: 708

07.03.2012 01:33
#13 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von
Die meisten Leute in Schweden sind auf jeden Fall 1000mal netter als die meisten Italiener.



BLÖDE VERALLGEMEINERUNG!

So einen Scheiß will ich hier nicht lesen.

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








Dominik R. Offline

Admin


Beiträge: 1.623
Punkte: 708

07.03.2012 01:41
#14 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von -Tiziana-

Ich bin aus ganz persönlichen Gründen nicht gut auf diese Leute zu sprechen, was in meiner im Affekt geschriebenen Replik an Dominik wohl raufgesickert ist.

Ich habe aber nicht gemeint, es wären schlechte Leute, um die man bessen einen weiten Bogen machen sollte.
Ich komme mit denen nicht klar und habe ihnen deshalb den Rücken zugekehrt, aber ich will sie auch nicht verrufen noch jemand abraten, mit ihnen umzugehen.



Hallo Tiziana,
verständlich, wenn man solche Erfahrungen gemacht hat.

Vielleicht will ja Maurizio (Mapo) das Video übersetzen?

Und vieleich will ja Johannes (Ampelmaennchen) das Interview im schwedischen Video übersetzen. (Scheinbar war er ja schon öfters dort).

Gruß, Dominik

Es ist ausdrücklich erlaubt meine Beiträge hier, im gelben Forum:
http://www.hobby-barfuss.de/
zu zitieren und umgekehrt.








kerstin Offline

Admina


Beiträge: 2.110
Punkte: 1.181

07.03.2012 06:32
#15 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

nun, bevor ich wieder die "Kehrstin" mache, möchte ich Tiziana als Italienerin gegenüber mein Bedauern aussprechen, daß so etwas gepostet wurde. Es ist erwiesen, daß Ampelmännchen = MOB, so daß sein Account gestern abend gelöscht wurde! Ich möchte Markus U. hierfür danken, denn ich perönlich war verhindert, weil ich zu diesem Zeitpunkt ein kleines Treffen mit Leo und Martin hatte und mich gerade beim Verzehr eines leckeren Salates befand. Die Beiträge von "Ampelmännchen" waren sowieso ultraflach, so daß es sich herauskristallisierte, daß es sich eindeutig um "MOB" handelte. Dieses Verhaltensmuster war jedesmal bei den anderen "Möpsen" zu erkennen. Dies wollte ich Euch kurz mitteilen. Als ich gestern spät abends heimkam, war ich zu müde, um die Kiste wieder hochzufahren. So machte ich es eben jetzt.

LG Kerstin



Das Forum für Freunde kurzer Hosen:

http://www.kurzehosenforum.de













-------------

Oben bleiben - jetzt erst recht!!!

----------------


-Tiziana- Offline




Beiträge: 93
Punkte: 75

07.03.2012 09:24
#16 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von kerstin


nun, bevor ich wieder die "Kehrstin" mache, möchte ich Tiziana als Italienerin gegenüber mein Bedauern aussprechen, daß so etwas gepostet wurde.




Keine Angst, das war für mich von Anfang an kein Problem.

Abgesehen davon, dass diese Schlußfolgerung von einem Troll kam, es ist auch nicht verkehrt, dass unfreundliche Leute wegen deren Unhöflichkeit kritisiert werden.

Es ist aber sicher auch nicht in Ordnung, dass man so verallgemeinert, indem man wegen vereinzelter Fälle eine ganze Bevölkerung bekrittelt, was leider in jeder Länge und Breite oft passiert.

In diesem Sinne, die Schlußfolgerung kam von einem Troll, wenn man präziser sein will von einem deutschen Troll, aber auf keinem Fall von einem Deutschen.

Übrigens ist es auch nicht verkehrt, dass Trolle von einem Forum entfernt werden.

Liebe Grüße aus Italien, wo es - wie überall! - freundliche und unfreundliche Menschen bzw. seriöse Forumsteilnehmer und Trolle gibt.

Ciao
Tiziana


barfussgeist Offline




Beiträge: 249

07.03.2012 13:43
#17 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hi Tiziana, natürlich sind die Menschen überall verschieden und Mittlerweile dank I-net, noch unterschiedlicher oder sogar genormter. Mein Vater ist Kroate und dachte als Rentner, er könne einfach nach Dubrovnik zurückkehren und er fände dort den "Zustand" wie in der 60ern wieder.

Er war völlig schockiert, von seinem Land und Flair jetzt weit nach dem Krieg, wo jetzt praktisch ein Wirtschaftswunder blüht. Ich war auch mal dort so 2004 rum mit meiner Frau. Nun die Gesinnung ist fast wie in Deutschland- ja, schlimmer noch, dass heißt eigentlich alles positive Attribute nämlich Hohe Arbeitsmoral, sehr fleißig, strebsam, hektisch, aufbauen. Nix ist in der heißen Sonne rumsitzen und Cappuiccino trinken, arbeiten ist angesagt und für die Rente scheffeln.

Und mit barfuß ist da auch nix (leider), in den 70 ern gabs noch so n paar Hippies, die BF liefen so wie hier. Oder die Kinder u. Jugendl. hatten nach dem 2. Weltkrieg keine Schuh`. Heute hat jeder ein Handy, die Jugend fährt Vespa mit Flip flops wie in Italien, italienische Mode.

Nicht zu vergessen die Designerdrogen u. Drogen die ich da auf offener Stradun"" (ist Hauptstasse der Altstadt von Dubrovnik) Jedenfalls trotz Strandnähe habe ich keine BarfüßerInnen gesehen. Aber es gibt dort auch alles was, was es hier auch gibt. Im gegenteil sie sagen wir Deutsche wären faul"" und technisch rückständig. Von Deutschland wollen viele Kroaten als Vorbild nichts wissen, sondern die Schweiz ist jetzt das große Vorbild. Leider auch nicht Italien außer Mode natürlich und vielleicht ein bißchen Lifestyle zum chillen. Ansonsten arbeiten die da jetzt in der Hitze wie die Tiere. Ein leger Leben, dass ist vorbei schon lange. Industrielle Hektik ist dort auch ,wie überall auf der Welt.....

Euer Andy

P.s. Italien ist der Hauptsitz des Pertusstuhls"" in Rom Zentrum unserer Christlichen Heiligen Katholischen Kirche ergo ein Heiliger Ort -kann man nicht beleidigen- ist Heilig!!!! okey mein Ampelmaenchen

Meine Tochter ist Katholisch und ich diene in der Katholischen Kirche als Extheologe


Markus U. Offline




Beiträge: 1.958
Punkte: 794

07.03.2012 14:44
#18 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von barfussgeist
Und mit barfuß ist da auch nix (leider), in den 70 ern gabs noch so n paar Hippies, die BF liefen so wie hier. Oder die Kinder u. Jugendl. hatten nach dem 2. Weltkrieg keine Schuh`. Heute hat jeder ein Handy, die Jugend fährt Vespa mit Flip flops wie in Italien, italienische Mode.



Hi Andy,

das alte Jugoslawien habe ich nicht gekannt, denn bin niemals dorthin gelangt. Erst im Jahre 2011 erhielt ich eine Einladung von Leo, mit ihm zusammen via Ungarn nach Serbien zu reisen. Die Einzelheiten dieser Reise kann man hier im Forum in der entsprechenden Rubrik nachlesen und die Fotos dazu anschauen. In Serbien ist mir aufgefallen, daß in der Vojvodina und in Belgrad Flipflops ziemlich verbreitet waren; barfuß waren nur ein Arbeiter und ein paar Roma. Im serbischen Bergland waren dagegen alle fett beschuht und besockt.

Barfüßige Frühlingsgrüße (mit wehmütigen Erinnerungen an eine wunderschöne Reise),
Markus U.


-Tiziana- Offline




Beiträge: 93
Punkte: 75

07.03.2012 15:21
#19 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Zitat von barfussgeist


P.s. Italien ist der Hauptsitz des Pertusstuhls"" in Rom Zentrum unserer Christlichen Heiligen Katholischen Kirche ergo ein Heiliger Ort -kann man nicht beleidigen- ist Heilig!!!! okey mein Ampelmaenchen




Der Hauptsitz des Pertusstuhls ist nicht Italien, sondern der kleine Stadtstaat Vatikan.
Dieser hat zwar seine Staatsgrenzen in Rom, aber mit Italien eigentlich nichts zu tun - ausser dass er bei uns recht schön schmarotzt.

Ciao
Tiziana


barfussgeist Offline




Beiträge: 249

07.03.2012 15:39
#20 RE: In Schweden: Sängerin tritt barfuß auf. Zitat · Antworten

Hi und die anderen Kultstätten Assisi, Florenz, Mailand, Venedig ???

Hab ich mir schon gedacht, dass das wieder Ärger gibt, wenn ich Religion ins Spiel bringe.

Aber einiges aus Nachbarland Italien ist beliebt -in Kroatien-, zb. außer Reliquien"" natürlich neuerdings das Speiseeis von Euch -ist das Beste-
alle Kroaten trinken gerne Cappuccino"" und die italienischen Yachten, sowohl Segelyachten als auch Motoryachten, sind sehr beliebt, besonders das Design.
Gut neben dem britischen Yachtdesign. Und sie laufen am Hafen, Yachthafen viel barfuß und auf den Booten und Motorbooten.



lg Andy


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
24%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz