Du bist vermutlich noch nicht im Forum registriert - Klick hier, um Dich kostenlos zu registrieren Impressum 

Hobby-Barfuß-Renaissance-Forum

Ein kleines demokratisches Forum für Leute, die gerne und überall barfuß laufen oder dies gerne mal
ausprobieren möchten. Es wird aber darauf hingewiesen, daß sexistische
sowie beleidigende Beiträge kommentarlos gelöscht werden.

Dieses Forum wird gegenwärtig von Lebenskünstler, André Uhres & Kerstin gemanagt.
Wir sind jederzeit für Anregungen & Kritik empfänglich.







Forenübersicht | Suche | Registrieren | FAQ | Barfußschweiz | Forum Romanum | Le-Rib | Barfüßer willkommen

Anmelden

Disclaimer - rechtliche Hinweise
Du kannst Dich hier registrieren
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 176 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
 Reiseberichte
Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 734

15.05.2020 18:43
Wattwanderung zum Mont-Saint-Michel Zitat · Antworten

Beim Stöbern fand ich eine sehr schöne Reportage über einen etwas anderen Ausflug zum Mont-Saint-Michel, die ich euch nicht vorenthalten will.
Eine Wattwanderung – natürlich barfuss.

Da war unser Ausflug vom Freitag, den 13. Juli 2018 doch etwas bequemer, doch auch nicht weniger interessant.

Mal sehen, wo es uns heuer alles hin verschlägt. Auch Deutschland hat schöne Fleckchen

liebe Grüsse
Gabriel


Montanara Offline




Beiträge: 290

15.05.2020 19:11
#2 RE: Wattwanderung zum Mont-Saint-Michel Zitat · Antworten

Danke für den Tipp. Wir haben bereits im Januar für die Normandie gebucht und bisher sieht es ganz so aus, als ob wir diesen Sommer wieder hinfahren können! :-)).
Schon letztes Jahr hat uns der Mont-Saint-Michel sehr fasziniert, und wir möchten unbedingt wieder hin. So eine Wattwanderung wäre echt cool! Mal schauen, ob es erlaubt sein wird...

Liebe Grüsse
Dorothea
die, wenn schon, lieber an einer französischen Führung teilnehmen würde!


Lebenskünstler Offline

Admin


Beiträge: 734

15.05.2020 20:00
#3 RE: Wattwanderung zum Mont-Saint-Michel Zitat · Antworten

Zitat von Montanara im Beitrag #2
die, wenn schon, lieber an einer französischen Führung teilnehmen würde!


das glaub ich dir gerne! Vergangenes Jahr hatte ich das Glück, unter anderem auch im Zoo sauvage Saint Felicién sein zu dürfen, und dort an einer französischsprachigen einstündigen Tour durch die "Savanne". Abgesehen von den fast wie wild lebenden Tieren, war es auch ein Erlebnis mich langsam an die französische Sprache herantasten zu können.

Euch wünsch ich schon jetzt, dass ihr den Urlaub auch antreten könnt. Wir planen derzeit um, und bleiben auch zumindest in Eruropa.

liebe Grüsse
Gabi


André Uhres Offline

Admin


Beiträge: 1.345
Punkte: 3

16.05.2020 04:28
#4 RE: Wattwanderung zum Mont-Saint-Michel Zitat · Antworten

Danke Gabriel für den interessanten Einblick in die Welt des Tourismus.


 Sprung  
SpendenKonto: MIRANUS GMBH • DE24200505501255120139 • KUNDEN-NR K6918, SPENDE FORENKONTO
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz