Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, Andrea & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Kurzehosenforum | Barfußschweiz | Hippieforum | Forum Romanum | Le-Rib - Forum français

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 94 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 443

12.06.2019 20:31
nicht der Rede wert Zitat · antworten

Nicht der Rede wert...

wahrscheinlich einer der Gründe warum es nicht sooo viel über barfuss zu sagen gibt: für die meisten die ich treffe ist barfuss sein ein natürlicher Zustand, für den es genau so wenig Worte braucht wie für die Frage was sie gerade an haben. Ob jetzt die Hose kurz, halblang oder lang ist, jemand egal ob Weiblein oder Männlein einen Rock trägt oder das t-shirt lila-blassblau mit Blümchen, oder kariert ist. So wie es ist so ist es halt.

Auch käme ich nicht auf die Idee jemanden gezielt anzusprechen: super, noch ein Barfüsser.
wie z.B. am Pfingstsonntag, als wie eine kleine Ausfahrt zum Tegernsee machten und dort an der Promenade spazierten. Da fiel mir ein Mannsbild auf, etwa in meinem Alter, vielleicht auch etwas jünger der mit seinem vierpfotigem Begleiter aufs Schiff ging. Beide barfuss, Naturburschen - sowohl Mensch als auch das Prachtexemplar von Hund. Ganz natürlich, einfach so.

Oder die jungen Mädels die ihre Sandalen in den Händen trugen, nicht nur da wo der Kneipp-Wassertretpfad war, oder der barfussparcours, nein - auch auf der Promenade, die teilweise unbefestigt ist mit immer mal wieder unangenehmen Steinchen. Kinder - grosse wie kleine, spielten selbstverständlich barfuss auf der Wiese und im Sand. Ein Paar kam uns entgegen - beide schon deutlich im Rentenalter. Auch sie beide barfuss.

Auch für diese beiden: sicher nicht der Rede wert. Sie machens einfach.

gruss Gabriel


 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen