Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Dominik R. gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.
www.barfuss-forum.de







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Forum Romanum | Le-Rib | barfussblog | Barfüßer willkommen | externe_Bildergalerie

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 709 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Barfuß und Leben
Bleifuß Offline



Beiträge: 216
Punkte: 60

13.11.2022 21:51
Zurückgezogenheit Zitat · Antworten

Hallo liebe Barfüßler!

Fast schon vergessen hatte ich das Forum, bis mich ein Freund und Mit-Forist (hint, hint) darum bat, mich mal wieder zu melden. Die Ereignisse der letzten Jahre habe ich nur rasch überflogen; erst jetzt lese ich, dass Kerstin nicht mehr unter uns weilt.

Wir, meine Liebste & ich, hatten uns sehr zurückgezogen und persönliche Kontakte und Menschenansammlungen vermieden. Es waren beruflich herausfordernde Zeiten, und wir waren nicht un-froh, auch mal Ruhe zu haben.

Was das Barfußleben angeht: das ist Zuhause am einfachsten. Und natürlich geht man bei geeignetem Wetter barfuß raus: einkaufen oder spazieren. So weit das möglich war, waren seltene Begegnungen mit den besten Freunden im Freien möglich, die man noch mehr wertschätzt, wenn sie etwas besonderes sind.

Meine Liebste hatte die (im Nachhinein) gute Idee, Fahrräder anzuschaffen. Ich war davon zuerst kein Freund, habe die Vorzüge aber seitdem schätzen gelernt und wir konnten 2021 und 2022 schöne kleine Ausflüge machen. Barfuß fahrradfahren ist übrigens sehr schön und Verletzungen sind ausgeblieben.

Auch ausgiebigere Spaziergänge und Wanderungen (ebenfalls sonst nicht so mein Fall) haben wir unternommen, fast immer direkt hier in der Gegend.

Und, wir haben endlich die Idee verwirklicht, die wir schon für 2020 vorhatten: Stand-Up-Paddling. Davon berichte ich irgendwann noch mehr.

Ich hoffe ihr seid und bleibt gesund, oder werdet es wieder!
/B


Folgende Mitglieder finden das Top: eisbaer55, Lebenskünstler, André Uhres, Montanara und tobi_gelöscht
tobi_gelöscht Offline



Beiträge: 14

11.12.2022 13:24
#2 RE: Zurückgezogenheit Zitat · Antworten

Das mit der Zurückgezogenheit und dass man zu Hause barfuß mehr Zeit verbringt habe ich jetzt schon öfter gehört. Liegt vermutlich an der Pandemie-Zeit mit Lockdowns und #stayhome und Home-Office.


Bleifuß Offline



Beiträge: 216
Punkte: 60

13.12.2022 19:45
#3 RE: Zurückgezogenheit Zitat · Antworten

Zitat von tobi im Beitrag #2
Das mit der Zurückgezogenheit und dass man zu Hause barfuß mehr Zeit verbringt habe ich jetzt schon öfter gehört. Liegt vermutlich an der Pandemie-Zeit mit Lockdowns und #stayhome und Home-Office.


Ja, natürlich. Es war zwar sehr viel zu tun, aber zumindest ich konnte fast durchgehend von zu Hause aus arbeiten. Leider hatten, und haben, viele nicht diese Wahl, und die daraus folgenden schweren Konsequenzen. Und es ist noch nicht vorbei.

/B


 Sprung  

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 84€
24%
 


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz